PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

TwitterHistory-2011-03

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten

Date: 2011-03-31 22:15:46 UTC
ID: 53581275293941761
Text: Service-Tweet: Monat vorbei. Zeit, die UmweltKarte zu wechseln.

Date: 2011-03-31 21:03:49 UTC
ID: 53563171079847936
Text: Manchmal lohnt es, Widersprüche erstmal stehen zu lassen, statt sie sofort aus-zu-argumentieren.

Date: 2011-03-31 19:32:02 UTC
ID: 53540070623428609
Text: @publictorsten: Es gibt viele Piraten bei der Spackeria. Viele andere Piraten wiederum lesen sich so, als wäre ihnen ein Spackeria-PAV recht

Date: 2011-03-31 19:17:00 UTC
ID: 53536288787275776
Text: Reicht mein Spackeria-Button eigentlich für Abstimmungs-Recht bei den #piraten?

Date: 2011-03-31 18:41:57 UTC
ID: 53527469306822658
Text: Verwende CamelCase gern als MittelStufe der Eskalation zwischen ZwangsGemeinschaft des ZusammenSchreibens und Distanzierung via BindeStrich.

Date: 2011-03-31 12:03:53 UTC
ID: 53427289479856128
Text: CureTogether, das OkCupid für Krankheiten!

Date: 2011-03-31 10:21:09 UTC
ID: 53401435869675520
Text: .Schade, dass man eure spannenden Diskussionen nur lesen kann, wenn man sich bei Facebook einloggt.

Date: 2011-03-31 00:04:02 UTC
ID: 53246136856739841
Text: .Eine Handfläche gelben Rotzes direkt ins Zellstoff gehustet! 1000 Punkte.

Date: 2011-03-30 22:21:34 UTC
ID: 53220348249911296
Text: Mal Übersicht / Liste meiner bisherigen Wiki-Lektüre-Notizen gebaut: http://www.plomlompom.de/PlomWiki/plomwiki.php?title=Lektuere-Notizen

Date: 2011-03-30 15:48:19 UTC
ID: 53121385488326656
Text: @levampyre: NächsterZeit geplant DrowningByNumbers, KochDiebFrauLiebhaber, BabyOfMacon (vermutlich sein kopfstoßendster ;)), ProsperosBooks.

Date: 2011-03-30 14:29:20 UTC
ID: 53101505896648705
Text: Eingetroffen, läuft: BluRay "The Baby of Macon" / "Das Wunder von Macon" #PeterGreenaway

Date: 2011-03-30 12:03:01 UTC
ID: 53064685410463744
Text: SelbstGeschriebenes PlomWiki, seit ~ 1 Woche im Einsatz, kann noch nicht AllZuViel Neues, nimmt aber so langsam Form an: http://ur1.ca/3phex

Date: 2011-03-30 11:26:30 UTC
ID: 53055494964772866
Text: Zerknüllte Taschentücher pflasterten seinen Weg.

Date: 2011-03-29 17:52:00 UTC
ID: 52790122772566016
Text: Erste Waschung von Krankheitsschweiß-Kleidung.

Date: 2011-03-29 12:15:34 UTC
ID: 52705455478292480
Text: Krümel im Bett erhöhen den Nährwert vom Bett.

Date: 2011-03-28 15:47:45 UTC
ID: 52396463463997440
Text: Ihr seid verwirrt, weil eure ProjektionsFläche sich bei näherem Blick nicht als Fläche, sondern als zerklüftetes Durcheinander herausstellt.

Date: 2011-03-28 15:08:33 UTC
ID: 52386602038734848
Text: Heute beginnt der Schleim rauszukommen. Sehr gut! #erkältung

Date: 2011-03-28 11:47:25 UTC
ID: 52335985509412864
Text: Wofür geh ich damit eigtl zum Amt,wenn sie den KirchenAustritt nicht weiterreichen,nach x Jahren vernichten,dasBlätterBewahren mir auftragen

Date: 2011-03-28 04:09:48 UTC
ID: 52220819497156608
Text: "Unsere kleine Farm" ist ja teilweise ziemlich disturbing.

Date: 2011-03-27 16:51:32 UTC
ID: 52050127904452610
Text: Erkältung scheint sich langsam zu bessern :-)

Date: 2011-03-26 19:19:40 UTC
ID: 51725018287185921
Text: Hmmpf. Definitiv zu krank für Abendgestaltung. Bett.

Date: 2011-03-26 15:28:00 UTC
ID: 51666718027812866
Text: @JanAlbrecht: Bevölkerung steh auf und Sturm brich los? RT @JanAlbrecht: Die Bevölkerung steht auf. RT @wahltag: Anti-Atomproteste ...

Date: 2011-03-26 14:05:05 UTC
ID: 51645854636965888
Text: Aufgedeckt: die Verschwörung der #spackeria, von Privatdetektiv @wolfgang_p: http://ur1.ca/3odm5 Sie haben einen IRC-Kanal & lesen Tweets!

Date: 2011-03-25 20:07:32 UTC
ID: 51374677062463488
Text: So von Außen betracht ich die Piraten als erfolgreichstes hiesiges Politik-Projekt seit EgalWann. Der ständige Zoff ist mir der Beweis.

Date: 2011-03-25 18:24:03 UTC
ID: 51348636629606400
Text: @dganite: Hi!

Date: 2011-03-25 17:58:15 UTC
ID: 51342143553409024
Text: @penguin_attie: Mich stört, dass sie Blödsinn ist. Es gibt keine Gesellschaft ohne Technik, jedes soziale Problem ist auch ein technisches.

Date: 2011-03-25 17:52:05 UTC
ID: 51340590037745667
Text: @penguin_attie: Meist impliziert der Satz: Wir müssen eine *nicht-technische & also soziale* Lösung für soziale Probleme finden. (IMHO.)

Date: 2011-03-25 17:50:46 UTC
ID: 51340260008931328
Text: "Powers Boothe". Allein der Name!

Date: 2011-03-25 17:36:13 UTC
ID: 51336597295214592
Text: Bloß weil wir sie OpenSource nennen & die Software ausliefern, heißt das noch nicht, dass ihr Quellcode bekommt! http://ur1.ca/3o2me #Google

Date: 2011-03-25 17:33:10 UTC
ID: 51335830576443392
Text: Die in "[k]eine technische Lösung für soziale Probleme" behauptete Ablösbarkeit von "sozial" zu "technisch" hab ich noch nie verstanden.

Date: 2011-03-25 14:39:32 UTC
ID: 51292134980063232
Text: Was war gleich nochmal der Unterschied zwischen Demokratie und Populismus?

Date: 2011-03-25 13:23:10 UTC
ID: 51272917488644096
Text: "Differenziert" ist die kleine Schwester von "nett".

Date: 2011-03-25 13:20:57 UTC
ID: 51272358635388929
Text: @MiMaiMix: Wenn man Engstirnigkeit & Dogmatismus für "Überzeugung", "Motivation" & "Engagement" braucht, will ich letztere glaubich nicht.

