PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

Versions-Geschichte: "2010-12-07"

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten
2011-03-22 02:39:54 (rückgängig machen): GlobalReplace: list formatting (Admin):
2,30c2,30
- * 8.15h-8.20h:
-   * Abendroutine
- * 8.20h-13.40h:
-   * Schlaf
- * 13.40h-16.35h:
-   * Morgenroutine
-   * in IRC und Twitter über das Internet streiten
-   * lesen:
-     * Cryptome.org-Typ beschimpft Wikileaks, es sei Profit-orientiert und sei nicht die pure Ethik. Lustig sind die letzten zwei Absätze, wo er beifügt: der selbe Vorwurf treffe auch auf alle Anderen, ihn eingeschlossen, zu. http://www.theregister.co.uk/2010/12/07/cryptome_on_wikileaks/
-     * Torsten Kleinz schreibt in die taz noch einmal, was er gestern bereits in sein Blog geschrieben hat. Aber ergänzt um den schönen Satz, bezogen auf die Unfähigkeit der USA zur Geheimhaltung ihrer Daten: "Wer Herrschaftswissen beansprucht, muss den Umgang mit Wissen beherrschen." http://www.taz.de/1/netz/netzpolitik/artikel/1/hackerethik-gegen-staatsbuerokratie/
-     * Diskussion des Konsens- und Vergewaltigungs-Begriffes aus Anlass Assange. http://www.feministe.us/blog/archives/2010/12/06/some-thoughts-on-sex-by-surprise/
-     * Gemeinnützigkeits-Privileg der WikiLeaks-fördernden Wau-Holland-Stiftung mangels Geschäftsbericht unter behördlichem Druck ... http://www.golem.de/1012/79927.html
-     * ... aber das soll nichts mit der WikiLeaks-Nähe zu tun haben. http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5i_vmkW-Zjd0ctsrIGMVpHAc9sRuQ
- * 16.35h-17.15h:
-   * einkaufen gehen, Döner holen
- * 17.15h-19.15h:
-   * Döner verzehren, dabei fernsehen
-   * lesen: 
-     * Kritik der Evaluation des schwedischen Anti-Prostitutions-Gesetzes via @Mavis_T http://www.thelocal.se/blogs/theotherswedishmodel/2010/07/05/behind-the-happy-face-of-the-swedish-anti-prostitution-law/ http://www.thelocal.se/blogs/theotherswedishmodel/2010/07/19/smoke-gets-in-your-eyes-evaluation-of-swedish-anti-prostitution-law-offers-ideology-not-methodology/
-     * Anwalt gibt Überblick über rechtliche Situation bezügl. Wikileaks. Aber nichts Genaues weiß man nicht. http://www.internet-law.de/2010/12/geheimnisverrat-durch-wikileaks.html
-     * Bashing der Assange verfolgenden schwedischen Staatsanwältin als Feminazi. Sie sagt aber auch merkwürdige Sachen. http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-12/wikileaks-assange-schweden?page=all
- * 19.15h-20.55h:
-   * Schlaf
- * 20.55h-21.10h:
-   * aufstehen
- * 21.10h-23.10h:
-   * weiterlesen: Richard Sennett, "[[The Fall of Public Man]]"
- * 23.10h-24.00h:
-   * Law & Order gucken
+ *] 8.15h-8.20h:
+   *] Abendroutine
+ *] 8.20h-13.40h:
+   *] Schlaf
+ *] 13.40h-16.35h:
+   *] Morgenroutine
+   *] in IRC und Twitter über das Internet streiten
+   *] lesen:
+     *] Cryptome.org-Typ beschimpft Wikileaks, es sei Profit-orientiert und sei nicht die pure Ethik. Lustig sind die letzten zwei Absätze, wo er beifügt: der selbe Vorwurf treffe auch auf alle Anderen, ihn eingeschlossen, zu. http://www.theregister.co.uk/2010/12/07/cryptome_on_wikileaks/
+     *] Torsten Kleinz schreibt in die taz noch einmal, was er gestern bereits in sein Blog geschrieben hat. Aber ergänzt um den schönen Satz, bezogen auf die Unfähigkeit der USA zur Geheimhaltung ihrer Daten: "Wer Herrschaftswissen beansprucht, muss den Umgang mit Wissen beherrschen." http://www.taz.de/1/netz/netzpolitik/artikel/1/hackerethik-gegen-staatsbuerokratie/
+     *] Diskussion des Konsens- und Vergewaltigungs-Begriffes aus Anlass Assange. http://www.feministe.us/blog/archives/2010/12/06/some-thoughts-on-sex-by-surprise/
+     *] Gemeinnützigkeits-Privileg der WikiLeaks-fördernden Wau-Holland-Stiftung mangels Geschäftsbericht unter behördlichem Druck ... http://www.golem.de/1012/79927.html
+     *] ... aber das soll nichts mit der WikiLeaks-Nähe zu tun haben. http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5i_vmkW-Zjd0ctsrIGMVpHAc9sRuQ
+ *] 16.35h-17.15h:
+   *] einkaufen gehen, Döner holen
+ *] 17.15h-19.15h:
+   *] Döner verzehren, dabei fernsehen
+   *] lesen: 
+     *] Kritik der Evaluation des schwedischen Anti-Prostitutions-Gesetzes via @Mavis_T http://www.thelocal.se/blogs/theotherswedishmodel/2010/07/05/behind-the-happy-face-of-the-swedish-anti-prostitution-law/ http://www.thelocal.se/blogs/theotherswedishmodel/2010/07/19/smoke-gets-in-your-eyes-evaluation-of-swedish-anti-prostitution-law-offers-ideology-not-methodology/
+     *] Anwalt gibt Überblick über rechtliche Situation bezügl. Wikileaks. Aber nichts Genaues weiß man nicht. http://www.internet-law.de/2010/12/geheimnisverrat-durch-wikileaks.html
+     *] Bashing der Assange verfolgenden schwedischen Staatsanwältin als Feminazi. Sie sagt aber auch merkwürdige Sachen. http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-12/wikileaks-assange-schweden?page=all
+ *] 19.15h-20.55h:
+   *] Schlaf
+ *] 20.55h-21.10h:
+   *] aufstehen
+ *] 21.10h-23.10h:
+   *] weiterlesen: Richard Sennett, "[[The Fall of Public Man]]"
+ *] 23.10h-24.00h:
+   *] Law & Order gucken
2010-12-08 01:46:42 (rückgängig machen): (plomlompom):
21a22
+     * Bashing der Assange verfolgenden schwedischen Staatsanwältin als Feminazi. Sie sagt aber auch merkwürdige Sachen. http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-12/wikileaks-assange-schweden?page=all
2010-12-07 23:12:14 (rückgängig machen): (plomlompom):
26c26
- * 21.10h-:
+ * 21.10h-23.10h:
27a28,29
+ * 23.10h-24.00h:
+   * Law & Order gucken
2010-12-07 21:13:40 (rückgängig machen): (plomlompom):
27c27
-   * ...
+   * weiterlesen: Richard Sennett, "[[The Fall of Public Man]]"
2010-12-07 21:11:20 (rückgängig machen): (plomlompom):
22,23c22,27
- * 19.15h-:
-   * Nap
+ * 19.15h-20.55h:
+   * Schlaf
+ * 20.55h-21.10h:
+   * aufstehen
+ * 21.10h-:
+   * ...
