PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed) Flattern
Impressum Datenschutz-Erklärung

MeineDatenInMeinerFestung

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten

Vortrag an der freien uni bamberg, 2011-01-13: "Meine Daten in meiner Festung. Kleine Kritik der Privatsphäre".

Abstract: "Meine Daten gehören mir" und "Schutz der eigenen vier Wände": Privatsphäre gilt dem bürgerlichen Subjekt als hohes Gut und Existenz-Bedingung. Erst in ihr soll sich das freie Individuum, das Eigene der Persönlichkeit herausbilden. Dabei ist ihr Freiheits-Wert uneindeutig: Als Mauer zwischen Einzelnem und Gesellschaft bietet sie beiden gleichermaßen Schutz davor, sich mit dem jeweils Anderen auseinander zu setzen. Emanzipation führt oft nicht in einen Schutz des Privaten hinein, sondern aus dessen Isolation heraus. Zugleich beansprucht "informationelle Selbstbestimmung" mit derselben Härte einen Eigentumsanspruch auf Informationsmuster wie die Rechteverwertungsindustrien gegen "Raubkopierer". Die Auflösung des Menschen in frei umherschwebende und rekontextualisierbare Informationen im Digital-Zeitalter nennt der Apologet der Privatsphäre einen Angriff auf seine Würde und Souveränität.

Folien:
#1: Meine Daten in Meiner Festung / kleine Kritik der Privatsphäre / 2011-01-13 / freie uni bamberg / Christian Heller / @plomlompom / http://www.plomlompom.de
#2: BuchCover links: Witold Rybczynski, "Home. A Short History of an Idea"; BuchCover rechts: Richard Sennett, "Verfall und Ende des öffentlichen Lebens. Die Tyrannei der Intimität"
#3: linkerhand VorderSeite von Warren/Brandeis, "The Right to Privacy"; rechterhand BuchCover Marion Albers, "Informationelle Selbstbestimmung (Studien zu Staat, Recht und Verwaltung)"
#4: BuchCover links: George Orwell, "Nineteen Eighty-Four"; BuchCover rechts: Paul Betts, "Within Walls: Private Life in the German Democratic Republic"
#5: BuchCover links: Kinsey/Pomeroy/Martin, "Sexual Behavior in the Human Male"; MagazinCover rechts: Stern / "Wir haben abgetrieben!"
#6: BuchCover links: Ilja Trojanow, Juli Zeh: "Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte"; BuchCover rechts: David Brin, "The Transparent Socity. Will Technology Force Us to Choose Between Privacy and Freedom?"
#7: MagazinCover links: DER SPIEGEL / "Facebook & Co.: Die Unersättlichen. Milliarden-Geschäfte mit privaten Daten"; BuchCover rechts: Frank Schirrmacher, "Payback. Warum wir im Informationszeitalter gezwungen sind zu tun, was wir nicht tun wollen, und wie wir die Kontrolle über unser Denken zurückgewinnen"
#8: BuchCover links: Viktor Mayer-Schönberger, "delete. The Virtue of Forgetting in the Digital Age" / BuchCover rechts: Lawrence Lessig, "Free Culture. How Big Media Uses Technology and the Law to Lock Down Culture and Control Creativity"
#9: "Q & A"

Kommentare

Keine Kommentare zu dieser Seite.

Schreibe deinen eigenen Kommentar

Dein Name:
Deine URL:

Captcha-Passwort benötigt! Schreibe "apfel":
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.