Date: 2011-03-25 13:00:15 UTC
ID: 51267151033679872
Text: ."Japans Ministerpräsident entschuldigt sich für GAU" #SpOn

Date: 2011-03-25 12:39:02 UTC
ID: 51261810485104640
Text: @jason_peper: Ich würde jmdm., der unfähig ist, Menschenrechte als falsch zu denken, ein Argument für ihre Richtigkeit nicht abnehmen wollen

Date: 2011-03-25 12:30:36 UTC
ID: 51259687114506240
Text: @jason_peper: Der Falsch-Denken-Ansatz wäre eher etwas Richtung: Warum eigentlich Menschenrechte? Warum sind sie gut? Was setzen sie voraus?

Date: 2011-03-25 12:29:46 UTC
ID: 51259479198674944
Text: @jason_peper: Menschenrechte sind eine moralische Forderung, Anderssein des Status-Quo widerspricht ihnen als solche nicht.

Date: 2011-03-25 12:06:32 UTC
ID: 51253629490954240
Text: @jason_peper: Würde jdfalls IMHO nicht schaden, & dir helfen, Menschenrechte gut durchzuargumentieren, auch dort, wo sie keine Prämisse sind

Date: 2011-03-25 11:57:08 UTC
ID: 51251264440377344
Text: @MiMaiMix: Es schafft Selbst-Distanz zur Position, die man einnimmt, gute Voraussetzung für argumentative Abstraktion, Sackgassen-Vermeidung

Date: 2011-03-25 11:54:59 UTC
ID: 51250722121060353
Text: @mr94: Als "soll" ist es ja nichts weiter als eine Moral, und die ist eh nichts weiter als eine Behauptung, klaro leicht widersprechbar.

Date: 2010-11-03 16:16:05 UTC
ID: 29585406844
Text: .@tante: Deshalb ist die letztlich einzige brauchbare Prüfsumme die, die mit dem Inhalt identisch ist -- weil nur da keine Kollisionen! QED!

Date: 2010-11-03 16:12:12 UTC
ID: 29585090313
Text: .@lantzschi: Ich beobachte mit Vergnügen, wie sich der Begriff immer mehr verselbständigt. "Post-Privacy ist ...", das neue "Liebe ist ..."!

Date: 2010-11-03 16:08:44 UTC
ID: 29584811976
Text: Wer seine Identität nur mit einem Passwort schützen kann, dessen Identität geht über sein Passwort nicht hinaus. #PasswortPrüfsummeIdentität

Date: 2011-03-25 11:43:00 UTC
ID: 51247710258466816
Text: Wer nicht fähig ist, sich Position x als falsch vorzustellen, sollte Position x nicht vertreten.

Date: 2011-03-24 12:52:30 UTC
ID: 50902812216918016
Text: Outing-Fragen praktisch: "Scheinbar leben wir in einer toleranten Gesellschaft" http://ur1.ca/3nk85 #spackeria #CoolMeinLehrerIstSchwul

Date: 2011-03-23 20:26:25 UTC
ID: 50654656602451968
Text: Herman Hollerith rümpft die Nase über eure jugendliche Computerkultur-Unerfahrenheit.

Date: 2011-03-23 12:54:21 UTC
ID: 50540888513978368
Text: Gelungener Begriffsversuch von @mspro zu "Post-Privacy": http://www.ctrl-verlust.net/was-ist-postprivacy-fur-mich/ #spackeria #postprivacy

Date: 2011-03-23 12:50:39 UTC
ID: 50539959358197760
Text: .@Nick_Haflinger: IMHO ist das Haupt-Übel bei Sennett die Kategorie "Persönlichkeit". Im Ancien Regime sind privat wie öffentlich impersonal

Date: 2011-03-23 12:32:18 UTC
ID: 50535341572108288
Text: @Nick_Haflinger Kannst ja mal mit deiner eigenen Lektüre abgleichen: http://www.plomlompom.de/PlomWiki/plomwiki.php?title=TheFallOfPublicMan

Date: 2011-03-22 22:17:10 UTC
ID: 50320136678281216
Text: Absatz für Absatz von Neuem hangle ich mich an der Zeichen- als Jahreszahl voran: Im Mittelalter ist doof, mindestens das 20. Jh. erreichen!

Date: 2011-03-22 21:22:32 UTC
ID: 50306389456846849
Text: Statt Mord zu verbieten, sollten wir den Menschen einfach beibringen, mordkompetenter zu werden!

Date: 2011-03-21 18:27:30 UTC
ID: 49899951743975424
Text: @martinlindner: Die Begriffe kamen auf, als sie hinreichend passten oder genug Wille da war, dass die Wirklichkeit auf sie passen sollte.

Date: 2011-03-21 17:47:54 UTC
ID: 49889985058451493
Text: Weg vom Denken in Monolithen, Zwiebelmodellen. "Mensch", "Individuum", "Öffentlichkeit" usw. Töpfe,in die heutiges Gewusel nicht mehr passt.

Date: 2011-03-21 14:58:40 UTC
ID: 49847397920145408
Text: Der @MrTopf reichte nur ein Sofsky-Zitat weiter: http://ur1.ca/3lyt5 Gerechtigkeit -> Erosion des Privaten #spackeria @JoSchaefers @_pidder_

Date: 2011-03-21 13:52:00 UTC
ID: 49830622763556864
Text: Außerdem ist Jemen der Herkunftsort von Abdul Alhazred, dem Autor des Necronomicon: http://en.wikipedia.org/wiki/Necronomicon

Date: 2011-03-21 13:49:13 UTC
ID: 49829921006170112
Text: Kleine Bevölkerungsgrößen-Übersicht: 1x Ägypten = 1x Iran = 4x Syrien = 4x Jemen = 8x Tunesien = 14x Libyen = 83x Bahrain #QuelleWikipedia

Date: 2011-03-21 13:23:04 UTC
ID: 49823340675858432
Text: Jemen, das gerade Libyen spielt (Botschafter weltweit geben ihre Posten auf, Militär läuft über), hat BTW 4x soviele Einwohner wie letzteres

Date: 2011-03-21 13:04:12 UTC
ID: 49818591297671168
Text: In Jemen beginnt das Militär, zum Widerstand überzulaufen. Mal schauen, wie es sich dort im Vergleich zu Libyen entwickelt.

Date: 2011-03-21 00:28:06 UTC
ID: 49628313064456192
Text: In meiner Timeline "x is tot"-Tweets mit FreudenSmileys in Bezug auf den libyschen Bürgerkrieg. Sehe mich unfähig, das verwerflich zu finden

Date: 2011-03-21 00:25:28 UTC
ID: 49627651517857792
Text: LektüreNotizen WolfgangSofsky "Verteidigung des Privaten" http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.VerteidigungDesPrivaten #spackeria

Date: 2011-03-20 23:34:12 UTC
ID: 49614748047785984
Text: <erlehmann> plomlompom, man bittet dich, dier diesen link vom guttenplag-projekt zu geben (followerpower, sichtung & so) http://ur1.ca/3lx5x

Date: 2011-03-20 22:30:14 UTC
ID: 49598649889587200
Text: Gibt's schon Klimawandel als Computerspiel? Also, abgesehen von SimEarth? Als peripheres Spiel-Element wie in Civilization zählt's nicht.

Date: 2011-03-20 22:24:25 UTC
ID: 49597188208197632
Text: Lese W.Sofsky, "Verteidigung des Privaten". Privatsphäre=Freiheit=RespektVorPrivateigentum. Polemik gegen Steuern & staatliche Umverteilung.

