PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

Versions-Geschichte: "2010-12-08"

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten
2011-03-22 02:39:51 (rückgängig machen): GlobalReplace: list formatting (Admin):
2,48c2,48
- * 0.00h-1.20h:
-   * lesen: 
-     * Post-Privacy-Apologeten-Kritik, argumentativ. Hab auch gleich einen langen Kommentar als Antwort geschrieben, mal schaun, wann der freigeschaltet wird. http://faz-community.faz.net/blogs/deus/archive/2010/12/07/dotcomsomolzen-steigen-dir-aufs-dach.aspx
-     * SIGINT 2011 fällt aus :-((( http://events.ccc.de/2010/12/07/nachste-sigint-in-2012/
-     * Hihi, geil. Wau-Holland-Stiftung mahnt PayPal anwaltlich ab, weil die ihnen das WikiLeaks-unterstützende Konto wegen Unterstützung illegaler Aktivitäten gesperrt hätten -- ohne konkrete Gesetzesverstöße zu benennen. Idealerweise würde das PayPal jetzt in Zugzwang bringen, entweder das Konto wieder zu eröffnen oder öffentlich die noch ziemlich ungeklärte Frage anzugehen, gegen welches Gesetz konkret WikiLeaks denn verstoßen haben solle. (Ja, ich weiß. Ich sagte: idealerweise.) http://wauland.de/presseerklaerung_accountsperrung.html
-   * besagten Post-Privacy-Kommentar schreiben [[PostPrivacyEthik]]
- * 1.20h-1.35h:
-   * weiterlesen: Sennett, [[The Fall of Public Man]]
- * 1.35h-3.15h:
-   * fernsehen
-   * am [[PlomWiki]] weiterbasteln
- * 3.15h-3.45h:
-   * fernsehen
-   * ThinkPad aufzuschrauben versuchen
- * 3.45h-5.55h:
-   * fernsehen
-   * am [[PlomWiki]] weiterbasteln
-   * IRC
- * 5.55h-6.00h:
-   * Abendroutine
- * 6.00h-11.35h:
-   * Schlaf
- * 11.35h-14.00h:
-   * Morgenroutine
-   * lesen:
-     * die weiteren Kommentare zur nächstens kommentierten Post-Privacy-Kritik
-     * Danah Boyd beschreibt Privatsphäre-Hacks Jugendlicher auf Facebook, z.B.: der Super-Logoff, d.h. statt normalem Logoff die ja im Falle Facebook nicht allzu wirksame Account-Deaktivierung als Logoff zu gebrauchen, der bestimmte Dritt-Aktionen am eigenen Account auf Eis legt. http://www.zephoria.org/thoughts/archives/2010/11/08/risk-reduction-strategies-on-facebook.html/
-     * Laaanger Text über die Jugend, die von den Alten nicht verstanden wird, kommt meines Erachtens nicht auf den Punkt. http://faz-community.faz.net/blogs/deus/archive/2010/12/04/liebling-du-hast-die-kinder-vergessen.aspx
-     * Der Diplomaten-Wikileak ist viel heftiger als die vorherigen Militär-Wikileaks, man merkt, die Politik fühlt sich plötzlich viel direkter angegriffen und reagiert viel panischer. Aber Julian wird gewinnen! http://www.theeuropean.de/christoph-bieber/5097-wikileaks-zum-dritten
-   * neuen Kommentar schreiben [[PostPrivacyEthik]]
- * 14.00h-15.35h:
-   * San Diego Steakhouse
- * 15.35h-17.55h:
-   * lesen:
-     * Torsten Kleinz versucht mal das Bedeutsame vom Unbedeutsamen im aktuellen Wikileaks-Gezerre zu trennen. http://notes.computernotizen.de/2010/12/08/wikileaks-substanz-und-inszenierung/
-     * Feministen mögen keine Vergewaltigung. Das heißt aber nicht, erstes Post, dass sie deshalb gegen Wikileaks oder für eine Auslieferung von Julian Assange [/in die USA/] (statt Schweden) wären. http://www.blogher.com/feminists-fighting-wikileaks http://hypatia.ca.nyud.net/2010/12/on-consent/
