PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

Versions-Geschichte: "2010-10-11"

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten
2011-03-22 02:39:50 (rückgängig machen): GlobalReplace: list formatting (Admin):
2,69c2,69
- * 4.15h-4.25h:
-   * kurz aufwachen
- * 4.25h-7.20h:
-   * Schlafversuch (erfolglos)
-   * Post-Privacy-Begriffsrecherche
-   * lesen: 
-     * Hier begann ich 2007 meine Arbeit an meinem Begriff der Post-Privacy. Die erste Erwähnung ist im Eintrag unmittelbar davor. http://futur.plomlompom.de/archiv/1843/post-privacy-als-utopie
-     * In der Kommentarsektion zu diesem Blog-Artikel entwickle ich vorher bereits meine ersten Gedanken zum Thema Post-Privacy. @mspro hält gegen und pocht auf die "Informationelle Selbstbestimmung". http://www.uninformation.org/weblog/57/
-     * Eine Verwendung des Begriffs "Post-Privacy" aus dem Jahr 2002. Ansonsten findet Google Sachen prä 2007 vor allem in der Art "Washington Post Privacy Policy". http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3229/
-     * @mspros Kontrollverlust als nietzscheanische Herrenmoral. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mspros Verbot der Eigen-Depublikation teile; ich wäre für ein totales Recht des Anderen auf seine Aufzeichnung dessen, was in sein Blickfeld gerät, aber nicht für ein totales Recht des Anderen darauf, dass der Rest der Welt alles für ihn archiviert vorrätig hält. http://fxneumann.de/2010/10/07/der-post-private-uebermensch/
-     * Die S21-Wut als Ohnmacht vor der nicht mehr zeitgemäßen repräsentativen Demokratie. http://fxneumann.de/2010/10/01/ohnmacht-wut-und-repraesentative-demokratie/
-     * Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik [/allgemein/] doof/egoistisch/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
-     * Kritik der Grundgesetz-Vernarrtheit der Piraten, über die sie sich auch untereinander kabbeln. http://fxneumann.de/2010/09/22/piraten-und-grundgesetz/
-     * Netzneutralität: Nicht-Diskriminierung von Daten. Das aber müsste dann nicht nur für die Maßgabe Geistiges Eigentum, sondern auch die Maßgabe Datenschutz gelten. http://www.gedankenstuecke.de/archives/2399-Diskriminierung-von-Informationen-Datenschutz.html
-     * Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll [/for everybody/]! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all via @kullisti
-     * Zensur als "Notwehrantwort". http://www.classless.org/2010/10/06/okonomischer-gottesdienst-armer-kleiner-kollege/
-     * Gute Drogen-Dealer in "True Blood". http://www.classless.org/2010/10/08/v/
-     * Revisionismus-Revisionismus Russland 1917. http://www.classless.org/2010/10/10/diskussion-zum-1917-vortrag/
-     * Gewaltmonopol des serbischen Staates schützt Schwulendemo vor Klerikal-Faschisten. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,722319,00.html
-     * [/Thingd/] macht das, was ThingSoup/ThingSurfing auch mal machen wollte. http://erlebacher.org/2010/10/08/the-next-big-thingd/ http://news.ycombinator.com/item?id=1776136
-     * Wir brauchen neue volkswirtschaftliche Messgrößen! http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,721415,00.html
-     * Laut einer AVG-Studie sind acht bis neun Zehntel aller Neugeborenen im Westen bereits in der Digitalität abgebildet #PostPrivacy http://edition.cnn.com/2010/TECH/social.media/10/07/baby.pictures/index.html
- * 7.20h-8.30h:
-   * wieder in den Penrose reinfinden: [[The Road to Reality]]
- * 8.30h-10.05h:
-   * Schlaf
- * 10.05h-12.50h:
-   * 27c3-Ticket-Organisierung abschließen
-   * IRC
-   * Geburtenkontrolle/PopulationControl/Malthus/Immigration auf Twitter diskutieren
- * 12.50h-13.30h:
-   * einkaufen gehen, Döner holen
- * 13.30h-13.50h:
-   * Döner verzehren, dabei fernsehen, über Migranten-Quote an deutschen Schulen
- * 13.50h-14.50h:
-   * Schlaf
- * 14.50h-15.45h:
-   * angucken: "Hans Rosling on Population Growth", Anti-Malthus: Wohlstand wird das Bevölkerungswachstum bei unter 10 Milliarden austarieren. http://www.youtube.com/watch?v=fTznEIZRkLg via @dalcashdvinsky
