PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

Versions-Geschichte: "TwitterHistory-2011-01"

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten
2012-10-09 23:03:11 (rückgängig machen): AutoSum: [+] Text: Guten Morgen! [-] Text: Guten Morgen! (?):
1039c1039
- Text: Guten Morgen! 
+ Text: Guten Morgen!
2011-03-22 02:41:07 (rückgängig machen): GlobalReplace: newlines (Admin):
1,1039c1,1039
- Date: 2011-01-31 23:35:50 UTC \\
- ID: 32220539921637376 \\
- Text: 101 Jahre liegen zwischen der "Déclaration des droits de l'Homme et du Citoyen" und Warren/Brandeis' "The Right to Privacy". \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 23:12:21 UTC \\
- ID: 32214633800540163 \\
- Text: Es ist Februar. Wechselt eure Monatskarten! \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 22:17:21 UTC \\
- ID: 32200792765112320 \\
- Text: Ihr seid keine Subjekte mehr. Ihr seid nur noch Filter. \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 16:45:45 UTC \\
- ID: 32117339474370560 \\
- Text: Hihi, typische CNN-Story: Hugo Chavez: "Golfplätze sollen Wohnhäusern weichen." Aber wer denkt an die Golfer? & Auswirkungen auf Wirtschaft? \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 16:40:39 UTC \\
- ID: 32116059779629056 \\
- Text: Gott meinte die Bibel nur ironisch. \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 16:36:14 UTC \\
- ID: 32114948217765888 \\
- Text: AnonymousLobesbrief erfreut AlJazeera: "We do not forget, We do not forgive, We love you, Expect Us" http://is.gd/CBjAXC http://is.gd/Ij7Wxf \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 03:12:03 UTC \\
- ID: 31912566305325056 \\
- Text: I like: Westliche Passivität hebt Leistung der Straße hervor. Protest unpersonalisierbar, nur El-Baradei & der total uncharismatisch. #egypt \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 01:40:07 UTC \\
- ID: 31889432302850048 \\
- Text: Das Bild der nordafrikanischen/arabischen/islamischen Welt wird komplizierter. Ich glaube, dieser Umstand für sich ist erstmal etwas Gutes. \\
-  \\
- Date: 2011-01-31 01:32:16 UTC \\
- ID: 31887454545911809 \\
- Text: "Es ist alles sehr viel komplizierter" taugt oft gut als Ausrede und gleichzeitig als Wahrheit. \\
-  \\
- Date: 2011-01-30 14:52:59 UTC \\
- ID: 31726572557828097 \\
- Text: Was das Computerspielmuseum auch hat: eine spielbare Pain Station. \\
-  \\
- Date: 2011-01-30 14:17:25 UTC \\
- ID: 31717625855737857 \\
- Text: Im Computerspielemuseum. Wir brauchen Gott und sein Paradies nicht mehr! \\
-  \\
- Date: 2011-01-30 11:19:25 UTC \\
- ID: 31672828042420224 \\
- Text: Was lernen wir daraus? Die Pyramiden lieber nach Europa verschiffen, hier sind sie sicherer! \\
-  \\
- Date: 2011-01-30 10:38:24 UTC \\
- ID: 31662508376850432 \\
- Text: .@thomasmaier_: Kapitel 9+10. \\
-  \\
- Date: 2011-01-29 03:24:53 UTC \\
- ID: 31191019366121472 \\
- Text: >600 Videos zu "Laura Tobin" bei YouTube. (Vorhin grad mal wieder im richtigen Augenblick in BBC World reingezappt!) \\
-  \\
- Date: 2011-01-29 01:53:47 UTC \\
- ID: 31168092725841920 \\
- Text: Hmmja. Ziemlich spannend dieses Al-Jazeera. \\
-  \\
- Date: 2011-01-29 01:36:08 UTC \\
- ID: 31163654313349120 \\
- Text: Und jetzt stellt euch mal vor, Kohl wär immer noch Kanzler! \\
-  \\
- Date: 2011-01-29 01:14:35 UTC \\
- ID: 31158231376072704 \\
- Text: Ok, also Al-Jazeera. \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 19:47:58 UTC \\
- ID: 31076034812059648 \\
- Text: Puh, Text ist raus! Jetzt arg verspätet auf zur geplanten Abendgesellschaft. \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 13:31:08 UTC \\
- ID: 30981201959325696 \\
- Text: .@VolkerGoebbels: Ich empfehle Fomenko. Sehr kraus, aber auch sehr stimulierend! http://is.gd/o49o1P \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 13:14:34 UTC \\
- ID: 30977029738336257 \\
- Text: .@VolkerGoebbels: Bzw. die Konsequenz, wenn man am dekonstruktiven Teil von http://de.wikipedia.org/wiki/Chronologiekritik Gefallen findet. \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 12:54:49 UTC \\
- ID: 30972062109536256 \\
- Text: .@baranek: Ich tendiere ja eher zur Invertierung. Alles nur Spekulation und Fiktion. Selbst die aus Texten "rekonstruierte" Geschichte! \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 12:49:54 UTC \\
- ID: 30970822990495744 \\
- Text: .@baranek: Ach so, ich dachte, Geschichte beginnt erst da, wo überliefert wird. \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 12:48:27 UTC \\
- ID: 30970458920714240 \\
- Text: .@johannes_mono: Wann denn so? Vielleicht sieht man sich ja noch, bevor ich ins Ruhrgebiet muss. \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 12:46:05 UTC \\
- ID: 30969864717860865 \\
- Text: .@baranek: 25.000 Jahre? Deren Mikrofilm-Archive scheinen ja ziemlich weit zurückzureichen! \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 11:42:22 UTC \\
- ID: 30953828530524160 \\
- Text: VodafoneZurSelbstabschaltung: "The Egyptian authorities will be clarifying the situation in due course" MitSchießbefehl? http://is.gd/WxSSky \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 11:29:37 UTC \\
- ID: 30950622081589248 \\
- Text: .@lantzschi: http://www.youtube.com/watch?v=AhtFr6P1LGs \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 11:15:47 UTC \\
- ID: 30947140750544896 \\
- Text: "Polizei hat klare Anweisungen erhalten, jedeDemonstration zu verhindern & notfalls auch direkt auf möglicheDemonstranten zu schießen" -SpOn \\
-  \\
- Date: 2011-01-28 00:01:54 UTC \\
- ID: 30777550238121985 \\
- Text: Und die Welt darf zuschauen. Die Betonung liegt auf "zuschauen". \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 23:49:54 UTC \\
- ID: 30774530813198336 \\
- Text: WHERE IS YOUR INTERNET NOW. \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 23:22:32 UTC \\
- ID: 30767642176389120 \\
- Text: Wir sind saubere Bürger, deshalb sind wir beleidigt, wenn man uns verdächtigt! \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 23:11:00 UTC \\
- ID: 30764741349613568 \\
- Text: Wie auch sollten Datenschützer ein Hartz4-Empfänger-Bankgeheimnis einfordern? Das wäre ja die Forderung nach Bedingungslosem Grundeinkommen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 21:17:06 UTC \\
- ID: 30736077593513984 \\
- Text: Das Leben ist kein Josetti-Hof! \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 20:21:39 UTC \\
- ID: 30722121218920449 \\
- Text: DasPrivateIstPolitisch, ComingOutKampagnen usw. -- in PostPrivacy-Apologien nur Deko, um WerteEgalheit des KontrollVerlusts zu verharmlosen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 14:16:12 UTC \\
- ID: 30630152304070657 \\
- Text: .@etz_B, @polarity: RT @publictorsten: "Moralen" http://bit.ly/g1PjUa \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 14:13:53 UTC \\
- ID: 30629572286353408 \\
- Text: Thx @mspro, @publictorsten! #Moralen #Moralismen #Moralvorstellungen #Moralsysteme \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 14:10:45 UTC \\
- ID: 30628784587669504 \\
- Text: Was ist der deutsche Plural von "Moral"? \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 14:09:31 UTC \\
- ID: 30628470484631552 \\
- Text: .@dalcashdvinsky: Das sind per definitionem gute Menschen! \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 13:48:37 UTC \\
- ID: 30623211557224448 \\
- Text: Gute Menschen erkennst du daran, dass sie oft schlafen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 13:16:18 UTC \\
- ID: 30615078524948480 \\
- Text: Fellow PostPrivacySpacken! @Kyra2001 braucht HeutAbend einen Redegewandten von euch für 'ne InternetDiskussion zumThema. IchKannLeiderNicht. \\
-  \\
- Date: 2011-01-27 13:06:18 UTC \\
- ID: 30612562030628865 \\
- Text: .@Kyra2001: Danke der Nachfrage, hab Tag aber leider schon mit Text-Deadline-Druck ausgeplant. Ein andernmal / weniger kurzfristig gerne :-) \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 15:14:25 UTC \\
- ID: 30282417340153856 \\
- Text: "Meinungsfreiheits-Extremisten", hihi. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 15:08:50 UTC \\
- ID: 30281011635949569 \\
- Text: Lustige Zitate von Friedrich Naumann, dem FDP-Engel: http://is.gd/dmFdLy (rausgesucht von Götz Aly) #NatonialSozialeVolksmaschine \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 15:07:17 UTC \\
- ID: 30280621465010177 \\
- Text: .@lies_das: "wirds eng"? \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:53:34 UTC \\
- ID: 30277168407781376 \\
- Text: .@antjeschrupp: Halt klassischer liberaler Konsens. Muss man ja nicht teilen :-) Mich stört nur die Inkonsequenz / der Doppelstandard. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:52:29 UTC \\
- ID: 30276896625266688 \\
- Text: .@lies_das: Analog kann "Faschismus" auch eine Spiel-Option in "Civilization" sein, es gibt also auch für ihn x andere Verwendungszwecke. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:46:13 UTC \\
- ID: 30275318933618689 \\
- Text: .@benni_b: Natürlich, warum sollte Faschismus nicht auch eine Meinung sein? Mich stört aber auch bei der Umkehrung eben noch das "sondern". \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:43:39 UTC \\
- ID: 30274674176819200 \\
- Text: .@lies_das: Das Entkräftungsargument sagt: Demnach *kann* etwas, das Meinung ist, auch Verbrechen sein. Das stellt Meinungsfreiheit in Frage \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:38:38 UTC \\
- ID: 30273413322907648 \\
- Text: .@lies_das: Ja, dann ist es eine schlüssige Position ("'liberal konsensfähig' ist für mich kein Muss"). \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:36:01 UTC \\
- ID: 30272753340784640 \\
- Text: .@MarvinBln: Diskutiert werden dürfen also nur Meinungen, die "legal" sind? Dann darf Faschismus also nicht analysiert & kritisiert werden) \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:33:22 UTC \\
- ID: 30272085653716992 \\
- Text: .@lies_das: Meinen "ist eine Meinung" & "ist ein Verbrechen" nicht mehr denselben F., verliert der Spruch seine praktische Anwendbarkeit. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:28:08 UTC \\
- ID: 30270768134758400 \\
- Text: .@lies_das: Also, wäre der Spruch "Faschismus ist eine Meinung und ein Verbrechen." \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:25:30 UTC \\
- ID: 30270105396973568 \\
- Text: .@lies_das: Ja, nur gesteht man dann zu, Meinungen könnten Verbrechen sein. Und schon ist der Spruch nicht mehr liberal konsensfähig. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:14:05 UTC \\
- ID: 30267235213770752 \\
- Text: .@benni_b: Er fordert Verbot einer Meinung, tut aber sogleich so, als bleibe die liberale Weiße Weste der Meinungsfreiheit davon unbefleckt. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:11:56 UTC \\
- ID: 30266693070622720 \\
- Text: .@benni_b: Das "sondern" impliziert, eine Meinung könne kein Verbrechen sein et vice versa, obwohl der Spruch genau das ja einfordert. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:04:42 UTC \\
- ID: 30264872998535168 \\
- Text: .@benni_b: Ich glaub, mich stört an dem Spruch vor allem das "sondern". \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 14:02:51 UTC \\
- ID: 30264406617100288 \\
- Text: .@benni_b: Ja, mich auch. Also, die den Spruch aufzuklären versucht. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 13:56:02 UTC \\
- ID: 30262691167739904 \\
- Text: "Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen" ist ein wirklich ziemlich blöder Spruch, von dem /nicht mal das Gegenteil/ wahr ist. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 05:00:46 UTC \\
- ID: 30127985218551808 \\
- Text: Nettes Logo: http://de.wikipedia.org/wiki/Welttoilettenorganisation \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 03:22:47 UTC \\
- ID: 30103328314621952 \\
- Text: Nächster Lesekreis-Termin? http://is.gd/5VDUhP @rabbirds @fotografiona @mic2007 @thomasmaier_ @PhaidrosDA @zrendavir @janpassoth @ragnarh \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 03:13:02 UTC \\
- ID: 30100877016563712 \\
- Text: IRC-Log des 4. Treffens des Richard-Senett-Lesekreises zu "The Fall of Public Man" / "Die Tyrannei der Intimität": http://is.gd/15gPV3 \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 03:10:01 UTC \\
- ID: 30100114894749696 \\
- Text: Und gleich noch "Vita activa" draufgelegt. \\
-  \\
- Date: 2011-01-26 02:54:07 UTC \\
- ID: 30096114329853953 \\
- Text: Gerade die gesamte "A History of Private Life"-Reihe (von Antike bis 20. Jahrhundert) in fünf Bänden zu jeweils 600-700 Seiten bestellt. \\
-  \\
- Date: 2011-01-25 22:22:42 UTC \\
- ID: 30027811397828609 \\
- Text: .@radiofreemoscow: Dann lügt eine von beidem. Wem glaubst du eher, dem Fernsehen oder dem Internet? \\
-  \\
- Date: 2011-01-25 22:21:13 UTC \\
- ID: 30027436808736769 \\
- Text: .@radiofreemoscow: http://www.rtl.de/fernsehprogramm sagt "JETZT" Law & Order. \\
-  \\
- Date: 2011-01-25 22:19:08 UTC \\
- ID: 30026913686749184 \\
- Text: RTL, ich warte auf mein "Law & Order", ich will nicht AltKommunarden im Dschungel gucken! \\
-  \\
- Date: 2011-01-25 19:23:22 UTC \\
- ID: 29982677515894784 \\
- Text: Privatsphäre: Für meinen Schutz verlange ich, diktieren zu können, was die Welt weiß und redet. \\
-  \\
- Date: 2011-01-25 15:20:05 UTC \\
- ID: 29921455248506880 \\
- Text: In diesem Buch sind  zwei @carta_-Texte von mir drinne: http://is.gd/yUupCd (& auch ansonsten läuft es heute gut an der plom:bücher:front!) \\
-  \\
- Date: 2011-01-25 04:31:40 UTC \\
- ID: 29758273905229824 \\
- Text: Wie, HTML5 hat keinen <blink> Tag?! \\
-  \\
- Date: 2011-01-24 22:20:20 UTC \\
- ID: 29664828133998592 \\
- Text: Da hat er ganz schön viel reingepackt, in Kapitel 8, der Sennett. #TheFallOfPublicMan \\
-  \\
- Date: 2011-01-24 17:46:14 UTC \\
- ID: 29595847020781568 \\
- Text: Lest ma alle @dborch sein #DLD11-Gelästere, sehr lustig. \\
-  \\
- Date: 2011-01-24 17:21:10 UTC \\
- ID: 29589538959523841 \\
- Text: Die TILSITER LICHTSPIELE in der Richard-Sorge-Straße geben diese Woche eine Veit-Harlan-Retrospektive. Ja, einschließlich JUD SÜß (1940). \\
-  \\
- Date: 2011-01-24 16:45:55 UTC \\
- ID: 29580667041873920 \\
- Text: Wenn sie sich stolz als Norm-Abweichung identifiziert, bestätigt und stärkt die Norm-Abweichung die Norm. \\
-  \\
- Date: 2011-01-24 15:01:31 UTC \\
- ID: 29554396522086400 \\
- Text: Wenn ich Sennett richtig verstehe, ist der Personalismus des 19. Jahrhunderts einfach nur atomisierender Positivismus angewandt aufs Soziale \\
-  \\
- Date: 2011-01-24 14:54:17 UTC \\
- ID: 29552572918398976 \\
- Text: Gestern reifte im Abstand des Privaten, was später öffentlich wurde. Heute reift im Abstand des Uninteressanten, was später interessant wird \\
-  \\
- Date: 2011-01-22 18:43:31 UTC \\
- ID: 28885486340677632 \\
- Text: .@benni_b: Ja, glaubt man Aubrey de Grey, hat Nasarbajew gute Chancen, sehr alt zu werden & Kasachstan noch einige Jahrhunderte zu regieren! \\
-  \\
- Date: 2011-01-22 16:39:20 UTC \\
- ID: 28854236343181312 \\
- Text: Haha, wie toll Alida Valli schreien kann! #Senso #LuchinoVisconti \\
-  \\
- Date: 2011-01-22 11:59:39 UTC \\
- ID: 28783851555782656 \\
- Text: .@philbee: NaziFaschist! \\
-  \\
- Date: 2011-01-22 03:03:29 UTC \\
- ID: 28648920863211520 \\
- Text: "[A] revolt against repression which is not a revolt against personality in public is not a revolt." #RichardSennett #TheFallOfPublicMan \\
-  \\
- Date: 2011-01-21 21:10:37 UTC \\
- ID: 28560117406375936 \\
- Text: Habe Muskelkater und bin zu erschöpft für alles. \\
-  \\
- Date: 2011-01-21 16:13:45 UTC \\
- ID: 28485407532392448 \\
- Text: lolwut, Harry Wijnvoord bei Maybrit Illner. #Phoenix \\
-  \\
- Date: 2011-01-21 14:01:28 UTC \\
- ID: 28452118465613824 \\
- Text: Heutiger @plomlompom-empfohlener YouTube-Clip: http://www.youtube.com/watch?v=j6jI_gh99Ow&NR=1 #SayatNova #SergejParadschanow \\
-  \\
- Date: 2011-01-21 03:21:14 UTC \\
- ID: 28291000271110144 \\
- Text: "Roleplayers look down on LARPers and erotic roleplayers, but up to erotic LARPers. (But down on furry erotic LARPers.)" http://is.gd/4qQwEo \\
-  \\
- Date: 2011-01-20 14:08:25 UTC \\
- ID: 28091482078445568 \\
- Text: Was für einen Demokratie-Idealismus die Politiker plötzlich alle auffahren im Sturz auf Ungarn! \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 22:57:28 UTC \\
- ID: 27862234231214081 \\
- Text: Schaue auf Phoenix leider drübersynchronisierte Demokratie-Idealisierungs-Ausbrüche von Daniel Cohn-Bendit gegen V. Orban, klingen imposant! \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 21:40:08 UTC \\
- ID: 27842771167477761 \\
- Text: Also spätestens seit Erich Mielke ist das Wort "Liebe" ja nun wohl auch nicht mehr p.c.! \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 19:40:30 UTC \\
- ID: 27812663161528321 \\
- Text: .@openmedi: Kacke Furz Popel. \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 19:17:05 UTC \\
- ID: 27806772005699584 \\
- Text: Übrigens gibt es keine Literatur des 20. Jahrhunderts; es gibt nur Lord-Dunsany-Plagiate. \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 18:49:07 UTC \\
- ID: 27799731543482368 \\
- Text: .@bildschirmtext: Er sagt doch eigentlich nur: der psychiatrische Präventivstaat ist keine attraktive Alternative. Aber interessanter Text! \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 18:15:05 UTC \\
- ID: 27791169953992704 \\
- Text: Welche Illusion ist euch wichtiger: die der Selbstbestimmtheit des Individuums oder die der Selbstbestimmtheit der Informatoinen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 17:11:00 UTC \\
- ID: 27775041689100289 \\
- Text: Fange jetzt mit meinem Text für die "Testcard" zur Privatsphäre des bürgerlichen Subjekts an. \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 13:38:06 UTC \\
- ID: 27721463595274240 \\
- Text: Haha, da habe ich "Strukturwandel der Öffentlichkeit" seit Jahren im Regal stehen und es gar nicht gemerkt! \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 13:23:10 UTC \\
- ID: 27717706480361472 \\
- Text: Da fordert die CDU halt Gerichtsgebühren für Hartz-IV-Empfänger, damit die nicht so viel klagen. http://cicero.de/97.php?ress_id=1&item=5763 \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 12:15:11 UTC \\
- ID: 27700596257595392 \\
- Text: Absteigende "Tatort"-Interessanz: ImVerlaufDerJahre verdrängen PreisÜberhäufungen VerbotsÜberhäufungen http://is.gd/Y6HqZK via @___Dagger___ \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 11:48:55 UTC \\
- ID: 27693987921924096 \\
- Text: Gegen-Normativitäten sind auch nicht besser. \\
-  \\
- Date: 2011-01-19 11:43:50 UTC \\
- ID: 27692706692075520 \\
- Text: Die obskureren Denkauswüchse des 20. Jahrhunderts rächen sich nun im 21. Jahrhundert durch ihre Verwirklichung im Alltagsleben. \\
-  \\
- Date: 2011-01-18 20:07:19 UTC \\
- ID: 27457025474560001 \\
- Text: Zurück in Berlin. \\
-  \\
- Date: 2011-01-18 12:12:10 UTC \\
- ID: 27337447792705536 \\
- Text: Keywords der Trauerreden/Nachrufe: Landleben nach 1. Weltkrieg; '39 '40 '41, '45; DDR-Dorfpfarrern; Roben, Fraureuth, Gera, Greiz; BuchHiob. \\
-  \\
- Date: 2011-01-18 08:27:37 UTC \\
- ID: 27280940740907008 \\