-     * Australien stellt sich hinter Assange/Wikileaks? http://www.msnbc.msn.com/id/40561853
-     * Auf den ersten Blick gesteht PayPal ein, das State Department habe sie zur Wikileaks-Spendenkonto-Sperrung genötigt. Auf den zweiten, hinter der Bühne, gestehen sie nur ein, ein Brief vom State Department an Wikileaks, ihr handeln könne möglicherweise nicht ganz legal sein, habe zu PayPals Entscheidung gereicht. http://www.guardian.co.uk/media/2010/dec/08/paypal-us-pressure-wikileaks-mastercard http://techcrunch.com/2010/12/08/paypal-wikileaks/
-     * Das Deutsche Volk mag keine Leaks. http://www.stern.de/politik/ausland/stern-umfrage-mehrheit-gegen-wikileaks-veroeffentlichung-1631857.html
-   * aufräumen
-   * ein bisschen über https://hacks.mozilla.org/2009/06/localstorage/ und JavaScript informieren. Bwuäh, Objekt-Orientierung!
- * 17.55h-18.40h:
-   * Nap
- * 18.40h-18.50h:
-   * aufbruchsfertig machen
- * 18.50h-0.25h:
-   * aufmachen Richtung Filmtablequiz
+ *] 0.00h-1.20h:
+   *] lesen: 
+     *] Post-Privacy-Apologeten-Kritik, argumentativ. Hab auch gleich einen langen Kommentar als Antwort geschrieben, mal schaun, wann der freigeschaltet wird. http://faz-community.faz.net/blogs/deus/archive/2010/12/07/dotcomsomolzen-steigen-dir-aufs-dach.aspx
+     *] SIGINT 2011 fällt aus :-((( http://events.ccc.de/2010/12/07/nachste-sigint-in-2012/
+     *] Hihi, geil. Wau-Holland-Stiftung mahnt PayPal anwaltlich ab, weil die ihnen das WikiLeaks-unterstützende Konto wegen Unterstützung illegaler Aktivitäten gesperrt hätten -- ohne konkrete Gesetzesverstöße zu benennen. Idealerweise würde das PayPal jetzt in Zugzwang bringen, entweder das Konto wieder zu eröffnen oder öffentlich die noch ziemlich ungeklärte Frage anzugehen, gegen welches Gesetz konkret WikiLeaks denn verstoßen haben solle. (Ja, ich weiß. Ich sagte: idealerweise.) http://wauland.de/presseerklaerung_accountsperrung.html
+   *] besagten Post-Privacy-Kommentar schreiben [[PostPrivacyEthik]]
+ *] 1.20h-1.35h:
+   *] weiterlesen: Sennett, [[The Fall of Public Man]]
+ *] 1.35h-3.15h:
+   *] fernsehen
+   *] am [[PlomWiki]] weiterbasteln
+ *] 3.15h-3.45h:
+   *] fernsehen
+   *] ThinkPad aufzuschrauben versuchen
+ *] 3.45h-5.55h:
+   *] fernsehen
+   *] am [[PlomWiki]] weiterbasteln
+   *] IRC
+ *] 5.55h-6.00h:
+   *] Abendroutine
+ *] 6.00h-11.35h:
+   *] Schlaf
+ *] 11.35h-14.00h:
+   *] Morgenroutine
+   *] lesen:
+     *] die weiteren Kommentare zur nächstens kommentierten Post-Privacy-Kritik
+     *] Danah Boyd beschreibt Privatsphäre-Hacks Jugendlicher auf Facebook, z.B.: der Super-Logoff, d.h. statt normalem Logoff die ja im Falle Facebook nicht allzu wirksame Account-Deaktivierung als Logoff zu gebrauchen, der bestimmte Dritt-Aktionen am eigenen Account auf Eis legt. http://www.zephoria.org/thoughts/archives/2010/11/08/risk-reduction-strategies-on-facebook.html/
+     *] Laaanger Text über die Jugend, die von den Alten nicht verstanden wird, kommt meines Erachtens nicht auf den Punkt. http://faz-community.faz.net/blogs/deus/archive/2010/12/04/liebling-du-hast-die-kinder-vergessen.aspx