Date: 2011-03-20 19:32:40 UTC
ID: 49553962629742592
Text: Wer "GNU/Linux" sagt, unterstützt Kindesmissbrauch! http://ur1.ca/3lusw (via @erlehmann) #RichardStallman #DutchPedophileParty #Pedophilia

Date: 2011-03-20 19:18:05 UTC
ID: 49550294811557888
Text: Die erfahreneren Kolonialmächte haben ein anthropologisch offeneres Menschenbild als die Deutschen, die ja nie aus Königsberg rausgekommen.

Date: 2011-03-20 17:24:12 UTC
ID: 49521634884845568
Text: @iForia: Ich antworte wo es was zum Beantworten gibt: Fragen, Thesen, Argumente. Auf "ich find euch doof" gibt's nix zu antworten #spackeria

Date: 2011-03-20 14:49:30 UTC
ID: 49482702579187712
Text: @dirtylaundri: Ich bin auch noch skeptisch & glaub's erst, wenn ich's in meinen Händen halte, aber schaunmermal :-) #TheBabyOfMacon #BluRay

Date: 2011-03-20 12:05:56 UTC
ID: 49441541579751424
Text: Impuls-Käufe aus Schweden via Amazon.de: DVD: "Prospero's Books", Blu-Ray: "The Baby of Macon". #PeterGreenaway #VonWegenOhneDiscRelease!

Date: 2011-03-18 22:17:29 UTC
ID: 48870667680104448
Text: Hätten wir ab Anfang Datenschutz für Informationsflüsse menschlicher Kultur durchgesetzt,säßen wir immer noch in Höhlen / wären ausgestorben

Date: 2011-03-18 19:14:22 UTC
ID: 48824585432469504
Text: @TravellingStar: Wendy Carlos ftw!

Date: 2011-03-18 17:11:07 UTC
ID: 48793566503387136
Text: @Dazwischen: Wie es dir gefällt :-)

Date: 2011-03-18 16:19:35 UTC
ID: 48780597585383427
Text: @Barfussprinzess: http://twitter.com/search/syria

Date: 2011-03-18 16:09:44 UTC
ID: 48778120274264064
Text: Libyen, Japan, Bahrain, Jemen -- und jetzt auch noch Syrien. Gewöhnen wir uns schonmal daran, dass immer mehr gleichzeitig geschieht.

Date: 2011-03-18 14:53:34 UTC
ID: 48758951369641985
Text: lolwut. Bahrain hat den Penis am Pearl Square abgebaut, um den sich die Proteste sammelten, & eliminiert alle Postkarten mit Bild von ihm.

Date: 2011-03-18 14:21:04 UTC
ID: 48750773277966336
Text: Wir sind post-ideologisch, wir interessieren uns nur noch für den Menschen! (Was für'n ideolog.Quatsch. Ist die Ideologie eben "der Mensch")

Date: 2011-03-18 14:09:07 UTC
ID: 48747766754709505
Text: Menschen sind keine Meinung, sondern ein Verbrechen!

Date: 2011-03-18 13:37:23 UTC
ID: 48739779239624704
Text: Kleine Atempause in Libyen, un nach Jemen und Bahrain gucken zu können.

Date: 2011-03-18 13:26:42 UTC
ID: 48737091655438336
Text: @jensbest: & eine Methode der Kritik ist, plausible Gegen-Thesen zu konstruieren. Insofern war meine Frage gar nicht nur rhetorisch gemeint.

Date: 2011-03-18 13:18:37 UTC
ID: 48735055945801729
Text: @jensbest: Woher siehst du die AntiGaddafi-SockenpuppenLibyer-TwitterVerschwörung kommen? Mossad? CIA? Piratenpartei? Achse des Guten?

Date: 2011-03-18 13:15:38 UTC
ID: 48734304141967360
Text: @andreasdotorg: Sicher, dass es am Dot liegt? Gibt ja nun kaum eine URL ohne Dot.

Date: 2011-03-18 13:14:06 UTC
ID: 48733918366666752
Text: "Dass es nicht schon früher zu einemVotum bei den VereintenNationen kam,ist unter anderem auchDeutschland zuzuschreiben" http://ur1.ca/3kgi4

Date: 2011-03-18 13:11:07 UTC
ID: 48733169305911296
Text: @mspro: Hauptargument für Demokratie scheint mir derzeit zu sein, dass dort RegimeWechsel weitaus sanfter / mit niedrigerem bodycount laufen

Date: 2011-03-18 12:56:42 UTC
ID: 48729539689447424
Text: Jetzt haben die Kriegstreiber von der UN doch tatsächlich einen Waffenstillstand provoziert. Mörder! #libya

Date: 2011-03-18 12:55:32 UTC
ID: 48729245362556928
Text: Ich bin zwar kein Pirat, aber ich habe eine kontroverse netzpolitische Meinung! So, jetzt erklärt die Piraten bitte wieder für unwählbar.

Date: 2011-03-17 23:32:26 UTC
ID: 48527140634894336
Text: Ich hab zwar keinen konkreten Angriffspunkt, aber ich kann ein grüblerisches "Hmmm!" mit schmerzhaft verzogenem Gesicht in die Runde werfen!

Date: 2011-03-17 23:01:22 UTC
ID: 48519323702145024
Text: Prima PornoAbend im Roderich / @filmkunst gehabt, mit neuem Buch von ChristianKessler, sogar mir Knauserig den Kauf wert http://ur1.ca/3jceh

Date: 2011-03-17 15:40:38 UTC
ID: 48408407664902144
Text: Jeden Tag ein Geheimnisverrat!

Date: 2011-03-17 15:28:21 UTC
ID: 48405315305209856
Text: Jetzt sagen die USA, nur die UNO darf das entscheiden, & europ. Nationen (Dänemark) kündigen Alleingang an. Verdrehte Welt! #libya #denmark

Date: 2011-03-17 13:49:45 UTC
ID: 48380502540959745
Text: DrehbuchAutoren, remember: Figur x wird von fremder Intelligenz kontrolliert, taugt nur als Paranoia-Futter, nicht als befriedigendes Drama.

Date: 2011-03-16 20:51:00 UTC
ID: 48124125734125568
Text: @isotopp: Wenn ich soundsoviele tausend Bananen in einer Stunde esse, ist das nachvollziehbar gesundheitsschädigend! #radioaktivität

Date: 2011-03-16 19:13:40 UTC
ID: 48099632215113728
Text: Mein LieblingsKulturKommentator ChristianKessler http://ur1.ca/3jcfj morgen in Berlin,stellt PornoBuch vor.Muss ich hin! http://ur1.ca/3jceh

Date: 2011-03-16 19:03:27 UTC
ID: 48097058590175233
Text: Wer Orwell schreit, muss ihn auch lesen! Außerdem: das Kontroll-Desinteresse gegenüber der PopulationsMasse, den Proles. http://ur1.ca/3jca7

Date: 2011-03-16 04:06:56 UTC
ID: 47871446214656000
Text: @Zellmi: Hierzu. http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.PublicGoodsPrivateGoods

Date: 2011-03-16 04:03:12 UTC
ID: 47870506195623936
Text: Lektüre-Notizen Raymond Geuss: "Public Goods, Private Goods" http://ur1.ca/3j56n Kritische Genealogie der Trennlinie "privat" / "öffentlich"

Date: 2011-03-16 01:26:03 UTC
ID: 47830957327261696
Text: In meinem Kopf: ratter-ratter-ratter.

