PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

Versions-Geschichte: "TwitterHistory-2010-10"

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten
2011-03-22 02:43:37 (rückgängig machen): GlobalReplace: newlines (Admin):
1,1014c1,1014
- Date: 2010-10-31 19:11:11 UTC \\
- ID: 29302779569 \\
- Text: .@Mavis_T: Willst du eine Ideologiekritik der Sexuellen Selbstbestimmung schreiben? \\
-  \\
- Date: 2010-10-30 13:38:28 UTC \\
- ID: 29183846941 \\
- Text: Sehr schöne Zusammenfassung von Neon Genesis Evangelion: http://www.gamespite.net/toastywiki/index.php/Site/ThumbnailTheatre \\
-  \\
- Date: 2010-10-29 15:39:15 UTC \\
- ID: 29099152501 \\
- Text: Willkommen in der ROFL Brothel! \\
-  \\
- Date: 2010-10-29 11:28:28 UTC \\
- ID: 29078164548 \\
- Text: Kriemhild spendet nur Leben, damit sie Tod einfordern kann! So mag ich meine Deutschen! #FritzLang #KriemhildsRache \\
-  \\
- Date: 2010-10-29 01:54:25 UTC \\
- ID: 29045698855 \\
- Text: Herrje, das ist eine Hass- und Todes-Freude wie seit "300" nicht mehr. Ich bin schraffiert! #FritzLang #KriemhildsRache \\
-  \\
- Date: 2010-10-29 01:24:15 UTC \\
- ID: 29043278580 \\
- Text: Haha, was für eine kunterbunte Menschen-Wusel- und Barbaren-Schlachterei #FritzLang #KriemhildsRache \\
-  \\
- Date: 2010-10-29 00:44:39 UTC \\
- ID: 29040040309 \\
- Text: Irgendwie passen Fritz Langs Nibelungen ganz gut zu Eisensteins Iwan dem Schrecklichen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-29 00:43:43 UTC \\
- ID: 29039963904 \\
- Text: .@christiansoeder: Ja, wird Zeit, dass die SPD und die KPD sich wieder zu einer Sozialistischen Einheitspartei vereinigen! #LinkeVersöhnung \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 20:39:09 UTC \\
- ID: 29021358635 \\
- Text: Im Keller des "Tristeza". Ziemlich verraucht hier. \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 13:45:26 UTC \\
- ID: 28990289898 \\
- Text: .@plansequenz: Ich schlage vor, du schickst eine "Dialektik der Aufklärung" zu. #ÜberweisungsZweck #Adorino \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 13:22:10 UTC \\
- ID: 28988273502 \\
- Text: Damn, da ich nichts für den @27c3 eingereicht habe, kann ich mit gar keinen abgelehnten Vorträgen posen :-( \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 13:20:44 UTC \\
- ID: 28988150033 \\
- Text: Der Datenschützer von heute sollte sich den Kopf zerbrechen, wie er morgen den Menschen helfen will, deren Daten er nicht mehr schützen kann \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 13:18:19 UTC \\
- ID: 28987942788 \\
- Text: Datenschutz kann halt immer weniger. Man sollte sich immer weniger auf ihn verlassen & nach Alternativen umschauen. Liefert aber Schonzeit. \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 13:14:50 UTC \\
- ID: 28987644299 \\
- Text: Übrigens halte ich Datenschutz für eine vielen Menschen nutzende Entschleunigung. Nur halt nicht als Zukunfts-Versprechen drauf verlassbar. \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 11:08:51 UTC \\
- ID: 28978428774 \\
- Text: .@philipsteffan: Wie kommst du an die URLs? Ich gehe in die Adresszeile meines Browsers und kopiere sie heraus. \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 10:14:28 UTC \\
- ID: 28975212832 \\
- Text: Facebook, Staat: für ihre Unterworfenen voller (teils unsichtbarer) Zwänge & Normativitäten, aber wer nicht mitspielt, wird tot isoliert. \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 09:47:19 UTC \\
- ID: 28973761029 \\
- Text: .@torstenk: Die lustige Variante von Alexander Kluge! #JonStewart #InterviewStil #InsWortFallen \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 09:42:57 UTC \\
- ID: 28973535874 \\
- Text: Wieviele Arbeitslose es gibt, ist doch relativ uninteressant. Wieviele Hartz-IV-Empfänger gibt es? \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 08:57:33 UTC \\
- ID: 28971262914 \\
- Text: Facebook ist völlig unfähig, auf Anhieb brauchbare, außerhalb von Facebook verwendbare URLs auszuspucken. Tweet 3x neu geschrieben. *nerv* \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 08:56:56 UTC \\
- ID: 28971233737 \\
- Text: Eine der wenigen Facebook-Sachen, die ich empfehlenswert find: "das Internetparlament" http://www.facebook.com/group.php?gid=118504228176093 \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 00:50:15 UTC \\
- ID: 28942222188 \\
- Text: .@Gequeoman: Das war ich nicht. Das war jemand anders. #@plomlolpom \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 00:44:49 UTC \\
- ID: 28941774964 \\
- Text: .@Gequeoman: Ich kenne mindestens zwei Menschen, die das Buch durch geschafft haben, also warum nicht auch du? :-) #TheRoadToReality \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 00:42:35 UTC \\
- ID: 28941592907 \\
- Text: .@Gequeoman: Ja, & ich sehe mich bereits vor 2050 dorthin gelangen, mit etwas Optimismus! #RogerPenrose #TheRoadToReality #Kapitel17 \\
-  \\
- Date: 2010-10-28 00:31:22 UTC \\
- ID: 28940643464 \\
- Text: Nach allem, was ich in der Lesemaschine so lese, ist Kapitel 7 eher heavy, also gut, dass ich lieber nochmal alles Vorherige rekapituliere. \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 23:25:09 UTC \\
- ID: 28935151642 \\
- Text: Müsst zwar eigentlich mit Kapitel 7 anfangen, kehre aber immer wieder zu Kapitel 5 zurück. Hab glaubich noch was daraus verstanden! #Penrose \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 23:00:10 UTC \\
- ID: 28933056769 \\
- Text: Ach, so lange bei der TwitterSuche nach "post-privacy" immer noch mehr "new post: privacy blabla" kommt als "post-privacy", beruhigt euch ;) \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 22:51:13 UTC \\
- ID: 28932328321 \\
- Text: Gestern nur das Kartoffelpüree, heute auch mit Erbsen und Möhrchen. #MikrowellenExperimente \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 16:56:02 UTC \\
- ID: 28907260499 \\
- Text: So, ich erde mich jetzt erstmal noch ein bisschen im Penrose, bevor ich mir von Tipler die Existenz Gottes aufschwatzen lasse. \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 16:42:17 UTC \\
- ID: 28906210007 \\
- Text: "More readable than Roger Penrose [...] or Douglas Hofstadter [...] proves the existence of the Almighty & inevitability ofthe resurrection" \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 01:37:22 UTC \\
- ID: 28847420709 \\
- Text: Interessantes Event: @BerlinSides: parallel zum @27c3 in Berlin dessen "more social & political focus" einen technischeren entgegenstellen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-27 01:20:41 UTC \\
- ID: 28846034773 \\
- Text: Netter Vertreter des Genres HistoricalPostSingularityFiction: https://docs.google.com/Doc?id=ddv7939q_20gw8h9pcx \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 20:03:09 UTC \\
- ID: 28821099337 \\
- Text: Gerade versucht, mit dem Pulver aus dem Edeka & den Packungsanweisungen Kartoffelpüree zuzubereiten. Schmeckt sogar gar nicht so übel! \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 18:52:16 UTC \\
- ID: 28816477078 \\
- Text: Es geht doch immer noch etwas größer: http://gurochan.net/f/res/17829.html #gurochan #UltraHugeBreasts \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 09:17:03 UTC \\
- ID: 28773363493 \\
- Text: .@tigerduck: Ich habe schon sehr lange einen Facebook-Account. Ich verwende ihn aber für so wenig als möglich. Ist mir alles zu doof da. \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 09:12:29 UTC \\
- ID: 28773138173 \\
- Text: Wer mich nötigt, mich bei Facebook einzuloggen, um etwas zu lesen/sehen/besuchen/voten, legitimiert Mark Zuckerberg demokratisch als GröFaZ. \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 09:10:24 UTC \\
- ID: 28773034305 \\
- Text: Etwas nur Facebook-intern publizieren hat übrigens nichts mit dieser tollen Offenheit vom Internet zu tun, von der wir immer alle schwafeln. \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 09:02:25 UTC \\
- ID: 28772634164 \\
- Text: "Post-Privacy ist ..." \\
-  \\
- Date: 2010-10-26 08:59:17 UTC \\
- ID: 28772476915 \\
- Text: Ach, wir bekämpfen doch alle jeweils nur Strohmänner. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 22:03:16 UTC \\
- ID: 28729047790 \\
- Text: .@benni_b: Dann frag mal @zrolaps. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 20:08:30 UTC \\
- ID: 28721206024 \\
- Text: Bin schon recht weit mit meinem Post-Privacy-Text für die #om10 bzw. deren Reader. Kurz und prägnant wird er aber vermutlich nicht. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 18:13:29 UTC \\
- ID: 28713944469 \\
- Text: .@benni_b: Also dass ich zu selten trollen würde, kann man mir glaubich nicht vorwerfen. Oder meinst du? \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 18:09:40 UTC \\
- ID: 28713690734 \\
- Text: Faktisch ist Privatsphäre ein Luxus, der höchst ungleich verteilt ist. Gerechtigkeitsforderer können also für ihre Abschaffung votieren. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 15:58:36 UTC \\
- ID: 28703861964 \\
- Text: Sitze an meinem Post-Privacy-Text für den Reader der #om10: http://www.om2010.de/content/konferenzband \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 14:36:03 UTC \\
- ID: 28696582022 \\
- Text: .@zeitweise: Ich traue Menschen kein ernsthaftes Diskutieren zu. Höchstens den Texten, die aus ihren Individual-Zuckungen emergieren. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 14:25:08 UTC \\
- ID: 28695620314 \\
- Text: .@NeoNacho: Wer's nicht erträgt, filtert's. Wer's erträgt, setzt sich mit auseinander. Diskurs findet nicht nur dort statt, wo ich hinschau. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 14:16:00 UTC \\
- ID: 28694816264 \\
- Text: .@NeoNacho: Trollerei treibt Diskurs stärker voran als Eierschaukeln. @levampyre: Man sollte sie als Leser natürlich rausfiltern können. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 14:02:58 UTC \\
- ID: 28693655625 \\
- Text: Trollerei und Trollerei-Duldung, beides müssen wir stärker fördern. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 14:01:07 UTC \\
- ID: 28693499452 \\
- Text: Das einzige Bedauerliche am anonymen Trollen ist, dass so wenige Menschen es sich außerhalb der Anonymität zu trauen scheinen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 11:29:47 UTC \\
- ID: 28681560698 \\
- Text: Hihihi. "Privacy and the Internet. A helpful Venn diagram" http://flowingdata.com/2010/10/22/privacy-and-the-internet/ via @mspro \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 10:12:17 UTC \\
- ID: 28676901635 \\
- Text: Würde man jeden denkbaren Privilegiendiskurs führen, ließe sich gar kein Diskurs mehr führen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-25 08:13:29 UTC \\
- ID: 28671056365 \\
- Text: "payment confirmed" \o/ #27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-24 22:56:15 UTC \\
- ID: 28636344607 \\
- Text: Die Post-Privacy-Welt von morgen kann man schon heute in OkCupid im Kleinen und weniger Gefährlichen vorproben. Public answers galore. \\
-  \\
- Date: 2010-10-24 04:02:29 UTC \\
- ID: 28563072277 \\
- Text: "Furzen ist noch viel unbeholfener und ekliger als Anziehen." - @erlehmann \\
-  \\
- Date: 2010-10-23 17:48:10 UTC \\
- ID: 28521283417 \\
- Text: Bestellt: Frank J Tipler "The Physics of Immortality: Modern Cosmology, God and the Resurrection of the Dead"; für 'nen zu schreibenden Text \\
-  \\
- Date: 2010-10-23 11:37:55 UTC \\
- ID: 28492397032 \\
- Text: Wege/Türen in öffentlichen Verkehrsmitteln blockierende Fahrräder. Menschen, die beharrlich auf der Rolltreppe links stehen bleiben. Hitler. \\
-  \\
- Date: 2010-10-23 10:38:11 UTC \\
- ID: 28489226733 \\
- Text: .@henscheck: In beiden Fällen sind's aber nur interessenpolitische Dokumente. WL releast US-Interna gegen US-Interessen, das objektifiziert. \\
-  \\
- Date: 2010-10-23 10:30:33 UTC \\
- ID: 28488851600 \\
- Text: .@henscheck: Ja. Faktisch robben in Afghanistan aber meist relativ wenig Berliner-Web-2.0-Blase-iPhone-Post-Privacy'ler durch jeden Busch. \\
-  \\
- Date: 2010-10-23 10:26:28 UTC \\
- ID: 28488654033 \\
- Text: Transparenz war natürlich schon immer ein Lippenbekenntnis, das sowas wie Wikileaks jetzt eben herausfordert. \\
-  \\
- Date: 2010-10-23 10:20:19 UTC \\
- ID: 28488362283 \\
- Text: Wie gehn Militärs eigentlich damit um, dass sie nichts mehr geheimhalten können? Also, langfristig meine ich? \\
-  \\
- Date: 2010-10-22 15:27:08 UTC \\
- ID: 28414839727 \\
- Text: Gleich zwischen dem nächsten Carl-Theodor-Dreyer- und dem nächsten Tarkowski-Abend muss ich wohl doch auch mal Ben Stiller einschieben. \\
-  \\
- Date: 2010-10-22 15:13:23 UTC \\
- ID: 28413612954 \\
- Text: Mir fällt immer mehr auf, dass ich "Und dann kam Polly" wohl schonmal gesehen habe. Zum Teil zumindest. \\
-  \\
- Date: 2010-10-22 13:43:46 UTC \\
- ID: 28405631180 \\
- Text: .@kullisti: Deshalb protokolliere ich immer detailliert alle meine Lektüren in meinem Wiki-Gehirn. Anders bleibt sowieso nichts haften. \\
-  \\
- Date: 2010-10-22 13:40:08 UTC \\
- ID: 28405313555 \\
- Text: Text von mir bei Freitag.de: http://www.freitag.de/kultur/1042-wir-werden-alle-bernd \\
-  \\
- Date: 2010-10-22 12:03:24 UTC \\
- ID: 28397517552 \\
- Text: #1: "[Argument, nicht unbedingt Konsens, aber nachvollziehbar]" #2: "Hab das mal repräsentativ stehen lassen für all die gelöschten Trolle!" \\
-  \\
- Date: 2010-10-22 00:58:38 UTC \\
- ID: 28358457940 \\
- Text: Man muss Pathos nicht inhaltlich nachvollziehen, um ihn zu teilen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 23:04:27 UTC \\
- ID: 28069057034 \\
- Text: Dieser Johann Sebastian Bach hat exquisit merkbare Geburts- und Sterbe-Jahre. Hatter sehr gut ausgesucht. \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 16:15:11 UTC \\
- ID: 28040679025 \\
- Text: Danke für die vielen Musikquellen-Tipps! Auch: Ich guck mir jetzt erstmal sämtliche Wagner-Inszenierungen, die es je gab, auf YouTube an. \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 15:11:56 UTC \\
- ID: 28035318203 \\
- Text: Wo kriegt man eigentlich all diese urheberrechtlich längst abgelaufene Musik prä 20. Jahrhundert in guten Audiodateien aus dem Netz? \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 14:59:29 UTC \\
- ID: 28034250515 \\
- Text: Zur Erholung jetzt erstmal ein bisschen "Die Kassierer". \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 14:01:27 UTC \\
- ID: 28029255385 \\
- Text: .@mspro: Ihr hattet damals in den 70ern echt lustige Klamotten. \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 11:54:19 UTC \\
- ID: 28019229952 \\
- Text: Ach je, ich kann politische Debatten über die Zukunft nicht ernstnehmen, in denen jedes dritte Wort "Arbeit" ist. \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 11:02:33 UTC \\
- ID: 28015917076 \\
- Text: "Warning: contains strobe-like flashing images." http://www.youtube.com/watch?v=CQfHyq-0ljg \\
-  \\
- Date: 2010-10-21 09:02:42 UTC \\
- ID: 28009590403 \\
- Text: Poly will einen Keks! \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 22:10:16 UTC \\
- ID: 27968765907 \\
- Text: "Wagala weia! Wallala weiala weia! [...] Heiajaheia! Heiajaheia! Wallalallalala leiajahei!" Und das hat den Wagner den Nazis genehm gemacht? \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 16:46:04 UTC \\
- ID: 27946988973 \\
- Text: So sehen also Operngänger aus! \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 16:32:14 UTC \\
- ID: 27946234174 \\
- Text: Mir scheint, dieser Richard Wagner hat ziemlich viel bei Tolkien abgeschrieben. #Rheingold \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 16:20:42 UTC \\
- ID: 27945503693 \\
- Text: Lese mich für den Opernbesuch gleich in die Handlung von "Rheingold" ein. Ziemlich abstruses Zeug! \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 13:57:32 UTC \\
- ID: 27933280201 \\
- Text: Ich glaub, das Mädchenmannschaft-Blog macht alles richtig. Gerade auch, weil sich ständig alle irgendwie drüber aufregen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 10:41:16 UTC \\
- ID: 27919076377 \\
- Text: .@themroc: Irgendwo müssen die 500 Mio. Facebook-Mitglieder ja her kommen. Im Westen schwankt Bevölkerungsabdeckung zwischen 10%25 und 50%25. \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 10:38:20 UTC \\
- ID: 27918910596 \\
- Text: Lobe das NAMBLA-Logo: http://en.wikipedia.org/wiki/Nambla \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 10:29:00 UTC \\
- ID: 27918390156 \\
- Text: Ich verwechsele ja immer ACLU und UCLA und NAMBLA. \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 10:19:02 UTC \\
- ID: 27917853530 \\
- Text: Anstatt in die Politik zu gehen, lerne, sie zu ignorieren & zu umgehen. RT @dmytri: Civic Engagement is for Suckers http://ping.fm/NMCEx \\
-  \\
- Date: 2010-10-20 07:41:02 UTC \\
- ID: 27910514921 \\
- Text: Heut geht's in die Oper! #Rheingold \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 22:16:39 UTC \\
- ID: 27873261477 \\
- Text: (Schön, wie zuerst von der Unfehlbarkeit der Wissenschaft geschwafelt wurde, nur um dann deren Ergebnisse als gutmeinende Fälschung. #L&O) \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 21:54:18 UTC \\
- ID: 27871622686 \\
- Text: *seufz* Die Ermittlungsbehörden werden auch von Folge zu Folge korrupter. #Law&Order \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 14:44:39 UTC \\
- ID: 27839580421 \\
- Text: .@Graf_Protz: Streiks/Proteste als "kraftvolle Alternative zum Sozialabbau"? Wie genau sollen die Proteste den Sozialstaat denn finanzieren? \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 14:41:55 UTC \\
- ID: 27839331004 \\
- Text: Seufz, Rechnungen müsst ich auch mal wieder ein paar schreiben. \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 14:39:12 UTC \\
- ID: 27839083529 \\
- Text: Wie schnell sich bei Facebook das Anfreundungs-Kriterium doch von "die meisten gemeinsamen" zu "die wenigsten gemeinsamen Freunde" verkehrt. \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 13:07:35 UTC \\
- ID: 27831023295 \\
- Text: Mir scheint, ich muss dieser Tage viel Schlaf nachholen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 11:37:22 UTC \\
- ID: 27824247851 \\
- Text: Wer oder was sind das eigentlich, "die Bürger"? \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 11:35:47 UTC \\
- ID: 27824146413 \\
- Text: Je verzweifelter die Bürgerlichkeits-/Spießigkeits-Flucht, desto weniger gelingt sie. \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 11:19:18 UTC \\
- ID: 27823079961 \\
- Text: Ich reconnectete bis mein Server leer war! \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 11:16:59 UTC \\
- ID: 27822935799 \\
- Text: Wollte auch bei diesem Berliner-Wasserwerke-Dings unterschreiben. Bis ich "bitte Formulare ausdrucken" & "an folgenden Stellen abgeben" las. \\
-  \\
- Date: 2010-10-19 09:49:38 UTC \\
- ID: 27818004128 \\
- Text: BRD will Redefreiheit weiter einschränken. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33507/1.html #Volksverhetzung #Schmolksverhetzung \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 19:06:43 UTC \\