- Text: Und auf zur Beerdigung! \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 20:37:51 UTC \\
- ID: 27102320089104384 \\
- Text: Gera Hauptbahnhof. Warte auf den Vogtlandexpress nach Greiz. Ersten Teil der Mme Bovary gleich durch. Glaube, der Handlung folgen zu können. \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 16:25:15 UTC \\
- ID: 27038753541324800 \\
- Text: .@slowtiger: Dussmann. \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 16:24:18 UTC \\
- ID: 27038514189176832 \\
- Text: Merke bei M.-Bovary-Lektüre, dass doch noch einige Spuren meines Französisch-Unterrichts haften geblieben sind. Verstehe jedes dritte Wort! \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 16:21:57 UTC \\
- ID: 27037922318360576 \\
- Text: Im Interconnex nach Leipzig, Keine Poststrukturalisten auf Französisch gefunden. Dafür mit Flaubert, Proust, Racine & Descartes eingedeckt. \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 14:10:02 UTC \\
- ID: 27004724339281920 \\
- Text: .@neurosenthal: Ich finde Glenn Beck durchaus einer Verniedlichung würdig. Ich fand ihn immer sehr unterhaltsam! \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 14:00:57 UTC \\
- ID: 27002435708911616 \\
- Text: Glenn Beck ist sicher kein Hass-Prediger, höchstens ein Hass-Clown. \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 13:52:50 UTC \\
- ID: 27000395104518145 \\
- Text: RichardSennettLesekreis jetzt am 25.1./21h: http://is.gd/bCcL5o @PhaidrosDA @macava @ragnarh @mic2007 @zrendavir @janpassoth @thomasmaier_ \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 13:18:09 UTC \\
- ID: 26991667366072320 \\
- Text: .@gregorsedlag: Neo-, Post-, das macht mich ganz kirre! Nimm lieber mal endlich den zweiten Teil des Poststrukturalismus-CRE auf! :-) \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 12:34:29 UTC \\
- ID: 26980678293786624 \\
- Text: Lese unterm Adressbuch-Icon in meinem Thunderbird aus den Augenwinkeln immer "Andreas Bogk" statt "Address Book". \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 12:12:00 UTC \\
- ID: 26975020962025472 \\
- Text: Vielleicht kauf ich auch einfach auf Französisch. Sprache der Poststrukturalisten versteh ich so oder so nicht, lern ich noch bissel Mond! \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 12:10:16 UTC \\
- ID: 26974582183301121 \\
- Text: (Nämlich für die lange Strecke zur Greizer Beerdigung. Thüringen ist wild & weit, wie Sibirien. In Leipzig 2h Warten auf Zug nach Gera!) \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 12:09:07 UTC \\
- ID: 26974295481651202 \\
- Text: Ich glaub, ich fahr später zu Dussmann und kauf mir was Poststrukturalistisches. Habt ihr Empfehlungen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 12:05:59 UTC \\
- ID: 26973505065058304 \\
- Text: Stelle die Information in den Mittelpunkt, nicht den Menschen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-17 11:14:05 UTC \\
- ID: 26960444581220352 \\
- Text: Tagesschau.de titelt: "Mit Wasserwerfern gegen Demonstranten". Exotisches Tunesien! Und als Nächtes? Anti-Konflikt-Teams? Heiner Geißler? \\
-  \\
- Date: 2011-01-16 19:03:48 UTC \\
- ID: 26716263447273472 \\
- Text: .@PhaidrosDA: Ich habe mal versucht, "Archäologie des Wissens" zu lesen. Ich habe zwei Absätze geschafft! \\
-  \\
- Date: 2011-01-16 18:41:47 UTC \\
- ID: 26710725334409216 \\
- Text: .@thomasmaier_: Ach, Zizek ist mir zu neu und zu hip. \\
-  \\
- Date: 2011-01-16 18:39:35 UTC \\
- ID: 26710168804794368 \\
- Text: .@thomasmaier_: Ach, nein. Dann müsst ich ja auch noch Slowenisch lernen! \\
-  \\
- Date: 2011-01-16 18:35:39 UTC \\
- ID: 26709182208020480 \\
- Text: Ach naja, für die Poststrukturalisten müsst ich ja eh erstmal Französisch lernen, das erlaubt mir besser, sie zu schwänzen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-16 02:14:55 UTC \\
- ID: 26462371518095361 \\
- Text: Jugendliche in der U-Bahn verwenden den Begriff "nerdig" abwertend. Die Kultur ist gerettet! \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 20:27:48 UTC \\
- ID: 26375014622171136 \\
- Text: Bei der #wp15 statt Jahresrückblicken einfach die gesamte Wikipedia vorlesen! #wp10 \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 18:16:49 UTC \\
- ID: 26342050983051264 \\
- Text: wtfOkC"In plain scientific terms, it was like a baby we were trying to drown had somehow grown gills. (This happens all the time in China.)" \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 16:19:54 UTC \\
- ID: 26312631245611009 \\
- Text: Ersma bissel verschnaufen! \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 16:06:15 UTC \\
- ID: 26309195523428352 \\
- Text: Verschiebe RichardSennettLesekreis (Beerdigung). Abstimmen: http://is.gd/w0LgGS @PhaidrosDA @macava @ragnarh @mic2007 @zrendavir @janpassoth \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 12:24:02 UTC \\
- ID: 26253272008359936 \\
- Text: WikiLeaks hat's dem DDR-Regime aber gegeben! \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 11:12:37 UTC \\
- ID: 26235299252150272 \\
- Text: .@agitpopblog: "untergehen" != "scheitern" \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 11:11:58 UTC \\
- ID: 26235135665901568 \\
- Text: Mit dem Todesfall in der Familie gerät das vermutlich alles ein bisschen durcheinander kommende Woche. \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 11:04:05 UTC \\
- ID: 26233151223242752 \\
- Text: .@agitpopblog: So erfolgreich wie Wikileaks möchte ich auch mal "scheitern"! \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 09:36:17 UTC \\
- ID: 26211057630449664 \\
- Text: .@trustedsystem: Es geht ja darum, dass Apple fordert, dass Verleger solche Spielchen wie Frei-Apps für Abonnenten _künftig_ unterlassen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 09:07:41 UTC \\
- ID: 26203858623528960 \\
- Text: Hihi. Wenn die Verlage sich unter Steves Apple-Monopol begeben, müssen sie auch alles machen, was das Monopol diktiert! http://is.gd/bSi4nd \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 09:01:47 UTC \\
- ID: 26202373961547776 \\
- Text: Die Deutschen wussten ja nichts! Aber als sie's mitbekamen, gingen sie erstmal auf "Zebrajagd". http://tinyurl.com/45oneh9 #Holocaust \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 09:00:03 UTC \\
- ID: 26201936621473792 \\
- Text: Abseits des 5€-Bonus drückt Hartz-4-Reform Empfänger vA. tiefer ins Elend, senkt Mietstandard & verdrängt aus Wohnungen. http://is.gd/kM4B25 \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 00:05:25 UTC \\
- ID: 26067393432260608 \\
- Text: An die Leute mit Höhenangst hat man beim Design des Berliner Hauptbahnhofs auch nicht gedacht. \\
-  \\
- Date: 2011-01-15 00:02:18 UTC \\
- ID: 26066609567174658 \\
- Text: Zurück im 21. Jahrhundert! #berlin \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 20:41:09 UTC \\
- ID: 26015988512202752 \\
- Text: Ah, noch ein außerplanmäßiger Reparatur-Halt! Jetzt wird die Lok gewechselt. \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 20:11:12 UTC \\
- ID: 26008449460473856 \\
- Text: Ach ja, dass der ICE nach Berlin jetzt schon seit geraumer Zeit im Niemandsland festsitzt, weil was kaputt ist, hatte ich erwähnt, oder? \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 19:07:34 UTC \\
- ID: 25992438468317184 \\
- Text: Bahnhof, warte auf den ICE nach Berlin. Auf Wiedersehen, Freiluftmuseum Bamberg! Ein paar Bömblein mehr hätten's '45 aber schon sein können. \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 17:36:01 UTC \\
- ID: 25969395972964352 \\
- Text: Warte auf die Kampf-gegen-S21-Soli-Bekundungen aus Tunesien. \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 14:59:55 UTC \\
- ID: 25930115582005248 \\
- Text: Ruhe mich gerade auf einer Bank vorm Wohnhaus eines "Georg Friedrich Wilhelm Hegel" aus. Soll ich von irgendwem Grüße bestellen? #Bamberg \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 13:56:41 UTC \\
- ID: 25914201562161152 \\
- Text: .@Entenjongleur: Von mir aus gesehen sehr zufriedenstellend! \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 13:55:59 UTC \\
- ID: 25914024298283008 \\
- Text: .@Braaaiiins: Weiß ich leider nicht. Eine Videokamera hab ich jedenfalls nicht gesehen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 13:51:47 UTC \\
- ID: 25912966616453120 \\
- Text: Bamberg ist teils schon sehr Disney-Themenpark. \\
-  \\
- Date: 2011-01-14 13:50:27 UTC \\
- ID: 25912631109881857 \\
- Text: Immer noch Bamberg. Heute: perfektes Spazierwetter, und diesmal bin ich sogar bei Bewusstsein! \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 18:37:16 UTC \\
- ID: 25622424737288193 \\
- Text: In ner halben / dreiviertel Stunde halte ich in Bamberg im "Balthasar" meinen Vortrag zur Kritik der Privatsphäre des bürgerlichen Subjekts. \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 12:44:01 UTC \\
- ID: 25533526203965440 \\
- Text: Irre durch Bamberg. Foll pittoresk. Und all die Studentinnen! \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 09:22:06 UTC \\
- ID: 25482712777232384 \\
- Text: Jage jetzt @martinhaase auf Latitude! #Bamberg #Zugfahrt \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 08:04:58 UTC \\
- ID: 25463301513150465 \\
- Text: Zug wird später doch noch außerplanmäßig in Bamberg halten. Alles wird gut! \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 06:44:34 UTC \\
- ID: 25443067649593344 \\
- Text: Wurden jetzt in einen Zug verfrachtet, der nicht in Bamberg hält. \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 06:23:42 UTC \\
- ID: 25437817337286656 \\
- Text: Wurden jetzt rausgeworfen, sollen einen Zug nehmen, der in einer Viertelstunde kommt. Und meine Platzreservierung, krieg ich die wieder? \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 06:17:21 UTC \\
- ID: 25436216006545408 \\
- Text: Zug tot, Licht aus, Strom aus. Aber ich bleibe stur sitzen! #bitterfeld \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 06:11:37 UTC \\
- ID: 25434776517214208 \\
- Text: .@jensbest: Ich referiere über das bürgerliche Subjekt und seine Privatsphäre. #bamberg \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 06:10:21 UTC \\
- ID: 25434457326493696 \\
- Text: Zug steckt in Bitterfeld fest (kaputt). Gut, dass ich die Zeit so großzügig geplant habe. \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 04:51:06 UTC \\
- ID: 25414510768562177 \\
- Text: Sitze jetzt im ICE nach Bamberg. Fährt los! \\
-  \\
- Date: 2011-01-13 02:03:32 UTC \\
- ID: 25372340724441089 \\
- Text: glaubt ja sehr an die Strategie des steten Tropfens. \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 23:41:35 UTC \\
- ID: 25336621150773248 \\
- Text: .@C_Holler: Mein Wecker klingelt morgen früh um 4am. \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 14:47:41 UTC \\
- ID: 25202260095016960 \\
- Text: Safe and Consensual. \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 13:28:59 UTC \\
- ID: 25182452746035200 \\
- Text: Paranoia vorm Staat ehrt: Du bist gefährlich, weil unangepasst, selbstbestimmt. Paranoia vor kalifornischen Datensammlern: genau umgekehrt. \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 13:11:13 UTC \\
- ID: 25177981668294656 \\
- Text: Bürgerl. Subjekt panikt vor Datamining von GoogleFacebook mehr als vor dem des Staates: Es weist ihm Berechenbarkeit/Unselbständigkeit nach. \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 12:20:58 UTC \\
- ID: 25165337381052416 \\
- Text: .@publictorsten: Yep. \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 11:57:08 UTC \\
- ID: 25159339404693504 \\
- Text: Microsoft & Apple vs. Google & Mozilla & Opera, da sind meine Sympathie-Fronten klar ;-) \\
-  \\
- Date: 2011-01-12 11:32:35 UTC \\
- ID: 25153161308147712 \\
- Text: Kühle Sache, Google! #h264- #chrome \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 22:35:44 UTC \\
- ID: 24957658146537473 \\
- Text: "Eine sehr fadenscheinige Definition von Kausalität, euer Ehren." #Law&Order \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 22:17:47 UTC \\
- ID: 24953142634352640 \\
- Text: Letzte Woche Wdh. der Folge, wo der Darsteller von Detective Lupo noch einen Anwalt spielt. Heute die, wo er als Polizist eingeführt wird. \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 22:14:22 UTC \\
- ID: 24952282483265536 \\
- Text: Lauern und Ordnen heute mit Brad Dourif! #RTL \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 22:11:29 UTC \\
- ID: 24951555526500352 \\
- Text: .@buliwyf: K.A., für mich sieht das nach "soll jeder kommen der will" aus :-) \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 21:39:00 UTC \\
- ID: 24943381381644288 \\
- Text: .@buliwyf: "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre" Do 13.1. 20h / freie uni bamberg / Balthasar http://is.gd/kqQb5 \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 21:22:37 UTC \\
- ID: 24939260687687680 \\
- Text: Freue mich schon auf meinen Vortrag in Bamberg am Donnerstag. Spüre neue Frische in meiner zuletzt etwas eingeschlafenen Vortragslust. \\
-  \\
- Date: 2011-01-11 14:01:28 UTC \\
- ID: 24828240967245824 \\
- Text: .@kathrinpassig: Was hast du dir denn für verfassungsfeindliche T-Shirts bestellt? \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 23:58:37 UTC \\
- ID: 24616129485869056 \\
- Text: Freunde mich doch irgendwie mit Pacman an. #ArchLinux \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 23:40:21 UTC \\
- ID: 24611531962454016 \\
- Text: "BUGS: Bugs? You must be kidding, there are no bugs in this software" #pacman #manpage #ArchLiunx \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 23:37:57 UTC \\
- ID: 24610929589100545 \\
- Text: So ganz traue ich den Einfachheits-Versprechen von ArchLinux noch nicht. Bisher bewährt es sich aber ganz gut. \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 23:04:12 UTC \\
- ID: 24602436467425280 \\
- Text: "Als Bestandteil des gesellschaftlischen Überbaus wirkt sie ... auf den Menschen ein und beeinflußt seine Bewusstseinsbildung." Ebd. #Musik \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 23:04:02 UTC \\
- ID: 24602395405193218 \\
- Text: Musik: "Lebensbildung d. Menschen" "im Verlauf histor. Entwicklung" "Zshg. Veränderung menschl. Gesellschaft" Leipzig1975 http://is.gd/kvU9i \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 21:16:28 UTC \\
- ID: 24575322913505280 \\
- Text: Vom Warenfetisch zum Datenfetisch. \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 20:38:12 UTC \\
- ID: 24565695098388480 \\
- Text: So geht's ab in BDSM-Dungeons, echt! http://bdsmbadadvice.com/?p=210 (Seite entdeckt via Retweet eines anderen Panels durch @PhaidrosDA) \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 20:32:40 UTC \\
- ID: 24564303008890880 \\
- Text: .@torstenk: Ja, das fand ich eigentlich recht offensichtlich. \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 20:30:06 UTC \\
- ID: 24563655169282048 \\
- Text: .@torstenk: http://twitter.com/#!/ShitErleSays/status/24562783811010560 (rüberkopiert aus dem IRC-Kanal #nodrama.de auf Freenode) \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 20:26:38 UTC \\
- ID: 24562781311213568 \\
- Text: "Volk ohne Privatsphäre", hihihi. \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 19:35:06 UTC \\
- ID: 24549815996129280 \\
- Text: Ich glaube übrigens doch wieder, dass Anonymität & Privatsphäre zwei sehr unterschiedliche Praktiken sind, wenn auch beide gefährdet. \\
-  \\
- Date: 2011-01-10 12:39:47 UTC \\
- ID: 24445295848853504 \\
- Text: Wenn Gegenseite anfängt, von Argumenten auf Emotionen auszuweichen, verlasse die Diskussion als Gewinner; ihre Interessanz ist ausgeschöpft. \\
-  \\
- Date: 2011-01-09 16:55:27 UTC \\
- ID: 24147247805497345 \\
- Text: .@srbanister: Siehe meinen letzten Tweet. \\
-  \\
- Date: 2011-01-09 16:55:10 UTC \\
- ID: 24147176422645760 \\
- Text: Mein Vortrag "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre" Do 13.1./20h / freie uni bamberg / Balthasar http://is.gd/kqQb5 \\
-  \\
- Date: 2011-01-09 12:01:14 UTC \\
- ID: 24073207912861697 \\
- Text: Für meinen Privacy-Kritik-Vortrag in Bamberg am Donnerstag kommt mir der aktuelle SPIEGEL-Titel natürlich nur recht. Was zum Hochhalten. \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 23:37:53 UTC \\
- ID: 23886138196361216 \\
- Text: .@benni_b: Was @benni_b. Der Posthumanismus wird alle menschlichen Probleme lösen, indem er den Menschen abschafft! \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 23:03:24 UTC \\
- ID: 23877456893050880 \\
- Text: .@ihdl: Ich sagte doch, Individuen sind auch scheiße. Alles auflösen: Gesellschaft, Gemeinschaft, Kollektiv, Individuum! Nur noch Bits! \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 22:09:36 UTC \\
- ID: 23863921223925760 \\
- Text: Alle Entwürfe menschlicher Gesellschaft haben bewiesen, dass sie scheiße enden. Also lassen wir das mit der menschlichen Gesellschaft halt! \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 22:07:01 UTC \\
- ID: 23863270985175040 \\
- Text: .@radiofreemoscow: Gesellschaft gilt es zu überwinden! http://vimeo.com/11060249 \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 22:00:10 UTC \\
- ID: 23861545373007873 \\
- Text: Geht Kommunismus ohne ein "wir"? Dann lasse ich mich vielleicht noch überzeugen! \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 21:57:22 UTC \\
- ID: 23860843011645440 \\
- Text: & ja, das Scheußliche am "gemeinsam" in "Kommunismus" ist natürlich das "mit anderen Individuen ein Kollektiv bilden". #IndividuumKollektiv \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 21:55:57 UTC \\
- ID: 23860482691563520 \\
- Text: Individuum und Kollektiv sind beide scheiße. Kollektive können nur aus Individuen bestehen, & zuviele Individuen enden in Kollektiven. \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 20:20:55 UTC \\
- ID: 23836569886527488 \\
- Text: .@PhaidrosDA: Du schreibst, warum alle Seiten gleich falsch liegen. Mit vielen Verweisen auf Hegel. \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 20:08:14 UTC \\
- ID: 23833374955151360 \\
- Text: .@mspro: Lass uns das so machen, ich schreibe ein Post-Privacy-Buch, und du schreibst ein Datenschutz-Buch! \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 19:38:39 UTC \\
- ID: 23825930975715329 \\
- Text: "DerOrwell'scheGedankenverbrecher ... sitzt schon real im Konzentrationslager vonGuantanamo" ("1984.exe" S.15 / SandroGaycken,ConstanzeKurz) \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 19:21:04 UTC \\
- ID: 23821506077270016 \\
- Text: Aus der Serie Schöne Ideologien, heute: der misanthropische Pazifismus! \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 19:14:18 UTC \\
- ID: 23819805681262592 \\
- Text: Das Unschöne am Begriff "Kommunismus" ist ja schonmal das "gemeinsam". \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 19:13:26 UTC \\
- ID: 23819585367056384 \\
- Text: Das Unschne am Begriff "Kommunismus" ist ja schonmal das "gemeinsam". \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 16:05:34 UTC \\
- ID: 23772307394662401 \\
- Text: .@Peak_As: Ich glaube, du verwechselst eine Entwicklung mit der Debatte über sie. \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 16:03:01 UTC \\