Date: 2011-03-15 16:38:22 UTC
ID: 47698161682235394
Text: Offenbar braucht jede Pazifizisten-Generation ihr Srebrenica :-( #libyen

Date: 2011-03-15 16:01:01 UTC
ID: 47688762863521793
Text: Gaddafi nennt Deutschlands Libyen-Politik "verantwortlich", empfiehlt es für einen permanenten Sitz im UN-Sicherheitsrat http://ur1.ca/3ixmv

Date: 2011-03-15 15:46:39 UTC
ID: 47685145876111360
Text: Danke, Deutschland! Du bist eine Kraft für Frieden in der Welt, im Bewusstsein der schweren Verantwortung deiner Geschichte! Gaddafi likes!

Date: 2011-03-15 15:42:28 UTC
ID: 47684092778643456
Text: Deutsche mögen eh keine Revolution RT @_die_katrin: was zur hölle geht'n mit libyen? link 1: http://ur1.ca/3ix6h link 2: http://ur1.ca/3ixg3

Date: 2011-03-15 15:37:05 UTC
ID: 47682737779388416
Text: Gut, dass Deutschland sich gegen eine No-Fly-Zone eingesetzt hat. Gaddafi sagt, uns wird er weiter Öl schicken: http://ur1.ca/3ixg3

Date: 2011-03-15 15:14:03 UTC
ID: 47676942102691840
Text: "Peter Schaar ist Big Brothers härtester Gegner", behauptet die Financial Times Deutschland auf dem Buchrücken. #spackeria #datenschutz

Date: 2011-03-15 14:43:24 UTC
ID: 47669229335494656
Text: Wer einheitlichere Angriffsflächen sucht als die dezentral-widersprüchliche #spackeria, kann ich beruhigen: Schreib grad 'n PostPrivacyBuch.

Date: 2011-03-15 14:35:59 UTC
ID: 47667361569972224
Text: @jexner @taknil: Account bei http://identi.ca anlegen. Dann Settings->Twitter->Account connecten, damit eure Dents ins Twitterversum hüpfen

Date: 2011-03-15 14:17:29 UTC
ID: 47662704953004032
Text: Wie schreibt ihr bei Identi.ca @-Replies an Twitter-Nutzer, deren Name auf Identi.ca von jemand /Anderem/ belegt ist, ohne den zu nerven?

Date: 2011-03-15 14:14:11 UTC
ID: 47661878092103681
Text: GründeWechsel Twitter->#Identica: AblehnungAlternativerClients; ReplyFail; NewTwitterWebInterface lahm, instabil & baut kaputte HashbangURLs

Date: 2011-03-15 13:39:03 UTC
ID: 47653032867008513
Text: Wer nicht mochte, dass ich den dotfix verwende: Ich verwende ihn jetzt nicht mehr. Im Identi.ca-Universum ist er nämlich nicht nötig :-)

Date: 2011-03-15 13:31:04 UTC
ID: 47651025108217856
Text: @tante: Juchhu! Dann lass ich das hier ab sofort mit dem dotfix.

Date: 2011-03-15 13:24:03 UTC
ID: 47649260509999105
Text: Wie ist die Reply-Policy auf identi.ca? Zeigen sie mir auch Replies an Leute an, denen ich nicht folge? Bzw. kann ich das einstellen?

Date: 2011-03-15 13:15:15 UTC
ID: 47647044608856064
Text: -> http://identi.ca/ RT @aprica: Habt ihr für den reibungslosen Umzug zu #identica schon euren Twitternamen dort reserviert?

Date: 2011-03-15 13:04:13 UTC
ID: 47644268440985600
Text: Anyways, ich habe grad im Text meiner Identi.ca-Profilbeschreibung alle meine eigenen Dent-Texte unter "public domain" lizensiert.

Date: 2011-03-15 13:03:04 UTC
ID: 47643980166471681
Text: .@BitBoutique: Außerdem sehe ich gerade, sie scheinen die Default-Lizenz auf CC-BY verändert zu haben. Mich störte ja AFAIR damals das -NC.

Date: 2011-03-15 13:01:15 UTC
ID: 47643522664382464
Text: .@grumpfzessin: Das Web-Interface wirkt schonmal sehr viel weniger lahm & instabil als das von NewTwitter. #IdenticaErfahrungsBericht

Date: 2011-03-15 13:00:27 UTC
ID: 47643321794969601
Text: .@BitBoutique: Korrekt. & die neue These: Ich enteigne sie, indem ich meinen Dent-Content einfach public domain zweitlizensiere. Entknappung

Date: 2011-03-15 12:56:13 UTC
ID: 47642257330933760
Text: .@BitBoutique: Nope, hab nix selbst installiert. Aber meinen eigenen Content kann ich ja zweit-lizensieren wie ich will.

Date: 2011-03-15 12:55:40 UTC
ID: 47642116062593025
Text: .@BitBoutique: Die wachsende Unzufriedenheit mit Twitter, seine Apple-isierung, User-Bevormundung, Lameness des NewTwitter-Interface.

Date: 2011-03-15 12:53:37 UTC
ID: 47641600133836802
Text: .@BitBoutique: Muss ich mir nochmal genau angucken, aber vermutlich zweit-lizensiere ich jetzt von mir aus gleich eh noch viel liberaler.

Date: 2011-03-15 12:51:59 UTC
ID: 47641190815899649
Text: Könnt ihr mir noch einen Identi.ca-Client für mein Android empfehlen?

Date: 2011-03-15 12:48:09 UTC
ID: 47640224867692544
Text: Ha, es klappt! #identica

Date: 2011-03-15 12:47:27 UTC
ID: 47640048715317248
Text: Neuer Identi.ca-Brücken-Test.

Date: 2011-03-14 22:55:13 UTC
ID: 47430612197449728
Text: Handeln ist Aktionismus!

Date: 2011-03-14 22:42:13 UTC
ID: 47427340967481345
Text: .@lantzschi: Bittersüße Rache? Soll das eine Aufforderung sein?

Date: 2011-03-14 20:47:10 UTC
ID: 47398385958920192
Text: .@erlehmann sagt, ich soll twittern: Der Mensch ist des Menschen Lachs.

Date: 2011-03-14 18:26:20 UTC
ID: 47362945939800064
Text: Datenschutz verteidigt Privatsphäre nicht nur an den unmittelbaren Ländergrenzen, sondern auch am Hindukusch ferner Daten-Neukombinationen.

Date: 2011-03-14 15:28:45 UTC
ID: 47318254988967936
Text: Bürgerkrieg in Bahrain? Saudi-Truppen?

Date: 2011-03-14 13:42:18 UTC
ID: 47291464706818048
Text: Die europäischen Pazifisten lassen Libyen im Stich wie 1936 Spanien. Next: Guernica, Hitler. http://tinyurl.com/6app4mg #DanielCohnBendit

Date: 2011-03-14 13:20:13 UTC
ID: 47285907639906305
Text: .@smolfi: Sobald sie weiter runter rutschen / nach soundsoviel Sekunden.

Date: 2011-03-14 12:58:15 UTC
ID: 47280377374588928
Text: .@dschooh: Neue Tweets erscheinen erstmal ohne "x [Zeiteinheit] ago"-Permalink. Der wird erst im Laufe der Zeit nachgeliefert.

Date: 2011-03-14 12:56:59 UTC
ID: 47280062357188608
Text: Wann hat Pietät je ein Menschenleben gerettet?