-   * lesen:
-     * Grundeinkommens-Diskussion bei der LINKEN. http://www.grundeinkommen.de/08/10/2010/grundeinkommen-ins-parteiprogramm-der-linken.html
-     * Grundeinkommens-Diskussion bei ver.di. http://bundeskongress2007.verdi.de/antraege_beschluesse/antrag.html?cat=B&sort=100
-     * Weniger Grundeinkommens-Diskussion bei der IG Metall. http://www.grundeinkommen.de/31/01/2010/so-wollen-wir-leben-das-bedingungslose-grundeinkommen-ein-top-thema-in-der-ig-metall-befragung.html
-     * Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du zweihundert Leuten pro Monat je 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
- * 15.45h-19.15h:
-   * zum Interview zum Grundeinkommen
- * 19.15h-22.00h:
-   * nächstes Reis-Experiment
-   * lesen:
-     * Ich glaube nicht, dass das mit der Identitätstrennung lange genug gut geht. http://fotografiona.wordpress.com/2010/10/11/zeitpreise/
-     * Huch, die #om10 will von mir einen Konferenzband-Beitrag! http://www.om2010.de/content/konferenzband
-     * Klassenkampf ist out, also beleben wir den Klassendiskurs modischer im Diskriminierungsdiskurs wieder. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33452/1.html
-     * Wie man ein Koch wird, bzw., dass man es besser nicht versuchen sollte, und dann das Koks und das Heroin! http://ruhlman.com/2010/09/so-you-wanna-be-a-chef—-by-bourdain-2.html via @kathrinpassig
-   * chatten
-   * OkCupid
- * 22.00h-22.45h:
-   * Law & Order von letzter Woche nachholen
- * 22.45h-23.30h:
-   * lesen:
-     * Freu dich nicht über Geld in John-Ford-Filmen. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/05/prisoner-of-shark-island.html
-     * "True Blood" ist doof/unsubtil. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/07/in-passing.html
-     * Hill Street Blues. Fernsehen statt Kino. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/07/hill-street-blues-17.html
-     * Die berühmte Glaswand zwischen Arsenal und CineStar im SonyCenter. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/glas.html
-     * Paul Giamatti als John Adams. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/paul-giamatti.html
-     * "Die Form des B-Films ist geschlechterblind" http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/10/resident-evil-afterlife-paul-ws.html
-     * Philip Roth. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/10/philip-roth.html
-   * Videoabend-Organisatoin
- * 23.30h-0.10h:
-   * weiterlesen: [[The Road to Reality]]
+ *] 4.15h-4.25h:
+   *] kurz aufwachen
+ *] 4.25h-7.20h:
+   *] Schlafversuch (erfolglos)
+   *] Post-Privacy-Begriffsrecherche
+   *] lesen: 
+     *] Hier begann ich 2007 meine Arbeit an meinem Begriff der Post-Privacy. Die erste Erwähnung ist im Eintrag unmittelbar davor. http://futur.plomlompom.de/archiv/1843/post-privacy-als-utopie
+     *] In der Kommentarsektion zu diesem Blog-Artikel entwickle ich vorher bereits meine ersten Gedanken zum Thema Post-Privacy. @mspro hält gegen und pocht auf die "Informationelle Selbstbestimmung". http://www.uninformation.org/weblog/57/
+     *] Eine Verwendung des Begriffs "Post-Privacy" aus dem Jahr 2002. Ansonsten findet Google Sachen prä 2007 vor allem in der Art "Washington Post Privacy Policy". http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3229/
+     *] @mspros Kontrollverlust als nietzscheanische Herrenmoral. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mspros Verbot der Eigen-Depublikation teile; ich wäre für ein totales Recht des Anderen auf seine Aufzeichnung dessen, was in sein Blickfeld gerät, aber nicht für ein totales Recht des Anderen darauf, dass der Rest der Welt alles für ihn archiviert vorrätig hält. http://fxneumann.de/2010/10/07/der-post-private-uebermensch/
+     *] Die S21-Wut als Ohnmacht vor der nicht mehr zeitgemäßen repräsentativen Demokratie. http://fxneumann.de/2010/10/01/ohnmacht-wut-und-repraesentative-demokratie/