- ID: 23771666525982720 \\
- Text: .@Peak_As: Aha. & warum jetzt ist die Post-Privacy-Debatte dadurch kontraproduktiv? \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 15:59:38 UTC \\
- ID: 23770814960640000 \\
- Text: .@Peak_As: Explain. \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 14:13:39 UTC \\
- ID: 23744144459440128 \\
- Text: Nach Möglichkeit immer jemandem die Möglichkeit lassen, eine klare Ansage zu ändern, aber sie ernst nehmen, so lange er hinter ihr steht. \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 14:03:03 UTC \\
- ID: 23741474654912513 \\
- Text: Nächster Termin RichardSennettLesekreis: 18. Januar 19 Uhr @ragnarh @janpassoth @mic2007 @Lapidarium42 @thomasmaier_ @zrendavir @PhaidrosDA \\
-  \\
- Date: 2011-01-08 03:09:31 UTC \\
- ID: 23577006587252736 \\
- Text: Jeder sollte La Voix de Jean Cocteau als Voice Over seines Lebens haben! \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 14:17:33 UTC \\
- ID: 23020347108360192 \\
- Text: .@henscheck: Aufs Maul verdient haben immer die Anderen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:52:00 UTC \\
- ID: 22983718956179456 \\
- Text: (Erinnerung an die Ursprungsfrage: ob die Formulierung "citizens living in a communist society" in http://is.gd/kdJCk legitim sei.) \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:46:35 UTC \\
- ID: 22982354737823744 \\
- Text: (Ich hab übrigens gar nichts per se gegen den Kommunismus. Finde nur das cherry-picking albern, ihn sauber halten zu wollen vom Unfeinen.) \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:44:51 UTC \\
- ID: 22981921902436352 \\
- Text: .@publictorsten: & Ernst Busch singt auch, dass ja nur die Ausbeuter den Kommunismus nicht begreifen würden. Zirkelschluss also hier wie da. \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:43:55 UTC \\
- ID: 22981686648119296 \\
- Text: .@facella: Du darfst dich auch Nerd ohne abgeschlossenes Informatik-Studium nennen! Vielleicht sogar gerade dann! \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:42:35 UTC \\
- ID: 22981349937778689 \\
- Text: .@benni_b: Die Faschismus ja als gute Sache definiert. Folglich würde eine faschistisch bestimmte Welt den Faschismus gerade dafür loben. \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:37:16 UTC \\
- ID: 22980011065614337 \\
- Text: .@benni_b: Du meinst also, wir würden den Faschismus heute selbst dann verdammen, wenn er in jeder Hinsicht erfolgreich gewesen wäre? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:22:39 UTC \\
- ID: 22976334917537792 \\
- Text: .@moellus: Dobrindt? Gröhe? Sagt mir nichts. Aber: Du willst also nur eine bestimmte Definition von "Kommunismus", die dir nicht weh tut? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:21:14 UTC \\
- ID: 22975977613164544 \\
- Text: .@Kullisti: Demnach wäre es ja durchaus legitim, Staaten, die sich Bewegung zum Kommunismus vorgenommen haben, "kommunistische" zu nennen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:19:58 UTC \\
- ID: 22975656702771200 \\
- Text: .@Mavis_T: Kann auch beim Faschismus sagen, die ham's nur nicht konsequent genug richtig gemacht, & deshalb bitte das Ergebnis nicht werten. \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:07:39 UTC \\
- ID: 22972557636403200 \\
- Text: .@moellus: Like, http://en.wikipedia.org/wiki/Fascism#Core_tenets \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:04:03 UTC \\
- ID: 22971652992139264 \\
- Text: .@moellus: Weil der Autor nicht mehr Recht auf seinen Begriff hat als die Welt, die ihn anwendet, kontextualisiert & mit Leben erfüllt? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 11:01:50 UTC \\
- ID: 22971093883035648 \\
- Text: .@moellus: Ich kann auch sagen, der "Faschismus" sei nur eine Idee, & real so gelabelte Systeme wurden ihr halt nicht gerecht. Unterschied? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 10:54:48 UTC \\
- ID: 22969323890937858 \\
- Text: .@moellus: Es gab Gesellschaften, die sich zu "Kommunismus" zumindest als Zielrichtung bekannten. Warum den Begriff von ihnen fernhalten? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 10:53:10 UTC \\
- ID: 22968915583832064 \\
- Text: .@moellus: Ist das nicht das Argument, das die Fans eines "Freien Marktes" gerne vorbringen? Er sei ja nur nie richtig verwirklicht worden. \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 10:14:38 UTC \\
- ID: 22959218390728704 \\
- Text: .@moellus: Für welche Sachverhalte darf man deines Erachtens den Begriff "Kommunismus" überhaupt als Bezeichnung verwenden? \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 00:24:09 UTC \\
- ID: 22810615898705920 \\
- Text: Hihihi. RT @seburb: How to boycott Israel properly: http://www.globalpolitician.com/26706-israel-boycott \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 00:22:08 UTC \\
- ID: 22810110954831872 \\
- Text: .@moellus: Verwirrung accomplished! \\
-  \\
- Date: 2011-01-06 00:18:29 UTC \\
- ID: 22809191802474496 \\
- Text: .@moellus: Ich find ja auch, dass man die hehren Ideale des Faschismus nicht mit den kruden Lederstiefeln verwechseln sollte, die damals! \\
-  \\
- Date: 2011-01-05 23:51:53 UTC \\
- ID: 22802498272104448 \\
- Text: .@moellus: Was? \\
-  \\
- Date: 2011-01-05 23:45:30 UTC \\
- ID: 22800889446141952 \\
- Text: Ganz Sennett'sch trägt Betts' Stasi-Kapitel den Titel "Tyranny of Intimacy". #WithinWalls \\
-  \\
- Date: 2011-01-05 18:13:25 UTC \\
- ID: 22717319025266689 \\
- Text: Kaputt mundi. \\
-  \\
- Date: 2011-01-05 09:39:42 UTC \\
- ID: 22588038483804161 \\
- Text: .@antjeschrupp: *Dann* sind sie nicht gleich. Für eins von beidem musst du dich schon entscheiden :-) \\
-  \\
- Date: 2011-01-05 09:36:24 UTC \\
- ID: 22587206937870336 \\
- Text: .@antjeschrupp: Na, die Eigenschaften, die beiden zu eigen sind. \\
-  \\
- Date: 2011-01-05 09:34:34 UTC \\
- ID: 22586744612327424 \\
- Text: .@antjeschrupp: Sind beide *gleich*, so haben beide die gleichen Eigenschaften, die keiner Seite mehr oder weniger gehören als der anderen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-04 23:13:49 UTC \\
- ID: 22430528368025600 \\
- Text: Richard-Sennett-"Fall-of-Public-Man"-Lesekreis IRC-Log heute: http://is.gd/k7c8c Terminfindung für nächstes IRC-Treffen: http://is.gd/k7bYE \\
-  \\
- Date: 2011-01-04 20:50:57 UTC \\
- ID: 22394574563446784 \\
- Text: "Indeed, it was widely joked that deep down East Germans loved their dachas and garden gnomes far more than civil or human rights." #P.Betts \\
-  \\
- Date: 2011-01-04 09:55:59 UTC \\
- ID: 22229747949895680 \\
- Text: Die Besessenheit mancher Transhumanisten von ihrem vermeintlichen Individualismus gibt ihnen zuweilen eher konservative Züge. \\
-  \\
- Date: 2011-01-04 08:58:38 UTC \\
- ID: 22215315341447168 \\
- Text: .@dirksteins: Thx :-) Schöne Bilder. \\
-  \\
- Date: 2011-01-04 08:51:39 UTC \\
- ID: 22213558758543361 \\
- Text: .@dirksteins: (Und dabei *bin ich* "signed in".) \\
-  \\
- Date: 2011-01-04 08:51:07 UTC \\
- ID: 22213423152500736 \\
- Text: .@dirksteins: "This content is unavailable to you." #flickr \\
-  \\
- Date: 2011-01-03 11:20:28 UTC \\
- ID: 21888619924955136 \\
- Text: Lösung gefunden: Döner Mustafas Bistro Tram-Station Straßmannstr. 2,30€ jetze. \\
-  \\
- Date: 2011-01-03 11:13:35 UTC \\
- ID: 21886887895498753 \\
- Text: Chicken Döner Richard-Sorge-/Straßmannstr. ist 0,20€ teurer geworden (Normalportion jetzt: 2,50€), Alternativen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-03 08:58:05 UTC \\
- ID: 21852787889414144 \\
- Text: Quellen-Nachtrag: Diese identifizieren sich als Verfasser des in meinem vorherigen Tweet verlinkten Manifests: @GazaYBO \\
-  \\
- Date: 2011-01-03 08:51:19 UTC \\
- ID: 21851087094943746 \\
- Text: Gaza-Streifen-Cybermanifesto-Anonymous-Jugend: "Fuck Hamas. Fuck Israel. Fuck Fatah. Fuck UN. Fuck UNWRA. Fuck USA" http://is.gd/k0dIj \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 14:44:30 UTC \\
- ID: 21577581039984640 \\
- Text: Vergesst alle nicht, eure Monatskarte zu wechseln. \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 14:27:55 UTC \\
- ID: 21573407166439424 \\
- Text: .@posiputt: Ich glaube auch, so ein ThinkPad altert besser als Apple-Ware, weil, von Anfang an anders gekennzeichnet als durch shiny chic. \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 12:37:44 UTC \\
- ID: 21545676491984896 \\
- Text: .@lantzschi: Als totaler Flirt-Autist käme mir eine Nerd-kompatible Alternative zum PUA-Sexismus nur recht, nur wo kann man die lernen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 12:30:14 UTC \\
- ID: 21543788098883585 \\
- Text: .@lantzschi: Und eine nicht-negative Definition? \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 12:22:26 UTC \\
- ID: 21541829061124096 \\
- Text: .@lantzschi: "flirten mit feministischem Selbstverständnis", wie würde sowas aussehen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 08:50:39 UTC \\
- ID: 21488530559598593 \\
- Text: .@rafaelwv: D.h. ab wann ist Flaschensammeln "gewerblich"? \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 08:50:16 UTC \\
- ID: 21488434581340160 \\
- Text: .@rafaelwv: Gewerblich as in "es fallen bei mir zuhause mehr zu verpfandende Flaschen an als ich vom eigenen Geld einkaufe"? \\
-  \\
- Date: 2011-01-02 08:38:48 UTC \\
- ID: 21485547667070976 \\
- Text: Wie versteuert man eigentlich Flaschensammeln? \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:59:14 UTC \\
- ID: 21264196222058496 \\
- Text: Aus ner EinZeilenMeldung ein vitriolisch-unreflektiertes Hass-Essay ohne These aufblähen, das kann SpOn besser als Blogs. http://is.gd/jUobm \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:39:04 UTC \\
- ID: 21259123374956544 \\
- Text: .@thomasmaier_: Dich, mich, uns alle! Man muss ja nicht für alles gleich eine Partei oder einen Verein gründen. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:35:03 UTC \\
- ID: 21258110433755136 \\
- Text: .@publictorsten: Welche "eigentlichen" Streitpunkte werden bei den PIRATEN denn z.B. begraben? \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:34:17 UTC \\
- ID: 21257921060933632 \\
- Text: .@lsanoj: PIRATEN betrachte ich mehr als Politik-Experimentier-Spielgarten, der sich weniger ernst nimmt als der CCC, & ich liebe Unernst :) \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:33:14 UTC \\
- ID: 21257654961700864 \\
- Text: .@lsanoj: Streits intern halten, äußere Abweichler abstrafen, das riecht für mich halt alles sehr nach Partei & Konsens-Sucht statt Diskord. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:27:29 UTC \\
- ID: 21256209424195584 \\
- Text: .@publictorsten: Der Metaphernwald wird immer furchtbarer! Nichtsdestotrotz, über welche Wunden ließ mein Ohr Gras wachsen? \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:26:13 UTC \\
- ID: 21255889163915264 \\
- Text: .@lsanoj: Verlange vom CCC gar kein ParteiSein, im Gegentum. Habe aber Eindruck, er verhält sich manchmal wie eine. Im Gegensatz zu PIRATEN. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:23:20 UTC \\
- ID: 21255162978902016 \\
- Text: .@torstenk: Aber will ich's Ohr an die Wunden halten, finde ich sie in besagtem pseudo-transparenten PIRATEN-Wiki-Gewimmel immer leichtest. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:16:53 UTC \\
- ID: 21253538411716608 \\
- Text: .@lsanoj Bei PIRATEN les ich Streits öffentlich im Wiki nach. CCC schreit schon auf, wenn Mitglieder Parteilinien-fremde Thesen publizieren. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 17:00:54 UTC \\
- ID: 21249519186350080 \\
- Text: .@lsanoj: Ich weiß nicht, aber ich dachte immer, der CCC hätte Diskordianismus oder "Chaos" im Selbstverständnis. Habbichmir wohl geirrt? \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 16:50:33 UTC \\
- ID: 21246912980066304 \\
- Text: .@lsanoj: Schau ich mir die öffentliche Streitfreude bei den PIRATEN an, scheinen sie mir letzterzeit zuweilen die potenteren Diskordier. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 16:47:38 UTC \\
- ID: 21246178054111232 \\
- Text: .@lsanoj: Reindrängeln und Beleidigungen werden Diskordianer ja wohl abkönnen. #CCCvsPiraten #CCCalsPartei \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 14:52:09 UTC \\
- ID: 21217116472475648 \\
- Text: .@leitmedium: Sort of :-) http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.RichardSennettLesekreis \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 12:07:11 UTC \\
- ID: 21175600572014592 \\
- Text: Buch bestellt: "Within Walls: Private Life in the German Democratic Republic" / Paul Betts, 2009. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 10:03:33 UTC \\
- ID: 21144490202890240 \\
- Text: Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 07:25:36 UTC \\
- ID: 21104739844366336 \\
- Text: CCC-Jahresrückblick-PostPrivacy-Abrechnung als Argumente leider nur [Kreischen-uns-zu-laut] & [Ihre-Thesen-könnten-den-Bösen-gefallen] #28c3 \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 07:25:14 UTC \\
- ID: 21104647217348609 \\
- Text: Hihi, CCC-Jahresrückblick klingt zuweilen: staatstragend-konservative Netzpolitik-Partei CCC kann trolligen ChaosClub PIRATEN nicht ab #28c3 \\
-  \\
- Date: 2011-01-01 03:45:19 UTC \\
- ID: 21049303061499905 \\
- Text: Guten Morgen! \\
+ Date: 2011-01-31 23:35:50 UTC 
+ ID: 32220539921637376 
+ Text: 101 Jahre liegen zwischen der "Déclaration des droits de l'Homme et du Citoyen" und Warren/Brandeis' "The Right to Privacy". 
+  
+ Date: 2011-01-31 23:12:21 UTC 
+ ID: 32214633800540163 
+ Text: Es ist Februar. Wechselt eure Monatskarten! 
+  
+ Date: 2011-01-31 22:17:21 UTC 
+ ID: 32200792765112320 
+ Text: Ihr seid keine Subjekte mehr. Ihr seid nur noch Filter. 
+  
+ Date: 2011-01-31 16:45:45 UTC 
+ ID: 32117339474370560 
+ Text: Hihi, typische CNN-Story: Hugo Chavez: "Golfplätze sollen Wohnhäusern weichen." Aber wer denkt an die Golfer? & Auswirkungen auf Wirtschaft? 
+  
+ Date: 2011-01-31 16:40:39 UTC 
+ ID: 32116059779629056 
+ Text: Gott meinte die Bibel nur ironisch. 
+  
+ Date: 2011-01-31 16:36:14 UTC 
+ ID: 32114948217765888 
+ Text: AnonymousLobesbrief erfreut AlJazeera: "We do not forget, We do not forgive, We love you, Expect Us" http://is.gd/CBjAXC http://is.gd/Ij7Wxf 
+  
+ Date: 2011-01-31 03:12:03 UTC 
+ ID: 31912566305325056 
+ Text: I like: Westliche Passivität hebt Leistung der Straße hervor. Protest unpersonalisierbar, nur El-Baradei & der total uncharismatisch. #egypt 
+  
+ Date: 2011-01-31 01:40:07 UTC 
+ ID: 31889432302850048 
+ Text: Das Bild der nordafrikanischen/arabischen/islamischen Welt wird komplizierter. Ich glaube, dieser Umstand für sich ist erstmal etwas Gutes. 
+  
+ Date: 2011-01-31 01:32:16 UTC 
+ ID: 31887454545911809 
+ Text: "Es ist alles sehr viel komplizierter" taugt oft gut als Ausrede und gleichzeitig als Wahrheit. 
+  
+ Date: 2011-01-30 14:52:59 UTC 
+ ID: 31726572557828097 
+ Text: Was das Computerspielmuseum auch hat: eine spielbare Pain Station. 
+  
+ Date: 2011-01-30 14:17:25 UTC 
+ ID: 31717625855737857 
+ Text: Im Computerspielemuseum. Wir brauchen Gott und sein Paradies nicht mehr! 
+  
+ Date: 2011-01-30 11:19:25 UTC 
+ ID: 31672828042420224 
+ Text: Was lernen wir daraus? Die Pyramiden lieber nach Europa verschiffen, hier sind sie sicherer! 
+  
+ Date: 2011-01-30 10:38:24 UTC 
+ ID: 31662508376850432 
+ Text: .@thomasmaier_: Kapitel 9+10. 
+  
+ Date: 2011-01-29 03:24:53 UTC 
+ ID: 31191019366121472 
+ Text: >600 Videos zu "Laura Tobin" bei YouTube. (Vorhin grad mal wieder im richtigen Augenblick in BBC World reingezappt!) 
+  
+ Date: 2011-01-29 01:53:47 UTC 
+ ID: 31168092725841920 
+ Text: Hmmja. Ziemlich spannend dieses Al-Jazeera. 
+  
+ Date: 2011-01-29 01:36:08 UTC 
+ ID: 31163654313349120 
+ Text: Und jetzt stellt euch mal vor, Kohl wär immer noch Kanzler! 
+  
+ Date: 2011-01-29 01:14:35 UTC 
+ ID: 31158231376072704 
+ Text: Ok, also Al-Jazeera. 
+  
+ Date: 2011-01-28 19:47:58 UTC 
+ ID: 31076034812059648 
+ Text: Puh, Text ist raus! Jetzt arg verspätet auf zur geplanten Abendgesellschaft. 
+  
+ Date: 2011-01-28 13:31:08 UTC 
+ ID: 30981201959325696 
+ Text: .@VolkerGoebbels: Ich empfehle Fomenko. Sehr kraus, aber auch sehr stimulierend! http://is.gd/o49o1P 
+  
+ Date: 2011-01-28 13:14:34 UTC 
+ ID: 30977029738336257 
+ Text: .@VolkerGoebbels: Bzw. die Konsequenz, wenn man am dekonstruktiven Teil von http://de.wikipedia.org/wiki/Chronologiekritik Gefallen findet. 
+  
+ Date: 2011-01-28 12:54:49 UTC 
+ ID: 30972062109536256 
+ Text: .@baranek: Ich tendiere ja eher zur Invertierung. Alles nur Spekulation und Fiktion. Selbst die aus Texten "rekonstruierte" Geschichte! 
+  
+ Date: 2011-01-28 12:49:54 UTC 
+ ID: 30970822990495744 
+ Text: .@baranek: Ach so, ich dachte, Geschichte beginnt erst da, wo überliefert wird. 
+  
+ Date: 2011-01-28 12:48:27 UTC 
+ ID: 30970458920714240 
+ Text: .@johannes_mono: Wann denn so? Vielleicht sieht man sich ja noch, bevor ich ins Ruhrgebiet muss. 
+  
+ Date: 2011-01-28 12:46:05 UTC 
+ ID: 30969864717860865 
+ Text: .@baranek: 25.000 Jahre? Deren Mikrofilm-Archive scheinen ja ziemlich weit zurückzureichen! 
+  
+ Date: 2011-01-28 11:42:22 UTC 
+ ID: 30953828530524160 
+ Text: VodafoneZurSelbstabschaltung: "The Egyptian authorities will be clarifying the situation in due course" MitSchießbefehl? http://is.gd/WxSSky 
+  
+ Date: 2011-01-28 11:29:37 UTC 
+ ID: 30950622081589248 
+ Text: .@lantzschi: http://www.youtube.com/watch?v=AhtFr6P1LGs 
+  
+ Date: 2011-01-28 11:15:47 UTC 
+ ID: 30947140750544896 
+ Text: "Polizei hat klare Anweisungen erhalten, jedeDemonstration zu verhindern & notfalls auch direkt auf möglicheDemonstranten zu schießen" -SpOn 
+  
+ Date: 2011-01-28 00:01:54 UTC 
+ ID: 30777550238121985 
+ Text: Und die Welt darf zuschauen. Die Betonung liegt auf "zuschauen". 
+  
+ Date: 2011-01-27 23:49:54 UTC 
+ ID: 30774530813198336 
+ Text: WHERE IS YOUR INTERNET NOW. 
+  
+ Date: 2011-01-27 23:22:32 UTC 
+ ID: 30767642176389120 
+ Text: Wir sind saubere Bürger, deshalb sind wir beleidigt, wenn man uns verdächtigt! 
+  
+ Date: 2011-01-27 23:11:00 UTC 
+ ID: 30764741349613568 
+ Text: Wie auch sollten Datenschützer ein Hartz4-Empfänger-Bankgeheimnis einfordern? Das wäre ja die Forderung nach Bedingungslosem Grundeinkommen. 
+  
+ Date: 2011-01-27 21:17:06 UTC 
+ ID: 30736077593513984 
+ Text: Das Leben ist kein Josetti-Hof! 
+  
+ Date: 2011-01-27 20:21:39 UTC 
+ ID: 30722121218920449 
+ Text: DasPrivateIstPolitisch, ComingOutKampagnen usw. -- in PostPrivacy-Apologien nur Deko, um WerteEgalheit des KontrollVerlusts zu verharmlosen? 
+  
+ Date: 2011-01-27 14:16:12 UTC 
+ ID: 30630152304070657 
+ Text: .@etz_B, @polarity: RT @publictorsten: "Moralen" http://bit.ly/g1PjUa 
+  
+ Date: 2011-01-27 14:13:53 UTC 
+ ID: 30629572286353408 
+ Text: Thx @mspro, @publictorsten! #Moralen #Moralismen #Moralvorstellungen #Moralsysteme 
+  
+ Date: 2011-01-27 14:10:45 UTC 
+ ID: 30628784587669504 
+ Text: Was ist der deutsche Plural von "Moral"? 
+  
+ Date: 2011-01-27 14:09:31 UTC 
+ ID: 30628470484631552 
+ Text: .@dalcashdvinsky: Das sind per definitionem gute Menschen! 