Date: 2011-03-14 12:56:28 UTC
ID: 47279931167748096
Text: Wenn beide Seiten einander fürs jeweils gegensätzliche Verhalten Pietätlosigkeit vorwerfen, schließe ich daraus, dass Pietät strunzegal ist.

Date: 2011-03-14 12:47:16 UTC
ID: 47277614666219520
Text: Ich richte mir wirklich dieses Identi.ca ein. Twitter stinkt immer mehr. Z.B. dass der Web-Client neueste Tweets noch ohne Permalink liefert

Date: 2011-03-14 12:45:53 UTC
ID: 47277265930813442
Text: Is ja auch irgendwie einfacher, eigene Moral am fernen Japan zu bestätigen, als sich mit dem libyschen Gemetzel vor der Haustur zu befassen.

Date: 2011-03-14 12:34:02 UTC
ID: 47274285487759360
Text: Mehr Tsunamis? Mehr Wasserkraftwerke!

Date: 2011-03-14 11:59:38 UTC
ID: 47265628742094848
Text: Japaner sind CrazyPrepared & würden Second Impact nüchtern verwalten, Bananen sind gefährlicher als die Kernschmelze. http://is.gd/jJV0FD

Date: 2011-03-13 22:29:42 UTC
ID: 47061799706693632
Text: .@henscheck: Es war ja auch eine Plastikpflanze. #gotcha

Date: 2011-03-13 22:25:19 UTC
ID: 47060699482034176
Text: Matt Damon redet mit Pflanzen. #TheHappening

Date: 2011-03-13 17:46:54 UTC
ID: 46990632614502400
Text: Is schon fies, wenn man nicht Personen, sondern Argumente widerlegen muss.

Date: 2011-03-13 12:36:44 UTC
ID: 46912577304924160
Text: .@dalcashdvinsky: Holismus.

Date: 2011-03-13 12:09:14 UTC
ID: 46905654442590209
Text: Subjekt-Objekt-Denken ist so menschgehirn.

Date: 2011-03-13 11:59:39 UTC
ID: 46903243971887104
Text: These: Privatsphäre gönnt eine Kultur immer der Institution o Identitätsform, der sie Macht geben möchte. Z.B. Individuum, Staat. #spackeria

Date: 2011-03-12 14:48:57 UTC
ID: 46583460739039232
Text: Im britisch-amerikanischen Nachrichtenfernsehen geht es um die Naturkatastrophe und ihre Zerstörungen. Im deutschen Fernsehen um Atomkraft.

Date: 2011-03-12 14:38:09 UTC
ID: 46580743937331200
Text: Auf Phoenix sagen sie: Europäer haben leicht besserwissen, ein eng komprimierter Inselstaat von 130 Millionen braucht irgendwoher Energie.

Date: 2011-03-12 13:54:15 UTC
ID: 46569696279007232
Text: erlehmann lässt mich twittern: sichtung von fragmenten bei guttenplag, followerpower und so http://bit.ly/i3XNAt

Date: 2011-03-12 13:51:50 UTC
ID: 46569087714861056
Text: Spackeria-Buttons bekommen, vielen Dank an @map :-)

Date: 2011-03-12 12:32:35 UTC
ID: 46549145074413569
Text: Meritokratien sind der Faschismus der Besseren.

Date: 2011-03-12 11:43:14 UTC
ID: 46536723005575168
Text: Hmm, irgendwie kommt hier auf Twitter noch nicht an, was ich auf Identi.ca reinschreibe.

Date: 2011-03-12 11:35:33 UTC
ID: 46534793319550976
Text: Wenn Twitter einen auf Apple macht, muss ich wohl doch meinen Identi.ca-Account reaktivieren.

Date: 2011-03-12 11:25:18 UTC
ID: 46532212824350720
Text: "Twitters erklärtes Ziel ist es, die Zahl der Twitter-Clients zu reduzieren." http://www.golem.de/1103/82050.html

Date: 2011-03-12 11:23:30 UTC
ID: 46531760409935872
Text: "Dennoch gebe es noch immer Nutzer, die durch die fragmentierte Landschaft alternativer Twitter-Clients verwirrt seien." Scheiß Pluralismus!

Date: 2011-03-12 11:18:57 UTC
ID: 46530613527846913
Text: Erörtet (@PhaidrosDA): Wert von Daten durch Verknappung, Entwertung von Daten durch Veröffentlichung: http://tinyurl.com/6jtzocx #spackeria

Date: 2011-03-12 10:57:59 UTC
ID: 46525335986126848
Text: Twitter applet rum. http://arstechnica.com/software/news/2011/03/twitter-tells-third-party-devs-to-stop-making-twitter-client-apps.ars

Date: 2011-03-11 19:54:42 UTC
ID: 46298020735754240
Text: .@bendrath: Insofern, scheint mir, haben WarrenBrandeis noch eine zu vage Vorstellung von den eigentlichen Gefahren zirkulierender Daten.

Date: 2011-03-11 19:53:58 UTC
ID: 46297834340884480
Text: .@bendrath: Die Medien bei WarrenBrandeis "denken" noch nicht selber. Das tut dann erst die computerisiert-automatisierte Verarbeitung.

Date: 2011-03-11 19:53:30 UTC
ID: 46297717416271872
Text: .@bendrath: WarrenBrandeis glaubich schon auf der Datenschutzspur, soweit sie technische Mobilität als Problem begreifen. Was noch fehlt:...

Date: 2011-03-11 19:48:49 UTC
ID: 46296536480624640
Text: .@NineBerry: Meinte damit: Selbst im Fall der Wohnung lässt sich nicht unbedingt eine absolute Trennlinie "privat" <-> "öffentlich" ziehen.

Date: 2011-03-11 19:44:45 UTC
ID: 46295514945298432
Text: .@NineBerry: Aber Wohnung ist doch der Raum, wo ich arbeite, die HausdurchsucherPolizei empfange & durchs Fenster dem StreetViewMobil winke.

Date: 2011-03-11 19:38:53 UTC
ID: 46294037623341057
Text: .@NineBerry: Wohnung - das mit den ImmobilienScout24-Grundrissen bei Google, den vernetzten Strom-Messgeräten & den Latitude-Besucher-Daten?

Date: 2011-03-11 19:34:31 UTC
ID: 46292938908635138
Text: .@NineBerry: Auch als ein Recht? Sprach ja nicht nur von Privacy, sondern vom "Right to Privacy".

Date: 2011-03-11 19:31:14 UTC
ID: 46292113570275328
Text: "Right to Privacy" läuft, wenn überhaupt, im ComputerZeitalter nur über Datenschutz. Ist jedoch umgekehrt Datenschutz ohne Privacy denkbar?

Date: 2011-03-11 19:28:11 UTC
ID: 46291347665203201
Text: Insofern herrscht ein fruchtbarer Dialog zwischen Privacy & Datenschutz, gerade auch weil sie nicht ganz das Gleiche sind. Aber verbrüdert.

Date: 2011-03-11 19:27:35 UTC
ID: 46291196661874688
Text: Über die Thesen zur "informationellen Selbstbestimmung" stattet Datenschutz den Privacy-Diskurs mit diesem notwendigen neuen Erzählungen aus

Date: 2011-03-11 19:25:41 UTC
ID: 46290717563293697
Text: Datenschutz kehrt less für Geheimhaltung-der-Informationen aus-Selbstzweck, mehr für ihre Verrechenbarkeit/Verwendung. Ersma Errungenschaft.