- ID: 27761266830 \\
- Text: Sinn piratischen Verfassungspatriotismusses: Die BRD war von Anfang an das technokratisch-postideologische Projekt, im Guten wie Schlechten. \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 19:05:30 UTC \\
- ID: 27761187239 \\
- Text: Sinn piratischen Verfassungspatriotismusses Die BRD war von Anfang an das technokratisch-postideologische Projekt, im Guten wie Schlechten. \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 18:47:18 UTC \\
- ID: 27759974570 \\
- Text: "Nicht in meinem Vorgarten" kann in einer modernen, großen, komplexen Demokratie kein absolutes Recht beanspruchen: http://is.gd/g76N0 #s21 \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 18:13:38 UTC \\
- ID: 27757702373 \\
- Text: Transparenz ist eine notwendige, aber natürlich keine hinreichende Bedingung für die Lösung aller Probleme. \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 18:11:16 UTC \\
- ID: 27757542932 \\
- Text: Lese gerade die Blog-Einträge von @laprintemps und bin ganz hin und weg. Z.B. http://laprintemps.blog.com/2010/05/31/internet-und-identitat/ \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 15:05:24 UTC \\
- ID: 27742807203 \\
- Text: .@levampyre: Den posthumanen Intelligenz-Strom. Bewegen uns schließlich auf die Technologische Singularität zu. Roboter statt Menschen :-) \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 14:54:37 UTC \\
- ID: 27741803317 \\
- Text: Eines der größten Probleme der Politik ist sicherlich, dass sie den Menschen in ihren Mittelpunkt stellt. Zeitgemäß ist das nicht mehr. \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 12:28:05 UTC \\
- ID: 27729341656 \\
- Text: Ein Humanist kann sich keines Begriffes von "Volk" bedienen, es sei denn, er integriert gleich die gesamte Menschheit unter diesen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 12:04:49 UTC \\
- ID: 27727632960 \\
- Text: So geht Deutschland mit Nicht-Staatsbürgern um: http://tinyurl.com/32dqtq6 Und so England: http://tinyurl.com/2aaeafc #FestungEuropa \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 10:20:54 UTC \\
- ID: 27721287918 \\
- Text: Konferenzbandbeitrag für die #om10 hab ich durchaus in Planung, aber ich dachte, Deadline wäre erst in 'ner Woche? @herrurbach @laprintemps \\
-  \\
- Date: 2010-10-18 08:38:46 UTC \\
- ID: 27716299147 \\
- Text: Endlich mal wieder in Berlin! \\
-  \\
- Date: 2010-10-17 18:54:42 UTC \\
- ID: 27662626937 \\
- Text: Verbrauche auf der Rückfahrt von Dresden meine Datenspuren-Rest-Mate, um mein Gehirn mit Gewalt wieder in den Penrose reinzuquetschen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-17 17:14:44 UTC \\
- ID: 27655504697 \\
- Text: Sitze im Zug von Dresden nach Berlin. Noch nicht losgefahren. \\
-  \\
- Date: 2010-10-17 08:29:11 UTC \\
- ID: 27620110609 \\
- Text: Vorzügliches, leckeres Frühstücks! #ds2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-17 08:13:43 UTC \\
- ID: 27619304146 \\
- Text: In den allerfrühesten Morgenstunden schon auf den Datenspuren. #ds2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-16 21:50:15 UTC \\
- ID: 27577906447 \\
- Text: .@ertelt: Jetzt Raskolnikoff. \\
-  \\
- Date: 2010-10-16 14:57:00 UTC \\
- ID: 27547481103 \\
- Text: Das klingt lustig: http://datenspuren.de/fahrplan/event/4050.de.html #ds2010 #nackt \\
-  \\
- Date: 2010-10-16 07:55:13 UTC \\
- ID: 27522354675 \\
- Text: Dresden: Hier einen Frühstücksdöner vor 10h morgens zu bekommen ist auch kein 0roblem. #ds2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 17:56:45 UTC \\
- ID: 27464813645 \\
- Text: Schon wer im Stilbruch? #ds2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 17:33:56 UTC \\
- ID: 27463057010 \\
- Text: Abseits des protzigen Barocks scheint Dresden einige echt hübsche Ecken zu haben. Wie die kühleren Ecken Berlins, nur mit weniger Schwaben. \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 17:08:55 UTC \\
- ID: 27461034077 \\
- Text: Die Gesichter hier machen auch alle recht freundliche Eindrücke. #Dresden #Alaunstraße \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 17:07:38 UTC \\
- ID: 27460929618 \\
- Text: .@bascht: Die hohe Dönerdichte hier ist sicher ein Faktor! #Alaunstraße #Dresden \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 17:03:16 UTC \\
- ID: 27460557835 \\
- Text: Also die Gegend hier um die Alaunstraße rum macht ja doch einen ganz sympathischen Eindruck. #Dresden \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 16:45:11 UTC \\
- ID: 27459012864 \\
- Text: Hihi, letzteres sollte eigentlich eine dm an @rtnoveau werden. #post-privacy \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 16:25:52 UTC \\
- ID: 27457335263 \\
- Text: Wann fährste los, wann kommste an? \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 15:04:50 UTC \\
- ID: 27449670752 \\
- Text: Im Dresdener HQ des CCC. Hier hängt dasselbe Debian-Plakat wie in meinem Zimmer. & das BIOS hier redet laut über die Lautsprecher. #ds2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 12:44:08 UTC \\
- ID: 27436959368 \\
- Text: Werde mich in diesem "Dresden" gleich mal auf Dönersuche begeben. \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 12:22:51 UTC \\
- ID: 27435449271 \\
- Text: Angekommen in meiner Unterkunft im Dresdener Projekttheater. #ds2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-15 07:28:54 UTC \\
- ID: 27419888606 \\
- Text: Fahre heute das Wochenende über nach Dresden, für die Datenspuren: http://datenspuren.de/ #ds2010 #ccc \\
-  \\
- Date: 2010-10-14 15:35:06 UTC \\
- ID: 27351836045 \\
- Text: Hmm. Wenn @mspro die Creative-Commons-Lizenzen missachtet, ist das ein Skandal; pocht @Piratenweib dagegen auf deren Einhaltung, ebenso? \\
-  \\
- Date: 2010-10-14 11:44:14 UTC \\
- ID: 27332578242 \\
- Text: Sehr schöne Review des Penrose, auch wenn ich "eine Seite pro Tag" als Verständnis-Anleitung für zu optimistisch halte: http://is.gd/g1yPu \\
-  \\
- Date: 2010-10-14 10:37:41 UTC \\
- ID: 27328677132 \\
- Text: Backups sind für Loser, die zu schwach sind, um Katastrophen aufzuhalten. Und ihr seid doch sicher alle keine Loser, oder? \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 21:58:52 UTC \\
- ID: 27279990764 \\
- Text: Vermelde: Team "Tschick" erreichte den 5. Platz beim 23. Ersten Berliner Filmtablequiz. \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 15:45:41 UTC \\
- ID: 27253151759 \\
- Text: Wenn ich so tu, als wären die ersten 383 Seiten des Penrose ein eigenes Buch, das ein Mathe-Studium ersetzt, komm ich mir gleich besser vor! \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 15:27:58 UTC \\
- ID: 27251580341 \\
- Text: .@placetogo: Es ist immer das Erste Berliner Filmtablequiz, selbst wenn es das 100. ist: http://filmtablequiz.de/ \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 15:24:02 UTC \\
- ID: 27251229232 \\
- Text: Nachher ist übrigens wieder das 1. Berliner Filmtablequiz im SO36! \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 15:00:04 UTC \\
- ID: 27249015985 \\
- Text: Ok, in 6.4 "The Eulerian notion of a function" geht's wieder los mit Power-Serien & komplexen Zahlen. Penrose: "Genug Verschnaufpause!" \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 14:51:16 UTC \\
- ID: 27248199536 \\
- Text: Jaja, Penrose, ständig faselste davon, welche Funktionen Euler gefallen hätten oder nicht. Warum soll das wichtig sein? Keinen eigenen Kopf? \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 14:39:45 UTC \\
- ID: 27247208371 \\
- Text: "Real Number Calculus" immer noch verdächtig einfach. Bestimmt wartet Penrose mit einem großen Hammer im nächsten Zwischenkapitel. \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 07:43:21 UTC \\
- ID: 27220980168 \\
- Text: Verschluckt euer Twitter auch Tweets? \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 00:51:52 UTC \\
- ID: 27191447853 \\
- Text: "Real Number Calculus" fängt wirklich, verglichen zu den vorhergehenden Seiten, an wie eine Kuscheltour. Alles gemächlich, harmlos. #Penrose \\
-  \\
- Date: 2010-10-13 00:30:48 UTC \\
- ID: 27189310742 \\
- Text: So, "Real Number Calculus", hier ich komme! Das klingt ja erstmal vergleichsweise unkompliziert! #Penrose \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 23:50:18 UTC \\
- ID: 27185676918 \\
- Text: (Wirklich, Abdul Alhazred hat sicher bei Penrose abgeschrieben.) \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 23:49:24 UTC \\
- ID: 27185603948 \\
- Text: Das muss ich mit einem Birkel Minuto Kartoffeltopf feiern. Worin ich mit Löffel den Einheitskreis der 5 komplexen Lösungen der 5. Wurzel ... \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 23:46:14 UTC \\
- ID: 27185352744 \\
- Text: Ich ... Ich glaub, ich habe gerade Kapitel 5 vom Penrose (17 Seiten) geschafft. & das Meiste rudimentär verstanden. Nach nur wenigen Wochen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 21:56:09 UTC \\
- ID: 27177077720 \\
- Text: Wobei's natürlich nicht nur vs Bush geht, sondern v.a. auch darum, dass die ungenannte Post-Bush-Regierung so weitermachen wolle. #Law&Order \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 21:51:59 UTC \\
- ID: 27176794042 \\
- Text: "Wenn der Präsident also anordnet, jemanden zu foltern, indem er die Hoden des Kindes desselben zerquetschen lässt ..." "Ja." #Law&Order \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 21:44:58 UTC \\
- ID: 27176316832 \\
- Text: "Sie sind auf dem Weg eine Verfassungskrise auszulösen" #Law&Order \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 21:44:21 UTC \\
- ID: 27176277178 \\
- Text: Jetzt kommt Dick Cheney vor Gericht. #Law&Order \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 21:42:56 UTC \\
- ID: 27176183022 \\
- Text: Haha, in den letzten Folgen lässt Law & Order aber auch gar nichts mehr stehen. Jetzt geht's nur noch um Korruption & Krieg gegen den Terror \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 21:10:13 UTC \\
- ID: 27173974953 \\
- Text: Ich hatte mir ja vorgenommen, die Seiten 97-99 einfach zu überspringen beim Penrose. Aber ich kann es nicht. S. 100 referenziert darauf. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 19:45:26 UTC \\
- ID: 27168305433 \\
- Text: .@brightbyte: Ich lese http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.TheRoadToReality @Schlipsnerd: Thx! Superb, dieses Wolfram Alpha. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 19:00:04 UTC \\
- ID: 27165279439 \\
- Text: Vollste Zustimmung! RT @RavoxX: Würde @plomlompom beim CRE weniger "Ähm" "Jaaa" & "bspw." gesagt haben, wär die Sendung etwas verständlicher \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 18:23:46 UTC \\
- ID: 27162804317 \\
- Text: Ich betrete (zum ersten Mal?) Seite 100 beim Penrose. Und zwar, indem ich tapfer so tue, als würden die Seiten 96-99 nicht existieren. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 18:10:21 UTC \\
- ID: 27161877745 \\
- Text: Penrose: i^i: Ich: Ok. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 17:42:21 UTC \\
- ID: 27159902144 \\
- Text: .@neapel: Und Piratensturm brich los! \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 17:31:15 UTC \\
- ID: 27159098665 \\
- Text: Googles Datenkonzentrationslager. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 15:42:32 UTC \\
- ID: 27150205762 \\
- Text: Ich freu mich ja über jede umgefallene offene Cola-Flasche, die nicht passiert ist. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 15:41:19 UTC \\
- ID: 27150095280 \\
- Text: Deutschland in die UNO! \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 15:01:13 UTC \\
- ID: 27146395625 \\
- Text: Ich fahre am Freitag bis Sonntag nach Dresden, zu den www.datenspuren.de -- wo ich am Samstagabend auf einem Privacy-Panel sitzen werde. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 13:58:29 UTC \\
- ID: 27140613594 \\
- Text: .@jeanburgess: When are you moving to Berlin? \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 09:28:05 UTC \\
- ID: 27123017623 \\
- Text: Ich glaub, ich beginne zu erahnen, was Penrose mir mit der Eulerschen Zahl will. Offenbar is die so toll, weil es da diese Funktion zu gibt. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 08:14:03 UTC \\
- ID: 27119672443 \\
- Text: Wer sich in einen Kompromiss mit dem Kampf gegen Kinderpornografie begibt, kommt darin um. \\
-  \\
- Date: 2010-10-12 06:32:18 UTC \\
- ID: 27115123660 \\
- Text: Creative-Commons-Beachter sind Reformisten, Creative-Commons-Missachter sind Anarchisten. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 21:34:51 UTC \\
- ID: 27070684669 \\
- Text: Ja, auch auf Basis von Creative-Commons-Lizenzen kann man abmahnen, künstlich verknappen, schikanieren, arschlochen. Keine Kuh ist heilig. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 20:52:06 UTC \\
- ID: 27067881003 \\
- Text: Die berühmte kinosoziologische Glaswand zwischen Arsenal und CineStar im SonyCenter: http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/glas.html \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 20:44:30 UTC \\
- ID: 27067380178 \\
- Text: Schaue Law&Order-Folge letzter Woche. Inzwischen zerfurchen Korruption/Erpressung die oberste Regierungs-Ebene -- & die Hauptfiguren selbst. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 18:33:58 UTC \\
- ID: 27058645696 \\
- Text: "plumpsendes Klo is now following you on Twitter!" Habe ich schon erwähnt, dass mein Hoster www.klostein.com heißt? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 18:03:45 UTC \\
- ID: 27056487995 \\
- Text: Meister der Spekulation! Spekuliert! \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 13:07:39 UTC \\
- ID: 27031567034 \\
- Text: .@dalcashdvinsky empfiehlt mir den TED-Talk "Hans Rosling on Population Growth" als Anti-Malthus-Pille. http://is.gd/fX4oN \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:42:37 UTC \\
- ID: 27019330155 \\
- Text: Hineinkommen in ein Land mit besseren Lebens-Bedingungen ist auch vielen ein Grundbedürfnis :-) @vzsze "Reproduktion ist ein Grundbedürfnis" \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:40:09 UTC \\
- ID: 27019212413 \\
- Text: Auch noch gute Idee: "Nationalismus als Triebfeder des Fortpflanzens" chez @leralle Und @Afelia "Ingroup / Outgroup. Instinkt" #Antworten \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:39:17 UTC \\
- ID: 27019171001 \\
- Text: .@me_Jochen hat die Antwort auf meine letzte Frage, und ich geh erstmal duschen. http://twitter.com/#!/me_Jochen/status/27019092485 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:38:14 UTC \\
- ID: 27019121458 \\
- Text: Warum darf jeder der Gesellschaft ohne Prüfung durchs Kinderkriegen Mitglieder hinzufügen, aber niemand durchs eigene Einwandern? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:35:00 UTC \\
- ID: 27018960770 \\
- Text: Ich formulier mal um: Wieso kontrollieren wir Immigration als Bevölkerungs-Einfluss strengstens, erlauben aber Kinder-Gebären ohne Weiteres? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:32:12 UTC \\
- ID: 27018837303 \\
- Text: gapminder.org schaut interessant aus, thx @me_Jochen für den Hinweis! "unveiling the beauty of statistics for a fact based world view" \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:30:50 UTC \\
- ID: 27018775262 \\
- Text: Mich interessieren Argumentationsgerüste, wie ein Individuum durch Hinzufügung von Dritten zur Gesellschaft zu Selbstverwirklichung gelangt. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:27:00 UTC \\
- ID: 27018597721 \\
- Text: .@NeoNacho: Korrekt. Momentan sieht es für mich so aus. Pro: Malthus. Kontra: persönliches Selbstverwirklichungsbedürfnis #Geburtenkontrolle \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:25:29 UTC \\
- ID: 27018525822 \\
- Text: .@me_Jochen: Malthus-Kritik geht schon eher in die Richtung der Argumente, nach denen ich Ausschau halte :-) \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:24:29 UTC \\
- ID: 27018477836 \\
- Text: .@_tillwe_: Letzteres. @Afelia: Mutterbedürfnis ist also in erster Linie das nach Vervielfältigung des eigenen genetischen Codes? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:22:09 UTC \\
- ID: 27018367646 \\
- Text: .@zeitweise: Das kann natürlich sein. Ich meine "Geburtenkontrolle" im Sinne von "population control", nicht als: Wie benutzt man Kondome? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:21:04 UTC \\
- ID: 27018317731 \\
- Text: .@Afelia: Kinder haben != Kinder zeugen. Gibt genug unadoptierte Kinder die sich sicher über ein Elternhaus freuen würden. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:17:18 UTC \\
- ID: 27018142735 \\
- Text: .@zeitweise: De-Wikipedia hat kein Äquivalent zum englischen "population control"-Artikel. Ihre Begriffseinengung ist also nicht maßgeblich. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:15:12 UTC \\
- ID: 27018044560 \\
- Text: .@me_Jochen: Argumente dafür sehe ich durchaus. Überbevölkerung, immer mehr Menschen wollen immer höheren Lebensstandard, Ressourcen? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:14:19 UTC \\
- ID: 27018003178 \\
- Text: .@SimSullen: Hmm, ich entfalte meine Persönlichkeit durch Schaffung eines Dritten? Versteh ich nicht ganz. #ArgumenteGegenGeburtenkontrolle \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 09:03:41 UTC \\
- ID: 27017506236 \\
- Text: .@timpritlove: Ich kann nichts Blödes an der Frage finden. Ich nehme mal an, es *gibt* solche Argumente, sonst hättenwaja Geburtenkontrolle. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:58:29 UTC \\
- ID: 27017267113 \\
- Text: Was sind nochmal die Argumente gegen Geburtenkontrolle? \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:47:31 UTC \\
- ID: 27016771500 \\
- Text: Es gibt eine "Rainer Werner Fassbinder Fachoberschule"? *AugenbraueHochzieh* \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:29:49 UTC \\
- ID: 27015971926 \\
- Text: .@Specialist79: Did you hit the "checkout"-Button? I forgot that and wondered where my confirmation stuff was. Now I know better :-) #27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:27:15 UTC \\
- ID: 27015857919 \\
- Text: So, Ticket reserviert und konfirmiert bekommen, Geld überwiesen. Jetzt abwarten, bis die ersten "Kontingent alle :-("-Meldungen kommen #27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:24:35 UTC \\
- ID: 27015737492 \\
- Text: Falls noch wer so blöd ist wie ich: Beim #27c3-Presale-Ticketverkauf nicht vergessen, auf "Check out" zu klicken, sonst nix Confirmation! \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:22:04 UTC \\
- ID: 27015624001 \\
- Text: Ah, Problem gelöst! Ich muss auf "Check out" klicken! :-) @27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:20:42 UTC \\
- ID: 27015562970 \\
- Text: "Your need to confirm you order to reserve the tickets until your payment arrives." Und wie/womit tu ich das? Krieg nix angezeigt. @27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:18:09 UTC \\
- ID: 27015448961 \\
- Text: "Your need to confirm you order to reserve the tickets until your payment arrives." Und wie tu ich das? #27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:14:44 UTC \\