+     *] Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik [/allgemein/] doof/egoistisch/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
+     *] Kritik der Grundgesetz-Vernarrtheit der Piraten, über die sie sich auch untereinander kabbeln. http://fxneumann.de/2010/09/22/piraten-und-grundgesetz/
+     *] Netzneutralität: Nicht-Diskriminierung von Daten. Das aber müsste dann nicht nur für die Maßgabe Geistiges Eigentum, sondern auch die Maßgabe Datenschutz gelten. http://www.gedankenstuecke.de/archives/2399-Diskriminierung-von-Informationen-Datenschutz.html
+     *] Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll [/for everybody/]! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all via @kullisti
+     *] Zensur als "Notwehrantwort". http://www.classless.org/2010/10/06/okonomischer-gottesdienst-armer-kleiner-kollege/
+     *] Gute Drogen-Dealer in "True Blood". http://www.classless.org/2010/10/08/v/
+     *] Revisionismus-Revisionismus Russland 1917. http://www.classless.org/2010/10/10/diskussion-zum-1917-vortrag/
+     *] Gewaltmonopol des serbischen Staates schützt Schwulendemo vor Klerikal-Faschisten. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,722319,00.html
+     *] [/Thingd/] macht das, was ThingSoup/ThingSurfing auch mal machen wollte. http://erlebacher.org/2010/10/08/the-next-big-thingd/ http://news.ycombinator.com/item?id=1776136
+     *] Wir brauchen neue volkswirtschaftliche Messgrößen! http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,721415,00.html
+     *] Laut einer AVG-Studie sind acht bis neun Zehntel aller Neugeborenen im Westen bereits in der Digitalität abgebildet #PostPrivacy http://edition.cnn.com/2010/TECH/social.media/10/07/baby.pictures/index.html
+ *] 7.20h-8.30h:
+   *] wieder in den Penrose reinfinden: [[The Road to Reality]]
+ *] 8.30h-10.05h:
+   *] Schlaf
+ *] 10.05h-12.50h:
+   *] 27c3-Ticket-Organisierung abschließen
+   *] IRC
+   *] Geburtenkontrolle/PopulationControl/Malthus/Immigration auf Twitter diskutieren
+ *] 12.50h-13.30h:
+   *] einkaufen gehen, Döner holen
+ *] 13.30h-13.50h:
+   *] Döner verzehren, dabei fernsehen, über Migranten-Quote an deutschen Schulen
+ *] 13.50h-14.50h:
+   *] Schlaf
+ *] 14.50h-15.45h:
+   *] angucken: "Hans Rosling on Population Growth", Anti-Malthus: Wohlstand wird das Bevölkerungswachstum bei unter 10 Milliarden austarieren. http://www.youtube.com/watch?v=fTznEIZRkLg via @dalcashdvinsky
+   *] lesen:
+     *] Grundeinkommens-Diskussion bei der LINKEN. http://www.grundeinkommen.de/08/10/2010/grundeinkommen-ins-parteiprogramm-der-linken.html
+     *] Grundeinkommens-Diskussion bei ver.di. http://bundeskongress2007.verdi.de/antraege_beschluesse/antrag.html?cat=B&sort=100
+     *] Weniger Grundeinkommens-Diskussion bei der IG Metall. http://www.grundeinkommen.de/31/01/2010/so-wollen-wir-leben-das-bedingungslose-grundeinkommen-ein-top-thema-in-der-ig-metall-befragung.html
+     *] Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du zweihundert Leuten pro Monat je 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
+ *] 15.45h-19.15h:
+   *] zum Interview zum Grundeinkommen
+ *] 19.15h-22.00h:
+   *] nächstes Reis-Experiment
+   *] lesen:
+     *] Ich glaube nicht, dass das mit der Identitätstrennung lange genug gut geht. http://fotografiona.wordpress.com/2010/10/11/zeitpreise/
+     *] Huch, die #om10 will von mir einen Konferenzband-Beitrag! http://www.om2010.de/content/konferenzband
+     *] Klassenkampf ist out, also beleben wir den Klassendiskurs modischer im Diskriminierungsdiskurs wieder. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33452/1.html
+     *] Wie man ein Koch wird, bzw., dass man es besser nicht versuchen sollte, und dann das Koks und das Heroin! http://ruhlman.com/2010/09/so-you-wanna-be-a-chef—-by-bourdain-2.html via @kathrinpassig
+   *] chatten
+   *] OkCupid
+ *] 22.00h-22.45h:
+   *] Law & Order von letzter Woche nachholen
+ *] 22.45h-23.30h:
+   *] lesen:
+     *] Freu dich nicht über Geld in John-Ford-Filmen. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/05/prisoner-of-shark-island.html
+     *] "True Blood" ist doof/unsubtil. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/07/in-passing.html
+     *] Hill Street Blues. Fernsehen statt Kino. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/07/hill-street-blues-17.html
+     *] Die berühmte Glaswand zwischen Arsenal und CineStar im SonyCenter. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/glas.html
+     *] Paul Giamatti als John Adams. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/paul-giamatti.html
+     *] "Die Form des B-Films ist geschlechterblind" http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/10/resident-evil-afterlife-paul-ws.html
+     *] Philip Roth. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/10/philip-roth.html
+   *] Videoabend-Organisatoin
+ *] 23.30h-0.10h:
+   *] weiterlesen: [[The Road to Reality]]
2011-03-22 02:37:50 (rückgängig machen): GlobalReplace: ''text'' to [/text/] (Admin):
13c13
-     * Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik ''allgemein'' doof/egoistisch/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
+     * Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik [/allgemein/] doof/egoistisch/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
16c16
-     * Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll ''for everybody''! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all via @kullisti
+     * Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll [/for everybody/]! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all via @kullisti
21c21
-     * ''Thingd'' macht das, was ThingSoup/ThingSurfing auch mal machen wollte. http://erlebacher.org/2010/10/08/the-next-big-thingd/ http://news.ycombinator.com/item?id=1776136
+     * [/Thingd/] macht das, was ThingSoup/ThingSurfing auch mal machen wollte. http://erlebacher.org/2010/10/08/the-next-big-thingd/ http://news.ycombinator.com/item?id=1776136
2010-10-12 00:16:56 (rückgängig machen): (plomlompom):
68c68
- * 23.30h-:
+ * 23.30h-0.10h:
2010-10-11 23:30:16 (rückgängig machen): (plomlompom):
58c58
- * 22.45h-:
+ * 22.45h-23.30h:
66a67,69
+   * Videoabend-Organisatoin
+ * 23.30h-:
+   * weiterlesen: [[The Road to Reality]]
2010-10-11 22:57:26 (rückgängig machen): (plomlompom):
65a66
+     * Philip Roth. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/10/philip-roth.html
2010-10-11 22:56:18 (rückgängig machen): (plomlompom):
64a65
+     * "Die Form des B-Films ist geschlechterblind" http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/10/resident-evil-afterlife-paul-ws.html
2010-10-11 22:53:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
63a64
+     * Paul Giamatti als John Adams. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/paul-giamatti.html
2010-10-11 22:51:48 (rückgängig machen): (plomlompom):
62a63
+     * Die berühmte Glaswand zwischen Arsenal und CineStar im SonyCenter. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/09/glas.html
2010-10-11 22:50:21 (rückgängig machen): (plomlompom):
57c57
-  * Law & Order von letzter Woche nachholen
+   * Law & Order von letzter Woche nachholen
2010-10-11 22:49:58 (rückgängig machen): (plomlompom):
61a62
+     * Hill Street Blues. Fernsehen statt Kino. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/07/hill-street-blues-17.html
2010-10-11 22:48:23 (rückgängig machen): (plomlompom):
60a61
+     * "True Blood" ist doof/unsubtil. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/07/in-passing.html
2010-10-11 22:46:16 (rückgängig machen): (plomlompom):
56c56
- * 22.00h-:
+ * 22.00h-22.45h:
57a58,60
+ * 22.45h-:
+   * lesen:
+     * Freu dich nicht über Geld in John-Ford-Filmen. http://somedirtylaundry.blogspot.com/2010/05/prisoner-of-shark-island.html
2010-10-11 22:03:17 (rückgängig machen): (plomlompom):
47c47
- * 19.15h-:
+ * 19.15h-22.00h:
53a54,57
+   * chatten
+   * OkCupid
+ * 22.00h-:
+  * Law & Order von letzter Woche nachholen