Date: 2011-03-11 19:14:33 UTC
ID: 46287916166688768
Text: .@bendrath: Denn welche "Räume" meinen etwa WarrenBrandeis, wenn sie DruckerPresse vs. MundZuMund bemäkeln, o. Fotos von mir auf der Straße?

Date: 2011-03-11 19:12:14 UTC
ID: 46287332600582144
Text: .@bendrath: Eigenheit des Datenschutzes als TechnologieDiskurs, plausibel. "Räume" der Privacy sind aber ebenso offener Begriff wie "Daten".

Date: 2011-03-11 18:44:27 UTC
ID: 46280337961140225
Text: "Post-Privacy" und "Spackeria" sind das neue Percanat!

Date: 2011-03-11 18:00:34 UTC
ID: 46269294841044992
Text: .@bendrath: Thx. Wie würdest du "Privacy" ins Deutsche übersetzen?

Date: 2011-03-11 17:34:40 UTC
ID: 46262777085571073
Text: Das sieht doch gut aus: @johannes_mono auf der #rp11. http://re-publica.de/11/blog/person/johannes-grenzfurthner/

Date: 2011-03-11 17:31:02 UTC
ID: 46261864119803904
Text: .@bendrath: Was *ist* denn Datenschutz im engeren Sinne? (Du weißt, ich suche immer noch nach der Trennlinie zum Privatsphäre-Diskurs ;-) )

Date: 2011-03-11 17:30:07 UTC
ID: 46261633433075712
Text: Der bundesdeutsche Linksterrorismus war auch nur Optimierung des bürgerlichen Liberalismus durch Belastungsprobe und Fehler-Hervorhebung.

Date: 2011-03-11 17:28:15 UTC
ID: 46261164056907778
Text: Datenschutz als Rückzugsgefecht hat sicher auch seinen Nutzen. Aber aufpassen, dass es nicht nur verbrannte Erde hinterlässt.

Date: 2011-03-11 16:41:39 UTC
ID: 46249436912951296
Text: [x] Gegen Moral! (avec @mspro)

Date: 2011-03-11 16:22:50 UTC
ID: 46244702688784384
Text: .@bendrath: Dass postprivacy 90ies ist, hast du aber recht. David Brins "The Transparent Society" von 1998 liest ja immer noch keiner ;-)

Date: 2011-03-11 16:18:59 UTC
ID: 46243732785340416
Text: .@bendrath: Ein besseres Argument als "der Redner ist ein Lobbyist" ist natürlich die argumentative Entkräftung seiner Thesen.

Date: 2011-03-11 15:32:28 UTC
ID: 46232023672696832
Text: Ich warte auf den Tag, wo @jeffjarvis und @evgenymorozov sich endlich das Ja-Wort geben.

Date: 2011-03-11 15:12:41 UTC
ID: 46227048762585088
Text: Naja, 2012 ist ja eh bald.

Date: 2011-03-11 14:59:09 UTC
ID: 46223641888821248
Text: .@andreasdotorg: Andererseits verdeutlicht das die Wackeligkeit der Sicherheiten auch im Ist-Zustand, also auch jetzt Not der Alternativen.

Date: 2011-03-11 14:57:47 UTC
ID: 46223296047484928
Text: .@andreasdotorg: Ack, einerseits verringert Post-Privacy in dem Fall manche Sicherheit. Deshalb Suche nach Alternativstrategien.

Date: 2011-03-11 14:02:40 UTC
ID: 46209428533411840
Text: .@andreasdotorg: D.h. im Ist-Zustand braucht niemand die Todesstrafe wegen sexueller Orientierung zu befürchten, weil: geheimhaltbar?

Date: 2011-03-11 13:14:43 UTC
ID: 46197358404448257
Text: .@andreasdotorg: (& das mit dem Umgebracht-Werden für sexuelle Orientierung ist dann IMHO keine Dystopie, sondern ebendieser Ist-Zustand.)

Date: 2011-03-11 13:12:08 UTC
ID: 46196708329275392
Text: .@andreasdotorg: Ich glaub, die Dystopie ist immer genauso weit weg wie die Utopie. Resignation dagegen eher: Unterwerfung dem Ist-Zustand.

Date: 2011-03-11 13:08:47 UTC
ID: 46195865597124608
Text: Wenn etwas provoziert, dann tut es das stets verdientermaßen.

Date: 2011-03-11 12:52:27 UTC
ID: 46191754084487168
Text: Hihi, der Spackeria wird ständig im selben Zug Utopismus und Resignation vorgeworfen.

Date: 2011-03-11 02:16:54 UTC
ID: 46031814497804288
Text: Und dann wieder, führt er Kochrezepte aus und erzählt seinen Familienstammbaum. #FrancisFordCoppola #Audiokommentar #TheGodfatherPartIII

Date: 2011-03-11 02:08:46 UTC
ID: 46029767023144960
Text: Hihi, Coppolas Audiokommentar zu "THE GODFATHER PART III" ist wirklich ein permanentes Rum-Melancholisieren, UnzufriedenSein, Entschuldigen.

Date: 2011-03-10 19:05:28 UTC
ID: 45923239507140609
Text: .@sebaso: Wer soll sich denn von was distanzieren?

Date: 2011-03-10 18:09:03 UTC
ID: 45909043549716480
Text: In dem Tempo, in dem ich inzwischen (wenn auch nicht allzuguten) Text produzieren kann, gibt's diesjahr vielleicht doch noch 'nen NaNoWriMo.

Date: 2011-03-10 16:56:46 UTC
ID: 45890851007762432
Text: .@ihdl: Thx! :-)

Date: 2011-03-10 16:53:33 UTC
ID: 45890042639552512
Text: .@PhaidrosDA: Auch da nehm ich natürlich gerne Empfehlungen entgegen! #SchwulenliteraturVsFeministinnen

Date: 2011-03-10 16:49:56 UTC
ID: 45889134233006080
Text: .@PhaidrosDA: Kann man es auch "für sich" lesen?

Date: 2011-03-10 16:41:32 UTC
ID: 45887020278611969
Text: .@ihdl: "Band 1". Aua. Das klingt nach viel zu lesen ;-) Danke!

Date: 2011-03-10 16:41:06 UTC
ID: 45886910022950912
Text: Ach ja, Buch-Empfehlungen zum (Post-Privacy-relevanten) Thema Geschichte der Schwulenbewegung in Fragen Outing / Coming Out / Gay Pride?

Date: 2011-03-10 16:39:43 UTC
ID: 45886563061731328
Text: .@ihdl: WzW? Aber ja, "hysterie der frau" wäre vermutlich genau das gesuchte Thema.

Date: 2011-03-10 16:37:59 UTC
ID: 45886123515457537
Text: Hey, Experten! Foucault hat doch so'n Buch über die Irren geschrieben. Steht da auch was über die Hysterie im 19. Jahrhundert drinne?