2010-12-07 19:17:23 (rückgängig machen): (plomlompom):
17c17
- * 17.15h-:
+ * 17.15h-19.15h:
21a22,23
+ * 19.15h-:
+   * Nap
2010-12-07 18:35:34 (rückgängig machen): (plomlompom):
20a21
+     * Anwalt gibt Überblick über rechtliche Situation bezügl. Wikileaks. Aber nichts Genaues weiß man nicht. http://www.internet-law.de/2010/12/geheimnisverrat-durch-wikileaks.html
2010-12-07 18:31:43 (rückgängig machen): (plomlompom):
18a19,20
+   * lesen: 
+     * Kritik der Evaluation des schwedischen Anti-Prostitutions-Gesetzes via @Mavis_T http://www.thelocal.se/blogs/theotherswedishmodel/2010/07/05/behind-the-happy-face-of-the-swedish-anti-prostitution-law/ http://www.thelocal.se/blogs/theotherswedishmodel/2010/07/19/smoke-gets-in-your-eyes-evaluation-of-swedish-anti-prostitution-law-offers-ideology-not-methodology/
2010-12-07 17:14:51 (rückgängig machen): (plomlompom):
15c15
- * 16.35h-:
+ * 16.35h-17.15h:
16a17,18
+ * 17.15h-:
+   * Döner verzehren, dabei fernsehen
2010-12-07 16:31:24 (rückgängig machen): (plomlompom):
6c6
- * 13.40h-:
+ * 13.40h-16.35h:
14a15,16
+ * 16.35h-:
+   * einkaufen gehen, Döner holen
2010-12-07 16:30:34 (rückgängig machen): (plomlompom):
13c13,14
-     * Gemeinnützigkeits-Privileg der WikiLeaks-fördernden Wau-Holland-Stiftung mangels Geschäftsbericht unter behördlichem Druck. http://www.golem.de/1012/79927.html
+     * Gemeinnützigkeits-Privileg der WikiLeaks-fördernden Wau-Holland-Stiftung mangels Geschäftsbericht unter behördlichem Druck ... http://www.golem.de/1012/79927.html
+     * ... aber das soll nichts mit der WikiLeaks-Nähe zu tun haben. http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5i_vmkW-Zjd0ctsrIGMVpHAc9sRuQ
2010-12-07 15:31:49 (rückgängig machen): (plomlompom):
12a13
+     * Gemeinnützigkeits-Privileg der WikiLeaks-fördernden Wau-Holland-Stiftung mangels Geschäftsbericht unter behördlichem Druck. http://www.golem.de/1012/79927.html
2010-12-07 15:29:14 (rückgängig machen): (plomlompom):
11a12
+     * Diskussion des Konsens- und Vergewaltigungs-Begriffes aus Anlass Assange. http://www.feministe.us/blog/archives/2010/12/06/some-thoughts-on-sex-by-surprise/
2010-12-07 15:08:51 (rückgängig machen): (plomlompom):
10a11
+     * Torsten Kleinz schreibt in die taz noch einmal, was er gestern bereits in sein Blog geschrieben hat. Aber ergänzt um den schönen Satz, bezogen auf die Unfähigkeit der USA zur Geheimhaltung ihrer Daten: "Wer Herrschaftswissen beansprucht, muss den Umgang mit Wissen beherrschen." http://www.taz.de/1/netz/netzpolitik/artikel/1/hackerethik-gegen-staatsbuerokratie/
2010-12-07 15:04:54 (rückgängig machen): (plomlompom):
8a9,10
+   * lesen:
+     * Cryptome.org-Typ beschimpft Wikileaks, es sei Profit-orientiert und sei nicht die pure Ethik. Lustig sind die letzten zwei Absätze, wo er beifügt: der selbe Vorwurf treffe auch auf alle Anderen, ihn eingeschlossen, zu. http://www.theregister.co.uk/2010/12/07/cryptome_on_wikileaks/
2010-12-07 14:30:11 (rückgängig machen): (plomlompom):
4c4
- * 8.20h-:
+ * 8.20h-13.40h:
5a6,8
+ * 13.40h-:
+   * Morgenroutine
+   * in IRC und Twitter über das Internet streiten
2010-12-07 08:20:10 (rückgängig machen): (plomlompom):
0a1,5
+ Ablauf:
+ * 8.15h-8.20h:
+   * Abendroutine
+ * 8.20h-:
+   * Schlaf
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.