- ID: 27015295515 \\
- Text: Hab auf "Add Tickets" geklickt, "1" bei "Standard" eingetragen, auf "Update Order" geklickt ... Und jetzt? #27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 08:09:49 UTC \\
- ID: 27015074063 \\
- Text: Meine Finger hängen gespitzt über der Tastatur #27c3 #presale #ZweiteRunde \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 05:52:40 UTC \\
- ID: 27008497213 \\
- Text: So langsam glaube ich, das Beste an @hughhefner's Lifestyle sind nicht die Bunnies oder das Geld, sondern das ständige Gute-Filme-Gucken. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 05:51:35 UTC \\
- ID: 27008438925 \\
- Text: Ah, verstehe. Eine der tollen Sachen von Komplexen Zahlen ist, dass mit ihnen auch ein "x hoch [gerade Zahl]" negativ werden kann. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 05:42:04 UTC \\
- ID: 27007922587 \\
- Text: Beschäftigung mit Penrose & Mathematik taugt schon gut als mentale Hygiene. Immer wieder PrämissenFilz identifizieren, worüber ich stolpere. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 04:51:30 UTC \\
- ID: 27004927051 \\
- Text: Und dann mögen wir das Gewaltmonopol wieder: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,722319,00.html \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 04:23:11 UTC \\
- ID: 27003098356 \\
- Text: Arbeitsamt verlangt minütl. Tagesablauf-Protokoll & "soziale Netzwerkkarte". Dann bin wohl reif für Hartz4! http://is.gd/fWe0Q via @kullisti \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 04:05:26 UTC \\
- ID: 27001876241 \\
- Text: .@holadiho: Ich bin ja gar kein PIRATEN-Mitglied :-) \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 03:59:28 UTC \\
- ID: 27001449166 \\
- Text: Die PIRATEN sind im Parteiensystem vielleicht nicht die Macht-fähigste, sicher aber die interessanteste & zukunftsweisendste Körperschaft. \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 03:04:16 UTC \\
- ID: 26997213747 \\
- Text: "IchEntscheideWasÖffentlichWird &wasNicht. IchEntscheideAuch, wasDamitGemachtWird &wasNicht. DiesenPunkt HalteIchFürUnabdingbar" @mspro 2007 \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 03:00:47 UTC \\
- ID: 26996921112 \\
- Text: Findt sonst noch wer ein Auftauchen von "post-privacy" November 2007 oder früher? Sachen wie "Washington Post Privacy Policy" zählen nicht! \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 02:56:23 UTC \\
- ID: 26996543044 \\
- Text: Eine wesentlich frühere Verwendung des Begriffs "Post-Privacy": http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3229/ \\
-  \\
- Date: 2010-10-11 02:54:20 UTC \\
- ID: 26996371659 \\
- Text: LustAuf PostPrivacy-BegriffsHistorie? http://futur.plomlompom.de/archiv/1843/post-privacy-als-utopie http://www.uninformation.org/weblog/57/ \\
-  \\
- Date: 2010-10-10 18:34:57 UTC \\
- ID: 26960534244 \\
- Text: Der Audiokommentar zu Carl Theodor Dreyers VAMPYR braucht fünfzig Minuten, bis er Buffy erwähnt. \\
-  \\
- Date: 2010-10-10 08:19:00 UTC \\
- ID: 26919867891 \\
- Text: Denkt euch hier einen schlechtgelaunten Kommentar darüber, dass ich mich morgen *noch einmal* um 10.10h weckerklingeln muss für den #27c3 \\
-  \\
- Date: 2010-10-09 17:34:34 UTC \\
- ID: 26862446614 \\
- Text: (Bezogen auf http://is.gd/fTpxO @CRExpress mit @mspro & mir zum Thema Privatsphäre. Find Anfang bissel zäh, wird zum Ende hin besser :-) ) \\
-  \\
- Date: 2010-10-09 17:32:49 UTC \\
- ID: 26862320860 \\
- Text: Wie üblich find ich das, was ich in einem Chaosradio Express gesagt hab, nach Anhören viel weniger blöd vor als direkt nach der Aufzeichnung \\
-  \\
- Date: 2010-10-09 09:08:57 UTC \\
- ID: 26828633778 \\
- Text: .@freeFLOW: Punkt vorm @ unterläuft Twitters Ausblenden von Replies ggü all jenen, die dem Replyten nicht folgen. Find's doofe Bevormundung. \\
-  \\
- Date: 2010-10-09 07:30:46 UTC \\
- ID: 26824214209 \\
- Text: FAZ lobt deutsches ToCatchAPredator, alliiert RTL2-Reißerei, setzt Bedenken in Anführungszeichen, Pedo-Hysteria-Campaign? http://is.gd/fSLGR \\
-  \\
- Date: 2010-10-08 23:06:22 UTC \\
- ID: 26792835677 \\
- Text: Mehr Michael Myman! \\
-  \\
- Date: 2010-10-08 21:05:33 UTC \\
- ID: 26784719647 \\
- Text: .@mrschtief: Ich bin kein DönerGourmet. Ich ess immer das nächste. Der Bersarinplatz, & der Chicken-D. Kreuzung Richard-Sorge-/Straßmannstr. \\
-  \\
- Date: 2010-10-08 20:50:30 UTC \\
- ID: 26783742278 \\
- Text: "Mit der DigitalenRevolution beginnt für die Menschheit die Zeit nach der Arbeitsgesellschaft" Piraten pro Grundeinkommen http://is.gd/fRScm \\
-  \\
- Date: 2010-10-08 20:38:34 UTC \\
- ID: 26782957485 \\
- Text: Kann das serious face von Journalisten nicht ernst nehmen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-08 20:06:56 UTC \\
- ID: 26780881560 \\
- Text: In Berlin zurück. Heute gab's in Starnberg zum Mittag nur Fisch oder vegetarisch, ich also: vegetarisch. Deshalb jetzt dringendst: Döner! \\
-  \\
- Date: 2010-10-08 19:12:09 UTC \\
- ID: 26777263363 \\
- Text: Ankunft Berlin-Südkreuz. \\
-  \\
- Date: 2010-10-07 13:23:22 UTC \\
- ID: 26647848394 \\
- Text: Woher stammt der Zirkus-Name Roncalli? \\
-  \\
- Date: 2010-10-07 11:08:54 UTC \\
- ID: 26638716145 \\
- Text: Im Internet-Block heißen jetzt alle Seminar-Teilnehmer "Bernd". #gnue10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-07 05:16:17 UTC \\
- ID: 26622267665 \\
- Text: Ohne Schlafdefizit kann ich nicht arbeiten! \\
-  \\
- Date: 2010-10-06 08:29:20 UTC \\
- ID: 26533684439 \\
- Text: Und wieder mal ein Sieben-Stunden-Tag im Deutschen Museum München! Kleine Plaste-Flasche Cola: 2,95€ #gnue10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-04 21:09:41 UTC \\
- ID: 26395351422 \\
- Text: .@PhaidrosDA: Ich stehe kurz davor, mich darüber aufzuregen, dass dich das aufregt! \\
-  \\
- Date: 2010-10-04 20:59:59 UTC \\
- ID: 26394683713 \\
- Text: Das halbe Internet regt sich drüber auf dass @mspro sich drüber aufregt dass Leute sich über etwas aufregen. Na wenn's sonst keine Probleme. \\
-  \\
- Date: 2010-10-04 12:01:06 UTC \\
- ID: 26355274632 \\
- Text: .@Brainbureau: Ich kann dich beruhigen, das mit der Wehrmachtsuniform bezog sich gar nicht auf dich :-) \\
-  \\
- Date: 2010-10-04 10:16:04 UTC \\
- ID: 26349326582 \\
- Text: .@yarnivore: I wish you all the fun over there! :-) #arse2010 \\
-  \\
- Date: 2010-10-04 07:33:05 UTC \\
- ID: 26342154491 \\
- Text: Im #gnue10 ist eine Zeitreise ein wichtiger Bestandteil. Deshalb hab ich das Penrose-Buch mitgenommen, da steht bestimmt drin, wie das geht. \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 12:25:03 UTC \\
- ID: 26261971217 \\
- Text: Die Menschen hier unten in Bayern sehen immer alle so verstörend gesund aus, als hätten sie zuviele Vitamine gefressen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 12:23:41 UTC \\
- ID: 26261887204 \\
- Text: Die Dönervielfalt im Münchner Hauptbahnhof scheint größer als die im Berliner. \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 11:44:25 UTC \\
- ID: 26259606071 \\
- Text: Mittagspause in München: Dönersuche! \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 11:22:21 UTC \\
- ID: 26258431577 \\
- Text: Jetzt habe ich in den letzten 48 Stunden schon nahezu 6 Stunden Schlaf akkumuliert! ("Ruheabteil" my ass.) \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 11:04:12 UTC \\
- ID: 26257511113 \\
- Text: Stark riechenden Käse essen im Zugabteil, eine gute Idee! \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 10:35:19 UTC \\
- ID: 26256097136 \\
- Text: Wenn du dir nicht sicher bist, was du von Menschen halten sollst, versuche sie dir in Wehrmachtsuniform vorzustellen. \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 08:37:27 UTC \\
- ID: 26250607881 \\
- Text: Im Zug von Kassel nach München. Von dort geht's dann weiter nach Starnberg zum #gnü10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-03 02:34:59 UTC \\
- ID: 26228881968 \\
- Text: Im Hotel/Kassel nach Tag auf dem #om10. Leider morgen nicht mehr da. Tolle Veranstaltung, toll organisiert, tolle Piraten, tolle Gespräche! \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 17:21:37 UTC \\
- ID: 26192698073 \\
- Text: "Im Grunde genommen müsste man das Internet als den utopischen Raum nehmen den wir uns für die Gesellschaft wünschen." Parteiprogramm! #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 17:17:43 UTC \\
- ID: 26192407619 \\
- Text: Die Piraten seien eine Internet-Partei insoweit, als dort der utopische Raum erlebt worden sei, den die Piraten weitertragen wollen. #om110 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 17:14:45 UTC \\
- ID: 26192183959 \\
- Text: Das ist unglaublich toll und spannend, den #piraten bei ihren Denkprozessen und politischen Konzeptentwicklungen zusehen zu dürfen! #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 17:02:54 UTC \\
- ID: 26191277804 \\
- Text: Ist Hierarchien-Abhängigkeit des Menschen anerzogen oder anthropologische Konstante? Mensch ändert sich. Aber nicht in 5-Jahres-Plänen #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 16:56:41 UTC \\
- ID: 26190794555 \\
- Text: "Also ich persönlich bin ein Freund von Anarchie. Ich glaube aber nur, die Menschen sind dafür zu dumm." @laprintemps auf der #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 16:54:59 UTC \\
- ID: 26190664293 \\
- Text: "Also ich persönlich bin ein Freund von Anarchie. Icg glaube aber nur, die Menschen sind dafür zu dumm." @laprintemps \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 16:43:12 UTC \\
- ID: 26189750185 \\
- Text: .@JoSchaefers: Fahre aber morgen früh gleich weiter nach Starnberg. \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 16:35:13 UTC \\
- ID: 26189121547 \\
- Text: Jetzt: anarchistischer Egoismus according to Max Stirner #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 16:31:16 UTC \\
- ID: 26188807792 \\
- Text: .@Enigma424: Es geht hier nicht um nur äußerlich erzwungene Bekenntnisse. Unerzwungene eigene Überzeugung gab's bei Christen wie Nazis #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:51:54 UTC \\
- ID: 26185541562 \\
- Text: (Gerade herausgefunden: @laprintemps ist die Ideologie-Emanzipations-Referentin.) #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:48:48 UTC \\
- ID: 26185286444 \\
- Text: .@Kalzifer89: Von Verharmlosung hab ich nichts geschrieben. Es ging darum, ob der NS so freiwillig angenommen worden sei wie Religion. #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:37:33 UTC \\
- ID: 26184344023 \\
- Text: Emanzipation nur als Versuch (nicht: Erfolg) möglich eines "Denkens ohne Geländer". Internet Ressource, hierfür & ebenso für Ideologie #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:33:28 UTC \\
- ID: 26183997696 \\
- Text: Publikum schlägt als Postideologie-Lösung jetzt vor: "Toleranz!" #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:29:00 UTC \\
- ID: 26183610924 \\
- Text: Referentin spitzt Beispiele ihrer Thesen schön trollig zu und macht es allen gleich unrecht. Find ich toll! #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:27:22 UTC \\
- ID: 26183472843 \\
- Text: Referentin klärt auf: Der Nationalsozialismus wurde den Nationalsozialisten nicht aufgezwungen. Hitler wurden Liebesbriefe geschrieben #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:24:46 UTC \\
- ID: 26183249585 \\
- Text: Postideologisch ist gar nicht so einfach, wie die Piraten meinen! Akzeptiere das Unpassende an der Wirklichkeit, ertappe Sinnstiftung! #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:22:44 UTC \\
- ID: 26183071188 \\
- Text: Ideologien bedeuten "Endlösungen", "und diesen Begriff benutze ich ganz bewusst" #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:20:26 UTC \\
- ID: 26182871714 \\
- Text: Jetzt Ideologiekritik der Piraten. & danach: Emanzipation ist besser als Ideologie. (Meine Tweets verkürzen natürlich ordentlich.) #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:18:22 UTC \\
- ID: 26182692091 \\
- Text: These "säkuläre Ideologien als Religions-Ersatz" durchaus plausibel vorgetragen, dann "Differenz in der Gefühl-Intellekt-Ratio" hmnaja #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 15:14:11 UTC \\
- ID: 26182331356 \\
- Text: Referentin sagt zu den Begriffen Ideologie & Religion viel leicht Skandalisierbares, aber in der Formulierung nicht unbedingt Falsches #om10 \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 12:30:19 UTC \\
- ID: 26170091683 \\
- Text: Heile auf der #om10 in Kassel angekommen, nett hier! \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 07:44:13 UTC \\
- ID: 26156385575 \\
- Text: Herrje. Liberale sind wirklich unerträglich! \\
-  \\
- Date: 2010-10-02 07:38:12 UTC \\
- ID: 26156117345 \\
- Text: Sitze im Zug nach Kassel. Er fährt los. #ICE597 \\
-  \\
- Date: 2010-10-01 14:14:57 UTC \\
- ID: 26083348806 \\
+ Date: 2010-10-31 19:11:11 UTC 
+ ID: 29302779569 
+ Text: .@Mavis_T: Willst du eine Ideologiekritik der Sexuellen Selbstbestimmung schreiben? 
+  
+ Date: 2010-10-30 13:38:28 UTC 
+ ID: 29183846941 
+ Text: Sehr schöne Zusammenfassung von Neon Genesis Evangelion: http://www.gamespite.net/toastywiki/index.php/Site/ThumbnailTheatre 
+  
+ Date: 2010-10-29 15:39:15 UTC 
+ ID: 29099152501 
+ Text: Willkommen in der ROFL Brothel! 
+  
+ Date: 2010-10-29 11:28:28 UTC 
+ ID: 29078164548 
+ Text: Kriemhild spendet nur Leben, damit sie Tod einfordern kann! So mag ich meine Deutschen! #FritzLang #KriemhildsRache 
+  
+ Date: 2010-10-29 01:54:25 UTC 
+ ID: 29045698855 
+ Text: Herrje, das ist eine Hass- und Todes-Freude wie seit "300" nicht mehr. Ich bin schraffiert! #FritzLang #KriemhildsRache 
+  
+ Date: 2010-10-29 01:24:15 UTC 
+ ID: 29043278580 
+ Text: Haha, was für eine kunterbunte Menschen-Wusel- und Barbaren-Schlachterei #FritzLang #KriemhildsRache 
+  
+ Date: 2010-10-29 00:44:39 UTC 
+ ID: 29040040309 
+ Text: Irgendwie passen Fritz Langs Nibelungen ganz gut zu Eisensteins Iwan dem Schrecklichen. 
+  
+ Date: 2010-10-29 00:43:43 UTC 
+ ID: 29039963904 
+ Text: .@christiansoeder: Ja, wird Zeit, dass die SPD und die KPD sich wieder zu einer Sozialistischen Einheitspartei vereinigen! #LinkeVersöhnung 
+  
+ Date: 2010-10-28 20:39:09 UTC 
+ ID: 29021358635 
+ Text: Im Keller des "Tristeza". Ziemlich verraucht hier. 
+  
+ Date: 2010-10-28 13:45:26 UTC 
+ ID: 28990289898 
+ Text: .@plansequenz: Ich schlage vor, du schickst eine "Dialektik der Aufklärung" zu. #ÜberweisungsZweck #Adorino 
+  
+ Date: 2010-10-28 13:22:10 UTC 
+ ID: 28988273502 
+ Text: Damn, da ich nichts für den @27c3 eingereicht habe, kann ich mit gar keinen abgelehnten Vorträgen posen :-( 
+  
+ Date: 2010-10-28 13:20:44 UTC 
+ ID: 28988150033 
+ Text: Der Datenschützer von heute sollte sich den Kopf zerbrechen, wie er morgen den Menschen helfen will, deren Daten er nicht mehr schützen kann 
+  
+ Date: 2010-10-28 13:18:19 UTC 
+ ID: 28987942788 
+ Text: Datenschutz kann halt immer weniger. Man sollte sich immer weniger auf ihn verlassen & nach Alternativen umschauen. Liefert aber Schonzeit. 
+  
+ Date: 2010-10-28 13:14:50 UTC 
+ ID: 28987644299 
+ Text: Übrigens halte ich Datenschutz für eine vielen Menschen nutzende Entschleunigung. Nur halt nicht als Zukunfts-Versprechen drauf verlassbar. 
+  
+ Date: 2010-10-28 11:08:51 UTC 
+ ID: 28978428774 
+ Text: .@philipsteffan: Wie kommst du an die URLs? Ich gehe in die Adresszeile meines Browsers und kopiere sie heraus. 
+  
+ Date: 2010-10-28 10:14:28 UTC 
+ ID: 28975212832 
+ Text: Facebook, Staat: für ihre Unterworfenen voller (teils unsichtbarer) Zwänge & Normativitäten, aber wer nicht mitspielt, wird tot isoliert. 
+  
+ Date: 2010-10-28 09:47:19 UTC 
+ ID: 28973761029 
+ Text: .@torstenk: Die lustige Variante von Alexander Kluge! #JonStewart #InterviewStil #InsWortFallen 
+  
+ Date: 2010-10-28 09:42:57 UTC 
+ ID: 28973535874 
+ Text: Wieviele Arbeitslose es gibt, ist doch relativ uninteressant. Wieviele Hartz-IV-Empfänger gibt es? 
+  
+ Date: 2010-10-28 08:57:33 UTC 
+ ID: 28971262914 
+ Text: Facebook ist völlig unfähig, auf Anhieb brauchbare, außerhalb von Facebook verwendbare URLs auszuspucken. Tweet 3x neu geschrieben. *nerv* 
+  
+ Date: 2010-10-28 08:56:56 UTC 
+ ID: 28971233737 
+ Text: Eine der wenigen Facebook-Sachen, die ich empfehlenswert find: "das Internetparlament" http://www.facebook.com/group.php?gid=118504228176093 
+  
+ Date: 2010-10-28 00:50:15 UTC 
+ ID: 28942222188 
+ Text: .@Gequeoman: Das war ich nicht. Das war jemand anders. #@plomlolpom 
+  
+ Date: 2010-10-28 00:44:49 UTC 
+ ID: 28941774964 
+ Text: .@Gequeoman: Ich kenne mindestens zwei Menschen, die das Buch durch geschafft haben, also warum nicht auch du? :-) #TheRoadToReality 
+  
+ Date: 2010-10-28 00:42:35 UTC 
+ ID: 28941592907 
+ Text: .@Gequeoman: Ja, & ich sehe mich bereits vor 2050 dorthin gelangen, mit etwas Optimismus! #RogerPenrose #TheRoadToReality #Kapitel17 
+  
+ Date: 2010-10-28 00:31:22 UTC 
+ ID: 28940643464 
+ Text: Nach allem, was ich in der Lesemaschine so lese, ist Kapitel 7 eher heavy, also gut, dass ich lieber nochmal alles Vorherige rekapituliere. 
+  
+ Date: 2010-10-27 23:25:09 UTC 
+ ID: 28935151642 
+ Text: Müsst zwar eigentlich mit Kapitel 7 anfangen, kehre aber immer wieder zu Kapitel 5 zurück. Hab glaubich noch was daraus verstanden! #Penrose 
+  
+ Date: 2010-10-27 23:00:10 UTC 
+ ID: 28933056769 
+ Text: Ach, so lange bei der TwitterSuche nach "post-privacy" immer noch mehr "new post: privacy blabla" kommt als "post-privacy", beruhigt euch ;) 
+  
+ Date: 2010-10-27 22:51:13 UTC 
+ ID: 28932328321 
+ Text: Gestern nur das Kartoffelpüree, heute auch mit Erbsen und Möhrchen. #MikrowellenExperimente 
+  
+ Date: 2010-10-27 16:56:02 UTC 
+ ID: 28907260499 
+ Text: So, ich erde mich jetzt erstmal noch ein bisschen im Penrose, bevor ich mir von Tipler die Existenz Gottes aufschwatzen lasse. 
+  
+ Date: 2010-10-27 16:42:17 UTC 
+ ID: 28906210007 
+ Text: "More readable than Roger Penrose [...] or Douglas Hofstadter [...] proves the existence of the Almighty & inevitability ofthe resurrection" 
+  
+ Date: 2010-10-27 01:37:22 UTC 
+ ID: 28847420709 
+ Text: Interessantes Event: @BerlinSides: parallel zum @27c3 in Berlin dessen "more social & political focus" einen technischeren entgegenstellen. 
+  
+ Date: 2010-10-27 01:20:41 UTC 
+ ID: 28846034773 
+ Text: Netter Vertreter des Genres HistoricalPostSingularityFiction: https://docs.google.com/Doc?id=ddv7939q_20gw8h9pcx 
+  
+ Date: 2010-10-26 20:03:09 UTC 
+ ID: 28821099337 
+ Text: Gerade versucht, mit dem Pulver aus dem Edeka & den Packungsanweisungen Kartoffelpüree zuzubereiten. Schmeckt sogar gar nicht so übel! 
+  
+ Date: 2010-10-26 18:52:16 UTC 
+ ID: 28816477078 
+ Text: Es geht doch immer noch etwas größer: http://gurochan.net/f/res/17829.html #gurochan #UltraHugeBreasts 
+  
+ Date: 2010-10-26 09:17:03 UTC 
+ ID: 28773363493 
+ Text: .@tigerduck: Ich habe schon sehr lange einen Facebook-Account. Ich verwende ihn aber für so wenig als möglich. Ist mir alles zu doof da. 