+  
+ Date: 2011-01-27 13:48:37 UTC 
+ ID: 30623211557224448 
+ Text: Gute Menschen erkennst du daran, dass sie oft schlafen. 
+  
+ Date: 2011-01-27 13:16:18 UTC 
+ ID: 30615078524948480 
+ Text: Fellow PostPrivacySpacken! @Kyra2001 braucht HeutAbend einen Redegewandten von euch für 'ne InternetDiskussion zumThema. IchKannLeiderNicht. 
+  
+ Date: 2011-01-27 13:06:18 UTC 
+ ID: 30612562030628865 
+ Text: .@Kyra2001: Danke der Nachfrage, hab Tag aber leider schon mit Text-Deadline-Druck ausgeplant. Ein andernmal / weniger kurzfristig gerne :-) 
+  
+ Date: 2011-01-26 15:14:25 UTC 
+ ID: 30282417340153856 
+ Text: "Meinungsfreiheits-Extremisten", hihi. 
+  
+ Date: 2011-01-26 15:08:50 UTC 
+ ID: 30281011635949569 
+ Text: Lustige Zitate von Friedrich Naumann, dem FDP-Engel: http://is.gd/dmFdLy (rausgesucht von Götz Aly) #NatonialSozialeVolksmaschine 
+  
+ Date: 2011-01-26 15:07:17 UTC 
+ ID: 30280621465010177 
+ Text: .@lies_das: "wirds eng"? 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:53:34 UTC 
+ ID: 30277168407781376 
+ Text: .@antjeschrupp: Halt klassischer liberaler Konsens. Muss man ja nicht teilen :-) Mich stört nur die Inkonsequenz / der Doppelstandard. 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:52:29 UTC 
+ ID: 30276896625266688 
+ Text: .@lies_das: Analog kann "Faschismus" auch eine Spiel-Option in "Civilization" sein, es gibt also auch für ihn x andere Verwendungszwecke. 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:46:13 UTC 
+ ID: 30275318933618689 
+ Text: .@benni_b: Natürlich, warum sollte Faschismus nicht auch eine Meinung sein? Mich stört aber auch bei der Umkehrung eben noch das "sondern". 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:43:39 UTC 
+ ID: 30274674176819200 
+ Text: .@lies_das: Das Entkräftungsargument sagt: Demnach *kann* etwas, das Meinung ist, auch Verbrechen sein. Das stellt Meinungsfreiheit in Frage 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:38:38 UTC 
+ ID: 30273413322907648 
+ Text: .@lies_das: Ja, dann ist es eine schlüssige Position ("'liberal konsensfähig' ist für mich kein Muss"). 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:36:01 UTC 
+ ID: 30272753340784640 
+ Text: .@MarvinBln: Diskutiert werden dürfen also nur Meinungen, die "legal" sind? Dann darf Faschismus also nicht analysiert & kritisiert werden) 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:33:22 UTC 
+ ID: 30272085653716992 
+ Text: .@lies_das: Meinen "ist eine Meinung" & "ist ein Verbrechen" nicht mehr denselben F., verliert der Spruch seine praktische Anwendbarkeit. 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:28:08 UTC 
+ ID: 30270768134758400 
+ Text: .@lies_das: Also, wäre der Spruch "Faschismus ist eine Meinung und ein Verbrechen." 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:25:30 UTC 
+ ID: 30270105396973568 
+ Text: .@lies_das: Ja, nur gesteht man dann zu, Meinungen könnten Verbrechen sein. Und schon ist der Spruch nicht mehr liberal konsensfähig. 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:14:05 UTC 
+ ID: 30267235213770752 
+ Text: .@benni_b: Er fordert Verbot einer Meinung, tut aber sogleich so, als bleibe die liberale Weiße Weste der Meinungsfreiheit davon unbefleckt. 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:11:56 UTC 
+ ID: 30266693070622720 
+ Text: .@benni_b: Das "sondern" impliziert, eine Meinung könne kein Verbrechen sein et vice versa, obwohl der Spruch genau das ja einfordert. 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:04:42 UTC 
+ ID: 30264872998535168 
+ Text: .@benni_b: Ich glaub, mich stört an dem Spruch vor allem das "sondern". 
+  
+ Date: 2011-01-26 14:02:51 UTC 
+ ID: 30264406617100288 
+ Text: .@benni_b: Ja, mich auch. Also, die den Spruch aufzuklären versucht. 
+  
+ Date: 2011-01-26 13:56:02 UTC 
+ ID: 30262691167739904 
+ Text: "Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen" ist ein wirklich ziemlich blöder Spruch, von dem /nicht mal das Gegenteil/ wahr ist. 
+  
+ Date: 2011-01-26 05:00:46 UTC 
+ ID: 30127985218551808 
+ Text: Nettes Logo: http://de.wikipedia.org/wiki/Welttoilettenorganisation 
+  
+ Date: 2011-01-26 03:22:47 UTC 
+ ID: 30103328314621952 
+ Text: Nächster Lesekreis-Termin? http://is.gd/5VDUhP @rabbirds @fotografiona @mic2007 @thomasmaier_ @PhaidrosDA @zrendavir @janpassoth @ragnarh 
+  
+ Date: 2011-01-26 03:13:02 UTC 
+ ID: 30100877016563712 
+ Text: IRC-Log des 4. Treffens des Richard-Senett-Lesekreises zu "The Fall of Public Man" / "Die Tyrannei der Intimität": http://is.gd/15gPV3 
+  
+ Date: 2011-01-26 03:10:01 UTC 
+ ID: 30100114894749696 
+ Text: Und gleich noch "Vita activa" draufgelegt. 
+  
+ Date: 2011-01-26 02:54:07 UTC 
+ ID: 30096114329853953 
+ Text: Gerade die gesamte "A History of Private Life"-Reihe (von Antike bis 20. Jahrhundert) in fünf Bänden zu jeweils 600-700 Seiten bestellt. 
+  
+ Date: 2011-01-25 22:22:42 UTC 
+ ID: 30027811397828609 
+ Text: .@radiofreemoscow: Dann lügt eine von beidem. Wem glaubst du eher, dem Fernsehen oder dem Internet? 
+  
+ Date: 2011-01-25 22:21:13 UTC 
+ ID: 30027436808736769 
+ Text: .@radiofreemoscow: http://www.rtl.de/fernsehprogramm sagt "JETZT" Law & Order. 
+  
+ Date: 2011-01-25 22:19:08 UTC 
+ ID: 30026913686749184 
+ Text: RTL, ich warte auf mein "Law & Order", ich will nicht AltKommunarden im Dschungel gucken! 
+  
+ Date: 2011-01-25 19:23:22 UTC 
+ ID: 29982677515894784 
+ Text: Privatsphäre: Für meinen Schutz verlange ich, diktieren zu können, was die Welt weiß und redet. 
+  
+ Date: 2011-01-25 15:20:05 UTC 
+ ID: 29921455248506880 
+ Text: In diesem Buch sind  zwei @carta_-Texte von mir drinne: http://is.gd/yUupCd (& auch ansonsten läuft es heute gut an der plom:bücher:front!) 
+  
+ Date: 2011-01-25 04:31:40 UTC 
+ ID: 29758273905229824 
+ Text: Wie, HTML5 hat keinen <blink> Tag?! 
+  
+ Date: 2011-01-24 22:20:20 UTC 
+ ID: 29664828133998592 
+ Text: Da hat er ganz schön viel reingepackt, in Kapitel 8, der Sennett. #TheFallOfPublicMan 
+  
+ Date: 2011-01-24 17:46:14 UTC 
+ ID: 29595847020781568 
+ Text: Lest ma alle @dborch sein #DLD11-Gelästere, sehr lustig. 
+  
+ Date: 2011-01-24 17:21:10 UTC 
+ ID: 29589538959523841 
+ Text: Die TILSITER LICHTSPIELE in der Richard-Sorge-Straße geben diese Woche eine Veit-Harlan-Retrospektive. Ja, einschließlich JUD SÜß (1940). 
+  
+ Date: 2011-01-24 16:45:55 UTC 
+ ID: 29580667041873920 
+ Text: Wenn sie sich stolz als Norm-Abweichung identifiziert, bestätigt und stärkt die Norm-Abweichung die Norm. 
+  
+ Date: 2011-01-24 15:01:31 UTC 
+ ID: 29554396522086400 
+ Text: Wenn ich Sennett richtig verstehe, ist der Personalismus des 19. Jahrhunderts einfach nur atomisierender Positivismus angewandt aufs Soziale 
+  
+ Date: 2011-01-24 14:54:17 UTC 
+ ID: 29552572918398976 
+ Text: Gestern reifte im Abstand des Privaten, was später öffentlich wurde. Heute reift im Abstand des Uninteressanten, was später interessant wird 
+  
+ Date: 2011-01-22 18:43:31 UTC 
+ ID: 28885486340677632 
+ Text: .@benni_b: Ja, glaubt man Aubrey de Grey, hat Nasarbajew gute Chancen, sehr alt zu werden & Kasachstan noch einige Jahrhunderte zu regieren! 
+  
+ Date: 2011-01-22 16:39:20 UTC 
+ ID: 28854236343181312 
+ Text: Haha, wie toll Alida Valli schreien kann! #Senso #LuchinoVisconti 
+  
+ Date: 2011-01-22 11:59:39 UTC 
+ ID: 28783851555782656 
+ Text: .@philbee: NaziFaschist! 
+  
+ Date: 2011-01-22 03:03:29 UTC 
+ ID: 28648920863211520 
+ Text: "[A] revolt against repression which is not a revolt against personality in public is not a revolt." #RichardSennett #TheFallOfPublicMan 
+  
+ Date: 2011-01-21 21:10:37 UTC 
+ ID: 28560117406375936 
+ Text: Habe Muskelkater und bin zu erschöpft für alles. 
+  
+ Date: 2011-01-21 16:13:45 UTC 
+ ID: 28485407532392448 
+ Text: lolwut, Harry Wijnvoord bei Maybrit Illner. #Phoenix 
+  
+ Date: 2011-01-21 14:01:28 UTC 
+ ID: 28452118465613824 
+ Text: Heutiger @plomlompom-empfohlener YouTube-Clip: http://www.youtube.com/watch?v=j6jI_gh99Ow&NR=1 #SayatNova #SergejParadschanow 
+  
+ Date: 2011-01-21 03:21:14 UTC 
+ ID: 28291000271110144 
+ Text: "Roleplayers look down on LARPers and erotic roleplayers, but up to erotic LARPers. (But down on furry erotic LARPers.)" http://is.gd/4qQwEo 
+  
+ Date: 2011-01-20 14:08:25 UTC 
+ ID: 28091482078445568 
+ Text: Was für einen Demokratie-Idealismus die Politiker plötzlich alle auffahren im Sturz auf Ungarn! 
+  
+ Date: 2011-01-19 22:57:28 UTC 
+ ID: 27862234231214081 
+ Text: Schaue auf Phoenix leider drübersynchronisierte Demokratie-Idealisierungs-Ausbrüche von Daniel Cohn-Bendit gegen V. Orban, klingen imposant! 
+  
+ Date: 2011-01-19 21:40:08 UTC 
+ ID: 27842771167477761 
+ Text: Also spätestens seit Erich Mielke ist das Wort "Liebe" ja nun wohl auch nicht mehr p.c.! 
+  
+ Date: 2011-01-19 19:40:30 UTC 
+ ID: 27812663161528321 
+ Text: .@openmedi: Kacke Furz Popel. 
+  
+ Date: 2011-01-19 19:17:05 UTC 
+ ID: 27806772005699584 
+ Text: Übrigens gibt es keine Literatur des 20. Jahrhunderts; es gibt nur Lord-Dunsany-Plagiate. 
+  
+ Date: 2011-01-19 18:49:07 UTC 
+ ID: 27799731543482368 
+ Text: .@bildschirmtext: Er sagt doch eigentlich nur: der psychiatrische Präventivstaat ist keine attraktive Alternative. Aber interessanter Text! 
+  
+ Date: 2011-01-19 18:15:05 UTC 
+ ID: 27791169953992704 
+ Text: Welche Illusion ist euch wichtiger: die der Selbstbestimmtheit des Individuums oder die der Selbstbestimmtheit der Informatoinen? 
+  
+ Date: 2011-01-19 17:11:00 UTC 
+ ID: 27775041689100289 
+ Text: Fange jetzt mit meinem Text für die "Testcard" zur Privatsphäre des bürgerlichen Subjekts an. 
+  
+ Date: 2011-01-19 13:38:06 UTC 
+ ID: 27721463595274240 
+ Text: Haha, da habe ich "Strukturwandel der Öffentlichkeit" seit Jahren im Regal stehen und es gar nicht gemerkt! 
+  
+ Date: 2011-01-19 13:23:10 UTC 
+ ID: 27717706480361472 
+ Text: Da fordert die CDU halt Gerichtsgebühren für Hartz-IV-Empfänger, damit die nicht so viel klagen. http://cicero.de/97.php?ress_id=1&item=5763 
+  
+ Date: 2011-01-19 12:15:11 UTC 
+ ID: 27700596257595392 
+ Text: Absteigende "Tatort"-Interessanz: ImVerlaufDerJahre verdrängen PreisÜberhäufungen VerbotsÜberhäufungen http://is.gd/Y6HqZK via @___Dagger___ 
+  
+ Date: 2011-01-19 11:48:55 UTC 
+ ID: 27693987921924096 
+ Text: Gegen-Normativitäten sind auch nicht besser. 
+  
+ Date: 2011-01-19 11:43:50 UTC 
+ ID: 27692706692075520 
+ Text: Die obskureren Denkauswüchse des 20. Jahrhunderts rächen sich nun im 21. Jahrhundert durch ihre Verwirklichung im Alltagsleben. 
+  
+ Date: 2011-01-18 20:07:19 UTC 
+ ID: 27457025474560001 
+ Text: Zurück in Berlin. 
+  
+ Date: 2011-01-18 12:12:10 UTC 
+ ID: 27337447792705536 
+ Text: Keywords der Trauerreden/Nachrufe: Landleben nach 1. Weltkrieg; '39 '40 '41, '45; DDR-Dorfpfarrern; Roben, Fraureuth, Gera, Greiz; BuchHiob. 
+  
+ Date: 2011-01-18 08:27:37 UTC 
+ ID: 27280940740907008 
+ Text: Und auf zur Beerdigung! 
+  
+ Date: 2011-01-17 20:37:51 UTC 
+ ID: 27102320089104384 
+ Text: Gera Hauptbahnhof. Warte auf den Vogtlandexpress nach Greiz. Ersten Teil der Mme Bovary gleich durch. Glaube, der Handlung folgen zu können. 
+  
+ Date: 2011-01-17 16:25:15 UTC 
+ ID: 27038753541324800 
+ Text: .@slowtiger: Dussmann. 
+  
+ Date: 2011-01-17 16:24:18 UTC 
+ ID: 27038514189176832 
+ Text: Merke bei M.-Bovary-Lektüre, dass doch noch einige Spuren meines Französisch-Unterrichts haften geblieben sind. Verstehe jedes dritte Wort! 
+  
+ Date: 2011-01-17 16:21:57 UTC 
+ ID: 27037922318360576 
+ Text: Im Interconnex nach Leipzig, Keine Poststrukturalisten auf Französisch gefunden. Dafür mit Flaubert, Proust, Racine & Descartes eingedeckt. 
+  
+ Date: 2011-01-17 14:10:02 UTC 
+ ID: 27004724339281920 
+ Text: .@neurosenthal: Ich finde Glenn Beck durchaus einer Verniedlichung würdig. Ich fand ihn immer sehr unterhaltsam! 
+  
+ Date: 2011-01-17 14:00:57 UTC 
+ ID: 27002435708911616 
+ Text: Glenn Beck ist sicher kein Hass-Prediger, höchstens ein Hass-Clown. 
+  
+ Date: 2011-01-17 13:52:50 UTC 
+ ID: 27000395104518145 
+ Text: RichardSennettLesekreis jetzt am 25.1./21h: http://is.gd/bCcL5o @PhaidrosDA @macava @ragnarh @mic2007 @zrendavir @janpassoth @thomasmaier_ 
+  
+ Date: 2011-01-17 13:18:09 UTC 
+ ID: 26991667366072320 
+ Text: .@gregorsedlag: Neo-, Post-, das macht mich ganz kirre! Nimm lieber mal endlich den zweiten Teil des Poststrukturalismus-CRE auf! :-) 
+  
+ Date: 2011-01-17 12:34:29 UTC 
+ ID: 26980678293786624 
+ Text: Lese unterm Adressbuch-Icon in meinem Thunderbird aus den Augenwinkeln immer "Andreas Bogk" statt "Address Book". 
+  
+ Date: 2011-01-17 12:12:00 UTC 
+ ID: 26975020962025472 
+ Text: Vielleicht kauf ich auch einfach auf Französisch. Sprache der Poststrukturalisten versteh ich so oder so nicht, lern ich noch bissel Mond! 
+  
+ Date: 2011-01-17 12:10:16 UTC 
+ ID: 26974582183301121 
+ Text: (Nämlich für die lange Strecke zur Greizer Beerdigung. Thüringen ist wild & weit, wie Sibirien. In Leipzig 2h Warten auf Zug nach Gera!) 
+  
+ Date: 2011-01-17 12:09:07 UTC 
+ ID: 26974295481651202 
+ Text: Ich glaub, ich fahr später zu Dussmann und kauf mir was Poststrukturalistisches. Habt ihr Empfehlungen? 
+  
+ Date: 2011-01-17 12:05:59 UTC 
+ ID: 26973505065058304 
+ Text: Stelle die Information in den Mittelpunkt, nicht den Menschen. 
+  
+ Date: 2011-01-17 11:14:05 UTC 
+ ID: 26960444581220352 
+ Text: Tagesschau.de titelt: "Mit Wasserwerfern gegen Demonstranten". Exotisches Tunesien! Und als Nächtes? Anti-Konflikt-Teams? Heiner Geißler? 
+  
+ Date: 2011-01-16 19:03:48 UTC 
+ ID: 26716263447273472 
+ Text: .@PhaidrosDA: Ich habe mal versucht, "Archäologie des Wissens" zu lesen. Ich habe zwei Absätze geschafft! 
+  
+ Date: 2011-01-16 18:41:47 UTC 
+ ID: 26710725334409216 
+ Text: .@thomasmaier_: Ach, Zizek ist mir zu neu und zu hip. 
+  
+ Date: 2011-01-16 18:39:35 UTC 
+ ID: 26710168804794368 
+ Text: .@thomasmaier_: Ach, nein. Dann müsst ich ja auch noch Slowenisch lernen! 
+  
+ Date: 2011-01-16 18:35:39 UTC 
+ ID: 26709182208020480 
+ Text: Ach naja, für die Poststrukturalisten müsst ich ja eh erstmal Französisch lernen, das erlaubt mir besser, sie zu schwänzen. 
+  
+ Date: 2011-01-16 02:14:55 UTC 
+ ID: 26462371518095361 
+ Text: Jugendliche in der U-Bahn verwenden den Begriff "nerdig" abwertend. Die Kultur ist gerettet! 
+  
+ Date: 2011-01-15 20:27:48 UTC 
+ ID: 26375014622171136 
+ Text: Bei der #wp15 statt Jahresrückblicken einfach die gesamte Wikipedia vorlesen! #wp10 
+  
+ Date: 2011-01-15 18:16:49 UTC 
+ ID: 26342050983051264 
+ Text: wtfOkC"In plain scientific terms, it was like a baby we were trying to drown had somehow grown gills. (This happens all the time in China.)" 
+  
+ Date: 2011-01-15 16:19:54 UTC 
+ ID: 26312631245611009 
+ Text: Ersma bissel verschnaufen! 
+  
+ Date: 2011-01-15 16:06:15 UTC 
+ ID: 26309195523428352 
+ Text: Verschiebe RichardSennettLesekreis (Beerdigung). Abstimmen: http://is.gd/w0LgGS @PhaidrosDA @macava @ragnarh @mic2007 @zrendavir @janpassoth 
+  
+ Date: 2011-01-15 12:24:02 UTC 
+ ID: 26253272008359936 
+ Text: WikiLeaks hat's dem DDR-Regime aber gegeben! 
+  
+ Date: 2011-01-15 11:12:37 UTC 
+ ID: 26235299252150272 
+ Text: .@agitpopblog: "untergehen" != "scheitern" 
+  
+ Date: 2011-01-15 11:11:58 UTC 
+ ID: 26235135665901568 
+ Text: Mit dem Todesfall in der Familie gerät das vermutlich alles ein bisschen durcheinander kommende Woche. 
+  
+ Date: 2011-01-15 11:04:05 UTC 
+ ID: 26233151223242752 
+ Text: .@agitpopblog: So erfolgreich wie Wikileaks möchte ich auch mal "scheitern"! 
+  
+ Date: 2011-01-15 09:36:17 UTC 
+ ID: 26211057630449664 
+ Text: .@trustedsystem: Es geht ja darum, dass Apple fordert, dass Verleger solche Spielchen wie Frei-Apps für Abonnenten _künftig_ unterlassen. 
