PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

FleischLoseTage2

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten

Anordnung:

Wie FleischLoseTage1, nur für zwei Tage pro Woche statt einen.

Außerdem, siehe dortige Auswertung: Die FleischLosigkeit bedeutet, dass ich keinen Klumpen Fleisch konsumiere, keine Fleisch-haltige Wurst, kein Steak, keinen Broiler, keinen Fleisch-Döner usw.; aber Produkte (etwa manche Kartoffel-Chips), die z.B. einen "Aroma"-Zusatz haben, der einen "Fleisch-Extrakt" im ProMille-Bereich enthält und so veganischen Puristen HerzInfarkte verursacht, so Krams, die zähle ich aus praktischen Gründen nicht als FleischKonsum.

Protokoll:

Fazit:

War schon etwas komplizierter als FleischLoseTage1, vor allem wenn ich nicht auf fremdgekochte Privat-Dinners ausweichen konnte. In Hamburg besorgte ich meinen Vegetarismus durch RoggenBrot, zurück in Berlin durch Pizza.

Kommentare

#0

und was ist mit fisch?

dridde /
#1

Fisch meide ich schon immer. Ich mag nichts, was aus dem Meer kommt. Ich bin da ganz wie mein großes Vorbild, H.P. Lovecraft.

Schreibe deinen eigenen Kommentar

Kommentar-Schreiben derzeit nicht möglich: Kein Captcha gesetzt.

PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.