+  
+ Date: 2010-10-26 09:12:29 UTC 
+ ID: 28773138173 
+ Text: Wer mich nötigt, mich bei Facebook einzuloggen, um etwas zu lesen/sehen/besuchen/voten, legitimiert Mark Zuckerberg demokratisch als GröFaZ. 
+  
+ Date: 2010-10-26 09:10:24 UTC 
+ ID: 28773034305 
+ Text: Etwas nur Facebook-intern publizieren hat übrigens nichts mit dieser tollen Offenheit vom Internet zu tun, von der wir immer alle schwafeln. 
+  
+ Date: 2010-10-26 09:02:25 UTC 
+ ID: 28772634164 
+ Text: "Post-Privacy ist ..." 
+  
+ Date: 2010-10-26 08:59:17 UTC 
+ ID: 28772476915 
+ Text: Ach, wir bekämpfen doch alle jeweils nur Strohmänner. 
+  
+ Date: 2010-10-25 22:03:16 UTC 
+ ID: 28729047790 
+ Text: .@benni_b: Dann frag mal @zrolaps. 
+  
+ Date: 2010-10-25 20:08:30 UTC 
+ ID: 28721206024 
+ Text: Bin schon recht weit mit meinem Post-Privacy-Text für die #om10 bzw. deren Reader. Kurz und prägnant wird er aber vermutlich nicht. 
+  
+ Date: 2010-10-25 18:13:29 UTC 
+ ID: 28713944469 
+ Text: .@benni_b: Also dass ich zu selten trollen würde, kann man mir glaubich nicht vorwerfen. Oder meinst du? 
+  
+ Date: 2010-10-25 18:09:40 UTC 
+ ID: 28713690734 
+ Text: Faktisch ist Privatsphäre ein Luxus, der höchst ungleich verteilt ist. Gerechtigkeitsforderer können also für ihre Abschaffung votieren. 
+  
+ Date: 2010-10-25 15:58:36 UTC 
+ ID: 28703861964 
+ Text: Sitze an meinem Post-Privacy-Text für den Reader der #om10: http://www.om2010.de/content/konferenzband 
+  
+ Date: 2010-10-25 14:36:03 UTC 
+ ID: 28696582022 
+ Text: .@zeitweise: Ich traue Menschen kein ernsthaftes Diskutieren zu. Höchstens den Texten, die aus ihren Individual-Zuckungen emergieren. 
+  
+ Date: 2010-10-25 14:25:08 UTC 
+ ID: 28695620314 
+ Text: .@NeoNacho: Wer's nicht erträgt, filtert's. Wer's erträgt, setzt sich mit auseinander. Diskurs findet nicht nur dort statt, wo ich hinschau. 
+  
+ Date: 2010-10-25 14:16:00 UTC 
+ ID: 28694816264 
+ Text: .@NeoNacho: Trollerei treibt Diskurs stärker voran als Eierschaukeln. @levampyre: Man sollte sie als Leser natürlich rausfiltern können. 
+  
+ Date: 2010-10-25 14:02:58 UTC 
+ ID: 28693655625 
+ Text: Trollerei und Trollerei-Duldung, beides müssen wir stärker fördern. 
+  
+ Date: 2010-10-25 14:01:07 UTC 
+ ID: 28693499452 
+ Text: Das einzige Bedauerliche am anonymen Trollen ist, dass so wenige Menschen es sich außerhalb der Anonymität zu trauen scheinen. 
+  
+ Date: 2010-10-25 11:29:47 UTC 
+ ID: 28681560698 
+ Text: Hihihi. "Privacy and the Internet. A helpful Venn diagram" http://flowingdata.com/2010/10/22/privacy-and-the-internet/ via @mspro 
+  
+ Date: 2010-10-25 10:12:17 UTC 
+ ID: 28676901635 
+ Text: Würde man jeden denkbaren Privilegiendiskurs führen, ließe sich gar kein Diskurs mehr führen. 
+  
+ Date: 2010-10-25 08:13:29 UTC 
+ ID: 28671056365 
+ Text: "payment confirmed" \o/ #27c3 
+  
+ Date: 2010-10-24 22:56:15 UTC 
+ ID: 28636344607 
+ Text: Die Post-Privacy-Welt von morgen kann man schon heute in OkCupid im Kleinen und weniger Gefährlichen vorproben. Public answers galore. 
+  
+ Date: 2010-10-24 04:02:29 UTC 
+ ID: 28563072277 
+ Text: "Furzen ist noch viel unbeholfener und ekliger als Anziehen." - @erlehmann 
+  
+ Date: 2010-10-23 17:48:10 UTC 
+ ID: 28521283417 
+ Text: Bestellt: Frank J Tipler "The Physics of Immortality: Modern Cosmology, God and the Resurrection of the Dead"; für 'nen zu schreibenden Text 
+  
+ Date: 2010-10-23 11:37:55 UTC 
+ ID: 28492397032 
+ Text: Wege/Türen in öffentlichen Verkehrsmitteln blockierende Fahrräder. Menschen, die beharrlich auf der Rolltreppe links stehen bleiben. Hitler. 
+  
+ Date: 2010-10-23 10:38:11 UTC 
+ ID: 28489226733 
+ Text: .@henscheck: In beiden Fällen sind's aber nur interessenpolitische Dokumente. WL releast US-Interna gegen US-Interessen, das objektifiziert. 
+  
+ Date: 2010-10-23 10:30:33 UTC 
+ ID: 28488851600 
+ Text: .@henscheck: Ja. Faktisch robben in Afghanistan aber meist relativ wenig Berliner-Web-2.0-Blase-iPhone-Post-Privacy'ler durch jeden Busch. 
+  
+ Date: 2010-10-23 10:26:28 UTC 
+ ID: 28488654033 
+ Text: Transparenz war natürlich schon immer ein Lippenbekenntnis, das sowas wie Wikileaks jetzt eben herausfordert. 
+  
+ Date: 2010-10-23 10:20:19 UTC 
+ ID: 28488362283 
+ Text: Wie gehn Militärs eigentlich damit um, dass sie nichts mehr geheimhalten können? Also, langfristig meine ich? 
+  
+ Date: 2010-10-22 15:27:08 UTC 
+ ID: 28414839727 
+ Text: Gleich zwischen dem nächsten Carl-Theodor-Dreyer- und dem nächsten Tarkowski-Abend muss ich wohl doch auch mal Ben Stiller einschieben. 
+  
+ Date: 2010-10-22 15:13:23 UTC 
+ ID: 28413612954 
+ Text: Mir fällt immer mehr auf, dass ich "Und dann kam Polly" wohl schonmal gesehen habe. Zum Teil zumindest. 
+  
+ Date: 2010-10-22 13:43:46 UTC 
+ ID: 28405631180 
+ Text: .@kullisti: Deshalb protokolliere ich immer detailliert alle meine Lektüren in meinem Wiki-Gehirn. Anders bleibt sowieso nichts haften. 
+  
+ Date: 2010-10-22 13:40:08 UTC 
+ ID: 28405313555 
+ Text: Text von mir bei Freitag.de: http://www.freitag.de/kultur/1042-wir-werden-alle-bernd 
+  
+ Date: 2010-10-22 12:03:24 UTC 
+ ID: 28397517552 
+ Text: #1: "[Argument, nicht unbedingt Konsens, aber nachvollziehbar]" #2: "Hab das mal repräsentativ stehen lassen für all die gelöschten Trolle!" 
+  
+ Date: 2010-10-22 00:58:38 UTC 
+ ID: 28358457940 
+ Text: Man muss Pathos nicht inhaltlich nachvollziehen, um ihn zu teilen. 
+  
+ Date: 2010-10-21 23:04:27 UTC 
+ ID: 28069057034 
+ Text: Dieser Johann Sebastian Bach hat exquisit merkbare Geburts- und Sterbe-Jahre. Hatter sehr gut ausgesucht. 
+  
+ Date: 2010-10-21 16:15:11 UTC 
+ ID: 28040679025 
+ Text: Danke für die vielen Musikquellen-Tipps! Auch: Ich guck mir jetzt erstmal sämtliche Wagner-Inszenierungen, die es je gab, auf YouTube an. 
+  
+ Date: 2010-10-21 15:11:56 UTC 
+ ID: 28035318203 
+ Text: Wo kriegt man eigentlich all diese urheberrechtlich längst abgelaufene Musik prä 20. Jahrhundert in guten Audiodateien aus dem Netz? 
+  
+ Date: 2010-10-21 14:59:29 UTC 
+ ID: 28034250515 
+ Text: Zur Erholung jetzt erstmal ein bisschen "Die Kassierer". 
+  
+ Date: 2010-10-21 14:01:27 UTC 
+ ID: 28029255385 
+ Text: .@mspro: Ihr hattet damals in den 70ern echt lustige Klamotten. 
+  
+ Date: 2010-10-21 11:54:19 UTC 
+ ID: 28019229952 
+ Text: Ach je, ich kann politische Debatten über die Zukunft nicht ernstnehmen, in denen jedes dritte Wort "Arbeit" ist. 
+  
+ Date: 2010-10-21 11:02:33 UTC 
+ ID: 28015917076 
+ Text: "Warning: contains strobe-like flashing images." http://www.youtube.com/watch?v=CQfHyq-0ljg 
+  
+ Date: 2010-10-21 09:02:42 UTC 
+ ID: 28009590403 
+ Text: Poly will einen Keks! 
+  
+ Date: 2010-10-20 22:10:16 UTC 
+ ID: 27968765907 
+ Text: "Wagala weia! Wallala weiala weia! [...] Heiajaheia! Heiajaheia! Wallalallalala leiajahei!" Und das hat den Wagner den Nazis genehm gemacht? 
+  
+ Date: 2010-10-20 16:46:04 UTC 
+ ID: 27946988973 
+ Text: So sehen also Operngänger aus! 
+  
+ Date: 2010-10-20 16:32:14 UTC 
+ ID: 27946234174 
+ Text: Mir scheint, dieser Richard Wagner hat ziemlich viel bei Tolkien abgeschrieben. #Rheingold 
+  
+ Date: 2010-10-20 16:20:42 UTC 
+ ID: 27945503693 
+ Text: Lese mich für den Opernbesuch gleich in die Handlung von "Rheingold" ein. Ziemlich abstruses Zeug! 
+  
+ Date: 2010-10-20 13:57:32 UTC 
+ ID: 27933280201 
+ Text: Ich glaub, das Mädchenmannschaft-Blog macht alles richtig. Gerade auch, weil sich ständig alle irgendwie drüber aufregen. 
+  
+ Date: 2010-10-20 10:41:16 UTC 
+ ID: 27919076377 
+ Text: .@themroc: Irgendwo müssen die 500 Mio. Facebook-Mitglieder ja her kommen. Im Westen schwankt Bevölkerungsabdeckung zwischen 10%25 und 50%25. 
+  
+ Date: 2010-10-20 10:38:20 UTC 
+ ID: 27918910596 
+ Text: Lobe das NAMBLA-Logo: http://en.wikipedia.org/wiki/Nambla 
+  
+ Date: 2010-10-20 10:29:00 UTC 
+ ID: 27918390156 
+ Text: Ich verwechsele ja immer ACLU und UCLA und NAMBLA. 
+  
+ Date: 2010-10-20 10:19:02 UTC 
+ ID: 27917853530 
+ Text: Anstatt in die Politik zu gehen, lerne, sie zu ignorieren & zu umgehen. RT @dmytri: Civic Engagement is for Suckers http://ping.fm/NMCEx 
+  
+ Date: 2010-10-20 07:41:02 UTC 
+ ID: 27910514921 
+ Text: Heut geht's in die Oper! #Rheingold 
+  
+ Date: 2010-10-19 22:16:39 UTC 
+ ID: 27873261477 
+ Text: (Schön, wie zuerst von der Unfehlbarkeit der Wissenschaft geschwafelt wurde, nur um dann deren Ergebnisse als gutmeinende Fälschung. #L&O) 
+  
+ Date: 2010-10-19 21:54:18 UTC 
+ ID: 27871622686 
+ Text: *seufz* Die Ermittlungsbehörden werden auch von Folge zu Folge korrupter. #Law&Order 
+  
+ Date: 2010-10-19 14:44:39 UTC 
+ ID: 27839580421 
+ Text: .@Graf_Protz: Streiks/Proteste als "kraftvolle Alternative zum Sozialabbau"? Wie genau sollen die Proteste den Sozialstaat denn finanzieren? 
+  
+ Date: 2010-10-19 14:41:55 UTC 
+ ID: 27839331004 
+ Text: Seufz, Rechnungen müsst ich auch mal wieder ein paar schreiben. 
+  
+ Date: 2010-10-19 14:39:12 UTC 
+ ID: 27839083529 
+ Text: Wie schnell sich bei Facebook das Anfreundungs-Kriterium doch von "die meisten gemeinsamen" zu "die wenigsten gemeinsamen Freunde" verkehrt. 
+  
+ Date: 2010-10-19 13:07:35 UTC 
+ ID: 27831023295 
+ Text: Mir scheint, ich muss dieser Tage viel Schlaf nachholen. 
+  
+ Date: 2010-10-19 11:37:22 UTC 
+ ID: 27824247851 
+ Text: Wer oder was sind das eigentlich, "die Bürger"? 
+  
+ Date: 2010-10-19 11:35:47 UTC 
+ ID: 27824146413 
+ Text: Je verzweifelter die Bürgerlichkeits-/Spießigkeits-Flucht, desto weniger gelingt sie. 
+  
+ Date: 2010-10-19 11:19:18 UTC 
+ ID: 27823079961 
+ Text: Ich reconnectete bis mein Server leer war! 
+  
+ Date: 2010-10-19 11:16:59 UTC 
+ ID: 27822935799 
+ Text: Wollte auch bei diesem Berliner-Wasserwerke-Dings unterschreiben. Bis ich "bitte Formulare ausdrucken" & "an folgenden Stellen abgeben" las. 
+  
+ Date: 2010-10-19 09:49:38 UTC 
+ ID: 27818004128 
+ Text: BRD will Redefreiheit weiter einschränken. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33507/1.html #Volksverhetzung #Schmolksverhetzung 
+  
+ Date: 2010-10-18 19:06:43 UTC 
+ ID: 27761266830 
+ Text: Sinn piratischen Verfassungspatriotismusses: Die BRD war von Anfang an das technokratisch-postideologische Projekt, im Guten wie Schlechten. 
+  
+ Date: 2010-10-18 19:05:30 UTC 
+ ID: 27761187239 
+ Text: Sinn piratischen Verfassungspatriotismusses Die BRD war von Anfang an das technokratisch-postideologische Projekt, im Guten wie Schlechten. 
+  
+ Date: 2010-10-18 18:47:18 UTC 
+ ID: 27759974570 
+ Text: "Nicht in meinem Vorgarten" kann in einer modernen, großen, komplexen Demokratie kein absolutes Recht beanspruchen: http://is.gd/g76N0 #s21 
+  
+ Date: 2010-10-18 18:13:38 UTC 
+ ID: 27757702373 
+ Text: Transparenz ist eine notwendige, aber natürlich keine hinreichende Bedingung für die Lösung aller Probleme. 
+  
+ Date: 2010-10-18 18:11:16 UTC 
+ ID: 27757542932 
+ Text: Lese gerade die Blog-Einträge von @laprintemps und bin ganz hin und weg. Z.B. http://laprintemps.blog.com/2010/05/31/internet-und-identitat/ 
+  
+ Date: 2010-10-18 15:05:24 UTC 
+ ID: 27742807203 
+ Text: .@levampyre: Den posthumanen Intelligenz-Strom. Bewegen uns schließlich auf die Technologische Singularität zu. Roboter statt Menschen :-) 
+  
+ Date: 2010-10-18 14:54:37 UTC 
+ ID: 27741803317 
+ Text: Eines der größten Probleme der Politik ist sicherlich, dass sie den Menschen in ihren Mittelpunkt stellt. Zeitgemäß ist das nicht mehr. 
+  
+ Date: 2010-10-18 12:28:05 UTC 
+ ID: 27729341656 
+ Text: Ein Humanist kann sich keines Begriffes von "Volk" bedienen, es sei denn, er integriert gleich die gesamte Menschheit unter diesen. 
+  
+ Date: 2010-10-18 12:04:49 UTC 
+ ID: 27727632960 
+ Text: So geht Deutschland mit Nicht-Staatsbürgern um: http://tinyurl.com/32dqtq6 Und so England: http://tinyurl.com/2aaeafc #FestungEuropa 
+  
+ Date: 2010-10-18 10:20:54 UTC 
+ ID: 27721287918 
+ Text: Konferenzbandbeitrag für die #om10 hab ich durchaus in Planung, aber ich dachte, Deadline wäre erst in 'ner Woche? @herrurbach @laprintemps 
+  
+ Date: 2010-10-18 08:38:46 UTC 
+ ID: 27716299147 
+ Text: Endlich mal wieder in Berlin! 
+  
+ Date: 2010-10-17 18:54:42 UTC 
+ ID: 27662626937 
+ Text: Verbrauche auf der Rückfahrt von Dresden meine Datenspuren-Rest-Mate, um mein Gehirn mit Gewalt wieder in den Penrose reinzuquetschen. 
+  
+ Date: 2010-10-17 17:14:44 UTC 
+ ID: 27655504697 
+ Text: Sitze im Zug von Dresden nach Berlin. Noch nicht losgefahren. 
+  
+ Date: 2010-10-17 08:29:11 UTC 
+ ID: 27620110609 
+ Text: Vorzügliches, leckeres Frühstücks! #ds2010 
+  
+ Date: 2010-10-17 08:13:43 UTC 
+ ID: 27619304146 
+ Text: In den allerfrühesten Morgenstunden schon auf den Datenspuren. #ds2010 
+  
+ Date: 2010-10-16 21:50:15 UTC 
+ ID: 27577906447 
+ Text: .@ertelt: Jetzt Raskolnikoff. 
+  
+ Date: 2010-10-16 14:57:00 UTC 
+ ID: 27547481103 
+ Text: Das klingt lustig: http://datenspuren.de/fahrplan/event/4050.de.html #ds2010 #nackt 
+  
+ Date: 2010-10-16 07:55:13 UTC 
+ ID: 27522354675 
+ Text: Dresden: Hier einen Frühstücksdöner vor 10h morgens zu bekommen ist auch kein 0roblem. #ds2010 
+  
+ Date: 2010-10-15 17:56:45 UTC 
+ ID: 27464813645 
+ Text: Schon wer im Stilbruch? #ds2010 
+  
+ Date: 2010-10-15 17:33:56 UTC 
+ ID: 27463057010 
+ Text: Abseits des protzigen Barocks scheint Dresden einige echt hübsche Ecken zu haben. Wie die kühleren Ecken Berlins, nur mit weniger Schwaben. 
+  
+ Date: 2010-10-15 17:08:55 UTC 
+ ID: 27461034077 
+ Text: Die Gesichter hier machen auch alle recht freundliche Eindrücke. #Dresden #Alaunstraße 
+  
+ Date: 2010-10-15 17:07:38 UTC 
+ ID: 27460929618 
+ Text: .@bascht: Die hohe Dönerdichte hier ist sicher ein Faktor! #Alaunstraße #Dresden 
+  
+ Date: 2010-10-15 17:03:16 UTC 
+ ID: 27460557835 
+ Text: Also die Gegend hier um die Alaunstraße rum macht ja doch einen ganz sympathischen Eindruck. #Dresden 
+  
+ Date: 2010-10-15 16:45:11 UTC 
+ ID: 27459012864 
+ Text: Hihi, letzteres sollte eigentlich eine dm an @rtnoveau werden. #post-privacy 
+  
+ Date: 2010-10-15 16:25:52 UTC 
+ ID: 27457335263 
+ Text: Wann fährste los, wann kommste an? 
+  
+ Date: 2010-10-15 15:04:50 UTC 
+ ID: 27449670752 
+ Text: Im Dresdener HQ des CCC. Hier hängt dasselbe Debian-Plakat wie in meinem Zimmer. & das BIOS hier redet laut über die Lautsprecher. #ds2010 
+  
+ Date: 2010-10-15 12:44:08 UTC 
+ ID: 27436959368 
+ Text: Werde mich in diesem "Dresden" gleich mal auf Dönersuche begeben. 
+  
+ Date: 2010-10-15 12:22:51 UTC 
+ ID: 27435449271 
+ Text: Angekommen in meiner Unterkunft im Dresdener Projekttheater. #ds2010 
+  
+ Date: 2010-10-15 07:28:54 UTC 
+ ID: 27419888606 
+ Text: Fahre heute das Wochenende über nach Dresden, für die Datenspuren: http://datenspuren.de/ #ds2010 #ccc 
+  
+ Date: 2010-10-14 15:35:06 UTC 
+ ID: 27351836045 
+ Text: Hmm. Wenn @mspro die Creative-Commons-Lizenzen missachtet, ist das ein Skandal; pocht @Piratenweib dagegen auf deren Einhaltung, ebenso? 