+  
+ Date: 2011-01-15 09:07:41 UTC 
+ ID: 26203858623528960 
+ Text: Hihi. Wenn die Verlage sich unter Steves Apple-Monopol begeben, müssen sie auch alles machen, was das Monopol diktiert! http://is.gd/bSi4nd 
+  
+ Date: 2011-01-15 09:01:47 UTC 
+ ID: 26202373961547776 
+ Text: Die Deutschen wussten ja nichts! Aber als sie's mitbekamen, gingen sie erstmal auf "Zebrajagd". http://tinyurl.com/45oneh9 #Holocaust 
+  
+ Date: 2011-01-15 09:00:03 UTC 
+ ID: 26201936621473792 
+ Text: Abseits des 5€-Bonus drückt Hartz-4-Reform Empfänger vA. tiefer ins Elend, senkt Mietstandard & verdrängt aus Wohnungen. http://is.gd/kM4B25 
+  
+ Date: 2011-01-15 00:05:25 UTC 
+ ID: 26067393432260608 
+ Text: An die Leute mit Höhenangst hat man beim Design des Berliner Hauptbahnhofs auch nicht gedacht. 
+  
+ Date: 2011-01-15 00:02:18 UTC 
+ ID: 26066609567174658 
+ Text: Zurück im 21. Jahrhundert! #berlin 
+  
+ Date: 2011-01-14 20:41:09 UTC 
+ ID: 26015988512202752 
+ Text: Ah, noch ein außerplanmäßiger Reparatur-Halt! Jetzt wird die Lok gewechselt. 
+  
+ Date: 2011-01-14 20:11:12 UTC 
+ ID: 26008449460473856 
+ Text: Ach ja, dass der ICE nach Berlin jetzt schon seit geraumer Zeit im Niemandsland festsitzt, weil was kaputt ist, hatte ich erwähnt, oder? 
+  
+ Date: 2011-01-14 19:07:34 UTC 
+ ID: 25992438468317184 
+ Text: Bahnhof, warte auf den ICE nach Berlin. Auf Wiedersehen, Freiluftmuseum Bamberg! Ein paar Bömblein mehr hätten's '45 aber schon sein können. 
+  
+ Date: 2011-01-14 17:36:01 UTC 
+ ID: 25969395972964352 
+ Text: Warte auf die Kampf-gegen-S21-Soli-Bekundungen aus Tunesien. 
+  
+ Date: 2011-01-14 14:59:55 UTC 
+ ID: 25930115582005248 
+ Text: Ruhe mich gerade auf einer Bank vorm Wohnhaus eines "Georg Friedrich Wilhelm Hegel" aus. Soll ich von irgendwem Grüße bestellen? #Bamberg 
+  
+ Date: 2011-01-14 13:56:41 UTC 
+ ID: 25914201562161152 
+ Text: .@Entenjongleur: Von mir aus gesehen sehr zufriedenstellend! 
+  
+ Date: 2011-01-14 13:55:59 UTC 
+ ID: 25914024298283008 
+ Text: .@Braaaiiins: Weiß ich leider nicht. Eine Videokamera hab ich jedenfalls nicht gesehen. 
+  
+ Date: 2011-01-14 13:51:47 UTC 
+ ID: 25912966616453120 
+ Text: Bamberg ist teils schon sehr Disney-Themenpark. 
+  
+ Date: 2011-01-14 13:50:27 UTC 
+ ID: 25912631109881857 
+ Text: Immer noch Bamberg. Heute: perfektes Spazierwetter, und diesmal bin ich sogar bei Bewusstsein! 
+  
+ Date: 2011-01-13 18:37:16 UTC 
+ ID: 25622424737288193 
+ Text: In ner halben / dreiviertel Stunde halte ich in Bamberg im "Balthasar" meinen Vortrag zur Kritik der Privatsphäre des bürgerlichen Subjekts. 
+  
+ Date: 2011-01-13 12:44:01 UTC 
+ ID: 25533526203965440 
+ Text: Irre durch Bamberg. Foll pittoresk. Und all die Studentinnen! 
+  
+ Date: 2011-01-13 09:22:06 UTC 
+ ID: 25482712777232384 
+ Text: Jage jetzt @martinhaase auf Latitude! #Bamberg #Zugfahrt 
+  
+ Date: 2011-01-13 08:04:58 UTC 
+ ID: 25463301513150465 
+ Text: Zug wird später doch noch außerplanmäßig in Bamberg halten. Alles wird gut! 
+  
+ Date: 2011-01-13 06:44:34 UTC 
+ ID: 25443067649593344 
+ Text: Wurden jetzt in einen Zug verfrachtet, der nicht in Bamberg hält. 
+  
+ Date: 2011-01-13 06:23:42 UTC 
+ ID: 25437817337286656 
+ Text: Wurden jetzt rausgeworfen, sollen einen Zug nehmen, der in einer Viertelstunde kommt. Und meine Platzreservierung, krieg ich die wieder? 
+  
+ Date: 2011-01-13 06:17:21 UTC 
+ ID: 25436216006545408 
+ Text: Zug tot, Licht aus, Strom aus. Aber ich bleibe stur sitzen! #bitterfeld 
+  
+ Date: 2011-01-13 06:11:37 UTC 
+ ID: 25434776517214208 
+ Text: .@jensbest: Ich referiere über das bürgerliche Subjekt und seine Privatsphäre. #bamberg 
+  
+ Date: 2011-01-13 06:10:21 UTC 
+ ID: 25434457326493696 
+ Text: Zug steckt in Bitterfeld fest (kaputt). Gut, dass ich die Zeit so großzügig geplant habe. 
+  
+ Date: 2011-01-13 04:51:06 UTC 
+ ID: 25414510768562177 
+ Text: Sitze jetzt im ICE nach Bamberg. Fährt los! 
+  
+ Date: 2011-01-13 02:03:32 UTC 
+ ID: 25372340724441089 
+ Text: glaubt ja sehr an die Strategie des steten Tropfens. 
+  
+ Date: 2011-01-12 23:41:35 UTC 
+ ID: 25336621150773248 
+ Text: .@C_Holler: Mein Wecker klingelt morgen früh um 4am. 
+  
+ Date: 2011-01-12 14:47:41 UTC 
+ ID: 25202260095016960 
+ Text: Safe and Consensual. 
+  
+ Date: 2011-01-12 13:28:59 UTC 
+ ID: 25182452746035200 
+ Text: Paranoia vorm Staat ehrt: Du bist gefährlich, weil unangepasst, selbstbestimmt. Paranoia vor kalifornischen Datensammlern: genau umgekehrt. 
+  
+ Date: 2011-01-12 13:11:13 UTC 
+ ID: 25177981668294656 
+ Text: Bürgerl. Subjekt panikt vor Datamining von GoogleFacebook mehr als vor dem des Staates: Es weist ihm Berechenbarkeit/Unselbständigkeit nach. 
+  
+ Date: 2011-01-12 12:20:58 UTC 
+ ID: 25165337381052416 
+ Text: .@publictorsten: Yep. 
+  
+ Date: 2011-01-12 11:57:08 UTC 
+ ID: 25159339404693504 
+ Text: Microsoft & Apple vs. Google & Mozilla & Opera, da sind meine Sympathie-Fronten klar ;-) 
+  
+ Date: 2011-01-12 11:32:35 UTC 
+ ID: 25153161308147712 
+ Text: Kühle Sache, Google! #h264- #chrome 
+  
+ Date: 2011-01-11 22:35:44 UTC 
+ ID: 24957658146537473 
+ Text: "Eine sehr fadenscheinige Definition von Kausalität, euer Ehren." #Law&Order 
+  
+ Date: 2011-01-11 22:17:47 UTC 
+ ID: 24953142634352640 
+ Text: Letzte Woche Wdh. der Folge, wo der Darsteller von Detective Lupo noch einen Anwalt spielt. Heute die, wo er als Polizist eingeführt wird. 
+  
+ Date: 2011-01-11 22:14:22 UTC 
+ ID: 24952282483265536 
+ Text: Lauern und Ordnen heute mit Brad Dourif! #RTL 
+  
+ Date: 2011-01-11 22:11:29 UTC 
+ ID: 24951555526500352 
+ Text: .@buliwyf: K.A., für mich sieht das nach "soll jeder kommen der will" aus :-) 
+  
+ Date: 2011-01-11 21:39:00 UTC 
+ ID: 24943381381644288 
+ Text: .@buliwyf: "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre" Do 13.1. 20h / freie uni bamberg / Balthasar http://is.gd/kqQb5 
+  
+ Date: 2011-01-11 21:22:37 UTC 
+ ID: 24939260687687680 
+ Text: Freue mich schon auf meinen Vortrag in Bamberg am Donnerstag. Spüre neue Frische in meiner zuletzt etwas eingeschlafenen Vortragslust. 
+  
+ Date: 2011-01-11 14:01:28 UTC 
+ ID: 24828240967245824 
+ Text: .@kathrinpassig: Was hast du dir denn für verfassungsfeindliche T-Shirts bestellt? 
+  
+ Date: 2011-01-10 23:58:37 UTC 
+ ID: 24616129485869056 
+ Text: Freunde mich doch irgendwie mit Pacman an. #ArchLinux 
+  
+ Date: 2011-01-10 23:40:21 UTC 
+ ID: 24611531962454016 
+ Text: "BUGS: Bugs? You must be kidding, there are no bugs in this software" #pacman #manpage #ArchLiunx 
+  
+ Date: 2011-01-10 23:37:57 UTC 
+ ID: 24610929589100545 
+ Text: So ganz traue ich den Einfachheits-Versprechen von ArchLinux noch nicht. Bisher bewährt es sich aber ganz gut. 
+  
+ Date: 2011-01-10 23:04:12 UTC 
+ ID: 24602436467425280 
+ Text: "Als Bestandteil des gesellschaftlischen Überbaus wirkt sie ... auf den Menschen ein und beeinflußt seine Bewusstseinsbildung." Ebd. #Musik 
+  
+ Date: 2011-01-10 23:04:02 UTC 
+ ID: 24602395405193218 
+ Text: Musik: "Lebensbildung d. Menschen" "im Verlauf histor. Entwicklung" "Zshg. Veränderung menschl. Gesellschaft" Leipzig1975 http://is.gd/kvU9i 
+  
+ Date: 2011-01-10 21:16:28 UTC 
+ ID: 24575322913505280 
+ Text: Vom Warenfetisch zum Datenfetisch. 
+  
+ Date: 2011-01-10 20:38:12 UTC 
+ ID: 24565695098388480 
+ Text: So geht's ab in BDSM-Dungeons, echt! http://bdsmbadadvice.com/?p=210 (Seite entdeckt via Retweet eines anderen Panels durch @PhaidrosDA) 
+  
+ Date: 2011-01-10 20:32:40 UTC 
+ ID: 24564303008890880 
+ Text: .@torstenk: Ja, das fand ich eigentlich recht offensichtlich. 
+  
+ Date: 2011-01-10 20:30:06 UTC 
+ ID: 24563655169282048 
+ Text: .@torstenk: http://twitter.com/#!/ShitErleSays/status/24562783811010560 (rüberkopiert aus dem IRC-Kanal #nodrama.de auf Freenode) 
+  
+ Date: 2011-01-10 20:26:38 UTC 
+ ID: 24562781311213568 
+ Text: "Volk ohne Privatsphäre", hihihi. 
+  
+ Date: 2011-01-10 19:35:06 UTC 
+ ID: 24549815996129280 
+ Text: Ich glaube übrigens doch wieder, dass Anonymität & Privatsphäre zwei sehr unterschiedliche Praktiken sind, wenn auch beide gefährdet. 
+  
+ Date: 2011-01-10 12:39:47 UTC 
+ ID: 24445295848853504 
+ Text: Wenn Gegenseite anfängt, von Argumenten auf Emotionen auszuweichen, verlasse die Diskussion als Gewinner; ihre Interessanz ist ausgeschöpft. 
+  
+ Date: 2011-01-09 16:55:27 UTC 
+ ID: 24147247805497345 
+ Text: .@srbanister: Siehe meinen letzten Tweet. 
+  
+ Date: 2011-01-09 16:55:10 UTC 
+ ID: 24147176422645760 
+ Text: Mein Vortrag "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre" Do 13.1./20h / freie uni bamberg / Balthasar http://is.gd/kqQb5 
+  
+ Date: 2011-01-09 12:01:14 UTC 
+ ID: 24073207912861697 
+ Text: Für meinen Privacy-Kritik-Vortrag in Bamberg am Donnerstag kommt mir der aktuelle SPIEGEL-Titel natürlich nur recht. Was zum Hochhalten. 
+  
+ Date: 2011-01-08 23:37:53 UTC 
+ ID: 23886138196361216 
+ Text: .@benni_b: Was @benni_b. Der Posthumanismus wird alle menschlichen Probleme lösen, indem er den Menschen abschafft! 
+  
+ Date: 2011-01-08 23:03:24 UTC 
+ ID: 23877456893050880 
+ Text: .@ihdl: Ich sagte doch, Individuen sind auch scheiße. Alles auflösen: Gesellschaft, Gemeinschaft, Kollektiv, Individuum! Nur noch Bits! 
+  
+ Date: 2011-01-08 22:09:36 UTC 
+ ID: 23863921223925760 
+ Text: Alle Entwürfe menschlicher Gesellschaft haben bewiesen, dass sie scheiße enden. Also lassen wir das mit der menschlichen Gesellschaft halt! 
+  
+ Date: 2011-01-08 22:07:01 UTC 
+ ID: 23863270985175040 
+ Text: .@radiofreemoscow: Gesellschaft gilt es zu überwinden! http://vimeo.com/11060249 
+  
+ Date: 2011-01-08 22:00:10 UTC 
+ ID: 23861545373007873 
+ Text: Geht Kommunismus ohne ein "wir"? Dann lasse ich mich vielleicht noch überzeugen! 
+  
+ Date: 2011-01-08 21:57:22 UTC 
+ ID: 23860843011645440 
+ Text: & ja, das Scheußliche am "gemeinsam" in "Kommunismus" ist natürlich das "mit anderen Individuen ein Kollektiv bilden". #IndividuumKollektiv 
+  
+ Date: 2011-01-08 21:55:57 UTC 
+ ID: 23860482691563520 
+ Text: Individuum und Kollektiv sind beide scheiße. Kollektive können nur aus Individuen bestehen, & zuviele Individuen enden in Kollektiven. 
+  
+ Date: 2011-01-08 20:20:55 UTC 
+ ID: 23836569886527488 
+ Text: .@PhaidrosDA: Du schreibst, warum alle Seiten gleich falsch liegen. Mit vielen Verweisen auf Hegel. 
+  
+ Date: 2011-01-08 20:08:14 UTC 
+ ID: 23833374955151360 
+ Text: .@mspro: Lass uns das so machen, ich schreibe ein Post-Privacy-Buch, und du schreibst ein Datenschutz-Buch! 
+  
+ Date: 2011-01-08 19:38:39 UTC 
+ ID: 23825930975715329 
+ Text: "DerOrwell'scheGedankenverbrecher ... sitzt schon real im Konzentrationslager vonGuantanamo" ("1984.exe" S.15 / SandroGaycken,ConstanzeKurz) 
+  
+ Date: 2011-01-08 19:21:04 UTC 
+ ID: 23821506077270016 
+ Text: Aus der Serie Schöne Ideologien, heute: der misanthropische Pazifismus! 
+  
+ Date: 2011-01-08 19:14:18 UTC 
+ ID: 23819805681262592 
+ Text: Das Unschöne am Begriff "Kommunismus" ist ja schonmal das "gemeinsam". 
+  
+ Date: 2011-01-08 19:13:26 UTC 
+ ID: 23819585367056384 
+ Text: Das Unschne am Begriff "Kommunismus" ist ja schonmal das "gemeinsam". 
+  
+ Date: 2011-01-08 16:05:34 UTC 
+ ID: 23772307394662401 
+ Text: .@Peak_As: Ich glaube, du verwechselst eine Entwicklung mit der Debatte über sie. 
+  
+ Date: 2011-01-08 16:03:01 UTC 
+ ID: 23771666525982720 
+ Text: .@Peak_As: Aha. & warum jetzt ist die Post-Privacy-Debatte dadurch kontraproduktiv? 
+  
+ Date: 2011-01-08 15:59:38 UTC 
+ ID: 23770814960640000 
+ Text: .@Peak_As: Explain. 
+  
+ Date: 2011-01-08 14:13:39 UTC 
+ ID: 23744144459440128 
+ Text: Nach Möglichkeit immer jemandem die Möglichkeit lassen, eine klare Ansage zu ändern, aber sie ernst nehmen, so lange er hinter ihr steht. 
+  
+ Date: 2011-01-08 14:03:03 UTC 
+ ID: 23741474654912513 
+ Text: Nächster Termin RichardSennettLesekreis: 18. Januar 19 Uhr @ragnarh @janpassoth @mic2007 @Lapidarium42 @thomasmaier_ @zrendavir @PhaidrosDA 
+  
+ Date: 2011-01-08 03:09:31 UTC 
+ ID: 23577006587252736 
+ Text: Jeder sollte La Voix de Jean Cocteau als Voice Over seines Lebens haben! 
+  
+ Date: 2011-01-06 14:17:33 UTC 
+ ID: 23020347108360192 
+ Text: .@henscheck: Aufs Maul verdient haben immer die Anderen. 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:52:00 UTC 
+ ID: 22983718956179456 
+ Text: (Erinnerung an die Ursprungsfrage: ob die Formulierung "citizens living in a communist society" in http://is.gd/kdJCk legitim sei.) 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:46:35 UTC 
+ ID: 22982354737823744 
+ Text: (Ich hab übrigens gar nichts per se gegen den Kommunismus. Finde nur das cherry-picking albern, ihn sauber halten zu wollen vom Unfeinen.) 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:44:51 UTC 
+ ID: 22981921902436352 
+ Text: .@publictorsten: & Ernst Busch singt auch, dass ja nur die Ausbeuter den Kommunismus nicht begreifen würden. Zirkelschluss also hier wie da. 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:43:55 UTC 
+ ID: 22981686648119296 
+ Text: .@facella: Du darfst dich auch Nerd ohne abgeschlossenes Informatik-Studium nennen! Vielleicht sogar gerade dann! 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:42:35 UTC 
+ ID: 22981349937778689 
+ Text: .@benni_b: Die Faschismus ja als gute Sache definiert. Folglich würde eine faschistisch bestimmte Welt den Faschismus gerade dafür loben. 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:37:16 UTC 
+ ID: 22980011065614337 
+ Text: .@benni_b: Du meinst also, wir würden den Faschismus heute selbst dann verdammen, wenn er in jeder Hinsicht erfolgreich gewesen wäre? 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:22:39 UTC 
+ ID: 22976334917537792 
+ Text: .@moellus: Dobrindt? Gröhe? Sagt mir nichts. Aber: Du willst also nur eine bestimmte Definition von "Kommunismus", die dir nicht weh tut? 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:21:14 UTC 
+ ID: 22975977613164544 
+ Text: .@Kullisti: Demnach wäre es ja durchaus legitim, Staaten, die sich Bewegung zum Kommunismus vorgenommen haben, "kommunistische" zu nennen? 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:19:58 UTC 
+ ID: 22975656702771200 
+ Text: .@Mavis_T: Kann auch beim Faschismus sagen, die ham's nur nicht konsequent genug richtig gemacht, & deshalb bitte das Ergebnis nicht werten. 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:07:39 UTC 
+ ID: 22972557636403200 
+ Text: .@moellus: Like, http://en.wikipedia.org/wiki/Fascism#Core_tenets 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:04:03 UTC 
+ ID: 22971652992139264 
+ Text: .@moellus: Weil der Autor nicht mehr Recht auf seinen Begriff hat als die Welt, die ihn anwendet, kontextualisiert & mit Leben erfüllt? 
+  
+ Date: 2011-01-06 11:01:50 UTC 
+ ID: 22971093883035648 
+ Text: .@moellus: Ich kann auch sagen, der "Faschismus" sei nur eine Idee, & real so gelabelte Systeme wurden ihr halt nicht gerecht. Unterschied? 
+  
+ Date: 2011-01-06 10:54:48 UTC 
+ ID: 22969323890937858 
+ Text: .@moellus: Es gab Gesellschaften, die sich zu "Kommunismus" zumindest als Zielrichtung bekannten. Warum den Begriff von ihnen fernhalten? 
+  
+ Date: 2011-01-06 10:53:10 UTC 
+ ID: 22968915583832064 
+ Text: .@moellus: Ist das nicht das Argument, das die Fans eines "Freien Marktes" gerne vorbringen? Er sei ja nur nie richtig verwirklicht worden. 
+  
+ Date: 2011-01-06 10:14:38 UTC 
+ ID: 22959218390728704 
+ Text: .@moellus: Für welche Sachverhalte darf man deines Erachtens den Begriff "Kommunismus" überhaupt als Bezeichnung verwenden? 
+  
+ Date: 2011-01-06 00:24:09 UTC 
+ ID: 22810615898705920 
+ Text: Hihihi. RT @seburb: How to boycott Israel properly: http://www.globalpolitician.com/26706-israel-boycott 
+  
+ Date: 2011-01-06 00:22:08 UTC 
+ ID: 22810110954831872 
+ Text: .@moellus: Verwirrung accomplished! 
+  
+ Date: 2011-01-06 00:18:29 UTC 
+ ID: 22809191802474496 
+ Text: .@moellus: Ich find ja auch, dass man die hehren Ideale des Faschismus nicht mit den kruden Lederstiefeln verwechseln sollte, die damals! 
+  
+ Date: 2011-01-05 23:51:53 UTC 
+ ID: 22802498272104448 
+ Text: .@moellus: Was? 
+  
+ Date: 2011-01-05 23:45:30 UTC 
+ ID: 22800889446141952 
+ Text: Ganz Sennett'sch trägt Betts' Stasi-Kapitel den Titel "Tyranny of Intimacy". #WithinWalls 
+  
+ Date: 2011-01-05 18:13:25 UTC 
+ ID: 22717319025266689 
+ Text: Kaputt mundi. 