+     *] Der Diplomaten-Wikileak ist viel heftiger als die vorherigen Militär-Wikileaks, man merkt, die Politik fühlt sich plötzlich viel direkter angegriffen und reagiert viel panischer. Aber Julian wird gewinnen! http://www.theeuropean.de/christoph-bieber/5097-wikileaks-zum-dritten
+   *] neuen Kommentar schreiben [[PostPrivacyEthik]]
+ *] 14.00h-15.35h:
+   *] San Diego Steakhouse
+ *] 15.35h-17.55h:
+   *] lesen:
+     *] Torsten Kleinz versucht mal das Bedeutsame vom Unbedeutsamen im aktuellen Wikileaks-Gezerre zu trennen. http://notes.computernotizen.de/2010/12/08/wikileaks-substanz-und-inszenierung/
+     *] Feministen mögen keine Vergewaltigung. Das heißt aber nicht, erstes Post, dass sie deshalb gegen Wikileaks oder für eine Auslieferung von Julian Assange [/in die USA/] (statt Schweden) wären. http://www.blogher.com/feminists-fighting-wikileaks http://hypatia.ca.nyud.net/2010/12/on-consent/
+     *] Australien stellt sich hinter Assange/Wikileaks? http://www.msnbc.msn.com/id/40561853
+     *] Auf den ersten Blick gesteht PayPal ein, das State Department habe sie zur Wikileaks-Spendenkonto-Sperrung genötigt. Auf den zweiten, hinter der Bühne, gestehen sie nur ein, ein Brief vom State Department an Wikileaks, ihr handeln könne möglicherweise nicht ganz legal sein, habe zu PayPals Entscheidung gereicht. http://www.guardian.co.uk/media/2010/dec/08/paypal-us-pressure-wikileaks-mastercard http://techcrunch.com/2010/12/08/paypal-wikileaks/
+     *] Das Deutsche Volk mag keine Leaks. http://www.stern.de/politik/ausland/stern-umfrage-mehrheit-gegen-wikileaks-veroeffentlichung-1631857.html
+   *] aufräumen
+   *] ein bisschen über https://hacks.mozilla.org/2009/06/localstorage/ und JavaScript informieren. Bwuäh, Objekt-Orientierung!
+ *] 17.55h-18.40h:
+   *] Nap
+ *] 18.40h-18.50h:
+   *] aufbruchsfertig machen
+ *] 18.50h-0.25h:
+   *] aufmachen Richtung Filmtablequiz
2011-03-22 02:37:50 (rückgängig machen): GlobalReplace: ''text'' to [/text/] (Admin):
37c37
-     * Feministen mögen keine Vergewaltigung. Das heißt aber nicht, erstes Post, dass sie deshalb gegen Wikileaks oder für eine Auslieferung von Julian Assange ''in die USA'' (statt Schweden) wären. http://www.blogher.com/feminists-fighting-wikileaks http://hypatia.ca.nyud.net/2010/12/on-consent/
+     * Feministen mögen keine Vergewaltigung. Das heißt aber nicht, erstes Post, dass sie deshalb gegen Wikileaks oder für eine Auslieferung von Julian Assange [/in die USA/] (statt Schweden) wären. http://www.blogher.com/feminists-fighting-wikileaks http://hypatia.ca.nyud.net/2010/12/on-consent/
2010-12-09 00:54:22 (rückgängig machen): (plomlompom):
47c47
- * 18.50h-0.20h:
+ * 18.50h-0.25h:
2010-12-09 00:54:04 (rückgängig machen): (plomlompom):
47c47
- * 18.50h-:
+ * 18.50h-0.20h:
2010-12-08 17:50:10 (rückgängig machen): (plomlompom):
34c34
- * 15.35h-17.45h:
+ * 15.35h-17.55h:
43c43
- * 17.45h-18.40h:
+ * 17.55h-18.40h:
2010-12-08 17:41:46 (rückgängig machen): (plomlompom):
34c34
- * 15.35h-:
+ * 15.35h-17.45h:
41a42,48
+   * ein bisschen über https://hacks.mozilla.org/2009/06/localstorage/ und JavaScript informieren. Bwuäh, Objekt-Orientierung!