+  
+ Date: 2010-10-14 11:44:14 UTC 
+ ID: 27332578242 
+ Text: Sehr schöne Review des Penrose, auch wenn ich "eine Seite pro Tag" als Verständnis-Anleitung für zu optimistisch halte: http://is.gd/g1yPu 
+  
+ Date: 2010-10-14 10:37:41 UTC 
+ ID: 27328677132 
+ Text: Backups sind für Loser, die zu schwach sind, um Katastrophen aufzuhalten. Und ihr seid doch sicher alle keine Loser, oder? 
+  
+ Date: 2010-10-13 21:58:52 UTC 
+ ID: 27279990764 
+ Text: Vermelde: Team "Tschick" erreichte den 5. Platz beim 23. Ersten Berliner Filmtablequiz. 
+  
+ Date: 2010-10-13 15:45:41 UTC 
+ ID: 27253151759 
+ Text: Wenn ich so tu, als wären die ersten 383 Seiten des Penrose ein eigenes Buch, das ein Mathe-Studium ersetzt, komm ich mir gleich besser vor! 
+  
+ Date: 2010-10-13 15:27:58 UTC 
+ ID: 27251580341 
+ Text: .@placetogo: Es ist immer das Erste Berliner Filmtablequiz, selbst wenn es das 100. ist: http://filmtablequiz.de/ 
+  
+ Date: 2010-10-13 15:24:02 UTC 
+ ID: 27251229232 
+ Text: Nachher ist übrigens wieder das 1. Berliner Filmtablequiz im SO36! 
+  
+ Date: 2010-10-13 15:00:04 UTC 
+ ID: 27249015985 
+ Text: Ok, in 6.4 "The Eulerian notion of a function" geht's wieder los mit Power-Serien & komplexen Zahlen. Penrose: "Genug Verschnaufpause!" 
+  
+ Date: 2010-10-13 14:51:16 UTC 
+ ID: 27248199536 
+ Text: Jaja, Penrose, ständig faselste davon, welche Funktionen Euler gefallen hätten oder nicht. Warum soll das wichtig sein? Keinen eigenen Kopf? 
+  
+ Date: 2010-10-13 14:39:45 UTC 
+ ID: 27247208371 
+ Text: "Real Number Calculus" immer noch verdächtig einfach. Bestimmt wartet Penrose mit einem großen Hammer im nächsten Zwischenkapitel. 
+  
+ Date: 2010-10-13 07:43:21 UTC 
+ ID: 27220980168 
+ Text: Verschluckt euer Twitter auch Tweets? 
+  
+ Date: 2010-10-13 00:51:52 UTC 
+ ID: 27191447853 
+ Text: "Real Number Calculus" fängt wirklich, verglichen zu den vorhergehenden Seiten, an wie eine Kuscheltour. Alles gemächlich, harmlos. #Penrose 
+  
+ Date: 2010-10-13 00:30:48 UTC 
+ ID: 27189310742 
+ Text: So, "Real Number Calculus", hier ich komme! Das klingt ja erstmal vergleichsweise unkompliziert! #Penrose 
+  
+ Date: 2010-10-12 23:50:18 UTC 
+ ID: 27185676918 
+ Text: (Wirklich, Abdul Alhazred hat sicher bei Penrose abgeschrieben.) 
+  
+ Date: 2010-10-12 23:49:24 UTC 
+ ID: 27185603948 
+ Text: Das muss ich mit einem Birkel Minuto Kartoffeltopf feiern. Worin ich mit Löffel den Einheitskreis der 5 komplexen Lösungen der 5. Wurzel ... 
+  
+ Date: 2010-10-12 23:46:14 UTC 
+ ID: 27185352744 
+ Text: Ich ... Ich glaub, ich habe gerade Kapitel 5 vom Penrose (17 Seiten) geschafft. & das Meiste rudimentär verstanden. Nach nur wenigen Wochen. 
+  
+ Date: 2010-10-12 21:56:09 UTC 
+ ID: 27177077720 
+ Text: Wobei's natürlich nicht nur vs Bush geht, sondern v.a. auch darum, dass die ungenannte Post-Bush-Regierung so weitermachen wolle. #Law&Order 
+  
+ Date: 2010-10-12 21:51:59 UTC 
+ ID: 27176794042 
+ Text: "Wenn der Präsident also anordnet, jemanden zu foltern, indem er die Hoden des Kindes desselben zerquetschen lässt ..." "Ja." #Law&Order 
+  
+ Date: 2010-10-12 21:44:58 UTC 
+ ID: 27176316832 
+ Text: "Sie sind auf dem Weg eine Verfassungskrise auszulösen" #Law&Order 
+  
+ Date: 2010-10-12 21:44:21 UTC 
+ ID: 27176277178 
+ Text: Jetzt kommt Dick Cheney vor Gericht. #Law&Order 
+  
+ Date: 2010-10-12 21:42:56 UTC 
+ ID: 27176183022 
+ Text: Haha, in den letzten Folgen lässt Law & Order aber auch gar nichts mehr stehen. Jetzt geht's nur noch um Korruption & Krieg gegen den Terror 
+  
+ Date: 2010-10-12 21:10:13 UTC 
+ ID: 27173974953 
+ Text: Ich hatte mir ja vorgenommen, die Seiten 97-99 einfach zu überspringen beim Penrose. Aber ich kann es nicht. S. 100 referenziert darauf. 
+  
+ Date: 2010-10-12 19:45:26 UTC 
+ ID: 27168305433 
+ Text: .@brightbyte: Ich lese http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.TheRoadToReality @Schlipsnerd: Thx! Superb, dieses Wolfram Alpha. 
+  
+ Date: 2010-10-12 19:00:04 UTC 
+ ID: 27165279439 
+ Text: Vollste Zustimmung! RT @RavoxX: Würde @plomlompom beim CRE weniger "Ähm" "Jaaa" & "bspw." gesagt haben, wär die Sendung etwas verständlicher 
+  
+ Date: 2010-10-12 18:23:46 UTC 
+ ID: 27162804317 
+ Text: Ich betrete (zum ersten Mal?) Seite 100 beim Penrose. Und zwar, indem ich tapfer so tue, als würden die Seiten 96-99 nicht existieren. 
+  
+ Date: 2010-10-12 18:10:21 UTC 
+ ID: 27161877745 
+ Text: Penrose: i^i: Ich: Ok. 
+  
+ Date: 2010-10-12 17:42:21 UTC 
+ ID: 27159902144 
+ Text: .@neapel: Und Piratensturm brich los! 
+  
+ Date: 2010-10-12 17:31:15 UTC 
+ ID: 27159098665 
+ Text: Googles Datenkonzentrationslager. 
+  
+ Date: 2010-10-12 15:42:32 UTC 
+ ID: 27150205762 
+ Text: Ich freu mich ja über jede umgefallene offene Cola-Flasche, die nicht passiert ist. 
+  
+ Date: 2010-10-12 15:41:19 UTC 
+ ID: 27150095280 
+ Text: Deutschland in die UNO! 
+  
+ Date: 2010-10-12 15:01:13 UTC 
+ ID: 27146395625 
+ Text: Ich fahre am Freitag bis Sonntag nach Dresden, zu den www.datenspuren.de -- wo ich am Samstagabend auf einem Privacy-Panel sitzen werde. 
+  
+ Date: 2010-10-12 13:58:29 UTC 
+ ID: 27140613594 
+ Text: .@jeanburgess: When are you moving to Berlin? 
+  
+ Date: 2010-10-12 09:28:05 UTC 
+ ID: 27123017623 
+ Text: Ich glaub, ich beginne zu erahnen, was Penrose mir mit der Eulerschen Zahl will. Offenbar is die so toll, weil es da diese Funktion zu gibt. 
+  
+ Date: 2010-10-12 08:14:03 UTC 
+ ID: 27119672443 
+ Text: Wer sich in einen Kompromiss mit dem Kampf gegen Kinderpornografie begibt, kommt darin um. 
+  
+ Date: 2010-10-12 06:32:18 UTC 
+ ID: 27115123660 
+ Text: Creative-Commons-Beachter sind Reformisten, Creative-Commons-Missachter sind Anarchisten. 
+  
+ Date: 2010-10-11 21:34:51 UTC 
+ ID: 27070684669 
+ Text: Ja, auch auf Basis von Creative-Commons-Lizenzen kann man abmahnen, künstlich verknappen, schikanieren, arschlochen. Keine Kuh ist heilig. 
+  
+ Date: 2010-10-11 20:52:06 UTC 
+ ID: 27067881003 
+ Text: Die berühmte kinosoziologische Glaswand zwischen Arsenal und CineStar im SonyCenter: http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/glas.html 
+  
+ Date: 2010-10-11 20:44:30 UTC 
+ ID: 27067380178 
+ Text: Schaue Law&Order-Folge letzter Woche. Inzwischen zerfurchen Korruption/Erpressung die oberste Regierungs-Ebene -- & die Hauptfiguren selbst. 
+  
+ Date: 2010-10-11 18:33:58 UTC 
+ ID: 27058645696 
+ Text: "plumpsendes Klo is now following you on Twitter!" Habe ich schon erwähnt, dass mein Hoster www.klostein.com heißt? 
+  
+ Date: 2010-10-11 18:03:45 UTC 
+ ID: 27056487995 
+ Text: Meister der Spekulation! Spekuliert! 
+  
+ Date: 2010-10-11 13:07:39 UTC 
+ ID: 27031567034 
+ Text: .@dalcashdvinsky empfiehlt mir den TED-Talk "Hans Rosling on Population Growth" als Anti-Malthus-Pille. http://is.gd/fX4oN 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:42:37 UTC 
+ ID: 27019330155 
+ Text: Hineinkommen in ein Land mit besseren Lebens-Bedingungen ist auch vielen ein Grundbedürfnis :-) @vzsze "Reproduktion ist ein Grundbedürfnis" 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:40:09 UTC 
+ ID: 27019212413 
+ Text: Auch noch gute Idee: "Nationalismus als Triebfeder des Fortpflanzens" chez @leralle Und @Afelia "Ingroup / Outgroup. Instinkt" #Antworten 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:39:17 UTC 
+ ID: 27019171001 
+ Text: .@me_Jochen hat die Antwort auf meine letzte Frage, und ich geh erstmal duschen. http://twitter.com/#!/me_Jochen/status/27019092485 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:38:14 UTC 
+ ID: 27019121458 
+ Text: Warum darf jeder der Gesellschaft ohne Prüfung durchs Kinderkriegen Mitglieder hinzufügen, aber niemand durchs eigene Einwandern? 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:35:00 UTC 
+ ID: 27018960770 
+ Text: Ich formulier mal um: Wieso kontrollieren wir Immigration als Bevölkerungs-Einfluss strengstens, erlauben aber Kinder-Gebären ohne Weiteres? 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:32:12 UTC 
+ ID: 27018837303 
+ Text: gapminder.org schaut interessant aus, thx @me_Jochen für den Hinweis! "unveiling the beauty of statistics for a fact based world view" 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:30:50 UTC 
+ ID: 27018775262 
+ Text: Mich interessieren Argumentationsgerüste, wie ein Individuum durch Hinzufügung von Dritten zur Gesellschaft zu Selbstverwirklichung gelangt. 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:27:00 UTC 
+ ID: 27018597721 
+ Text: .@NeoNacho: Korrekt. Momentan sieht es für mich so aus. Pro: Malthus. Kontra: persönliches Selbstverwirklichungsbedürfnis #Geburtenkontrolle 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:25:29 UTC 
+ ID: 27018525822 
+ Text: .@me_Jochen: Malthus-Kritik geht schon eher in die Richtung der Argumente, nach denen ich Ausschau halte :-) 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:24:29 UTC 
+ ID: 27018477836 
+ Text: .@_tillwe_: Letzteres. @Afelia: Mutterbedürfnis ist also in erster Linie das nach Vervielfältigung des eigenen genetischen Codes? 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:22:09 UTC 
+ ID: 27018367646 
+ Text: .@zeitweise: Das kann natürlich sein. Ich meine "Geburtenkontrolle" im Sinne von "population control", nicht als: Wie benutzt man Kondome? 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:21:04 UTC 
+ ID: 27018317731 
+ Text: .@Afelia: Kinder haben != Kinder zeugen. Gibt genug unadoptierte Kinder die sich sicher über ein Elternhaus freuen würden. 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:17:18 UTC 
+ ID: 27018142735 
+ Text: .@zeitweise: De-Wikipedia hat kein Äquivalent zum englischen "population control"-Artikel. Ihre Begriffseinengung ist also nicht maßgeblich. 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:15:12 UTC 
+ ID: 27018044560 
+ Text: .@me_Jochen: Argumente dafür sehe ich durchaus. Überbevölkerung, immer mehr Menschen wollen immer höheren Lebensstandard, Ressourcen? 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:14:19 UTC 
+ ID: 27018003178 
+ Text: .@SimSullen: Hmm, ich entfalte meine Persönlichkeit durch Schaffung eines Dritten? Versteh ich nicht ganz. #ArgumenteGegenGeburtenkontrolle 
+  
+ Date: 2010-10-11 09:03:41 UTC 
+ ID: 27017506236 
+ Text: .@timpritlove: Ich kann nichts Blödes an der Frage finden. Ich nehme mal an, es *gibt* solche Argumente, sonst hättenwaja Geburtenkontrolle. 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:58:29 UTC 
+ ID: 27017267113 
+ Text: Was sind nochmal die Argumente gegen Geburtenkontrolle? 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:47:31 UTC 
+ ID: 27016771500 
+ Text: Es gibt eine "Rainer Werner Fassbinder Fachoberschule"? *AugenbraueHochzieh* 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:29:49 UTC 
+ ID: 27015971926 
+ Text: .@Specialist79: Did you hit the "checkout"-Button? I forgot that and wondered where my confirmation stuff was. Now I know better :-) #27c3 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:27:15 UTC 
+ ID: 27015857919 
+ Text: So, Ticket reserviert und konfirmiert bekommen, Geld überwiesen. Jetzt abwarten, bis die ersten "Kontingent alle :-("-Meldungen kommen #27c3 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:24:35 UTC 
+ ID: 27015737492 
+ Text: Falls noch wer so blöd ist wie ich: Beim #27c3-Presale-Ticketverkauf nicht vergessen, auf "Check out" zu klicken, sonst nix Confirmation! 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:22:04 UTC 
+ ID: 27015624001 
+ Text: Ah, Problem gelöst! Ich muss auf "Check out" klicken! :-) @27c3 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:20:42 UTC 
+ ID: 27015562970 
+ Text: "Your need to confirm you order to reserve the tickets until your payment arrives." Und wie/womit tu ich das? Krieg nix angezeigt. @27c3 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:18:09 UTC 
+ ID: 27015448961 
+ Text: "Your need to confirm you order to reserve the tickets until your payment arrives." Und wie tu ich das? #27c3 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:14:44 UTC 
+ ID: 27015295515 
+ Text: Hab auf "Add Tickets" geklickt, "1" bei "Standard" eingetragen, auf "Update Order" geklickt ... Und jetzt? #27c3 
+  
+ Date: 2010-10-11 08:09:49 UTC 
+ ID: 27015074063 
+ Text: Meine Finger hängen gespitzt über der Tastatur #27c3 #presale #ZweiteRunde 
+  
+ Date: 2010-10-11 05:52:40 UTC 
+ ID: 27008497213 
+ Text: So langsam glaube ich, das Beste an @hughhefner's Lifestyle sind nicht die Bunnies oder das Geld, sondern das ständige Gute-Filme-Gucken. 
+  
+ Date: 2010-10-11 05:51:35 UTC 
+ ID: 27008438925 
+ Text: Ah, verstehe. Eine der tollen Sachen von Komplexen Zahlen ist, dass mit ihnen auch ein "x hoch [gerade Zahl]" negativ werden kann. 
+  
+ Date: 2010-10-11 05:42:04 UTC 
+ ID: 27007922587 
+ Text: Beschäftigung mit Penrose & Mathematik taugt schon gut als mentale Hygiene. Immer wieder PrämissenFilz identifizieren, worüber ich stolpere. 
+  
+ Date: 2010-10-11 04:51:30 UTC 
+ ID: 27004927051 
+ Text: Und dann mögen wir das Gewaltmonopol wieder: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,722319,00.html 
+  
+ Date: 2010-10-11 04:23:11 UTC 
+ ID: 27003098356 
+ Text: Arbeitsamt verlangt minütl. Tagesablauf-Protokoll & "soziale Netzwerkkarte". Dann bin wohl reif für Hartz4! http://is.gd/fWe0Q via @kullisti 
+  
+ Date: 2010-10-11 04:05:26 UTC 
+ ID: 27001876241 
+ Text: .@holadiho: Ich bin ja gar kein PIRATEN-Mitglied :-) 
+  
+ Date: 2010-10-11 03:59:28 UTC 
+ ID: 27001449166 
+ Text: Die PIRATEN sind im Parteiensystem vielleicht nicht die Macht-fähigste, sicher aber die interessanteste & zukunftsweisendste Körperschaft. 
+  
+ Date: 2010-10-11 03:04:16 UTC 
+ ID: 26997213747 
+ Text: "IchEntscheideWasÖffentlichWird &wasNicht. IchEntscheideAuch, wasDamitGemachtWird &wasNicht. DiesenPunkt HalteIchFürUnabdingbar" @mspro 2007 
+  
+ Date: 2010-10-11 03:00:47 UTC 
+ ID: 26996921112 
+ Text: Findt sonst noch wer ein Auftauchen von "post-privacy" November 2007 oder früher? Sachen wie "Washington Post Privacy Policy" zählen nicht! 
+  
+ Date: 2010-10-11 02:56:23 UTC 
+ ID: 26996543044 
+ Text: Eine wesentlich frühere Verwendung des Begriffs "Post-Privacy": http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3229/ 
+  
+ Date: 2010-10-11 02:54:20 UTC 
+ ID: 26996371659 
+ Text: LustAuf PostPrivacy-BegriffsHistorie? http://futur.plomlompom.de/archiv/1843/post-privacy-als-utopie http://www.uninformation.org/weblog/57/ 
+  
+ Date: 2010-10-10 18:34:57 UTC 
+ ID: 26960534244 
+ Text: Der Audiokommentar zu Carl Theodor Dreyers VAMPYR braucht fünfzig Minuten, bis er Buffy erwähnt. 
+  
+ Date: 2010-10-10 08:19:00 UTC 
+ ID: 26919867891 
+ Text: Denkt euch hier einen schlechtgelaunten Kommentar darüber, dass ich mich morgen *noch einmal* um 10.10h weckerklingeln muss für den #27c3 
+  
+ Date: 2010-10-09 17:34:34 UTC 
+ ID: 26862446614 
+ Text: (Bezogen auf http://is.gd/fTpxO @CRExpress mit @mspro & mir zum Thema Privatsphäre. Find Anfang bissel zäh, wird zum Ende hin besser :-) ) 
+  
+ Date: 2010-10-09 17:32:49 UTC 
+ ID: 26862320860 
+ Text: Wie üblich find ich das, was ich in einem Chaosradio Express gesagt hab, nach Anhören viel weniger blöd vor als direkt nach der Aufzeichnung 
+  
+ Date: 2010-10-09 09:08:57 UTC 
+ ID: 26828633778 
+ Text: .@freeFLOW: Punkt vorm @ unterläuft Twitters Ausblenden von Replies ggü all jenen, die dem Replyten nicht folgen. Find's doofe Bevormundung. 
+  
+ Date: 2010-10-09 07:30:46 UTC 
+ ID: 26824214209 
+ Text: FAZ lobt deutsches ToCatchAPredator, alliiert RTL2-Reißerei, setzt Bedenken in Anführungszeichen, Pedo-Hysteria-Campaign? http://is.gd/fSLGR 
+  
+ Date: 2010-10-08 23:06:22 UTC 
+ ID: 26792835677 
+ Text: Mehr Michael Myman! 
+  
+ Date: 2010-10-08 21:05:33 UTC 
+ ID: 26784719647 
+ Text: .@mrschtief: Ich bin kein DönerGourmet. Ich ess immer das nächste. Der Bersarinplatz, & der Chicken-D. Kreuzung Richard-Sorge-/Straßmannstr. 
+  
+ Date: 2010-10-08 20:50:30 UTC 
+ ID: 26783742278 
+ Text: "Mit der DigitalenRevolution beginnt für die Menschheit die Zeit nach der Arbeitsgesellschaft" Piraten pro Grundeinkommen http://is.gd/fRScm 
+  
+ Date: 2010-10-08 20:38:34 UTC 
+ ID: 26782957485 
+ Text: Kann das serious face von Journalisten nicht ernst nehmen. 
+  
+ Date: 2010-10-08 20:06:56 UTC 
+ ID: 26780881560 
+ Text: In Berlin zurück. Heute gab's in Starnberg zum Mittag nur Fisch oder vegetarisch, ich also: vegetarisch. Deshalb jetzt dringendst: Döner! 
+  
+ Date: 2010-10-08 19:12:09 UTC 
+ ID: 26777263363 
+ Text: Ankunft Berlin-Südkreuz. 
+  
+ Date: 2010-10-07 13:23:22 UTC 
+ ID: 26647848394 
+ Text: Woher stammt der Zirkus-Name Roncalli? 