Date: 2011-03-10 16:28:49 UTC
ID: 45883818867040256
Text: Daten einsperren ist Datenschutzfaschismus. Deshalb gebt mir bitte eure Passwörter und Kontodaten, ich werde sie befreien! #spackeria

Date: 2011-03-10 15:47:05 UTC
ID: 45873317017698304
Text: .@elicee: "sobald alle nett zueinander sind" wär noch ganz Anderes deprecated. Aber nicht umsonst wurd's ja 'ne Utopie genannt ;) #spackeria

Date: 2011-03-10 15:27:47 UTC
ID: 45868461037068289
Text: Nichts ist zu wichtig für lustig.

Date: 2011-03-10 15:25:50 UTC
ID: 45867967078088704
Text: .@mspro: Das ist transparente Steuererklärung a la Schweden, & ja, ist tatsächlich ein nicht ganz obskures Treansparent-Society-Argument.

Date: 2011-03-10 14:59:54 UTC
ID: 45861442481700864
Text: Denkfaule Menschen hören eh nur das, was sie erwarten. Warum also für sie die eigene Rede entstellen?

Date: 2011-03-10 13:08:29 UTC
ID: 45833402577993728
Text: Eine sehr lesenswerte Spackeria-Kritik hier: http://denker.net/2011/03/10/was-die-spackeria-nicht-versteht/

Date: 2011-03-10 12:25:13 UTC
ID: 45822514210938881
Text: Spacken und Dilettieren: der neue Doktortitel! :-)

Date: 2011-03-10 11:38:08 UTC
ID: 45810664316477440
Text: .@aprica: Eine /zweite/ Lektüre von "Überwachen und Strafen" (zweite, weil erste noch nicht bei mir wikifiziert) ist geplant, ja. #spackeria

Date: 2011-03-10 10:59:32 UTC
ID: 45800950690091008
Text: Am Besten gefallen mir die zwei drei Assoziierungen der Post-Privacy mit Kinderpornografie. Bitte mehr davon :-)

Date: 2011-03-10 10:51:17 UTC
ID: 45798875138752512
Text: .@moellus: Das isses ja, es gibt noch keine stabile Definition. Ich könnte meine eigenen Versuche aufzählen, aber die sind kaum privilegiert

Date: 2011-03-10 10:49:09 UTC
ID: 45798338016182273
Text: Find das lustig, wie plötzlich alle genau zu wissen meinen, was Post-Privacy sei, was nicht & was seinem Anliegen schade/nütze. #spackeria

Date: 2011-03-10 10:35:40 UTC
ID: 45794943834406912
Text: SpOn, konntet ihr nicht warten, bis wir Werbe-Anzeigen im Blog? Wie sollen wir denn so Profit machen. #spackeria http://tinyurl.com/5st2g9j

Date: 2011-03-09 16:12:26 UTC
ID: 45517307421798401
Text: .@PhaidrosDA: Friss Frege und Frittgenstein!

Date: 2011-03-09 16:10:24 UTC
ID: 45516797084045312
Text: Mein erstes Herumstochern in einer Geschichte des Privaten: http://tinyurl.com/6akqqk8 Erbitte Korrekturen/Anregungen/Beschimpfungen/Tipps!

Date: 2011-03-09 14:49:29 UTC
ID: 45496432999927808
Text: Sennett & in @9er0's Darstellung auch Arendt wollen also das Öffentliche vorm Privaten schützen, statt umgekehrt. Partei mit StreetViewFans?

Date: 2011-03-09 13:27:22 UTC
ID: 45475767487971329
Text: .@SaschaLobo sieht im Internet das positive Wirken des Kapitalismus. Dabei gebar es nicht der FreieMarkt, sondern ein MilitärUniversitätsMix

Date: 2011-03-09 12:42:51 UTC
ID: 45464564501979136
Text: Alexander Kluge vs. Ray Kurzweil & Aubrey de Grey! http://www.absolutmedien.com/film-1441

Date: 2011-03-09 00:12:06 UTC
ID: 45275630333468672
Text: .@mrschtief: Tatsächlich habe ich eben gerade im Burgerium probeweise etwas gegessen, was so ähnlich aussah. Zur Probe. Mundete nur so lala.

Date: 2011-03-08 20:37:06 UTC
ID: 45221525548314624
Text: Der Vortrag von Mark Benecke eben: viel Leichen, Fäulnis, Maden, Blut, Haut, Verwesung, Deformation. Einmal musste der Krankenwagen kommen.

Date: 2011-03-08 16:09:19 UTC
ID: 45154134298595328
Text: SpOn: "plädieren einige InternetAktivisten,sich mit dem EndeDerPrivatsphäre schlicht abzufinden" http://is.gd/PqCdT8 @laprintemps #spackeria

Date: 2011-03-08 13:38:52 UTC
ID: 45116272182169600
Text: CNN-Kampagne gegen "Sklaverei", klassisch! Bekämpfe böse Menschenhändler, indem du "Ich bin gegen Sklaverei" twitterst, SMS't oder malst!

Date: 2011-03-08 10:57:55 UTC
ID: 45075767847170048
Text: Viel zu spät empfehle nun auch ich die Datenliebe: http://datalove.me/

Date: 2011-03-08 01:58:27 UTC
ID: 44940005902266369
Text: Abe Vigoda lebt!

Date: 2011-03-07 20:37:04 UTC
ID: 44859127603798016
Text: Alter römischer, bürgerlicher Pathos der "Öffentlichkeit". War damals genauso eine Lüge wie heute.

Date: 2011-03-07 13:32:50 UTC
ID: 44752369250091008
Text: CNN gucken ist immer gut zum Ideologiestudium.

Date: 2011-03-06 15:05:30 UTC
ID: 44413299965689858
Text: Hier wollnse jetzt alle Bernd sein! @bendrath fordert Stern-Outing-Titel mit Prominenten: "Wir sind Bernd." #pbc11

Date: 2010-09-21 17:27:15 UTC
ID: 25137356017
Text: .@atdotde: Thx. Vielleicht nach meiner nächsten Kapitulation am Penrose ;-)

Date: 2010-09-21 16:59:29 UTC
ID: 25135357461
Text: .@SvenSwift: Dann bin ich ja beruhigt! :-)

Date: 2010-09-21 16:42:47 UTC
ID: 25134099885
Text: (Diesmal protokollier ich hier mein sich entwickelndes Unverständnis mit: http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.TheRoadToReality )

Date: 2010-09-21 16:41:55 UTC
ID: 25134033450
Text: Haha, ich bin wahnsinnig! Ich beginne einen weiteren Anlauf, Penrose' "The Road to Reality" zu lesen! Haha! HAHA! HAHAHAHA!

Date: 2010-09-21 16:11:19 UTC
ID: 25131657372
Text: .@RavoxX: Thx! :-)

Date: 2010-09-21 16:01:05 UTC
ID: 25130845363
Text: .@RavoxX: Mit was für einem Tweet bin ich vertreten?

Date: 2010-09-21 13:42:26 UTC
ID: 25119548849
Text: Sagt mir bescheid wenn ich JavaScript wieder aktivieren kann.

Date: 2010-09-21 13:33:13 UTC
ID: 25118755269
Text: .@kilaulena: Du bist toll!

Date: 2010-09-21 11:29:04 UTC
ID: 25109162469
Text: Spinnt eure Twitter-Website auch so wie die meine?