+ * 17.45h-18.40h:
+   * Nap
+ * 18.40h-18.50h:
+   * aufbruchsfertig machen
+ * 18.50h-:
+   * aufmachen Richtung Filmtablequiz
2010-12-08 17:08:07 (rückgängig machen): (plomlompom):
39a40
+     * Das Deutsche Volk mag keine Leaks. http://www.stern.de/politik/ausland/stern-umfrage-mehrheit-gegen-wikileaks-veroeffentlichung-1631857.html
2010-12-08 17:06:25 (rückgängig machen): (plomlompom):
37a38,40
+     * Australien stellt sich hinter Assange/Wikileaks? http://www.msnbc.msn.com/id/40561853
+     * Auf den ersten Blick gesteht PayPal ein, das State Department habe sie zur Wikileaks-Spendenkonto-Sperrung genötigt. Auf den zweiten, hinter der Bühne, gestehen sie nur ein, ein Brief vom State Department an Wikileaks, ihr handeln könne möglicherweise nicht ganz legal sein, habe zu PayPals Entscheidung gereicht. http://www.guardian.co.uk/media/2010/dec/08/paypal-us-pressure-wikileaks-mastercard http://techcrunch.com/2010/12/08/paypal-wikileaks/
+   * aufräumen
2010-12-08 16:27:09 (rückgängig machen): (plomlompom):
36a37
+     * Feministen mögen keine Vergewaltigung. Das heißt aber nicht, erstes Post, dass sie deshalb gegen Wikileaks oder für eine Auslieferung von Julian Assange ''in die USA'' (statt Schweden) wären. http://www.blogher.com/feminists-fighting-wikileaks http://hypatia.ca.nyud.net/2010/12/on-consent/
2010-12-08 16:15:40 (rückgängig machen): (plomlompom):
31,32c31,32
-   * ...
- * 14.00h-:
+   * neuen Kommentar schreiben [[PostPrivacyEthik]]
+ * 14.00h-15.35h:
33a34,36
+ * 15.35h-:
+   * lesen:
+     * Torsten Kleinz versucht mal das Bedeutsame vom Unbedeutsamen im aktuellen Wikileaks-Gezerre zu trennen. http://notes.computernotizen.de/2010/12/08/wikileaks-substanz-und-inszenierung/
2010-12-08 12:26:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
29a30
+     * Der Diplomaten-Wikileak ist viel heftiger als die vorherigen Militär-Wikileaks, man merkt, die Politik fühlt sich plötzlich viel direkter angegriffen und reagiert viel panischer. Aber Julian wird gewinnen! http://www.theeuropean.de/christoph-bieber/5097-wikileaks-zum-dritten
2010-12-08 12:11:49 (rückgängig machen): (plomlompom):
26a27
+     * die weiteren Kommentare zur nächstens kommentierten Post-Privacy-Kritik
27a29
+     * Laaanger Text über die Jugend, die von den Alten nicht verstanden wird, kommt meines Erachtens nicht auf den Punkt. http://faz-community.faz.net/blogs/deus/archive/2010/12/04/liebling-du-hast-die-kinder-vergessen.aspx
2010-12-08 12:03:31 (rückgängig machen): (plomlompom):
22c22
- * 6.00h-13.30h:
+ * 6.00h-11.35h:
24c24
- * 13.30h-14.00h:
+ * 11.35h-14.00h:
25a26,28
+   * lesen:
+     * Danah Boyd beschreibt Privatsphäre-Hacks Jugendlicher auf Facebook, z.B.: der Super-Logoff, d.h. statt normalem Logoff die ja im Falle Facebook nicht allzu wirksame Account-Deaktivierung als Logoff zu gebrauchen, der bestimmte Dritt-Aktionen am eigenen Account auf Eis legt. http://www.zephoria.org/thoughts/archives/2010/11/08/risk-reduction-strategies-on-facebook.html/
+   * ...