+  
+ Date: 2010-10-07 11:08:54 UTC 
+ ID: 26638716145 
+ Text: Im Internet-Block heißen jetzt alle Seminar-Teilnehmer "Bernd". #gnue10 
+  
+ Date: 2010-10-07 05:16:17 UTC 
+ ID: 26622267665 
+ Text: Ohne Schlafdefizit kann ich nicht arbeiten! 
+  
+ Date: 2010-10-06 08:29:20 UTC 
+ ID: 26533684439 
+ Text: Und wieder mal ein Sieben-Stunden-Tag im Deutschen Museum München! Kleine Plaste-Flasche Cola: 2,95€ #gnue10 
+  
+ Date: 2010-10-04 21:09:41 UTC 
+ ID: 26395351422 
+ Text: .@PhaidrosDA: Ich stehe kurz davor, mich darüber aufzuregen, dass dich das aufregt! 
+  
+ Date: 2010-10-04 20:59:59 UTC 
+ ID: 26394683713 
+ Text: Das halbe Internet regt sich drüber auf dass @mspro sich drüber aufregt dass Leute sich über etwas aufregen. Na wenn's sonst keine Probleme. 
+  
+ Date: 2010-10-04 12:01:06 UTC 
+ ID: 26355274632 
+ Text: .@Brainbureau: Ich kann dich beruhigen, das mit der Wehrmachtsuniform bezog sich gar nicht auf dich :-) 
+  
+ Date: 2010-10-04 10:16:04 UTC 
+ ID: 26349326582 
+ Text: .@yarnivore: I wish you all the fun over there! :-) #arse2010 
+  
+ Date: 2010-10-04 07:33:05 UTC 
+ ID: 26342154491 
+ Text: Im #gnue10 ist eine Zeitreise ein wichtiger Bestandteil. Deshalb hab ich das Penrose-Buch mitgenommen, da steht bestimmt drin, wie das geht. 
+  
+ Date: 2010-10-03 12:25:03 UTC 
+ ID: 26261971217 
+ Text: Die Menschen hier unten in Bayern sehen immer alle so verstörend gesund aus, als hätten sie zuviele Vitamine gefressen. 
+  
+ Date: 2010-10-03 12:23:41 UTC 
+ ID: 26261887204 
+ Text: Die Dönervielfalt im Münchner Hauptbahnhof scheint größer als die im Berliner. 
+  
+ Date: 2010-10-03 11:44:25 UTC 
+ ID: 26259606071 
+ Text: Mittagspause in München: Dönersuche! 
+  
+ Date: 2010-10-03 11:22:21 UTC 
+ ID: 26258431577 
+ Text: Jetzt habe ich in den letzten 48 Stunden schon nahezu 6 Stunden Schlaf akkumuliert! ("Ruheabteil" my ass.) 
+  
+ Date: 2010-10-03 11:04:12 UTC 
+ ID: 26257511113 
+ Text: Stark riechenden Käse essen im Zugabteil, eine gute Idee! 
+  
+ Date: 2010-10-03 10:35:19 UTC 
+ ID: 26256097136 
+ Text: Wenn du dir nicht sicher bist, was du von Menschen halten sollst, versuche sie dir in Wehrmachtsuniform vorzustellen. 
+  
+ Date: 2010-10-03 08:37:27 UTC 
+ ID: 26250607881 
+ Text: Im Zug von Kassel nach München. Von dort geht's dann weiter nach Starnberg zum #gnü10 
+  
+ Date: 2010-10-03 02:34:59 UTC 
+ ID: 26228881968 
+ Text: Im Hotel/Kassel nach Tag auf dem #om10. Leider morgen nicht mehr da. Tolle Veranstaltung, toll organisiert, tolle Piraten, tolle Gespräche! 
+  
+ Date: 2010-10-02 17:21:37 UTC 
+ ID: 26192698073 
+ Text: "Im Grunde genommen müsste man das Internet als den utopischen Raum nehmen den wir uns für die Gesellschaft wünschen." Parteiprogramm! #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 17:17:43 UTC 
+ ID: 26192407619 
+ Text: Die Piraten seien eine Internet-Partei insoweit, als dort der utopische Raum erlebt worden sei, den die Piraten weitertragen wollen. #om110 
+  
+ Date: 2010-10-02 17:14:45 UTC 
+ ID: 26192183959 
+ Text: Das ist unglaublich toll und spannend, den #piraten bei ihren Denkprozessen und politischen Konzeptentwicklungen zusehen zu dürfen! #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 17:02:54 UTC 
+ ID: 26191277804 
+ Text: Ist Hierarchien-Abhängigkeit des Menschen anerzogen oder anthropologische Konstante? Mensch ändert sich. Aber nicht in 5-Jahres-Plänen #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 16:56:41 UTC 
+ ID: 26190794555 
+ Text: "Also ich persönlich bin ein Freund von Anarchie. Ich glaube aber nur, die Menschen sind dafür zu dumm." @laprintemps auf der #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 16:54:59 UTC 
+ ID: 26190664293 
+ Text: "Also ich persönlich bin ein Freund von Anarchie. Icg glaube aber nur, die Menschen sind dafür zu dumm." @laprintemps 
+  
+ Date: 2010-10-02 16:43:12 UTC 
+ ID: 26189750185 
+ Text: .@JoSchaefers: Fahre aber morgen früh gleich weiter nach Starnberg. 
+  
+ Date: 2010-10-02 16:35:13 UTC 
+ ID: 26189121547 
+ Text: Jetzt: anarchistischer Egoismus according to Max Stirner #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 16:31:16 UTC 
+ ID: 26188807792 
+ Text: .@Enigma424: Es geht hier nicht um nur äußerlich erzwungene Bekenntnisse. Unerzwungene eigene Überzeugung gab's bei Christen wie Nazis #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:51:54 UTC 
+ ID: 26185541562 
+ Text: (Gerade herausgefunden: @laprintemps ist die Ideologie-Emanzipations-Referentin.) #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:48:48 UTC 
+ ID: 26185286444 
+ Text: .@Kalzifer89: Von Verharmlosung hab ich nichts geschrieben. Es ging darum, ob der NS so freiwillig angenommen worden sei wie Religion. #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:37:33 UTC 
+ ID: 26184344023 
+ Text: Emanzipation nur als Versuch (nicht: Erfolg) möglich eines "Denkens ohne Geländer". Internet Ressource, hierfür & ebenso für Ideologie #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:33:28 UTC 
+ ID: 26183997696 
+ Text: Publikum schlägt als Postideologie-Lösung jetzt vor: "Toleranz!" #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:29:00 UTC 
+ ID: 26183610924 
+ Text: Referentin spitzt Beispiele ihrer Thesen schön trollig zu und macht es allen gleich unrecht. Find ich toll! #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:27:22 UTC 
+ ID: 26183472843 
+ Text: Referentin klärt auf: Der Nationalsozialismus wurde den Nationalsozialisten nicht aufgezwungen. Hitler wurden Liebesbriefe geschrieben #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:24:46 UTC 
+ ID: 26183249585 
+ Text: Postideologisch ist gar nicht so einfach, wie die Piraten meinen! Akzeptiere das Unpassende an der Wirklichkeit, ertappe Sinnstiftung! #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:22:44 UTC 
+ ID: 26183071188 
+ Text: Ideologien bedeuten "Endlösungen", "und diesen Begriff benutze ich ganz bewusst" #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:20:26 UTC 
+ ID: 26182871714 
+ Text: Jetzt Ideologiekritik der Piraten. & danach: Emanzipation ist besser als Ideologie. (Meine Tweets verkürzen natürlich ordentlich.) #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:18:22 UTC 
+ ID: 26182692091 
+ Text: These "säkuläre Ideologien als Religions-Ersatz" durchaus plausibel vorgetragen, dann "Differenz in der Gefühl-Intellekt-Ratio" hmnaja #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 15:14:11 UTC 
+ ID: 26182331356 
+ Text: Referentin sagt zu den Begriffen Ideologie & Religion viel leicht Skandalisierbares, aber in der Formulierung nicht unbedingt Falsches #om10 
+  
+ Date: 2010-10-02 12:30:19 UTC 
+ ID: 26170091683 
+ Text: Heile auf der #om10 in Kassel angekommen, nett hier! 
+  
+ Date: 2010-10-02 07:44:13 UTC 
+ ID: 26156385575 
+ Text: Herrje. Liberale sind wirklich unerträglich! 
+  
+ Date: 2010-10-02 07:38:12 UTC 
+ ID: 26156117345 
+ Text: Sitze im Zug nach Kassel. Er fährt los. #ICE597 
+  
+ Date: 2010-10-01 14:14:57 UTC 
+ ID: 26083348806 
2011-03-22 02:26:52 (rückgängig machen): ? (Anonymous):
0a1,1015
+ Date: 2010-10-31 19:11:11 UTC \\
+ ID: 29302779569 \\
+ Text: .@Mavis_T: Willst du eine Ideologiekritik der Sexuellen Selbstbestimmung schreiben? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-30 13:38:28 UTC \\
+ ID: 29183846941 \\
+ Text: Sehr schöne Zusammenfassung von Neon Genesis Evangelion: http://www.gamespite.net/toastywiki/index.php/Site/ThumbnailTheatre \\
+  \\
+ Date: 2010-10-29 15:39:15 UTC \\
+ ID: 29099152501 \\
+ Text: Willkommen in der ROFL Brothel! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-29 11:28:28 UTC \\
+ ID: 29078164548 \\
+ Text: Kriemhild spendet nur Leben, damit sie Tod einfordern kann! So mag ich meine Deutschen! #FritzLang #KriemhildsRache \\
+  \\
+ Date: 2010-10-29 01:54:25 UTC \\
+ ID: 29045698855 \\
+ Text: Herrje, das ist eine Hass- und Todes-Freude wie seit "300" nicht mehr. Ich bin schraffiert! #FritzLang #KriemhildsRache \\
+  \\
+ Date: 2010-10-29 01:24:15 UTC \\
+ ID: 29043278580 \\
+ Text: Haha, was für eine kunterbunte Menschen-Wusel- und Barbaren-Schlachterei #FritzLang #KriemhildsRache \\
+  \\
+ Date: 2010-10-29 00:44:39 UTC \\
+ ID: 29040040309 \\
+ Text: Irgendwie passen Fritz Langs Nibelungen ganz gut zu Eisensteins Iwan dem Schrecklichen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-29 00:43:43 UTC \\
+ ID: 29039963904 \\
+ Text: .@christiansoeder: Ja, wird Zeit, dass die SPD und die KPD sich wieder zu einer Sozialistischen Einheitspartei vereinigen! #LinkeVersöhnung \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 20:39:09 UTC \\
+ ID: 29021358635 \\
+ Text: Im Keller des "Tristeza". Ziemlich verraucht hier. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 13:45:26 UTC \\
+ ID: 28990289898 \\
+ Text: .@plansequenz: Ich schlage vor, du schickst eine "Dialektik der Aufklärung" zu. #ÜberweisungsZweck #Adorino \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 13:22:10 UTC \\
+ ID: 28988273502 \\
+ Text: Damn, da ich nichts für den @27c3 eingereicht habe, kann ich mit gar keinen abgelehnten Vorträgen posen :-( \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 13:20:44 UTC \\
+ ID: 28988150033 \\
+ Text: Der Datenschützer von heute sollte sich den Kopf zerbrechen, wie er morgen den Menschen helfen will, deren Daten er nicht mehr schützen kann \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 13:18:19 UTC \\
+ ID: 28987942788 \\
+ Text: Datenschutz kann halt immer weniger. Man sollte sich immer weniger auf ihn verlassen & nach Alternativen umschauen. Liefert aber Schonzeit. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 13:14:50 UTC \\
+ ID: 28987644299 \\
+ Text: Übrigens halte ich Datenschutz für eine vielen Menschen nutzende Entschleunigung. Nur halt nicht als Zukunfts-Versprechen drauf verlassbar. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 11:08:51 UTC \\
+ ID: 28978428774 \\
+ Text: .@philipsteffan: Wie kommst du an die URLs? Ich gehe in die Adresszeile meines Browsers und kopiere sie heraus. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 10:14:28 UTC \\
+ ID: 28975212832 \\
+ Text: Facebook, Staat: für ihre Unterworfenen voller (teils unsichtbarer) Zwänge & Normativitäten, aber wer nicht mitspielt, wird tot isoliert. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 09:47:19 UTC \\
+ ID: 28973761029 \\
+ Text: .@torstenk: Die lustige Variante von Alexander Kluge! #JonStewart #InterviewStil #InsWortFallen \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 09:42:57 UTC \\
+ ID: 28973535874 \\
+ Text: Wieviele Arbeitslose es gibt, ist doch relativ uninteressant. Wieviele Hartz-IV-Empfänger gibt es? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 08:57:33 UTC \\
+ ID: 28971262914 \\
+ Text: Facebook ist völlig unfähig, auf Anhieb brauchbare, außerhalb von Facebook verwendbare URLs auszuspucken. Tweet 3x neu geschrieben. *nerv* \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 08:56:56 UTC \\
+ ID: 28971233737 \\
+ Text: Eine der wenigen Facebook-Sachen, die ich empfehlenswert find: "das Internetparlament" http://www.facebook.com/group.php?gid=118504228176093 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 00:50:15 UTC \\
+ ID: 28942222188 \\
+ Text: .@Gequeoman: Das war ich nicht. Das war jemand anders. #@plomlolpom \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 00:44:49 UTC \\
+ ID: 28941774964 \\
+ Text: .@Gequeoman: Ich kenne mindestens zwei Menschen, die das Buch durch geschafft haben, also warum nicht auch du? :-) #TheRoadToReality \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 00:42:35 UTC \\
+ ID: 28941592907 \\
+ Text: .@Gequeoman: Ja, & ich sehe mich bereits vor 2050 dorthin gelangen, mit etwas Optimismus! #RogerPenrose #TheRoadToReality #Kapitel17 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-28 00:31:22 UTC \\
+ ID: 28940643464 \\
+ Text: Nach allem, was ich in der Lesemaschine so lese, ist Kapitel 7 eher heavy, also gut, dass ich lieber nochmal alles Vorherige rekapituliere. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 23:25:09 UTC \\
+ ID: 28935151642 \\
+ Text: Müsst zwar eigentlich mit Kapitel 7 anfangen, kehre aber immer wieder zu Kapitel 5 zurück. Hab glaubich noch was daraus verstanden! #Penrose \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 23:00:10 UTC \\
+ ID: 28933056769 \\
+ Text: Ach, so lange bei der TwitterSuche nach "post-privacy" immer noch mehr "new post: privacy blabla" kommt als "post-privacy", beruhigt euch ;) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 22:51:13 UTC \\
+ ID: 28932328321 \\
+ Text: Gestern nur das Kartoffelpüree, heute auch mit Erbsen und Möhrchen. #MikrowellenExperimente \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 16:56:02 UTC \\
+ ID: 28907260499 \\
+ Text: So, ich erde mich jetzt erstmal noch ein bisschen im Penrose, bevor ich mir von Tipler die Existenz Gottes aufschwatzen lasse. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 16:42:17 UTC \\
+ ID: 28906210007 \\
+ Text: "More readable than Roger Penrose [...] or Douglas Hofstadter [...] proves the existence of the Almighty & inevitability ofthe resurrection" \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 01:37:22 UTC \\
+ ID: 28847420709 \\
+ Text: Interessantes Event: @BerlinSides: parallel zum @27c3 in Berlin dessen "more social & political focus" einen technischeren entgegenstellen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-27 01:20:41 UTC \\
+ ID: 28846034773 \\
+ Text: Netter Vertreter des Genres HistoricalPostSingularityFiction: https://docs.google.com/Doc?id=ddv7939q_20gw8h9pcx \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 20:03:09 UTC \\
+ ID: 28821099337 \\
+ Text: Gerade versucht, mit dem Pulver aus dem Edeka & den Packungsanweisungen Kartoffelpüree zuzubereiten. Schmeckt sogar gar nicht so übel! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 18:52:16 UTC \\
+ ID: 28816477078 \\
+ Text: Es geht doch immer noch etwas größer: http://gurochan.net/f/res/17829.html #gurochan #UltraHugeBreasts \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 09:17:03 UTC \\
+ ID: 28773363493 \\
+ Text: .@tigerduck: Ich habe schon sehr lange einen Facebook-Account. Ich verwende ihn aber für so wenig als möglich. Ist mir alles zu doof da. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 09:12:29 UTC \\
+ ID: 28773138173 \\
+ Text: Wer mich nötigt, mich bei Facebook einzuloggen, um etwas zu lesen/sehen/besuchen/voten, legitimiert Mark Zuckerberg demokratisch als GröFaZ. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 09:10:24 UTC \\
+ ID: 28773034305 \\
+ Text: Etwas nur Facebook-intern publizieren hat übrigens nichts mit dieser tollen Offenheit vom Internet zu tun, von der wir immer alle schwafeln. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 09:02:25 UTC \\
+ ID: 28772634164 \\
+ Text: "Post-Privacy ist ..." \\
+  \\
+ Date: 2010-10-26 08:59:17 UTC \\
+ ID: 28772476915 \\
+ Text: Ach, wir bekämpfen doch alle jeweils nur Strohmänner. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 22:03:16 UTC \\
+ ID: 28729047790 \\
+ Text: .@benni_b: Dann frag mal @zrolaps. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 20:08:30 UTC \\
+ ID: 28721206024 \\
+ Text: Bin schon recht weit mit meinem Post-Privacy-Text für die #om10 bzw. deren Reader. Kurz und prägnant wird er aber vermutlich nicht. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 18:13:29 UTC \\
+ ID: 28713944469 \\
+ Text: .@benni_b: Also dass ich zu selten trollen würde, kann man mir glaubich nicht vorwerfen. Oder meinst du? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 18:09:40 UTC \\
+ ID: 28713690734 \\
+ Text: Faktisch ist Privatsphäre ein Luxus, der höchst ungleich verteilt ist. Gerechtigkeitsforderer können also für ihre Abschaffung votieren. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 15:58:36 UTC \\
+ ID: 28703861964 \\
+ Text: Sitze an meinem Post-Privacy-Text für den Reader der #om10: http://www.om2010.de/content/konferenzband \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 14:36:03 UTC \\
+ ID: 28696582022 \\
+ Text: .@zeitweise: Ich traue Menschen kein ernsthaftes Diskutieren zu. Höchstens den Texten, die aus ihren Individual-Zuckungen emergieren. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 14:25:08 UTC \\
+ ID: 28695620314 \\
+ Text: .@NeoNacho: Wer's nicht erträgt, filtert's. Wer's erträgt, setzt sich mit auseinander. Diskurs findet nicht nur dort statt, wo ich hinschau. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 14:16:00 UTC \\
+ ID: 28694816264 \\
+ Text: .@NeoNacho: Trollerei treibt Diskurs stärker voran als Eierschaukeln. @levampyre: Man sollte sie als Leser natürlich rausfiltern können. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 14:02:58 UTC \\
+ ID: 28693655625 \\
+ Text: Trollerei und Trollerei-Duldung, beides müssen wir stärker fördern. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 14:01:07 UTC \\
+ ID: 28693499452 \\
+ Text: Das einzige Bedauerliche am anonymen Trollen ist, dass so wenige Menschen es sich außerhalb der Anonymität zu trauen scheinen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 11:29:47 UTC \\
+ ID: 28681560698 \\
+ Text: Hihihi. "Privacy and the Internet. A helpful Venn diagram" http://flowingdata.com/2010/10/22/privacy-and-the-internet/ via @mspro \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 10:12:17 UTC \\
+ ID: 28676901635 \\
+ Text: Würde man jeden denkbaren Privilegiendiskurs führen, ließe sich gar kein Diskurs mehr führen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-25 08:13:29 UTC \\
+ ID: 28671056365 \\
+ Text: "payment confirmed" \o/ #27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-24 22:56:15 UTC \\
+ ID: 28636344607 \\
+ Text: Die Post-Privacy-Welt von morgen kann man schon heute in OkCupid im Kleinen und weniger Gefährlichen vorproben. Public answers galore. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-24 04:02:29 UTC \\
+ ID: 28563072277 \\
+ Text: "Furzen ist noch viel unbeholfener und ekliger als Anziehen." - @erlehmann \\
+  \\
+ Date: 2010-10-23 17:48:10 UTC \\
+ ID: 28521283417 \\
+ Text: Bestellt: Frank J Tipler "The Physics of Immortality: Modern Cosmology, God and the Resurrection of the Dead"; für 'nen zu schreibenden Text \\
+  \\
+ Date: 2010-10-23 11:37:55 UTC \\
+ ID: 28492397032 \\
+ Text: Wege/Türen in öffentlichen Verkehrsmitteln blockierende Fahrräder. Menschen, die beharrlich auf der Rolltreppe links stehen bleiben. Hitler. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-23 10:38:11 UTC \\
+ ID: 28489226733 \\
+ Text: .@henscheck: In beiden Fällen sind's aber nur interessenpolitische Dokumente. WL releast US-Interna gegen US-Interessen, das objektifiziert. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-23 10:30:33 UTC \\
+ ID: 28488851600 \\
+ Text: .@henscheck: Ja. Faktisch robben in Afghanistan aber meist relativ wenig Berliner-Web-2.0-Blase-iPhone-Post-Privacy'ler durch jeden Busch. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-23 10:26:28 UTC \\
+ ID: 28488654033 \\
+ Text: Transparenz war natürlich schon immer ein Lippenbekenntnis, das sowas wie Wikileaks jetzt eben herausfordert. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-23 10:20:19 UTC \\
+ ID: 28488362283 \\
+ Text: Wie gehn Militärs eigentlich damit um, dass sie nichts mehr geheimhalten können? Also, langfristig meine ich? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-22 15:27:08 UTC \\
+ ID: 28414839727 \\
+ Text: Gleich zwischen dem nächsten Carl-Theodor-Dreyer- und dem nächsten Tarkowski-Abend muss ich wohl doch auch mal Ben Stiller einschieben. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-22 15:13:23 UTC \\