+  
+ Date: 2011-01-05 09:39:42 UTC 
+ ID: 22588038483804161 
+ Text: .@antjeschrupp: *Dann* sind sie nicht gleich. Für eins von beidem musst du dich schon entscheiden :-) 
+  
+ Date: 2011-01-05 09:36:24 UTC 
+ ID: 22587206937870336 
+ Text: .@antjeschrupp: Na, die Eigenschaften, die beiden zu eigen sind. 
+  
+ Date: 2011-01-05 09:34:34 UTC 
+ ID: 22586744612327424 
+ Text: .@antjeschrupp: Sind beide *gleich*, so haben beide die gleichen Eigenschaften, die keiner Seite mehr oder weniger gehören als der anderen. 
+  
+ Date: 2011-01-04 23:13:49 UTC 
+ ID: 22430528368025600 
+ Text: Richard-Sennett-"Fall-of-Public-Man"-Lesekreis IRC-Log heute: http://is.gd/k7c8c Terminfindung für nächstes IRC-Treffen: http://is.gd/k7bYE 
+  
+ Date: 2011-01-04 20:50:57 UTC 
+ ID: 22394574563446784 
+ Text: "Indeed, it was widely joked that deep down East Germans loved their dachas and garden gnomes far more than civil or human rights." #P.Betts 
+  
+ Date: 2011-01-04 09:55:59 UTC 
+ ID: 22229747949895680 
+ Text: Die Besessenheit mancher Transhumanisten von ihrem vermeintlichen Individualismus gibt ihnen zuweilen eher konservative Züge. 
+  
+ Date: 2011-01-04 08:58:38 UTC 
+ ID: 22215315341447168 
+ Text: .@dirksteins: Thx :-) Schöne Bilder. 
+  
+ Date: 2011-01-04 08:51:39 UTC 
+ ID: 22213558758543361 
+ Text: .@dirksteins: (Und dabei *bin ich* "signed in".) 
+  
+ Date: 2011-01-04 08:51:07 UTC 
+ ID: 22213423152500736 
+ Text: .@dirksteins: "This content is unavailable to you." #flickr 
+  
+ Date: 2011-01-03 11:20:28 UTC 
+ ID: 21888619924955136 
+ Text: Lösung gefunden: Döner Mustafas Bistro Tram-Station Straßmannstr. 2,30€ jetze. 
+  
+ Date: 2011-01-03 11:13:35 UTC 
+ ID: 21886887895498753 
+ Text: Chicken Döner Richard-Sorge-/Straßmannstr. ist 0,20€ teurer geworden (Normalportion jetzt: 2,50€), Alternativen? 
+  
+ Date: 2011-01-03 08:58:05 UTC 
+ ID: 21852787889414144 
+ Text: Quellen-Nachtrag: Diese identifizieren sich als Verfasser des in meinem vorherigen Tweet verlinkten Manifests: @GazaYBO 
+  
+ Date: 2011-01-03 08:51:19 UTC 
+ ID: 21851087094943746 
+ Text: Gaza-Streifen-Cybermanifesto-Anonymous-Jugend: "Fuck Hamas. Fuck Israel. Fuck Fatah. Fuck UN. Fuck UNWRA. Fuck USA" http://is.gd/k0dIj 
+  
+ Date: 2011-01-02 14:44:30 UTC 
+ ID: 21577581039984640 
+ Text: Vergesst alle nicht, eure Monatskarte zu wechseln. 
+  
+ Date: 2011-01-02 14:27:55 UTC 
+ ID: 21573407166439424 
+ Text: .@posiputt: Ich glaube auch, so ein ThinkPad altert besser als Apple-Ware, weil, von Anfang an anders gekennzeichnet als durch shiny chic. 
+  
+ Date: 2011-01-02 12:37:44 UTC 
+ ID: 21545676491984896 
+ Text: .@lantzschi: Als totaler Flirt-Autist käme mir eine Nerd-kompatible Alternative zum PUA-Sexismus nur recht, nur wo kann man die lernen? 
+  
+ Date: 2011-01-02 12:30:14 UTC 
+ ID: 21543788098883585 
+ Text: .@lantzschi: Und eine nicht-negative Definition? 
+  
+ Date: 2011-01-02 12:22:26 UTC 
+ ID: 21541829061124096 
+ Text: .@lantzschi: "flirten mit feministischem Selbstverständnis", wie würde sowas aussehen? 
+  
+ Date: 2011-01-02 08:50:39 UTC 
+ ID: 21488530559598593 
+ Text: .@rafaelwv: D.h. ab wann ist Flaschensammeln "gewerblich"? 
+  
+ Date: 2011-01-02 08:50:16 UTC 
+ ID: 21488434581340160 
+ Text: .@rafaelwv: Gewerblich as in "es fallen bei mir zuhause mehr zu verpfandende Flaschen an als ich vom eigenen Geld einkaufe"? 
+  
+ Date: 2011-01-02 08:38:48 UTC 
+ ID: 21485547667070976 
+ Text: Wie versteuert man eigentlich Flaschensammeln? 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:59:14 UTC 
+ ID: 21264196222058496 
+ Text: Aus ner EinZeilenMeldung ein vitriolisch-unreflektiertes Hass-Essay ohne These aufblähen, das kann SpOn besser als Blogs. http://is.gd/jUobm 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:39:04 UTC 
+ ID: 21259123374956544 
+ Text: .@thomasmaier_: Dich, mich, uns alle! Man muss ja nicht für alles gleich eine Partei oder einen Verein gründen. 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:35:03 UTC 
+ ID: 21258110433755136 
+ Text: .@publictorsten: Welche "eigentlichen" Streitpunkte werden bei den PIRATEN denn z.B. begraben? 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:34:17 UTC 
+ ID: 21257921060933632 
+ Text: .@lsanoj: PIRATEN betrachte ich mehr als Politik-Experimentier-Spielgarten, der sich weniger ernst nimmt als der CCC, & ich liebe Unernst :) 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:33:14 UTC 
+ ID: 21257654961700864 
+ Text: .@lsanoj: Streits intern halten, äußere Abweichler abstrafen, das riecht für mich halt alles sehr nach Partei & Konsens-Sucht statt Diskord. 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:27:29 UTC 
+ ID: 21256209424195584 
+ Text: .@publictorsten: Der Metaphernwald wird immer furchtbarer! Nichtsdestotrotz, über welche Wunden ließ mein Ohr Gras wachsen? 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:26:13 UTC 
+ ID: 21255889163915264 
+ Text: .@lsanoj: Verlange vom CCC gar kein ParteiSein, im Gegentum. Habe aber Eindruck, er verhält sich manchmal wie eine. Im Gegensatz zu PIRATEN. 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:23:20 UTC 
+ ID: 21255162978902016 
+ Text: .@torstenk: Aber will ich's Ohr an die Wunden halten, finde ich sie in besagtem pseudo-transparenten PIRATEN-Wiki-Gewimmel immer leichtest. 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:16:53 UTC 
+ ID: 21253538411716608 
+ Text: .@lsanoj Bei PIRATEN les ich Streits öffentlich im Wiki nach. CCC schreit schon auf, wenn Mitglieder Parteilinien-fremde Thesen publizieren. 
+  
+ Date: 2011-01-01 17:00:54 UTC 
+ ID: 21249519186350080 
+ Text: .@lsanoj: Ich weiß nicht, aber ich dachte immer, der CCC hätte Diskordianismus oder "Chaos" im Selbstverständnis. Habbichmir wohl geirrt? 
+  
+ Date: 2011-01-01 16:50:33 UTC 
+ ID: 21246912980066304 
+ Text: .@lsanoj: Schau ich mir die öffentliche Streitfreude bei den PIRATEN an, scheinen sie mir letzterzeit zuweilen die potenteren Diskordier. 
+  
+ Date: 2011-01-01 16:47:38 UTC 
+ ID: 21246178054111232 
+ Text: .@lsanoj: Reindrängeln und Beleidigungen werden Diskordianer ja wohl abkönnen. #CCCvsPiraten #CCCalsPartei 
+  
+ Date: 2011-01-01 14:52:09 UTC 
+ ID: 21217116472475648 
+ Text: .@leitmedium: Sort of :-) http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.RichardSennettLesekreis 
+  
+ Date: 2011-01-01 12:07:11 UTC 
+ ID: 21175600572014592 
+ Text: Buch bestellt: "Within Walls: Private Life in the German Democratic Republic" / Paul Betts, 2009. 
+  
+ Date: 2011-01-01 10:03:33 UTC 
+ ID: 21144490202890240 
+ Text: Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. 
+  
+ Date: 2011-01-01 07:25:36 UTC 
+ ID: 21104739844366336 
+ Text: CCC-Jahresrückblick-PostPrivacy-Abrechnung als Argumente leider nur [Kreischen-uns-zu-laut] & [Ihre-Thesen-könnten-den-Bösen-gefallen] #28c3 
+  
+ Date: 2011-01-01 07:25:14 UTC 
+ ID: 21104647217348609 
+ Text: Hihi, CCC-Jahresrückblick klingt zuweilen: staatstragend-konservative Netzpolitik-Partei CCC kann trolligen ChaosClub PIRATEN nicht ab #28c3 
+  
+ Date: 2011-01-01 03:45:19 UTC 
+ ID: 21049303061499905 
+ Text: Guten Morgen! 
2011-03-22 02:33:56 (rückgängig machen): GlobalReplace: %3c to < (Admin):
271c271
- Text: Wie, HTML5 hat keinen %3cblink> Tag?! \\
+ Text: Wie, HTML5 hat keinen <blink> Tag?! \\
2011-03-22 02:27:57 (rückgängig machen): ? (Anonymous):
0a1,1039
+ Date: 2011-01-31 23:35:50 UTC \\
+ ID: 32220539921637376 \\
+ Text: 101 Jahre liegen zwischen der "Déclaration des droits de l'Homme et du Citoyen" und Warren/Brandeis' "The Right to Privacy". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 23:12:21 UTC \\
+ ID: 32214633800540163 \\
+ Text: Es ist Februar. Wechselt eure Monatskarten! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 22:17:21 UTC \\
+ ID: 32200792765112320 \\
+ Text: Ihr seid keine Subjekte mehr. Ihr seid nur noch Filter. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 16:45:45 UTC \\
+ ID: 32117339474370560 \\
+ Text: Hihi, typische CNN-Story: Hugo Chavez: "Golfplätze sollen Wohnhäusern weichen." Aber wer denkt an die Golfer? & Auswirkungen auf Wirtschaft? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 16:40:39 UTC \\
+ ID: 32116059779629056 \\
+ Text: Gott meinte die Bibel nur ironisch. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 16:36:14 UTC \\
+ ID: 32114948217765888 \\
+ Text: AnonymousLobesbrief erfreut AlJazeera: "We do not forget, We do not forgive, We love you, Expect Us" http://is.gd/CBjAXC http://is.gd/Ij7Wxf \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 03:12:03 UTC \\
+ ID: 31912566305325056 \\
+ Text: I like: Westliche Passivität hebt Leistung der Straße hervor. Protest unpersonalisierbar, nur El-Baradei & der total uncharismatisch. #egypt \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 01:40:07 UTC \\
+ ID: 31889432302850048 \\
+ Text: Das Bild der nordafrikanischen/arabischen/islamischen Welt wird komplizierter. Ich glaube, dieser Umstand für sich ist erstmal etwas Gutes. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-31 01:32:16 UTC \\
+ ID: 31887454545911809 \\
+ Text: "Es ist alles sehr viel komplizierter" taugt oft gut als Ausrede und gleichzeitig als Wahrheit. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-30 14:52:59 UTC \\
+ ID: 31726572557828097 \\
+ Text: Was das Computerspielmuseum auch hat: eine spielbare Pain Station. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-30 14:17:25 UTC \\
+ ID: 31717625855737857 \\
+ Text: Im Computerspielemuseum. Wir brauchen Gott und sein Paradies nicht mehr! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-30 11:19:25 UTC \\
+ ID: 31672828042420224 \\
+ Text: Was lernen wir daraus? Die Pyramiden lieber nach Europa verschiffen, hier sind sie sicherer! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-30 10:38:24 UTC \\
+ ID: 31662508376850432 \\
+ Text: .@thomasmaier_: Kapitel 9+10. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-29 03:24:53 UTC \\
+ ID: 31191019366121472 \\
+ Text: >600 Videos zu "Laura Tobin" bei YouTube. (Vorhin grad mal wieder im richtigen Augenblick in BBC World reingezappt!) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-29 01:53:47 UTC \\
+ ID: 31168092725841920 \\
+ Text: Hmmja. Ziemlich spannend dieses Al-Jazeera. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-29 01:36:08 UTC \\
+ ID: 31163654313349120 \\
+ Text: Und jetzt stellt euch mal vor, Kohl wär immer noch Kanzler! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-29 01:14:35 UTC \\
+ ID: 31158231376072704 \\
+ Text: Ok, also Al-Jazeera. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 19:47:58 UTC \\
+ ID: 31076034812059648 \\
+ Text: Puh, Text ist raus! Jetzt arg verspätet auf zur geplanten Abendgesellschaft. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 13:31:08 UTC \\
+ ID: 30981201959325696 \\
+ Text: .@VolkerGoebbels: Ich empfehle Fomenko. Sehr kraus, aber auch sehr stimulierend! http://is.gd/o49o1P \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 13:14:34 UTC \\
+ ID: 30977029738336257 \\
+ Text: .@VolkerGoebbels: Bzw. die Konsequenz, wenn man am dekonstruktiven Teil von http://de.wikipedia.org/wiki/Chronologiekritik Gefallen findet. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 12:54:49 UTC \\
+ ID: 30972062109536256 \\
+ Text: .@baranek: Ich tendiere ja eher zur Invertierung. Alles nur Spekulation und Fiktion. Selbst die aus Texten "rekonstruierte" Geschichte! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 12:49:54 UTC \\
+ ID: 30970822990495744 \\
+ Text: .@baranek: Ach so, ich dachte, Geschichte beginnt erst da, wo überliefert wird. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 12:48:27 UTC \\
+ ID: 30970458920714240 \\
+ Text: .@johannes_mono: Wann denn so? Vielleicht sieht man sich ja noch, bevor ich ins Ruhrgebiet muss. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 12:46:05 UTC \\
+ ID: 30969864717860865 \\
+ Text: .@baranek: 25.000 Jahre? Deren Mikrofilm-Archive scheinen ja ziemlich weit zurückzureichen! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 11:42:22 UTC \\
+ ID: 30953828530524160 \\
+ Text: VodafoneZurSelbstabschaltung: "The Egyptian authorities will be clarifying the situation in due course" MitSchießbefehl? http://is.gd/WxSSky \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 11:29:37 UTC \\
+ ID: 30950622081589248 \\
+ Text: .@lantzschi: http://www.youtube.com/watch?v=AhtFr6P1LGs \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 11:15:47 UTC \\
+ ID: 30947140750544896 \\
+ Text: "Polizei hat klare Anweisungen erhalten, jedeDemonstration zu verhindern & notfalls auch direkt auf möglicheDemonstranten zu schießen" -SpOn \\
+  \\
+ Date: 2011-01-28 00:01:54 UTC \\
+ ID: 30777550238121985 \\
+ Text: Und die Welt darf zuschauen. Die Betonung liegt auf "zuschauen". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 23:49:54 UTC \\
+ ID: 30774530813198336 \\
+ Text: WHERE IS YOUR INTERNET NOW. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 23:22:32 UTC \\
+ ID: 30767642176389120 \\
+ Text: Wir sind saubere Bürger, deshalb sind wir beleidigt, wenn man uns verdächtigt! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 23:11:00 UTC \\
+ ID: 30764741349613568 \\
+ Text: Wie auch sollten Datenschützer ein Hartz4-Empfänger-Bankgeheimnis einfordern? Das wäre ja die Forderung nach Bedingungslosem Grundeinkommen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 21:17:06 UTC \\
+ ID: 30736077593513984 \\
+ Text: Das Leben ist kein Josetti-Hof! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 20:21:39 UTC \\
+ ID: 30722121218920449 \\
+ Text: DasPrivateIstPolitisch, ComingOutKampagnen usw. -- in PostPrivacy-Apologien nur Deko, um WerteEgalheit des KontrollVerlusts zu verharmlosen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 14:16:12 UTC \\
+ ID: 30630152304070657 \\
+ Text: .@etz_B, @polarity: RT @publictorsten: "Moralen" http://bit.ly/g1PjUa \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 14:13:53 UTC \\
+ ID: 30629572286353408 \\
+ Text: Thx @mspro, @publictorsten! #Moralen #Moralismen #Moralvorstellungen #Moralsysteme \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 14:10:45 UTC \\
+ ID: 30628784587669504 \\
+ Text: Was ist der deutsche Plural von "Moral"? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 14:09:31 UTC \\
+ ID: 30628470484631552 \\
+ Text: .@dalcashdvinsky: Das sind per definitionem gute Menschen! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 13:48:37 UTC \\
+ ID: 30623211557224448 \\
+ Text: Gute Menschen erkennst du daran, dass sie oft schlafen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 13:16:18 UTC \\
+ ID: 30615078524948480 \\
+ Text: Fellow PostPrivacySpacken! @Kyra2001 braucht HeutAbend einen Redegewandten von euch für 'ne InternetDiskussion zumThema. IchKannLeiderNicht. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-27 13:06:18 UTC \\
+ ID: 30612562030628865 \\
+ Text: .@Kyra2001: Danke der Nachfrage, hab Tag aber leider schon mit Text-Deadline-Druck ausgeplant. Ein andernmal / weniger kurzfristig gerne :-) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 15:14:25 UTC \\
+ ID: 30282417340153856 \\
+ Text: "Meinungsfreiheits-Extremisten", hihi. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 15:08:50 UTC \\
+ ID: 30281011635949569 \\
+ Text: Lustige Zitate von Friedrich Naumann, dem FDP-Engel: http://is.gd/dmFdLy (rausgesucht von Götz Aly) #NatonialSozialeVolksmaschine \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 15:07:17 UTC \\
+ ID: 30280621465010177 \\
+ Text: .@lies_das: "wirds eng"? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:53:34 UTC \\
+ ID: 30277168407781376 \\
+ Text: .@antjeschrupp: Halt klassischer liberaler Konsens. Muss man ja nicht teilen :-) Mich stört nur die Inkonsequenz / der Doppelstandard. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:52:29 UTC \\
+ ID: 30276896625266688 \\
+ Text: .@lies_das: Analog kann "Faschismus" auch eine Spiel-Option in "Civilization" sein, es gibt also auch für ihn x andere Verwendungszwecke. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:46:13 UTC \\
+ ID: 30275318933618689 \\
+ Text: .@benni_b: Natürlich, warum sollte Faschismus nicht auch eine Meinung sein? Mich stört aber auch bei der Umkehrung eben noch das "sondern". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:43:39 UTC \\
+ ID: 30274674176819200 \\
+ Text: .@lies_das: Das Entkräftungsargument sagt: Demnach *kann* etwas, das Meinung ist, auch Verbrechen sein. Das stellt Meinungsfreiheit in Frage \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:38:38 UTC \\
+ ID: 30273413322907648 \\
+ Text: .@lies_das: Ja, dann ist es eine schlüssige Position ("'liberal konsensfähig' ist für mich kein Muss"). \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:36:01 UTC \\
+ ID: 30272753340784640 \\
+ Text: .@MarvinBln: Diskutiert werden dürfen also nur Meinungen, die "legal" sind? Dann darf Faschismus also nicht analysiert & kritisiert werden) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:33:22 UTC \\
+ ID: 30272085653716992 \\
+ Text: .@lies_das: Meinen "ist eine Meinung" & "ist ein Verbrechen" nicht mehr denselben F., verliert der Spruch seine praktische Anwendbarkeit. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:28:08 UTC \\
+ ID: 30270768134758400 \\
+ Text: .@lies_das: Also, wäre der Spruch "Faschismus ist eine Meinung und ein Verbrechen." \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:25:30 UTC \\
+ ID: 30270105396973568 \\
+ Text: .@lies_das: Ja, nur gesteht man dann zu, Meinungen könnten Verbrechen sein. Und schon ist der Spruch nicht mehr liberal konsensfähig. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:14:05 UTC \\
+ ID: 30267235213770752 \\
+ Text: .@benni_b: Er fordert Verbot einer Meinung, tut aber sogleich so, als bleibe die liberale Weiße Weste der Meinungsfreiheit davon unbefleckt. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:11:56 UTC \\
+ ID: 30266693070622720 \\
+ Text: .@benni_b: Das "sondern" impliziert, eine Meinung könne kein Verbrechen sein et vice versa, obwohl der Spruch genau das ja einfordert. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:04:42 UTC \\
+ ID: 30264872998535168 \\
+ Text: .@benni_b: Ich glaub, mich stört an dem Spruch vor allem das "sondern". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 14:02:51 UTC \\
+ ID: 30264406617100288 \\
+ Text: .@benni_b: Ja, mich auch. Also, die den Spruch aufzuklären versucht. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 13:56:02 UTC \\
+ ID: 30262691167739904 \\
+ Text: "Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen" ist ein wirklich ziemlich blöder Spruch, von dem /nicht mal das Gegenteil/ wahr ist. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 05:00:46 UTC \\
+ ID: 30127985218551808 \\
+ Text: Nettes Logo: http://de.wikipedia.org/wiki/Welttoilettenorganisation \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 03:22:47 UTC \\
+ ID: 30103328314621952 \\
+ Text: Nächster Lesekreis-Termin? http://is.gd/5VDUhP @rabbirds @fotografiona @mic2007 @thomasmaier_ @PhaidrosDA @zrendavir @janpassoth @ragnarh \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 03:13:02 UTC \\
+ ID: 30100877016563712 \\
+ Text: IRC-Log des 4. Treffens des Richard-Senett-Lesekreises zu "The Fall of Public Man" / "Die Tyrannei der Intimität": http://is.gd/15gPV3 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 03:10:01 UTC \\
+ ID: 30100114894749696 \\
+ Text: Und gleich noch "Vita activa" draufgelegt. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-26 02:54:07 UTC \\
+ ID: 30096114329853953 \\
+ Text: Gerade die gesamte "A History of Private Life"-Reihe (von Antike bis 20. Jahrhundert) in fünf Bänden zu jeweils 600-700 Seiten bestellt. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-25 22:22:42 UTC \\
+ ID: 30027811397828609 \\
+ Text: .@radiofreemoscow: Dann lügt eine von beidem. Wem glaubst du eher, dem Fernsehen oder dem Internet? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-25 22:21:13 UTC \\
