PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

UeberStundenKosten35

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten

Anordnung:

Wie ÜberStundenKosten34.

Protokoll:

Auswertung:

ArbeitsZeiten innerhalb des täglichen 540-Minuten-Maßes: 10110
Minuten vorbezahlte ÜberStunden: 0
Minuten unvorbezahlte ÜberStunden: 250
ArbeitsZeiten am PlomSabbat: 0
GesamtArbeitsZeit: 10360
StrafGebühr: 15€

Nach Minuten-Zahl arbeitsreichster Monat seit diesem MonatsProjekt je. Eher nichts, worauf ich stolz sein kann. Der Aufgaben-Stress hält sich in Grenzen, ich hatte (z.B. zur Zeit des BücherSchreibens) in der Hinsicht wesentlich stressigere Monate; viel von der abgerechneten Zeit fühlte sich eher tot als produktiv an (aber sie zählt dennoch, denn ich war ja arbeitsbedingt unfrei in meinem Handeln in dieser Zeit). Das Hauptproblem ist also weniger die Arbeits-Intensität, als der zeitliche Verbrauch der Arbeit. Der ZeitDiebstahl durch das AngestelltenVerhältnis ist enorm.

Kommentare

Keine Kommentare zu dieser Seite.

Schreibe deinen eigenen Kommentar

Kommentar-Schreiben derzeit nicht möglich: Kein Captcha gesetzt.

PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.