+ ID: 28413612954 \\
+ Text: Mir fällt immer mehr auf, dass ich "Und dann kam Polly" wohl schonmal gesehen habe. Zum Teil zumindest. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-22 13:43:46 UTC \\
+ ID: 28405631180 \\
+ Text: .@kullisti: Deshalb protokolliere ich immer detailliert alle meine Lektüren in meinem Wiki-Gehirn. Anders bleibt sowieso nichts haften. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-22 13:40:08 UTC \\
+ ID: 28405313555 \\
+ Text: Text von mir bei Freitag.de: http://www.freitag.de/kultur/1042-wir-werden-alle-bernd \\
+  \\
+ Date: 2010-10-22 12:03:24 UTC \\
+ ID: 28397517552 \\
+ Text: #1: "[Argument, nicht unbedingt Konsens, aber nachvollziehbar]" #2: "Hab das mal repräsentativ stehen lassen für all die gelöschten Trolle!" \\
+  \\
+ Date: 2010-10-22 00:58:38 UTC \\
+ ID: 28358457940 \\
+ Text: Man muss Pathos nicht inhaltlich nachvollziehen, um ihn zu teilen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 23:04:27 UTC \\
+ ID: 28069057034 \\
+ Text: Dieser Johann Sebastian Bach hat exquisit merkbare Geburts- und Sterbe-Jahre. Hatter sehr gut ausgesucht. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 16:15:11 UTC \\
+ ID: 28040679025 \\
+ Text: Danke für die vielen Musikquellen-Tipps! Auch: Ich guck mir jetzt erstmal sämtliche Wagner-Inszenierungen, die es je gab, auf YouTube an. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 15:11:56 UTC \\
+ ID: 28035318203 \\
+ Text: Wo kriegt man eigentlich all diese urheberrechtlich längst abgelaufene Musik prä 20. Jahrhundert in guten Audiodateien aus dem Netz? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 14:59:29 UTC \\
+ ID: 28034250515 \\
+ Text: Zur Erholung jetzt erstmal ein bisschen "Die Kassierer". \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 14:01:27 UTC \\
+ ID: 28029255385 \\
+ Text: .@mspro: Ihr hattet damals in den 70ern echt lustige Klamotten. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 11:54:19 UTC \\
+ ID: 28019229952 \\
+ Text: Ach je, ich kann politische Debatten über die Zukunft nicht ernstnehmen, in denen jedes dritte Wort "Arbeit" ist. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 11:02:33 UTC \\
+ ID: 28015917076 \\
+ Text: "Warning: contains strobe-like flashing images." http://www.youtube.com/watch?v=CQfHyq-0ljg \\
+  \\
+ Date: 2010-10-21 09:02:42 UTC \\
+ ID: 28009590403 \\
+ Text: Poly will einen Keks! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 22:10:16 UTC \\
+ ID: 27968765907 \\
+ Text: "Wagala weia! Wallala weiala weia! [...] Heiajaheia! Heiajaheia! Wallalallalala leiajahei!" Und das hat den Wagner den Nazis genehm gemacht? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 16:46:04 UTC \\
+ ID: 27946988973 \\
+ Text: So sehen also Operngänger aus! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 16:32:14 UTC \\
+ ID: 27946234174 \\
+ Text: Mir scheint, dieser Richard Wagner hat ziemlich viel bei Tolkien abgeschrieben. #Rheingold \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 16:20:42 UTC \\
+ ID: 27945503693 \\
+ Text: Lese mich für den Opernbesuch gleich in die Handlung von "Rheingold" ein. Ziemlich abstruses Zeug! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 13:57:32 UTC \\
+ ID: 27933280201 \\
+ Text: Ich glaub, das Mädchenmannschaft-Blog macht alles richtig. Gerade auch, weil sich ständig alle irgendwie drüber aufregen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 10:41:16 UTC \\
+ ID: 27919076377 \\
+ Text: .@themroc: Irgendwo müssen die 500 Mio. Facebook-Mitglieder ja her kommen. Im Westen schwankt Bevölkerungsabdeckung zwischen 10%25 und 50%25. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 10:38:20 UTC \\
+ ID: 27918910596 \\
+ Text: Lobe das NAMBLA-Logo: http://en.wikipedia.org/wiki/Nambla \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 10:29:00 UTC \\
+ ID: 27918390156 \\
+ Text: Ich verwechsele ja immer ACLU und UCLA und NAMBLA. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 10:19:02 UTC \\
+ ID: 27917853530 \\
+ Text: Anstatt in die Politik zu gehen, lerne, sie zu ignorieren & zu umgehen. RT @dmytri: Civic Engagement is for Suckers http://ping.fm/NMCEx \\
+  \\
+ Date: 2010-10-20 07:41:02 UTC \\
+ ID: 27910514921 \\
+ Text: Heut geht's in die Oper! #Rheingold \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 22:16:39 UTC \\
+ ID: 27873261477 \\
+ Text: (Schön, wie zuerst von der Unfehlbarkeit der Wissenschaft geschwafelt wurde, nur um dann deren Ergebnisse als gutmeinende Fälschung. #L&O) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 21:54:18 UTC \\
+ ID: 27871622686 \\
+ Text: *seufz* Die Ermittlungsbehörden werden auch von Folge zu Folge korrupter. #Law&Order \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 14:44:39 UTC \\
+ ID: 27839580421 \\
+ Text: .@Graf_Protz: Streiks/Proteste als "kraftvolle Alternative zum Sozialabbau"? Wie genau sollen die Proteste den Sozialstaat denn finanzieren? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 14:41:55 UTC \\
+ ID: 27839331004 \\
+ Text: Seufz, Rechnungen müsst ich auch mal wieder ein paar schreiben. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 14:39:12 UTC \\
+ ID: 27839083529 \\
+ Text: Wie schnell sich bei Facebook das Anfreundungs-Kriterium doch von "die meisten gemeinsamen" zu "die wenigsten gemeinsamen Freunde" verkehrt. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 13:07:35 UTC \\
+ ID: 27831023295 \\
+ Text: Mir scheint, ich muss dieser Tage viel Schlaf nachholen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 11:37:22 UTC \\
+ ID: 27824247851 \\
+ Text: Wer oder was sind das eigentlich, "die Bürger"? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 11:35:47 UTC \\
+ ID: 27824146413 \\
+ Text: Je verzweifelter die Bürgerlichkeits-/Spießigkeits-Flucht, desto weniger gelingt sie. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 11:19:18 UTC \\
+ ID: 27823079961 \\
+ Text: Ich reconnectete bis mein Server leer war! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 11:16:59 UTC \\
+ ID: 27822935799 \\
+ Text: Wollte auch bei diesem Berliner-Wasserwerke-Dings unterschreiben. Bis ich "bitte Formulare ausdrucken" & "an folgenden Stellen abgeben" las. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-19 09:49:38 UTC \\
+ ID: 27818004128 \\
+ Text: BRD will Redefreiheit weiter einschränken. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33507/1.html #Volksverhetzung #Schmolksverhetzung \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 19:06:43 UTC \\
+ ID: 27761266830 \\
+ Text: Sinn piratischen Verfassungspatriotismusses: Die BRD war von Anfang an das technokratisch-postideologische Projekt, im Guten wie Schlechten. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 19:05:30 UTC \\
+ ID: 27761187239 \\
+ Text: Sinn piratischen Verfassungspatriotismusses Die BRD war von Anfang an das technokratisch-postideologische Projekt, im Guten wie Schlechten. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 18:47:18 UTC \\
+ ID: 27759974570 \\
+ Text: "Nicht in meinem Vorgarten" kann in einer modernen, großen, komplexen Demokratie kein absolutes Recht beanspruchen: http://is.gd/g76N0 #s21 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 18:13:38 UTC \\
+ ID: 27757702373 \\
+ Text: Transparenz ist eine notwendige, aber natürlich keine hinreichende Bedingung für die Lösung aller Probleme. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 18:11:16 UTC \\
+ ID: 27757542932 \\
+ Text: Lese gerade die Blog-Einträge von @laprintemps und bin ganz hin und weg. Z.B. http://laprintemps.blog.com/2010/05/31/internet-und-identitat/ \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 15:05:24 UTC \\
+ ID: 27742807203 \\
+ Text: .@levampyre: Den posthumanen Intelligenz-Strom. Bewegen uns schließlich auf die Technologische Singularität zu. Roboter statt Menschen :-) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 14:54:37 UTC \\
+ ID: 27741803317 \\
+ Text: Eines der größten Probleme der Politik ist sicherlich, dass sie den Menschen in ihren Mittelpunkt stellt. Zeitgemäß ist das nicht mehr. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 12:28:05 UTC \\
+ ID: 27729341656 \\
+ Text: Ein Humanist kann sich keines Begriffes von "Volk" bedienen, es sei denn, er integriert gleich die gesamte Menschheit unter diesen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 12:04:49 UTC \\
+ ID: 27727632960 \\
+ Text: So geht Deutschland mit Nicht-Staatsbürgern um: http://tinyurl.com/32dqtq6 Und so England: http://tinyurl.com/2aaeafc #FestungEuropa \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 10:20:54 UTC \\
+ ID: 27721287918 \\
+ Text: Konferenzbandbeitrag für die #om10 hab ich durchaus in Planung, aber ich dachte, Deadline wäre erst in 'ner Woche? @herrurbach @laprintemps \\
+  \\
+ Date: 2010-10-18 08:38:46 UTC \\
+ ID: 27716299147 \\
+ Text: Endlich mal wieder in Berlin! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-17 18:54:42 UTC \\
+ ID: 27662626937 \\
+ Text: Verbrauche auf der Rückfahrt von Dresden meine Datenspuren-Rest-Mate, um mein Gehirn mit Gewalt wieder in den Penrose reinzuquetschen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-17 17:14:44 UTC \\
+ ID: 27655504697 \\
+ Text: Sitze im Zug von Dresden nach Berlin. Noch nicht losgefahren. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-17 08:29:11 UTC \\
+ ID: 27620110609 \\
+ Text: Vorzügliches, leckeres Frühstücks! #ds2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-17 08:13:43 UTC \\
+ ID: 27619304146 \\
+ Text: In den allerfrühesten Morgenstunden schon auf den Datenspuren. #ds2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-16 21:50:15 UTC \\
+ ID: 27577906447 \\
+ Text: .@ertelt: Jetzt Raskolnikoff. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-16 14:57:00 UTC \\
+ ID: 27547481103 \\
+ Text: Das klingt lustig: http://datenspuren.de/fahrplan/event/4050.de.html #ds2010 #nackt \\
+  \\
+ Date: 2010-10-16 07:55:13 UTC \\
+ ID: 27522354675 \\
+ Text: Dresden: Hier einen Frühstücksdöner vor 10h morgens zu bekommen ist auch kein 0roblem. #ds2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 17:56:45 UTC \\
+ ID: 27464813645 \\
+ Text: Schon wer im Stilbruch? #ds2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 17:33:56 UTC \\
+ ID: 27463057010 \\
+ Text: Abseits des protzigen Barocks scheint Dresden einige echt hübsche Ecken zu haben. Wie die kühleren Ecken Berlins, nur mit weniger Schwaben. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 17:08:55 UTC \\
+ ID: 27461034077 \\
+ Text: Die Gesichter hier machen auch alle recht freundliche Eindrücke. #Dresden #Alaunstraße \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 17:07:38 UTC \\
+ ID: 27460929618 \\
+ Text: .@bascht: Die hohe Dönerdichte hier ist sicher ein Faktor! #Alaunstraße #Dresden \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 17:03:16 UTC \\
+ ID: 27460557835 \\
+ Text: Also die Gegend hier um die Alaunstraße rum macht ja doch einen ganz sympathischen Eindruck. #Dresden \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 16:45:11 UTC \\
+ ID: 27459012864 \\
+ Text: Hihi, letzteres sollte eigentlich eine dm an @rtnoveau werden. #post-privacy \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 16:25:52 UTC \\
+ ID: 27457335263 \\
+ Text: Wann fährste los, wann kommste an? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 15:04:50 UTC \\
+ ID: 27449670752 \\
+ Text: Im Dresdener HQ des CCC. Hier hängt dasselbe Debian-Plakat wie in meinem Zimmer. & das BIOS hier redet laut über die Lautsprecher. #ds2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 12:44:08 UTC \\
+ ID: 27436959368 \\
+ Text: Werde mich in diesem "Dresden" gleich mal auf Dönersuche begeben. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 12:22:51 UTC \\
+ ID: 27435449271 \\
+ Text: Angekommen in meiner Unterkunft im Dresdener Projekttheater. #ds2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-15 07:28:54 UTC \\
+ ID: 27419888606 \\
+ Text: Fahre heute das Wochenende über nach Dresden, für die Datenspuren: http://datenspuren.de/ #ds2010 #ccc \\
+  \\
+ Date: 2010-10-14 15:35:06 UTC \\
+ ID: 27351836045 \\
+ Text: Hmm. Wenn @mspro die Creative-Commons-Lizenzen missachtet, ist das ein Skandal; pocht @Piratenweib dagegen auf deren Einhaltung, ebenso? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-14 11:44:14 UTC \\
+ ID: 27332578242 \\
+ Text: Sehr schöne Review des Penrose, auch wenn ich "eine Seite pro Tag" als Verständnis-Anleitung für zu optimistisch halte: http://is.gd/g1yPu \\
+  \\
+ Date: 2010-10-14 10:37:41 UTC \\
+ ID: 27328677132 \\
+ Text: Backups sind für Loser, die zu schwach sind, um Katastrophen aufzuhalten. Und ihr seid doch sicher alle keine Loser, oder? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 21:58:52 UTC \\
+ ID: 27279990764 \\
+ Text: Vermelde: Team "Tschick" erreichte den 5. Platz beim 23. Ersten Berliner Filmtablequiz. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 15:45:41 UTC \\
+ ID: 27253151759 \\
+ Text: Wenn ich so tu, als wären die ersten 383 Seiten des Penrose ein eigenes Buch, das ein Mathe-Studium ersetzt, komm ich mir gleich besser vor! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 15:27:58 UTC \\
+ ID: 27251580341 \\
+ Text: .@placetogo: Es ist immer das Erste Berliner Filmtablequiz, selbst wenn es das 100. ist: http://filmtablequiz.de/ \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 15:24:02 UTC \\
+ ID: 27251229232 \\
+ Text: Nachher ist übrigens wieder das 1. Berliner Filmtablequiz im SO36! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 15:00:04 UTC \\
+ ID: 27249015985 \\
+ Text: Ok, in 6.4 "The Eulerian notion of a function" geht's wieder los mit Power-Serien & komplexen Zahlen. Penrose: "Genug Verschnaufpause!" \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 14:51:16 UTC \\
+ ID: 27248199536 \\
+ Text: Jaja, Penrose, ständig faselste davon, welche Funktionen Euler gefallen hätten oder nicht. Warum soll das wichtig sein? Keinen eigenen Kopf? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 14:39:45 UTC \\
+ ID: 27247208371 \\
+ Text: "Real Number Calculus" immer noch verdächtig einfach. Bestimmt wartet Penrose mit einem großen Hammer im nächsten Zwischenkapitel. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 07:43:21 UTC \\
+ ID: 27220980168 \\
+ Text: Verschluckt euer Twitter auch Tweets? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 00:51:52 UTC \\
+ ID: 27191447853 \\
+ Text: "Real Number Calculus" fängt wirklich, verglichen zu den vorhergehenden Seiten, an wie eine Kuscheltour. Alles gemächlich, harmlos. #Penrose \\
+  \\
+ Date: 2010-10-13 00:30:48 UTC \\
+ ID: 27189310742 \\
+ Text: So, "Real Number Calculus", hier ich komme! Das klingt ja erstmal vergleichsweise unkompliziert! #Penrose \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 23:50:18 UTC \\
+ ID: 27185676918 \\
+ Text: (Wirklich, Abdul Alhazred hat sicher bei Penrose abgeschrieben.) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 23:49:24 UTC \\
+ ID: 27185603948 \\
+ Text: Das muss ich mit einem Birkel Minuto Kartoffeltopf feiern. Worin ich mit Löffel den Einheitskreis der 5 komplexen Lösungen der 5. Wurzel ... \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 23:46:14 UTC \\
+ ID: 27185352744 \\
+ Text: Ich ... Ich glaub, ich habe gerade Kapitel 5 vom Penrose (17 Seiten) geschafft. & das Meiste rudimentär verstanden. Nach nur wenigen Wochen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 21:56:09 UTC \\
+ ID: 27177077720 \\
+ Text: Wobei's natürlich nicht nur vs Bush geht, sondern v.a. auch darum, dass die ungenannte Post-Bush-Regierung so weitermachen wolle. #Law&Order \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 21:51:59 UTC \\
+ ID: 27176794042 \\
+ Text: "Wenn der Präsident also anordnet, jemanden zu foltern, indem er die Hoden des Kindes desselben zerquetschen lässt ..." "Ja." #Law&Order \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 21:44:58 UTC \\
+ ID: 27176316832 \\
+ Text: "Sie sind auf dem Weg eine Verfassungskrise auszulösen" #Law&Order \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 21:44:21 UTC \\
+ ID: 27176277178 \\
+ Text: Jetzt kommt Dick Cheney vor Gericht. #Law&Order \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 21:42:56 UTC \\
+ ID: 27176183022 \\
+ Text: Haha, in den letzten Folgen lässt Law & Order aber auch gar nichts mehr stehen. Jetzt geht's nur noch um Korruption & Krieg gegen den Terror \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 21:10:13 UTC \\
+ ID: 27173974953 \\
+ Text: Ich hatte mir ja vorgenommen, die Seiten 97-99 einfach zu überspringen beim Penrose. Aber ich kann es nicht. S. 100 referenziert darauf. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 19:45:26 UTC \\
+ ID: 27168305433 \\
+ Text: .@brightbyte: Ich lese http://www.plomlompom.de/wiki/pmwiki.php?n=Mind.TheRoadToReality @Schlipsnerd: Thx! Superb, dieses Wolfram Alpha. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 19:00:04 UTC \\
+ ID: 27165279439 \\
+ Text: Vollste Zustimmung! RT @RavoxX: Würde @plomlompom beim CRE weniger "Ähm" "Jaaa" & "bspw." gesagt haben, wär die Sendung etwas verständlicher \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 18:23:46 UTC \\
+ ID: 27162804317 \\
+ Text: Ich betrete (zum ersten Mal?) Seite 100 beim Penrose. Und zwar, indem ich tapfer so tue, als würden die Seiten 96-99 nicht existieren. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 18:10:21 UTC \\
+ ID: 27161877745 \\
+ Text: Penrose: i^i: Ich: Ok. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 17:42:21 UTC \\
+ ID: 27159902144 \\
+ Text: .@neapel: Und Piratensturm brich los! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 17:31:15 UTC \\
+ ID: 27159098665 \\
+ Text: Googles Datenkonzentrationslager. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 15:42:32 UTC \\
+ ID: 27150205762 \\
+ Text: Ich freu mich ja über jede umgefallene offene Cola-Flasche, die nicht passiert ist. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 15:41:19 UTC \\
+ ID: 27150095280 \\
+ Text: Deutschland in die UNO! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 15:01:13 UTC \\
+ ID: 27146395625 \\
+ Text: Ich fahre am Freitag bis Sonntag nach Dresden, zu den www.datenspuren.de -- wo ich am Samstagabend auf einem Privacy-Panel sitzen werde. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 13:58:29 UTC \\
+ ID: 27140613594 \\
+ Text: .@jeanburgess: When are you moving to Berlin? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 09:28:05 UTC \\
+ ID: 27123017623 \\
+ Text: Ich glaub, ich beginne zu erahnen, was Penrose mir mit der Eulerschen Zahl will. Offenbar is die so toll, weil es da diese Funktion zu gibt. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 08:14:03 UTC \\
+ ID: 27119672443 \\
+ Text: Wer sich in einen Kompromiss mit dem Kampf gegen Kinderpornografie begibt, kommt darin um. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-12 06:32:18 UTC \\
+ ID: 27115123660 \\
+ Text: Creative-Commons-Beachter sind Reformisten, Creative-Commons-Missachter sind Anarchisten. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 21:34:51 UTC \\
+ ID: 27070684669 \\
+ Text: Ja, auch auf Basis von Creative-Commons-Lizenzen kann man abmahnen, künstlich verknappen, schikanieren, arschlochen. Keine Kuh ist heilig. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 20:52:06 UTC \\
+ ID: 27067881003 \\