+ ID: 30027436808736769 \\
+ Text: .@radiofreemoscow: http://www.rtl.de/fernsehprogramm sagt "JETZT" Law & Order. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-25 22:19:08 UTC \\
+ ID: 30026913686749184 \\
+ Text: RTL, ich warte auf mein "Law & Order", ich will nicht AltKommunarden im Dschungel gucken! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-25 19:23:22 UTC \\
+ ID: 29982677515894784 \\
+ Text: Privatsphäre: Für meinen Schutz verlange ich, diktieren zu können, was die Welt weiß und redet. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-25 15:20:05 UTC \\
+ ID: 29921455248506880 \\
+ Text: In diesem Buch sind  zwei @carta_-Texte von mir drinne: http://is.gd/yUupCd (& auch ansonsten läuft es heute gut an der plom:bücher:front!) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-25 04:31:40 UTC \\
+ ID: 29758273905229824 \\
+ Text: Wie, HTML5 hat keinen %3cblink> Tag?! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-24 22:20:20 UTC \\
+ ID: 29664828133998592 \\
+ Text: Da hat er ganz schön viel reingepackt, in Kapitel 8, der Sennett. #TheFallOfPublicMan \\
+  \\
+ Date: 2011-01-24 17:46:14 UTC \\
+ ID: 29595847020781568 \\
+ Text: Lest ma alle @dborch sein #DLD11-Gelästere, sehr lustig. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-24 17:21:10 UTC \\
+ ID: 29589538959523841 \\
+ Text: Die TILSITER LICHTSPIELE in der Richard-Sorge-Straße geben diese Woche eine Veit-Harlan-Retrospektive. Ja, einschließlich JUD SÜß (1940). \\
+  \\
+ Date: 2011-01-24 16:45:55 UTC \\
+ ID: 29580667041873920 \\
+ Text: Wenn sie sich stolz als Norm-Abweichung identifiziert, bestätigt und stärkt die Norm-Abweichung die Norm. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-24 15:01:31 UTC \\
+ ID: 29554396522086400 \\
+ Text: Wenn ich Sennett richtig verstehe, ist der Personalismus des 19. Jahrhunderts einfach nur atomisierender Positivismus angewandt aufs Soziale \\
+  \\
+ Date: 2011-01-24 14:54:17 UTC \\
+ ID: 29552572918398976 \\
+ Text: Gestern reifte im Abstand des Privaten, was später öffentlich wurde. Heute reift im Abstand des Uninteressanten, was später interessant wird \\
+  \\
+ Date: 2011-01-22 18:43:31 UTC \\
+ ID: 28885486340677632 \\
+ Text: .@benni_b: Ja, glaubt man Aubrey de Grey, hat Nasarbajew gute Chancen, sehr alt zu werden & Kasachstan noch einige Jahrhunderte zu regieren! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-22 16:39:20 UTC \\
+ ID: 28854236343181312 \\
+ Text: Haha, wie toll Alida Valli schreien kann! #Senso #LuchinoVisconti \\
+  \\
+ Date: 2011-01-22 11:59:39 UTC \\
+ ID: 28783851555782656 \\
+ Text: .@philbee: NaziFaschist! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-22 03:03:29 UTC \\
+ ID: 28648920863211520 \\
+ Text: "[A] revolt against repression which is not a revolt against personality in public is not a revolt." #RichardSennett #TheFallOfPublicMan \\
+  \\
+ Date: 2011-01-21 21:10:37 UTC \\
+ ID: 28560117406375936 \\
+ Text: Habe Muskelkater und bin zu erschöpft für alles. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-21 16:13:45 UTC \\
+ ID: 28485407532392448 \\
+ Text: lolwut, Harry Wijnvoord bei Maybrit Illner. #Phoenix \\
+  \\
+ Date: 2011-01-21 14:01:28 UTC \\
+ ID: 28452118465613824 \\
+ Text: Heutiger @plomlompom-empfohlener YouTube-Clip: http://www.youtube.com/watch?v=j6jI_gh99Ow&NR=1 #SayatNova #SergejParadschanow \\
+  \\
+ Date: 2011-01-21 03:21:14 UTC \\
+ ID: 28291000271110144 \\
+ Text: "Roleplayers look down on LARPers and erotic roleplayers, but up to erotic LARPers. (But down on furry erotic LARPers.)" http://is.gd/4qQwEo \\
+  \\
+ Date: 2011-01-20 14:08:25 UTC \\
+ ID: 28091482078445568 \\
+ Text: Was für einen Demokratie-Idealismus die Politiker plötzlich alle auffahren im Sturz auf Ungarn! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 22:57:28 UTC \\
+ ID: 27862234231214081 \\
+ Text: Schaue auf Phoenix leider drübersynchronisierte Demokratie-Idealisierungs-Ausbrüche von Daniel Cohn-Bendit gegen V. Orban, klingen imposant! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 21:40:08 UTC \\
+ ID: 27842771167477761 \\
+ Text: Also spätestens seit Erich Mielke ist das Wort "Liebe" ja nun wohl auch nicht mehr p.c.! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 19:40:30 UTC \\
+ ID: 27812663161528321 \\
+ Text: .@openmedi: Kacke Furz Popel. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 19:17:05 UTC \\
+ ID: 27806772005699584 \\
+ Text: Übrigens gibt es keine Literatur des 20. Jahrhunderts; es gibt nur Lord-Dunsany-Plagiate. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 18:49:07 UTC \\
+ ID: 27799731543482368 \\
+ Text: .@bildschirmtext: Er sagt doch eigentlich nur: der psychiatrische Präventivstaat ist keine attraktive Alternative. Aber interessanter Text! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 18:15:05 UTC \\
+ ID: 27791169953992704 \\
+ Text: Welche Illusion ist euch wichtiger: die der Selbstbestimmtheit des Individuums oder die der Selbstbestimmtheit der Informatoinen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 17:11:00 UTC \\
+ ID: 27775041689100289 \\
+ Text: Fange jetzt mit meinem Text für die "Testcard" zur Privatsphäre des bürgerlichen Subjekts an. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 13:38:06 UTC \\
+ ID: 27721463595274240 \\
+ Text: Haha, da habe ich "Strukturwandel der Öffentlichkeit" seit Jahren im Regal stehen und es gar nicht gemerkt! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 13:23:10 UTC \\
+ ID: 27717706480361472 \\
+ Text: Da fordert die CDU halt Gerichtsgebühren für Hartz-IV-Empfänger, damit die nicht so viel klagen. http://cicero.de/97.php?ress_id=1&item=5763 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 12:15:11 UTC \\
+ ID: 27700596257595392 \\
+ Text: Absteigende "Tatort"-Interessanz: ImVerlaufDerJahre verdrängen PreisÜberhäufungen VerbotsÜberhäufungen http://is.gd/Y6HqZK via @___Dagger___ \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 11:48:55 UTC \\
+ ID: 27693987921924096 \\
+ Text: Gegen-Normativitäten sind auch nicht besser. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-19 11:43:50 UTC \\
+ ID: 27692706692075520 \\
+ Text: Die obskureren Denkauswüchse des 20. Jahrhunderts rächen sich nun im 21. Jahrhundert durch ihre Verwirklichung im Alltagsleben. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-18 20:07:19 UTC \\
+ ID: 27457025474560001 \\
+ Text: Zurück in Berlin. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-18 12:12:10 UTC \\
+ ID: 27337447792705536 \\
+ Text: Keywords der Trauerreden/Nachrufe: Landleben nach 1. Weltkrieg; '39 '40 '41, '45; DDR-Dorfpfarrern; Roben, Fraureuth, Gera, Greiz; BuchHiob. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-18 08:27:37 UTC \\
+ ID: 27280940740907008 \\
+ Text: Und auf zur Beerdigung! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 20:37:51 UTC \\
+ ID: 27102320089104384 \\
+ Text: Gera Hauptbahnhof. Warte auf den Vogtlandexpress nach Greiz. Ersten Teil der Mme Bovary gleich durch. Glaube, der Handlung folgen zu können. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 16:25:15 UTC \\
+ ID: 27038753541324800 \\
+ Text: .@slowtiger: Dussmann. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 16:24:18 UTC \\
+ ID: 27038514189176832 \\
+ Text: Merke bei M.-Bovary-Lektüre, dass doch noch einige Spuren meines Französisch-Unterrichts haften geblieben sind. Verstehe jedes dritte Wort! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 16:21:57 UTC \\
+ ID: 27037922318360576 \\
+ Text: Im Interconnex nach Leipzig, Keine Poststrukturalisten auf Französisch gefunden. Dafür mit Flaubert, Proust, Racine & Descartes eingedeckt. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 14:10:02 UTC \\
+ ID: 27004724339281920 \\
+ Text: .@neurosenthal: Ich finde Glenn Beck durchaus einer Verniedlichung würdig. Ich fand ihn immer sehr unterhaltsam! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 14:00:57 UTC \\
+ ID: 27002435708911616 \\
+ Text: Glenn Beck ist sicher kein Hass-Prediger, höchstens ein Hass-Clown. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 13:52:50 UTC \\
+ ID: 27000395104518145 \\
+ Text: RichardSennettLesekreis jetzt am 25.1./21h: http://is.gd/bCcL5o @PhaidrosDA @macava @ragnarh @mic2007 @zrendavir @janpassoth @thomasmaier_ \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 13:18:09 UTC \\
+ ID: 26991667366072320 \\
+ Text: .@gregorsedlag: Neo-, Post-, das macht mich ganz kirre! Nimm lieber mal endlich den zweiten Teil des Poststrukturalismus-CRE auf! :-) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 12:34:29 UTC \\
+ ID: 26980678293786624 \\
+ Text: Lese unterm Adressbuch-Icon in meinem Thunderbird aus den Augenwinkeln immer "Andreas Bogk" statt "Address Book". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 12:12:00 UTC \\
+ ID: 26975020962025472 \\
+ Text: Vielleicht kauf ich auch einfach auf Französisch. Sprache der Poststrukturalisten versteh ich so oder so nicht, lern ich noch bissel Mond! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 12:10:16 UTC \\
+ ID: 26974582183301121 \\
+ Text: (Nämlich für die lange Strecke zur Greizer Beerdigung. Thüringen ist wild & weit, wie Sibirien. In Leipzig 2h Warten auf Zug nach Gera!) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 12:09:07 UTC \\
+ ID: 26974295481651202 \\
+ Text: Ich glaub, ich fahr später zu Dussmann und kauf mir was Poststrukturalistisches. Habt ihr Empfehlungen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 12:05:59 UTC \\
+ ID: 26973505065058304 \\
+ Text: Stelle die Information in den Mittelpunkt, nicht den Menschen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-17 11:14:05 UTC \\
+ ID: 26960444581220352 \\
+ Text: Tagesschau.de titelt: "Mit Wasserwerfern gegen Demonstranten". Exotisches Tunesien! Und als Nächtes? Anti-Konflikt-Teams? Heiner Geißler? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-16 19:03:48 UTC \\
+ ID: 26716263447273472 \\
+ Text: .@PhaidrosDA: Ich habe mal versucht, "Archäologie des Wissens" zu lesen. Ich habe zwei Absätze geschafft! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-16 18:41:47 UTC \\
+ ID: 26710725334409216 \\
+ Text: .@thomasmaier_: Ach, Zizek ist mir zu neu und zu hip. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-16 18:39:35 UTC \\
+ ID: 26710168804794368 \\
+ Text: .@thomasmaier_: Ach, nein. Dann müsst ich ja auch noch Slowenisch lernen! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-16 18:35:39 UTC \\
+ ID: 26709182208020480 \\
+ Text: Ach naja, für die Poststrukturalisten müsst ich ja eh erstmal Französisch lernen, das erlaubt mir besser, sie zu schwänzen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-16 02:14:55 UTC \\
+ ID: 26462371518095361 \\
+ Text: Jugendliche in der U-Bahn verwenden den Begriff "nerdig" abwertend. Die Kultur ist gerettet! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 20:27:48 UTC \\
+ ID: 26375014622171136 \\
+ Text: Bei der #wp15 statt Jahresrückblicken einfach die gesamte Wikipedia vorlesen! #wp10 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 18:16:49 UTC \\
+ ID: 26342050983051264 \\
+ Text: wtfOkC"In plain scientific terms, it was like a baby we were trying to drown had somehow grown gills. (This happens all the time in China.)" \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 16:19:54 UTC \\
+ ID: 26312631245611009 \\
+ Text: Ersma bissel verschnaufen! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 16:06:15 UTC \\
+ ID: 26309195523428352 \\
+ Text: Verschiebe RichardSennettLesekreis (Beerdigung). Abstimmen: http://is.gd/w0LgGS @PhaidrosDA @macava @ragnarh @mic2007 @zrendavir @janpassoth \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 12:24:02 UTC \\
+ ID: 26253272008359936 \\
+ Text: WikiLeaks hat's dem DDR-Regime aber gegeben! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 11:12:37 UTC \\
+ ID: 26235299252150272 \\
+ Text: .@agitpopblog: "untergehen" != "scheitern" \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 11:11:58 UTC \\
+ ID: 26235135665901568 \\
+ Text: Mit dem Todesfall in der Familie gerät das vermutlich alles ein bisschen durcheinander kommende Woche. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 11:04:05 UTC \\
+ ID: 26233151223242752 \\
+ Text: .@agitpopblog: So erfolgreich wie Wikileaks möchte ich auch mal "scheitern"! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 09:36:17 UTC \\
+ ID: 26211057630449664 \\
+ Text: .@trustedsystem: Es geht ja darum, dass Apple fordert, dass Verleger solche Spielchen wie Frei-Apps für Abonnenten _künftig_ unterlassen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 09:07:41 UTC \\
+ ID: 26203858623528960 \\
+ Text: Hihi. Wenn die Verlage sich unter Steves Apple-Monopol begeben, müssen sie auch alles machen, was das Monopol diktiert! http://is.gd/bSi4nd \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 09:01:47 UTC \\
+ ID: 26202373961547776 \\
+ Text: Die Deutschen wussten ja nichts! Aber als sie's mitbekamen, gingen sie erstmal auf "Zebrajagd". http://tinyurl.com/45oneh9 #Holocaust \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 09:00:03 UTC \\
+ ID: 26201936621473792 \\
+ Text: Abseits des 5€-Bonus drückt Hartz-4-Reform Empfänger vA. tiefer ins Elend, senkt Mietstandard & verdrängt aus Wohnungen. http://is.gd/kM4B25 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 00:05:25 UTC \\
+ ID: 26067393432260608 \\
+ Text: An die Leute mit Höhenangst hat man beim Design des Berliner Hauptbahnhofs auch nicht gedacht. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-15 00:02:18 UTC \\
+ ID: 26066609567174658 \\
+ Text: Zurück im 21. Jahrhundert! #berlin \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 20:41:09 UTC \\
+ ID: 26015988512202752 \\
+ Text: Ah, noch ein außerplanmäßiger Reparatur-Halt! Jetzt wird die Lok gewechselt. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 20:11:12 UTC \\
+ ID: 26008449460473856 \\
+ Text: Ach ja, dass der ICE nach Berlin jetzt schon seit geraumer Zeit im Niemandsland festsitzt, weil was kaputt ist, hatte ich erwähnt, oder? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 19:07:34 UTC \\
+ ID: 25992438468317184 \\
+ Text: Bahnhof, warte auf den ICE nach Berlin. Auf Wiedersehen, Freiluftmuseum Bamberg! Ein paar Bömblein mehr hätten's '45 aber schon sein können. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 17:36:01 UTC \\
+ ID: 25969395972964352 \\
+ Text: Warte auf die Kampf-gegen-S21-Soli-Bekundungen aus Tunesien. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 14:59:55 UTC \\
+ ID: 25930115582005248 \\
+ Text: Ruhe mich gerade auf einer Bank vorm Wohnhaus eines "Georg Friedrich Wilhelm Hegel" aus. Soll ich von irgendwem Grüße bestellen? #Bamberg \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 13:56:41 UTC \\
+ ID: 25914201562161152 \\
+ Text: .@Entenjongleur: Von mir aus gesehen sehr zufriedenstellend! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 13:55:59 UTC \\
+ ID: 25914024298283008 \\
+ Text: .@Braaaiiins: Weiß ich leider nicht. Eine Videokamera hab ich jedenfalls nicht gesehen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 13:51:47 UTC \\
+ ID: 25912966616453120 \\
+ Text: Bamberg ist teils schon sehr Disney-Themenpark. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-14 13:50:27 UTC \\
+ ID: 25912631109881857 \\
+ Text: Immer noch Bamberg. Heute: perfektes Spazierwetter, und diesmal bin ich sogar bei Bewusstsein! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 18:37:16 UTC \\
+ ID: 25622424737288193 \\
+ Text: In ner halben / dreiviertel Stunde halte ich in Bamberg im "Balthasar" meinen Vortrag zur Kritik der Privatsphäre des bürgerlichen Subjekts. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 12:44:01 UTC \\
+ ID: 25533526203965440 \\
+ Text: Irre durch Bamberg. Foll pittoresk. Und all die Studentinnen! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 09:22:06 UTC \\
+ ID: 25482712777232384 \\
+ Text: Jage jetzt @martinhaase auf Latitude! #Bamberg #Zugfahrt \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 08:04:58 UTC \\
+ ID: 25463301513150465 \\
+ Text: Zug wird später doch noch außerplanmäßig in Bamberg halten. Alles wird gut! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 06:44:34 UTC \\
+ ID: 25443067649593344 \\
+ Text: Wurden jetzt in einen Zug verfrachtet, der nicht in Bamberg hält. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 06:23:42 UTC \\
+ ID: 25437817337286656 \\
+ Text: Wurden jetzt rausgeworfen, sollen einen Zug nehmen, der in einer Viertelstunde kommt. Und meine Platzreservierung, krieg ich die wieder? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 06:17:21 UTC \\
+ ID: 25436216006545408 \\
+ Text: Zug tot, Licht aus, Strom aus. Aber ich bleibe stur sitzen! #bitterfeld \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 06:11:37 UTC \\
+ ID: 25434776517214208 \\
+ Text: .@jensbest: Ich referiere über das bürgerliche Subjekt und seine Privatsphäre. #bamberg \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 06:10:21 UTC \\
+ ID: 25434457326493696 \\
+ Text: Zug steckt in Bitterfeld fest (kaputt). Gut, dass ich die Zeit so großzügig geplant habe. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 04:51:06 UTC \\
+ ID: 25414510768562177 \\
+ Text: Sitze jetzt im ICE nach Bamberg. Fährt los! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-13 02:03:32 UTC \\
+ ID: 25372340724441089 \\
+ Text: glaubt ja sehr an die Strategie des steten Tropfens. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 23:41:35 UTC \\
+ ID: 25336621150773248 \\
+ Text: .@C_Holler: Mein Wecker klingelt morgen früh um 4am. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 14:47:41 UTC \\
+ ID: 25202260095016960 \\
+ Text: Safe and Consensual. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 13:28:59 UTC \\
+ ID: 25182452746035200 \\
+ Text: Paranoia vorm Staat ehrt: Du bist gefährlich, weil unangepasst, selbstbestimmt. Paranoia vor kalifornischen Datensammlern: genau umgekehrt. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 13:11:13 UTC \\
+ ID: 25177981668294656 \\
+ Text: Bürgerl. Subjekt panikt vor Datamining von GoogleFacebook mehr als vor dem des Staates: Es weist ihm Berechenbarkeit/Unselbständigkeit nach. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 12:20:58 UTC \\
+ ID: 25165337381052416 \\
+ Text: .@publictorsten: Yep. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 11:57:08 UTC \\
+ ID: 25159339404693504 \\
+ Text: Microsoft & Apple vs. Google & Mozilla & Opera, da sind meine Sympathie-Fronten klar ;-) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-12 11:32:35 UTC \\
+ ID: 25153161308147712 \\
+ Text: Kühle Sache, Google! #h264- #chrome \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 22:35:44 UTC \\
+ ID: 24957658146537473 \\
+ Text: "Eine sehr fadenscheinige Definition von Kausalität, euer Ehren." #Law&Order \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 22:17:47 UTC \\
+ ID: 24953142634352640 \\
+ Text: Letzte Woche Wdh. der Folge, wo der Darsteller von Detective Lupo noch einen Anwalt spielt. Heute die, wo er als Polizist eingeführt wird. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 22:14:22 UTC \\
+ ID: 24952282483265536 \\
+ Text: Lauern und Ordnen heute mit Brad Dourif! #RTL \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 22:11:29 UTC \\
+ ID: 24951555526500352 \\
+ Text: .@buliwyf: K.A., für mich sieht das nach "soll jeder kommen der will" aus :-) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 21:39:00 UTC \\
+ ID: 24943381381644288 \\
+ Text: .@buliwyf: "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre" Do 13.1. 20h / freie uni bamberg / Balthasar http://is.gd/kqQb5 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 21:22:37 UTC \\
+ ID: 24939260687687680 \\
+ Text: Freue mich schon auf meinen Vortrag in Bamberg am Donnerstag. Spüre neue Frische in meiner zuletzt etwas eingeschlafenen Vortragslust. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-11 14:01:28 UTC \\