Date: 2010-09-21 11:00:08 UTC
ID: 25107517930
Text: Pornografie ist keine Gefahr für Minderjährige, q.e.d. http://tinyurl.com/2djvu4r von @MrTopf via @kathrinpassig

Date: 2010-09-21 09:24:27 UTC
ID: 25102905644
Text: "Moralbarbie" ( http://is.gd/fkWaX ) & 1500 Treffer für "Halt die Fresse Freifrau"? Politisch unästhetisch. AdHominem = /so/ PräSingularity.

Date: 2010-09-21 07:36:33 UTC
ID: 25098513929
Text: .@hypobel: Jo, klar. #LinkWeiterverbreiten

Date: 2010-09-21 01:44:29 UTC
ID: 25078256047
Text: Lektüre-Notizen: Oliver Schott, "Lob der offenen Beziehung" http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.LobDerOffenenBeziehung

Date: 2010-09-21 01:14:12 UTC
ID: 25075858217
Text: .@augustheater: Das ist ja wie "Kaufen Sie Dieses Tolle Teure Buch Um Zu Erfahren Wie Sie Geld Sparen!"

Date: 2010-09-21 01:08:42 UTC
ID: 25075414898
Text: Zu spät. Ich habe mir ein Buch über Stoizismus bestellt.

Date: 2010-09-21 01:03:49 UTC
ID: 25075018459
Text: Hilfe! Ich stehe kurz vor einem Impulskauf!

Date: 2010-09-21 00:07:32 UTC
ID: 25070695212
Text: .@mspro: (& bei mir hab ich Einbindung in meine Autolink-Gesamthirn-Wikisierung, das wär mir bei einem externen Anbieter nicht gegönnt.)

Date: 2010-09-21 00:06:02 UTC
ID: 25070584348
Text: .@mspro: Ach so. Naja, das Meiste davon interessiert mich nicht ;-) (Wenn man eine ID hat, kriegt man übrigens auch noch Tweets älter 3200.)

Date: 2010-09-21 00:02:44 UTC
ID: 25070332451
Text: .@mspro: Weiter, inwiefern?

Date: 2010-09-20 23:46:11 UTC
ID: 25069093312
Text: .@mspro: Beispiel für Twitter-Archäologie: http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.TwitterHistory

Date: 2010-09-20 17:45:35 UTC
ID: 25045062796
Text: .@flueke: ZENSUR!! RT @flueke: Ok. Just tried to delete a tweet of someone else (and failed, what a surprise). Gotta get outta here. #office

Date: 2010-09-20 17:12:24 UTC
ID: 25042787470
Text: Kühle Sache. RT @kristinakoehler: Habe gerade tolle Visualisierung des Bundeshaushalts entdeckt: http://bund.offenerhaushalt.de/

Date: 2010-09-20 12:22:16 UTC
ID: 25020164626
Text: Vertraue nie dem RFC, denn es tut ihm weh!

Date: 2010-09-20 11:46:16 UTC
ID: 25017903034
Text: Bei Buffy gelernt: Seelen-Besitz bringt nur Wahn und Schuldgefühle, Seelenlose gelten Seelenbesitzern aber als vogelfrei / Tier / Abschaum.

Date: 2010-09-20 02:06:36 UTC
ID: 24987424710
Text: .@maledei: Gerade die verkomplizieren das Colbertsche Durcheinander zwischen Ernst, Unernst, Sarkasmus & Pathos aber nochmal besonders schön

Date: 2011-03-05 15:58:15 UTC
ID: 44064188141801473
Text: Rede jetzt gleich beim PrivacyBarCamp #pb11 in einer mit nem Hannah-Arendt-Referenten geteilten Session "KritischeGeschichteDerPrivatsphäre"

Date: 2011-03-04 18:30:06 UTC
ID: 43740011983679488
Text: Arrrr, das sind also diese dekadenten New-Economy-Partys! #cebit #hannover #pbc11 #FreiBier

Date: 2011-03-04 15:57:51 UTC
ID: 43701699650658304
Text: Alvar Freude glaubt an die Kompetenz von Amtsträgern! Buh! #cebit #pbc11

Date: 2011-03-04 15:47:34 UTC
ID: 43699109751828480
Text: Tenor des Podiums zur Enquete-Komission (sp?) #eidg: Endlich nimmt man uns ernst! #cebit #pbc11

Date: 2011-03-04 15:16:45 UTC
ID: 43691353271570432
Text: Patrick Breyer argumentiert konsequent & steht zu unästhetischen Konklusionen seiner Prämissen wie Freitod & Amoklauf. I like! #cebit #pbc11

Date: 2011-03-04 14:36:15 UTC
ID: 43681163914657792
Text: Jan Philip Albrechts Pläne zur *Durchsetzung* internationalen Datenschutzes: "es kann nicht sein" & "wo sind wir denn hier" #cebit #pbc11

Date: 2011-03-04 13:16:42 UTC
ID: 43661145487319040
Text: Bei IBM noch nicht die Hollerith-Lagermanagement-Lösungen gefunden. #cebit #hannover #pbc11

Date: 2011-03-04 12:59:45 UTC
ID: 43656876969312257
Text: Cebit booooooring! #hannover #pbc11

Date: 2011-03-04 12:26:16 UTC
ID: 43648451929579520
Text: Irre mit @mspro und @enigma424 übers Cebit-Messegelände. Wo sind die Nerds? #hannover #pbc11

Date: 2011-03-04 11:44:35 UTC
ID: 43637963208392704
Text: Bin jetzt auf dieser hippen Computer-Messe: "Cebit"!!! #hannover

Date: 2011-03-04 05:45:24 UTC
ID: 43547570303275008
Text: Lektüre-Notizen: "A History of Private Life #2: Revelations of the Medieval World" (Georges Duby & Co.) http://tinyurl.com/6d8f5bq

Date: 2011-03-02 22:10:56 UTC
ID: 43070812743409664
Text: .@einfachBen: Ja, also, ich stünde dann prinzipiell zur Verfügung.

Date: 2011-03-02 22:06:28 UTC
ID: 43069688158224384
Text: .@einfachBen: Danach bin ich wieder in Berlin. Ich bin mir sicher, auch hier gibt es genug Privacy-Spacken!

Date: 2011-03-02 21:30:42 UTC
ID: 43060689199308802
Text: .@einfachBen: Komm mal zum #pbc11, da gibt es bestimmt auch genug contra Post-Privacy Streitwillige ;-)

Date: 2011-03-02 21:29:04 UTC
ID: 43060275066310656
Text: .@einfachBen: pro Post-Privacy, die Seite einnehmen in einem Streitgespräch, versuch ich immer wieder gern.

Date: 2011-03-01 16:51:25 UTC
ID: 42628015204737024
Text: Assange sieht sich umzingelt von Verschwörungen, Juden & Mädchen-Männern, im Krieg der Mächtigen gegen den Underdog: http://is.gd/BWaaHd

Date: 2011-03-01 13:47:50 UTC
ID: 42581814468022272
Text: .@Peak_As: Und nach der Revolution? Verlierer? Nazis? Kaiserreichs-Wegbereiter?

Date: 2011-03-01 12:34:10 UTC
ID: 42563276990726144
Text: Lektüre-Notizen: Richard Sennett, "The Fall of Public Man" / "Die Tyrannei der Intimität" http://tinyurl.com/5r74ves Gegen Persönlichkeit !

Kommentare

Keine Kommentare zu dieser Seite.

Schreibe deinen eigenen Kommentar

Kommentar-Schreiben derzeit nicht möglich: Kein Captcha gesetzt.

PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.