+ Text: Die berühmte kinosoziologische Glaswand zwischen Arsenal und CineStar im SonyCenter: http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/glas.html \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 20:44:30 UTC \\
+ ID: 27067380178 \\
+ Text: Schaue Law&Order-Folge letzter Woche. Inzwischen zerfurchen Korruption/Erpressung die oberste Regierungs-Ebene -- & die Hauptfiguren selbst. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 18:33:58 UTC \\
+ ID: 27058645696 \\
+ Text: "plumpsendes Klo is now following you on Twitter!" Habe ich schon erwähnt, dass mein Hoster www.klostein.com heißt? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 18:03:45 UTC \\
+ ID: 27056487995 \\
+ Text: Meister der Spekulation! Spekuliert! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 13:07:39 UTC \\
+ ID: 27031567034 \\
+ Text: .@dalcashdvinsky empfiehlt mir den TED-Talk "Hans Rosling on Population Growth" als Anti-Malthus-Pille. http://is.gd/fX4oN \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:42:37 UTC \\
+ ID: 27019330155 \\
+ Text: Hineinkommen in ein Land mit besseren Lebens-Bedingungen ist auch vielen ein Grundbedürfnis :-) @vzsze "Reproduktion ist ein Grundbedürfnis" \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:40:09 UTC \\
+ ID: 27019212413 \\
+ Text: Auch noch gute Idee: "Nationalismus als Triebfeder des Fortpflanzens" chez @leralle Und @Afelia "Ingroup / Outgroup. Instinkt" #Antworten \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:39:17 UTC \\
+ ID: 27019171001 \\
+ Text: .@me_Jochen hat die Antwort auf meine letzte Frage, und ich geh erstmal duschen. http://twitter.com/#!/me_Jochen/status/27019092485 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:38:14 UTC \\
+ ID: 27019121458 \\
+ Text: Warum darf jeder der Gesellschaft ohne Prüfung durchs Kinderkriegen Mitglieder hinzufügen, aber niemand durchs eigene Einwandern? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:35:00 UTC \\
+ ID: 27018960770 \\
+ Text: Ich formulier mal um: Wieso kontrollieren wir Immigration als Bevölkerungs-Einfluss strengstens, erlauben aber Kinder-Gebären ohne Weiteres? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:32:12 UTC \\
+ ID: 27018837303 \\
+ Text: gapminder.org schaut interessant aus, thx @me_Jochen für den Hinweis! "unveiling the beauty of statistics for a fact based world view" \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:30:50 UTC \\
+ ID: 27018775262 \\
+ Text: Mich interessieren Argumentationsgerüste, wie ein Individuum durch Hinzufügung von Dritten zur Gesellschaft zu Selbstverwirklichung gelangt. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:27:00 UTC \\
+ ID: 27018597721 \\
+ Text: .@NeoNacho: Korrekt. Momentan sieht es für mich so aus. Pro: Malthus. Kontra: persönliches Selbstverwirklichungsbedürfnis #Geburtenkontrolle \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:25:29 UTC \\
+ ID: 27018525822 \\
+ Text: .@me_Jochen: Malthus-Kritik geht schon eher in die Richtung der Argumente, nach denen ich Ausschau halte :-) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:24:29 UTC \\
+ ID: 27018477836 \\
+ Text: .@_tillwe_: Letzteres. @Afelia: Mutterbedürfnis ist also in erster Linie das nach Vervielfältigung des eigenen genetischen Codes? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:22:09 UTC \\
+ ID: 27018367646 \\
+ Text: .@zeitweise: Das kann natürlich sein. Ich meine "Geburtenkontrolle" im Sinne von "population control", nicht als: Wie benutzt man Kondome? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:21:04 UTC \\
+ ID: 27018317731 \\
+ Text: .@Afelia: Kinder haben != Kinder zeugen. Gibt genug unadoptierte Kinder die sich sicher über ein Elternhaus freuen würden. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:17:18 UTC \\
+ ID: 27018142735 \\
+ Text: .@zeitweise: De-Wikipedia hat kein Äquivalent zum englischen "population control"-Artikel. Ihre Begriffseinengung ist also nicht maßgeblich. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:15:12 UTC \\
+ ID: 27018044560 \\
+ Text: .@me_Jochen: Argumente dafür sehe ich durchaus. Überbevölkerung, immer mehr Menschen wollen immer höheren Lebensstandard, Ressourcen? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:14:19 UTC \\
+ ID: 27018003178 \\
+ Text: .@SimSullen: Hmm, ich entfalte meine Persönlichkeit durch Schaffung eines Dritten? Versteh ich nicht ganz. #ArgumenteGegenGeburtenkontrolle \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 09:03:41 UTC \\
+ ID: 27017506236 \\
+ Text: .@timpritlove: Ich kann nichts Blödes an der Frage finden. Ich nehme mal an, es *gibt* solche Argumente, sonst hättenwaja Geburtenkontrolle. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:58:29 UTC \\
+ ID: 27017267113 \\
+ Text: Was sind nochmal die Argumente gegen Geburtenkontrolle? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:47:31 UTC \\
+ ID: 27016771500 \\
+ Text: Es gibt eine "Rainer Werner Fassbinder Fachoberschule"? *AugenbraueHochzieh* \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:29:49 UTC \\
+ ID: 27015971926 \\
+ Text: .@Specialist79: Did you hit the "checkout"-Button? I forgot that and wondered where my confirmation stuff was. Now I know better :-) #27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:27:15 UTC \\
+ ID: 27015857919 \\
+ Text: So, Ticket reserviert und konfirmiert bekommen, Geld überwiesen. Jetzt abwarten, bis die ersten "Kontingent alle :-("-Meldungen kommen #27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:24:35 UTC \\
+ ID: 27015737492 \\
+ Text: Falls noch wer so blöd ist wie ich: Beim #27c3-Presale-Ticketverkauf nicht vergessen, auf "Check out" zu klicken, sonst nix Confirmation! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:22:04 UTC \\
+ ID: 27015624001 \\
+ Text: Ah, Problem gelöst! Ich muss auf "Check out" klicken! :-) @27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:20:42 UTC \\
+ ID: 27015562970 \\
+ Text: "Your need to confirm you order to reserve the tickets until your payment arrives." Und wie/womit tu ich das? Krieg nix angezeigt. @27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:18:09 UTC \\
+ ID: 27015448961 \\
+ Text: "Your need to confirm you order to reserve the tickets until your payment arrives." Und wie tu ich das? #27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:14:44 UTC \\
+ ID: 27015295515 \\
+ Text: Hab auf "Add Tickets" geklickt, "1" bei "Standard" eingetragen, auf "Update Order" geklickt ... Und jetzt? #27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 08:09:49 UTC \\
+ ID: 27015074063 \\
+ Text: Meine Finger hängen gespitzt über der Tastatur #27c3 #presale #ZweiteRunde \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 05:52:40 UTC \\
+ ID: 27008497213 \\
+ Text: So langsam glaube ich, das Beste an @hughhefner's Lifestyle sind nicht die Bunnies oder das Geld, sondern das ständige Gute-Filme-Gucken. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 05:51:35 UTC \\
+ ID: 27008438925 \\
+ Text: Ah, verstehe. Eine der tollen Sachen von Komplexen Zahlen ist, dass mit ihnen auch ein "x hoch [gerade Zahl]" negativ werden kann. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 05:42:04 UTC \\
+ ID: 27007922587 \\
+ Text: Beschäftigung mit Penrose & Mathematik taugt schon gut als mentale Hygiene. Immer wieder PrämissenFilz identifizieren, worüber ich stolpere. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 04:51:30 UTC \\
+ ID: 27004927051 \\
+ Text: Und dann mögen wir das Gewaltmonopol wieder: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,722319,00.html \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 04:23:11 UTC \\
+ ID: 27003098356 \\
+ Text: Arbeitsamt verlangt minütl. Tagesablauf-Protokoll & "soziale Netzwerkkarte". Dann bin wohl reif für Hartz4! http://is.gd/fWe0Q via @kullisti \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 04:05:26 UTC \\
+ ID: 27001876241 \\
+ Text: .@holadiho: Ich bin ja gar kein PIRATEN-Mitglied :-) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 03:59:28 UTC \\
+ ID: 27001449166 \\
+ Text: Die PIRATEN sind im Parteiensystem vielleicht nicht die Macht-fähigste, sicher aber die interessanteste & zukunftsweisendste Körperschaft. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 03:04:16 UTC \\
+ ID: 26997213747 \\
+ Text: "IchEntscheideWasÖffentlichWird &wasNicht. IchEntscheideAuch, wasDamitGemachtWird &wasNicht. DiesenPunkt HalteIchFürUnabdingbar" @mspro 2007 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 03:00:47 UTC \\
+ ID: 26996921112 \\
+ Text: Findt sonst noch wer ein Auftauchen von "post-privacy" November 2007 oder früher? Sachen wie "Washington Post Privacy Policy" zählen nicht! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 02:56:23 UTC \\
+ ID: 26996543044 \\
+ Text: Eine wesentlich frühere Verwendung des Begriffs "Post-Privacy": http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3229/ \\
+  \\
+ Date: 2010-10-11 02:54:20 UTC \\
+ ID: 26996371659 \\
+ Text: LustAuf PostPrivacy-BegriffsHistorie? http://futur.plomlompom.de/archiv/1843/post-privacy-als-utopie http://www.uninformation.org/weblog/57/ \\
+  \\
+ Date: 2010-10-10 18:34:57 UTC \\
+ ID: 26960534244 \\
+ Text: Der Audiokommentar zu Carl Theodor Dreyers VAMPYR braucht fünfzig Minuten, bis er Buffy erwähnt. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-10 08:19:00 UTC \\
+ ID: 26919867891 \\
+ Text: Denkt euch hier einen schlechtgelaunten Kommentar darüber, dass ich mich morgen *noch einmal* um 10.10h weckerklingeln muss für den #27c3 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-09 17:34:34 UTC \\
+ ID: 26862446614 \\
+ Text: (Bezogen auf http://is.gd/fTpxO @CRExpress mit @mspro & mir zum Thema Privatsphäre. Find Anfang bissel zäh, wird zum Ende hin besser :-) ) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-09 17:32:49 UTC \\
+ ID: 26862320860 \\
+ Text: Wie üblich find ich das, was ich in einem Chaosradio Express gesagt hab, nach Anhören viel weniger blöd vor als direkt nach der Aufzeichnung \\
+  \\
+ Date: 2010-10-09 09:08:57 UTC \\
+ ID: 26828633778 \\
+ Text: .@freeFLOW: Punkt vorm @ unterläuft Twitters Ausblenden von Replies ggü all jenen, die dem Replyten nicht folgen. Find's doofe Bevormundung. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-09 07:30:46 UTC \\
+ ID: 26824214209 \\
+ Text: FAZ lobt deutsches ToCatchAPredator, alliiert RTL2-Reißerei, setzt Bedenken in Anführungszeichen, Pedo-Hysteria-Campaign? http://is.gd/fSLGR \\
+  \\
+ Date: 2010-10-08 23:06:22 UTC \\
+ ID: 26792835677 \\
+ Text: Mehr Michael Myman! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-08 21:05:33 UTC \\
+ ID: 26784719647 \\
+ Text: .@mrschtief: Ich bin kein DönerGourmet. Ich ess immer das nächste. Der Bersarinplatz, & der Chicken-D. Kreuzung Richard-Sorge-/Straßmannstr. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-08 20:50:30 UTC \\
+ ID: 26783742278 \\
+ Text: "Mit der DigitalenRevolution beginnt für die Menschheit die Zeit nach der Arbeitsgesellschaft" Piraten pro Grundeinkommen http://is.gd/fRScm \\
+  \\
+ Date: 2010-10-08 20:38:34 UTC \\
+ ID: 26782957485 \\
+ Text: Kann das serious face von Journalisten nicht ernst nehmen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-08 20:06:56 UTC \\
+ ID: 26780881560 \\
+ Text: In Berlin zurück. Heute gab's in Starnberg zum Mittag nur Fisch oder vegetarisch, ich also: vegetarisch. Deshalb jetzt dringendst: Döner! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-08 19:12:09 UTC \\
+ ID: 26777263363 \\
+ Text: Ankunft Berlin-Südkreuz. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-07 13:23:22 UTC \\
+ ID: 26647848394 \\
+ Text: Woher stammt der Zirkus-Name Roncalli? \\
+  \\
+ Date: 2010-10-07 11:08:54 UTC \\
+ ID: 26638716145 \\
+ Text: Im Internet-Block heißen jetzt alle Seminar-Teilnehmer "Bernd". #gnue10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-07 05:16:17 UTC \\
+ ID: 26622267665 \\
+ Text: Ohne Schlafdefizit kann ich nicht arbeiten! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-06 08:29:20 UTC \\
+ ID: 26533684439 \\
+ Text: Und wieder mal ein Sieben-Stunden-Tag im Deutschen Museum München! Kleine Plaste-Flasche Cola: 2,95€ #gnue10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-04 21:09:41 UTC \\
+ ID: 26395351422 \\
+ Text: .@PhaidrosDA: Ich stehe kurz davor, mich darüber aufzuregen, dass dich das aufregt! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-04 20:59:59 UTC \\
+ ID: 26394683713 \\
+ Text: Das halbe Internet regt sich drüber auf dass @mspro sich drüber aufregt dass Leute sich über etwas aufregen. Na wenn's sonst keine Probleme. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-04 12:01:06 UTC \\
+ ID: 26355274632 \\
+ Text: .@Brainbureau: Ich kann dich beruhigen, das mit der Wehrmachtsuniform bezog sich gar nicht auf dich :-) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-04 10:16:04 UTC \\
+ ID: 26349326582 \\
+ Text: .@yarnivore: I wish you all the fun over there! :-) #arse2010 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-04 07:33:05 UTC \\
+ ID: 26342154491 \\
+ Text: Im #gnue10 ist eine Zeitreise ein wichtiger Bestandteil. Deshalb hab ich das Penrose-Buch mitgenommen, da steht bestimmt drin, wie das geht. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 12:25:03 UTC \\
+ ID: 26261971217 \\
+ Text: Die Menschen hier unten in Bayern sehen immer alle so verstörend gesund aus, als hätten sie zuviele Vitamine gefressen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 12:23:41 UTC \\
+ ID: 26261887204 \\
+ Text: Die Dönervielfalt im Münchner Hauptbahnhof scheint größer als die im Berliner. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 11:44:25 UTC \\
+ ID: 26259606071 \\
+ Text: Mittagspause in München: Dönersuche! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 11:22:21 UTC \\
+ ID: 26258431577 \\
+ Text: Jetzt habe ich in den letzten 48 Stunden schon nahezu 6 Stunden Schlaf akkumuliert! ("Ruheabteil" my ass.) \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 11:04:12 UTC \\
+ ID: 26257511113 \\
+ Text: Stark riechenden Käse essen im Zugabteil, eine gute Idee! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 10:35:19 UTC \\
+ ID: 26256097136 \\
+ Text: Wenn du dir nicht sicher bist, was du von Menschen halten sollst, versuche sie dir in Wehrmachtsuniform vorzustellen. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 08:37:27 UTC \\
+ ID: 26250607881 \\
+ Text: Im Zug von Kassel nach München. Von dort geht's dann weiter nach Starnberg zum #gnü10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-03 02:34:59 UTC \\
+ ID: 26228881968 \\
+ Text: Im Hotel/Kassel nach Tag auf dem #om10. Leider morgen nicht mehr da. Tolle Veranstaltung, toll organisiert, tolle Piraten, tolle Gespräche! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 17:21:37 UTC \\
+ ID: 26192698073 \\
+ Text: "Im Grunde genommen müsste man das Internet als den utopischen Raum nehmen den wir uns für die Gesellschaft wünschen." Parteiprogramm! #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 17:17:43 UTC \\
+ ID: 26192407619 \\
+ Text: Die Piraten seien eine Internet-Partei insoweit, als dort der utopische Raum erlebt worden sei, den die Piraten weitertragen wollen. #om110 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 17:14:45 UTC \\
+ ID: 26192183959 \\
+ Text: Das ist unglaublich toll und spannend, den #piraten bei ihren Denkprozessen und politischen Konzeptentwicklungen zusehen zu dürfen! #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 17:02:54 UTC \\
+ ID: 26191277804 \\
+ Text: Ist Hierarchien-Abhängigkeit des Menschen anerzogen oder anthropologische Konstante? Mensch ändert sich. Aber nicht in 5-Jahres-Plänen #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 16:56:41 UTC \\
+ ID: 26190794555 \\
+ Text: "Also ich persönlich bin ein Freund von Anarchie. Ich glaube aber nur, die Menschen sind dafür zu dumm." @laprintemps auf der #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 16:54:59 UTC \\
+ ID: 26190664293 \\
+ Text: "Also ich persönlich bin ein Freund von Anarchie. Icg glaube aber nur, die Menschen sind dafür zu dumm." @laprintemps \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 16:43:12 UTC \\
+ ID: 26189750185 \\
+ Text: .@JoSchaefers: Fahre aber morgen früh gleich weiter nach Starnberg. \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 16:35:13 UTC \\
+ ID: 26189121547 \\
+ Text: Jetzt: anarchistischer Egoismus according to Max Stirner #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 16:31:16 UTC \\
+ ID: 26188807792 \\
+ Text: .@Enigma424: Es geht hier nicht um nur äußerlich erzwungene Bekenntnisse. Unerzwungene eigene Überzeugung gab's bei Christen wie Nazis #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:51:54 UTC \\
+ ID: 26185541562 \\
+ Text: (Gerade herausgefunden: @laprintemps ist die Ideologie-Emanzipations-Referentin.) #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:48:48 UTC \\
+ ID: 26185286444 \\
+ Text: .@Kalzifer89: Von Verharmlosung hab ich nichts geschrieben. Es ging darum, ob der NS so freiwillig angenommen worden sei wie Religion. #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:37:33 UTC \\
+ ID: 26184344023 \\
+ Text: Emanzipation nur als Versuch (nicht: Erfolg) möglich eines "Denkens ohne Geländer". Internet Ressource, hierfür & ebenso für Ideologie #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:33:28 UTC \\
+ ID: 26183997696 \\
+ Text: Publikum schlägt als Postideologie-Lösung jetzt vor: "Toleranz!" #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:29:00 UTC \\
+ ID: 26183610924 \\
+ Text: Referentin spitzt Beispiele ihrer Thesen schön trollig zu und macht es allen gleich unrecht. Find ich toll! #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:27:22 UTC \\
+ ID: 26183472843 \\
+ Text: Referentin klärt auf: Der Nationalsozialismus wurde den Nationalsozialisten nicht aufgezwungen. Hitler wurden Liebesbriefe geschrieben #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:24:46 UTC \\
+ ID: 26183249585 \\
+ Text: Postideologisch ist gar nicht so einfach, wie die Piraten meinen! Akzeptiere das Unpassende an der Wirklichkeit, ertappe Sinnstiftung! #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:22:44 UTC \\
+ ID: 26183071188 \\
+ Text: Ideologien bedeuten "Endlösungen", "und diesen Begriff benutze ich ganz bewusst" #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:20:26 UTC \\
+ ID: 26182871714 \\
+ Text: Jetzt Ideologiekritik der Piraten. & danach: Emanzipation ist besser als Ideologie. (Meine Tweets verkürzen natürlich ordentlich.) #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:18:22 UTC \\
+ ID: 26182692091 \\
+ Text: These "säkuläre Ideologien als Religions-Ersatz" durchaus plausibel vorgetragen, dann "Differenz in der Gefühl-Intellekt-Ratio" hmnaja #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 15:14:11 UTC \\
+ ID: 26182331356 \\
+ Text: Referentin sagt zu den Begriffen Ideologie & Religion viel leicht Skandalisierbares, aber in der Formulierung nicht unbedingt Falsches #om10 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 12:30:19 UTC \\
+ ID: 26170091683 \\
+ Text: Heile auf der #om10 in Kassel angekommen, nett hier! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 07:44:13 UTC \\
+ ID: 26156385575 \\
+ Text: Herrje. Liberale sind wirklich unerträglich! \\
+  \\
+ Date: 2010-10-02 07:38:12 UTC \\
+ ID: 26156117345 \\
+ Text: Sitze im Zug nach Kassel. Er fährt los. #ICE597 \\
+  \\
+ Date: 2010-10-01 14:14:57 UTC \\
+ ID: 26083348806 \\
+ Text: Sehr kühle, Computer-Animationen-reiche TV-Dokumentation zum Projekt Atlantropa http://tinyurl.com/37xnry4 ff. #GibraltarMittelmeerStaudamm
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.