+ ID: 24828240967245824 \\
+ Text: .@kathrinpassig: Was hast du dir denn für verfassungsfeindliche T-Shirts bestellt? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 23:58:37 UTC \\
+ ID: 24616129485869056 \\
+ Text: Freunde mich doch irgendwie mit Pacman an. #ArchLinux \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 23:40:21 UTC \\
+ ID: 24611531962454016 \\
+ Text: "BUGS: Bugs? You must be kidding, there are no bugs in this software" #pacman #manpage #ArchLiunx \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 23:37:57 UTC \\
+ ID: 24610929589100545 \\
+ Text: So ganz traue ich den Einfachheits-Versprechen von ArchLinux noch nicht. Bisher bewährt es sich aber ganz gut. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 23:04:12 UTC \\
+ ID: 24602436467425280 \\
+ Text: "Als Bestandteil des gesellschaftlischen Überbaus wirkt sie ... auf den Menschen ein und beeinflußt seine Bewusstseinsbildung." Ebd. #Musik \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 23:04:02 UTC \\
+ ID: 24602395405193218 \\
+ Text: Musik: "Lebensbildung d. Menschen" "im Verlauf histor. Entwicklung" "Zshg. Veränderung menschl. Gesellschaft" Leipzig1975 http://is.gd/kvU9i \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 21:16:28 UTC \\
+ ID: 24575322913505280 \\
+ Text: Vom Warenfetisch zum Datenfetisch. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 20:38:12 UTC \\
+ ID: 24565695098388480 \\
+ Text: So geht's ab in BDSM-Dungeons, echt! http://bdsmbadadvice.com/?p=210 (Seite entdeckt via Retweet eines anderen Panels durch @PhaidrosDA) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 20:32:40 UTC \\
+ ID: 24564303008890880 \\
+ Text: .@torstenk: Ja, das fand ich eigentlich recht offensichtlich. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 20:30:06 UTC \\
+ ID: 24563655169282048 \\
+ Text: .@torstenk: http://twitter.com/#!/ShitErleSays/status/24562783811010560 (rüberkopiert aus dem IRC-Kanal #nodrama.de auf Freenode) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 20:26:38 UTC \\
+ ID: 24562781311213568 \\
+ Text: "Volk ohne Privatsphäre", hihihi. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 19:35:06 UTC \\
+ ID: 24549815996129280 \\
+ Text: Ich glaube übrigens doch wieder, dass Anonymität & Privatsphäre zwei sehr unterschiedliche Praktiken sind, wenn auch beide gefährdet. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-10 12:39:47 UTC \\
+ ID: 24445295848853504 \\
+ Text: Wenn Gegenseite anfängt, von Argumenten auf Emotionen auszuweichen, verlasse die Diskussion als Gewinner; ihre Interessanz ist ausgeschöpft. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-09 16:55:27 UTC \\
+ ID: 24147247805497345 \\
+ Text: .@srbanister: Siehe meinen letzten Tweet. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-09 16:55:10 UTC \\
+ ID: 24147176422645760 \\
+ Text: Mein Vortrag "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre" Do 13.1./20h / freie uni bamberg / Balthasar http://is.gd/kqQb5 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-09 12:01:14 UTC \\
+ ID: 24073207912861697 \\
+ Text: Für meinen Privacy-Kritik-Vortrag in Bamberg am Donnerstag kommt mir der aktuelle SPIEGEL-Titel natürlich nur recht. Was zum Hochhalten. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 23:37:53 UTC \\
+ ID: 23886138196361216 \\
+ Text: .@benni_b: Was @benni_b. Der Posthumanismus wird alle menschlichen Probleme lösen, indem er den Menschen abschafft! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 23:03:24 UTC \\
+ ID: 23877456893050880 \\
+ Text: .@ihdl: Ich sagte doch, Individuen sind auch scheiße. Alles auflösen: Gesellschaft, Gemeinschaft, Kollektiv, Individuum! Nur noch Bits! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 22:09:36 UTC \\
+ ID: 23863921223925760 \\
+ Text: Alle Entwürfe menschlicher Gesellschaft haben bewiesen, dass sie scheiße enden. Also lassen wir das mit der menschlichen Gesellschaft halt! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 22:07:01 UTC \\
+ ID: 23863270985175040 \\
+ Text: .@radiofreemoscow: Gesellschaft gilt es zu überwinden! http://vimeo.com/11060249 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 22:00:10 UTC \\
+ ID: 23861545373007873 \\
+ Text: Geht Kommunismus ohne ein "wir"? Dann lasse ich mich vielleicht noch überzeugen! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 21:57:22 UTC \\
+ ID: 23860843011645440 \\
+ Text: & ja, das Scheußliche am "gemeinsam" in "Kommunismus" ist natürlich das "mit anderen Individuen ein Kollektiv bilden". #IndividuumKollektiv \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 21:55:57 UTC \\
+ ID: 23860482691563520 \\
+ Text: Individuum und Kollektiv sind beide scheiße. Kollektive können nur aus Individuen bestehen, & zuviele Individuen enden in Kollektiven. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 20:20:55 UTC \\
+ ID: 23836569886527488 \\
+ Text: .@PhaidrosDA: Du schreibst, warum alle Seiten gleich falsch liegen. Mit vielen Verweisen auf Hegel. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 20:08:14 UTC \\
+ ID: 23833374955151360 \\
+ Text: .@mspro: Lass uns das so machen, ich schreibe ein Post-Privacy-Buch, und du schreibst ein Datenschutz-Buch! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 19:38:39 UTC \\
+ ID: 23825930975715329 \\
+ Text: "DerOrwell'scheGedankenverbrecher ... sitzt schon real im Konzentrationslager vonGuantanamo" ("1984.exe" S.15 / SandroGaycken,ConstanzeKurz) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 19:21:04 UTC \\
+ ID: 23821506077270016 \\
+ Text: Aus der Serie Schöne Ideologien, heute: der misanthropische Pazifismus! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 19:14:18 UTC \\
+ ID: 23819805681262592 \\
+ Text: Das Unschöne am Begriff "Kommunismus" ist ja schonmal das "gemeinsam". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 19:13:26 UTC \\
+ ID: 23819585367056384 \\
+ Text: Das Unschne am Begriff "Kommunismus" ist ja schonmal das "gemeinsam". \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 16:05:34 UTC \\
+ ID: 23772307394662401 \\
+ Text: .@Peak_As: Ich glaube, du verwechselst eine Entwicklung mit der Debatte über sie. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 16:03:01 UTC \\
+ ID: 23771666525982720 \\
+ Text: .@Peak_As: Aha. & warum jetzt ist die Post-Privacy-Debatte dadurch kontraproduktiv? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 15:59:38 UTC \\
+ ID: 23770814960640000 \\
+ Text: .@Peak_As: Explain. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 14:13:39 UTC \\
+ ID: 23744144459440128 \\
+ Text: Nach Möglichkeit immer jemandem die Möglichkeit lassen, eine klare Ansage zu ändern, aber sie ernst nehmen, so lange er hinter ihr steht. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 14:03:03 UTC \\
+ ID: 23741474654912513 \\
+ Text: Nächster Termin RichardSennettLesekreis: 18. Januar 19 Uhr @ragnarh @janpassoth @mic2007 @Lapidarium42 @thomasmaier_ @zrendavir @PhaidrosDA \\
+  \\
+ Date: 2011-01-08 03:09:31 UTC \\
+ ID: 23577006587252736 \\
+ Text: Jeder sollte La Voix de Jean Cocteau als Voice Over seines Lebens haben! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 14:17:33 UTC \\
+ ID: 23020347108360192 \\
+ Text: .@henscheck: Aufs Maul verdient haben immer die Anderen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:52:00 UTC \\
+ ID: 22983718956179456 \\
+ Text: (Erinnerung an die Ursprungsfrage: ob die Formulierung "citizens living in a communist society" in http://is.gd/kdJCk legitim sei.) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:46:35 UTC \\
+ ID: 22982354737823744 \\
+ Text: (Ich hab übrigens gar nichts per se gegen den Kommunismus. Finde nur das cherry-picking albern, ihn sauber halten zu wollen vom Unfeinen.) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:44:51 UTC \\
+ ID: 22981921902436352 \\
+ Text: .@publictorsten: & Ernst Busch singt auch, dass ja nur die Ausbeuter den Kommunismus nicht begreifen würden. Zirkelschluss also hier wie da. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:43:55 UTC \\
+ ID: 22981686648119296 \\
+ Text: .@facella: Du darfst dich auch Nerd ohne abgeschlossenes Informatik-Studium nennen! Vielleicht sogar gerade dann! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:42:35 UTC \\
+ ID: 22981349937778689 \\
+ Text: .@benni_b: Die Faschismus ja als gute Sache definiert. Folglich würde eine faschistisch bestimmte Welt den Faschismus gerade dafür loben. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:37:16 UTC \\
+ ID: 22980011065614337 \\
+ Text: .@benni_b: Du meinst also, wir würden den Faschismus heute selbst dann verdammen, wenn er in jeder Hinsicht erfolgreich gewesen wäre? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:22:39 UTC \\
+ ID: 22976334917537792 \\
+ Text: .@moellus: Dobrindt? Gröhe? Sagt mir nichts. Aber: Du willst also nur eine bestimmte Definition von "Kommunismus", die dir nicht weh tut? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:21:14 UTC \\
+ ID: 22975977613164544 \\
+ Text: .@Kullisti: Demnach wäre es ja durchaus legitim, Staaten, die sich Bewegung zum Kommunismus vorgenommen haben, "kommunistische" zu nennen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:19:58 UTC \\
+ ID: 22975656702771200 \\
+ Text: .@Mavis_T: Kann auch beim Faschismus sagen, die ham's nur nicht konsequent genug richtig gemacht, & deshalb bitte das Ergebnis nicht werten. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:07:39 UTC \\
+ ID: 22972557636403200 \\
+ Text: .@moellus: Like, http://en.wikipedia.org/wiki/Fascism#Core_tenets \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:04:03 UTC \\
+ ID: 22971652992139264 \\
+ Text: .@moellus: Weil der Autor nicht mehr Recht auf seinen Begriff hat als die Welt, die ihn anwendet, kontextualisiert & mit Leben erfüllt? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 11:01:50 UTC \\
+ ID: 22971093883035648 \\
+ Text: .@moellus: Ich kann auch sagen, der "Faschismus" sei nur eine Idee, & real so gelabelte Systeme wurden ihr halt nicht gerecht. Unterschied? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 10:54:48 UTC \\
+ ID: 22969323890937858 \\
+ Text: .@moellus: Es gab Gesellschaften, die sich zu "Kommunismus" zumindest als Zielrichtung bekannten. Warum den Begriff von ihnen fernhalten? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 10:53:10 UTC \\
+ ID: 22968915583832064 \\
+ Text: .@moellus: Ist das nicht das Argument, das die Fans eines "Freien Marktes" gerne vorbringen? Er sei ja nur nie richtig verwirklicht worden. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 10:14:38 UTC \\
+ ID: 22959218390728704 \\
+ Text: .@moellus: Für welche Sachverhalte darf man deines Erachtens den Begriff "Kommunismus" überhaupt als Bezeichnung verwenden? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 00:24:09 UTC \\
+ ID: 22810615898705920 \\
+ Text: Hihihi. RT @seburb: How to boycott Israel properly: http://www.globalpolitician.com/26706-israel-boycott \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 00:22:08 UTC \\
+ ID: 22810110954831872 \\
+ Text: .@moellus: Verwirrung accomplished! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-06 00:18:29 UTC \\
+ ID: 22809191802474496 \\
+ Text: .@moellus: Ich find ja auch, dass man die hehren Ideale des Faschismus nicht mit den kruden Lederstiefeln verwechseln sollte, die damals! \\
+  \\
+ Date: 2011-01-05 23:51:53 UTC \\
+ ID: 22802498272104448 \\
+ Text: .@moellus: Was? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-05 23:45:30 UTC \\
+ ID: 22800889446141952 \\
+ Text: Ganz Sennett'sch trägt Betts' Stasi-Kapitel den Titel "Tyranny of Intimacy". #WithinWalls \\
+  \\
+ Date: 2011-01-05 18:13:25 UTC \\
+ ID: 22717319025266689 \\
+ Text: Kaputt mundi. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-05 09:39:42 UTC \\
+ ID: 22588038483804161 \\
+ Text: .@antjeschrupp: *Dann* sind sie nicht gleich. Für eins von beidem musst du dich schon entscheiden :-) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-05 09:36:24 UTC \\
+ ID: 22587206937870336 \\
+ Text: .@antjeschrupp: Na, die Eigenschaften, die beiden zu eigen sind. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-05 09:34:34 UTC \\
+ ID: 22586744612327424 \\
+ Text: .@antjeschrupp: Sind beide *gleich*, so haben beide die gleichen Eigenschaften, die keiner Seite mehr oder weniger gehören als der anderen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-04 23:13:49 UTC \\
+ ID: 22430528368025600 \\
+ Text: Richard-Sennett-"Fall-of-Public-Man"-Lesekreis IRC-Log heute: http://is.gd/k7c8c Terminfindung für nächstes IRC-Treffen: http://is.gd/k7bYE \\
+  \\
+ Date: 2011-01-04 20:50:57 UTC \\
+ ID: 22394574563446784 \\
+ Text: "Indeed, it was widely joked that deep down East Germans loved their dachas and garden gnomes far more than civil or human rights." #P.Betts \\
+  \\
+ Date: 2011-01-04 09:55:59 UTC \\
+ ID: 22229747949895680 \\
+ Text: Die Besessenheit mancher Transhumanisten von ihrem vermeintlichen Individualismus gibt ihnen zuweilen eher konservative Züge. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-04 08:58:38 UTC \\
+ ID: 22215315341447168 \\
+ Text: .@dirksteins: Thx :-) Schöne Bilder. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-04 08:51:39 UTC \\
+ ID: 22213558758543361 \\
+ Text: .@dirksteins: (Und dabei *bin ich* "signed in".) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-04 08:51:07 UTC \\
+ ID: 22213423152500736 \\
+ Text: .@dirksteins: "This content is unavailable to you." #flickr \\
+  \\
+ Date: 2011-01-03 11:20:28 UTC \\
+ ID: 21888619924955136 \\
+ Text: Lösung gefunden: Döner Mustafas Bistro Tram-Station Straßmannstr. 2,30€ jetze. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-03 11:13:35 UTC \\
+ ID: 21886887895498753 \\
+ Text: Chicken Döner Richard-Sorge-/Straßmannstr. ist 0,20€ teurer geworden (Normalportion jetzt: 2,50€), Alternativen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-03 08:58:05 UTC \\
+ ID: 21852787889414144 \\
+ Text: Quellen-Nachtrag: Diese identifizieren sich als Verfasser des in meinem vorherigen Tweet verlinkten Manifests: @GazaYBO \\
+  \\
+ Date: 2011-01-03 08:51:19 UTC \\
+ ID: 21851087094943746 \\
+ Text: Gaza-Streifen-Cybermanifesto-Anonymous-Jugend: "Fuck Hamas. Fuck Israel. Fuck Fatah. Fuck UN. Fuck UNWRA. Fuck USA" http://is.gd/k0dIj \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 14:44:30 UTC \\
+ ID: 21577581039984640 \\
+ Text: Vergesst alle nicht, eure Monatskarte zu wechseln. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 14:27:55 UTC \\
+ ID: 21573407166439424 \\
+ Text: .@posiputt: Ich glaube auch, so ein ThinkPad altert besser als Apple-Ware, weil, von Anfang an anders gekennzeichnet als durch shiny chic. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 12:37:44 UTC \\
+ ID: 21545676491984896 \\
+ Text: .@lantzschi: Als totaler Flirt-Autist käme mir eine Nerd-kompatible Alternative zum PUA-Sexismus nur recht, nur wo kann man die lernen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 12:30:14 UTC \\
+ ID: 21543788098883585 \\
+ Text: .@lantzschi: Und eine nicht-negative Definition? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 12:22:26 UTC \\
+ ID: 21541829061124096 \\
+ Text: .@lantzschi: "flirten mit feministischem Selbstverständnis", wie würde sowas aussehen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 08:50:39 UTC \\
+ ID: 21488530559598593 \\
+ Text: .@rafaelwv: D.h. ab wann ist Flaschensammeln "gewerblich"? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 08:50:16 UTC \\
+ ID: 21488434581340160 \\
+ Text: .@rafaelwv: Gewerblich as in "es fallen bei mir zuhause mehr zu verpfandende Flaschen an als ich vom eigenen Geld einkaufe"? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-02 08:38:48 UTC \\
+ ID: 21485547667070976 \\
+ Text: Wie versteuert man eigentlich Flaschensammeln? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:59:14 UTC \\
+ ID: 21264196222058496 \\
+ Text: Aus ner EinZeilenMeldung ein vitriolisch-unreflektiertes Hass-Essay ohne These aufblähen, das kann SpOn besser als Blogs. http://is.gd/jUobm \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:39:04 UTC \\
+ ID: 21259123374956544 \\
+ Text: .@thomasmaier_: Dich, mich, uns alle! Man muss ja nicht für alles gleich eine Partei oder einen Verein gründen. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:35:03 UTC \\
+ ID: 21258110433755136 \\
+ Text: .@publictorsten: Welche "eigentlichen" Streitpunkte werden bei den PIRATEN denn z.B. begraben? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:34:17 UTC \\
+ ID: 21257921060933632 \\
+ Text: .@lsanoj: PIRATEN betrachte ich mehr als Politik-Experimentier-Spielgarten, der sich weniger ernst nimmt als der CCC, & ich liebe Unernst :) \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:33:14 UTC \\
+ ID: 21257654961700864 \\
+ Text: .@lsanoj: Streits intern halten, äußere Abweichler abstrafen, das riecht für mich halt alles sehr nach Partei & Konsens-Sucht statt Diskord. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:27:29 UTC \\
+ ID: 21256209424195584 \\
+ Text: .@publictorsten: Der Metaphernwald wird immer furchtbarer! Nichtsdestotrotz, über welche Wunden ließ mein Ohr Gras wachsen? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:26:13 UTC \\
+ ID: 21255889163915264 \\
+ Text: .@lsanoj: Verlange vom CCC gar kein ParteiSein, im Gegentum. Habe aber Eindruck, er verhält sich manchmal wie eine. Im Gegensatz zu PIRATEN. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:23:20 UTC \\
+ ID: 21255162978902016 \\
+ Text: .@torstenk: Aber will ich's Ohr an die Wunden halten, finde ich sie in besagtem pseudo-transparenten PIRATEN-Wiki-Gewimmel immer leichtest. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:16:53 UTC \\
+ ID: 21253538411716608 \\
+ Text: .@lsanoj Bei PIRATEN les ich Streits öffentlich im Wiki nach. CCC schreit schon auf, wenn Mitglieder Parteilinien-fremde Thesen publizieren. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 17:00:54 UTC \\
+ ID: 21249519186350080 \\
+ Text: .@lsanoj: Ich weiß nicht, aber ich dachte immer, der CCC hätte Diskordianismus oder "Chaos" im Selbstverständnis. Habbichmir wohl geirrt? \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 16:50:33 UTC \\
+ ID: 21246912980066304 \\
+ Text: .@lsanoj: Schau ich mir die öffentliche Streitfreude bei den PIRATEN an, scheinen sie mir letzterzeit zuweilen die potenteren Diskordier. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 16:47:38 UTC \\
+ ID: 21246178054111232 \\
+ Text: .@lsanoj: Reindrängeln und Beleidigungen werden Diskordianer ja wohl abkönnen. #CCCvsPiraten #CCCalsPartei \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 14:52:09 UTC \\
+ ID: 21217116472475648 \\
+ Text: .@leitmedium: Sort of :-) http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.RichardSennettLesekreis \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 12:07:11 UTC \\
+ ID: 21175600572014592 \\
+ Text: Buch bestellt: "Within Walls: Private Life in the German Democratic Republic" / Paul Betts, 2009. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 10:03:33 UTC \\
+ ID: 21144490202890240 \\
+ Text: Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. Der Sylvester-Blog. \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 07:25:36 UTC \\
+ ID: 21104739844366336 \\
+ Text: CCC-Jahresrückblick-PostPrivacy-Abrechnung als Argumente leider nur [Kreischen-uns-zu-laut] & [Ihre-Thesen-könnten-den-Bösen-gefallen] #28c3 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 07:25:14 UTC \\
+ ID: 21104647217348609 \\
+ Text: Hihi, CCC-Jahresrückblick klingt zuweilen: staatstragend-konservative Netzpolitik-Partei CCC kann trolligen ChaosClub PIRATEN nicht ab #28c3 \\
+  \\
+ Date: 2011-01-01 03:45:19 UTC \\
+ ID: 21049303061499905 \\
+ Text: Guten Morgen! \\
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.