2010-12-08 05:52:04 (rückgängig machen): (plomlompom):
16c16
- * 3.45h-5.20h:
+ * 3.45h-5.55h:
20c20
- * 5.20h-5.25h:
+ * 5.55h-6.00h:
22c22
- * 5.25h-:
+ * 6.00h-13.30h:
23a24,27
+ * 13.30h-14.00h:
+   * Morgenroutine
+ * 14.00h-:
+   * San Diego Steakhouse
2010-12-08 05:15:51 (rückgängig machen): (plomlompom):
16c16
- * 3.45h-:
+ * 3.45h-5.20h:
18a19,23
+   * IRC
+ * 5.20h-5.25h:
+   * Abendroutine
+ * 5.25h-:
+   * Schlaf
2010-12-08 03:50:58 (rückgängig machen): (plomlompom):
16a17
+   * fernsehen
2010-12-08 03:47:43 (rückgängig machen): (plomlompom):
10c10
- * 1.35h-:
+ * 1.35h-3.15h:
12a13,17
+ * 3.15h-3.45h:
+   * fernsehen
+   * ThinkPad aufzuschrauben versuchen
+ * 3.45h-:
+   * am [[PlomWiki]] weiterbasteln
2010-12-08 01:35:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
8c8
- * 1.20h-:
+ * 1.20h-1.35h:
9a10,12
+ * 1.35h-:
+   * fernsehen
+   * am [[PlomWiki]] weiterbasteln
2010-12-08 01:22:32 (rückgängig machen): (plomlompom):
7c7
-   * besagten Post-Privacy-Kommentar schreiben
+   * besagten Post-Privacy-Kommentar schreiben [[PostPrivacyEthik]]
2010-12-08 01:18:56 (rückgängig machen): (plomlompom):
2c2
- * 0.00h-:
+ * 0.00h-1.20h:
6a7,9
+   * besagten Post-Privacy-Kommentar schreiben
+ * 1.20h-:
+   * weiterlesen: Sennett, [[The Fall of Public Man]]
2010-12-08 01:10:34 (rückgängig machen): (plomlompom):
5a6
+     * Hihi, geil. Wau-Holland-Stiftung mahnt PayPal anwaltlich ab, weil die ihnen das WikiLeaks-unterstützende Konto wegen Unterstützung illegaler Aktivitäten gesperrt hätten -- ohne konkrete Gesetzesverstöße zu benennen. Idealerweise würde das PayPal jetzt in Zugzwang bringen, entweder das Konto wieder zu eröffnen oder öffentlich die noch ziemlich ungeklärte Frage anzugehen, gegen welches Gesetz konkret WikiLeaks denn verstoßen haben solle. (Ja, ich weiß. Ich sagte: idealerweise.) http://wauland.de/presseerklaerung_accountsperrung.html
2010-12-08 01:08:12 (rückgängig machen): (plomlompom):
0a1,5
+ Ablauf:
+ * 0.00h-:
+   * lesen: 
+     * Post-Privacy-Apologeten-Kritik, argumentativ. Hab auch gleich einen langen Kommentar als Antwort geschrieben, mal schaun, wann der freigeschaltet wird. http://faz-community.faz.net/blogs/deus/archive/2010/12/07/dotcomsomolzen-steigen-dir-aufs-dach.aspx
+     * SIGINT 2011 fällt aus :-((( http://events.ccc.de/2010/12/07/nachste-sigint-in-2012/
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.