2010-10-11 21:15:46 (rückgängig machen): (plomlompom):
53c53
-     * Wie man ein Koch wird, bzw., dass man es besser nicht versuchen sollte, und dann das Koks und das Heroin! http://ruhlman.com/2010/09/so-you-wanna-be-a-chef—-by-bourdain-2.html
+     * Wie man ein Koch wird, bzw., dass man es besser nicht versuchen sollte, und dann das Koks und das Heroin! http://ruhlman.com/2010/09/so-you-wanna-be-a-chef—-by-bourdain-2.html via @kathrinpassig
2010-10-11 21:15:15 (rückgängig machen): (plomlompom):
52a53
+     * Wie man ein Koch wird, bzw., dass man es besser nicht versuchen sollte, und dann das Koks und das Heroin! http://ruhlman.com/2010/09/so-you-wanna-be-a-chef—-by-bourdain-2.html
2010-10-11 20:52:32 (rückgängig machen): (plomlompom):
51a52
+     * Klassenkampf ist out, also beleben wir den Klassendiskurs modischer im Diskriminierungsdiskurs wieder. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33452/1.html
2010-10-11 20:37:36 (rückgängig machen): (plomlompom):
45c45
- * 15.45h-:
+ * 15.45h-19.15h:
46a47,51
+ * 19.15h-:
+   * nächstes Reis-Experiment
+   * lesen:
+     * Ich glaube nicht, dass das mit der Identitätstrennung lange genug gut geht. http://fotografiona.wordpress.com/2010/10/11/zeitpreise/
+     * Huch, die #om10 will von mir einen Konferenzband-Beitrag! http://www.om2010.de/content/konferenzband
2010-10-11 15:46:06 (rückgängig machen): (plomlompom):
38c38
- * 14.50h-:
+ * 14.50h-15.45h:
44a45,46
+ * 15.45h-:
+   * zum Interview zum Grundeinkommen
2010-10-11 15:39:11 (rückgängig machen): (plomlompom):
44c44
-     * Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du zweihundert Leuten pro Monat 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
+     * Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du zweihundert Leuten pro Monat je 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
2010-10-11 15:39:04 (rückgängig machen): (plomlompom):
44c44
-     * Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du hundert Leuten pro Monat 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
+     * Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du zweihundert Leuten pro Monat 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
2010-10-11 15:38:46 (rückgängig machen): (plomlompom):
43a44
+     * Nimm halt Geld in die Hand und mach einen Grundeinkommens-Praxistest, indem du hundert Leuten pro Monat 800€ zahlst. http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,667336,00.html
2010-10-11 15:29:27 (rückgängig machen): (plomlompom):
39a40,43
+   * lesen:
+     * Grundeinkommens-Diskussion bei der LINKEN. http://www.grundeinkommen.de/08/10/2010/grundeinkommen-ins-parteiprogramm-der-linken.html
+     * Grundeinkommens-Diskussion bei ver.di. http://bundeskongress2007.verdi.de/antraege_beschluesse/antrag.html?cat=B&sort=100
+     * Weniger Grundeinkommens-Diskussion bei der IG Metall. http://www.grundeinkommen.de/31/01/2010/so-wollen-wir-leben-das-bedingungslose-grundeinkommen-ein-top-thema-in-der-ig-metall-befragung.html
2010-10-11 15:06:52 (rückgängig machen): (plomlompom):
39c39
-   * angucken: "Hans Rosling on Population Growth", Anti-Malthus: Wohlstand wird das Bevölkerungswachstum bei unter 10 Milliarden austarieren. http://www.youtube.com/watch?v=fTznEIZRkLg
+   * angucken: "Hans Rosling on Population Growth", Anti-Malthus: Wohlstand wird das Bevölkerungswachstum bei unter 10 Milliarden austarieren. http://www.youtube.com/watch?v=fTznEIZRkLg via @dalcashdvinsky
2010-10-11 15:06:40 (rückgängig machen): (plomlompom):
39c39
-   * angucken: ...
+   * angucken: "Hans Rosling on Population Growth", Anti-Malthus: Wohlstand wird das Bevölkerungswachstum bei unter 10 Milliarden austarieren. http://www.youtube.com/watch?v=fTznEIZRkLg
2010-10-11 14:55:45 (rückgängig machen): (plomlompom):
36,37c36,39
- * 13.50h-:
-   * Nap
+ * 13.50h-14.50h:
+   * Schlaf
+ * 14.50h-:
+   * angucken: ...
2010-10-11 13:51:50 (rückgängig machen): (plomlompom):
32c32
- * 12.50h-:
+ * 12.50h-13.30h:
33a34,37
+ * 13.30h-13.50h:
+   * Döner verzehren, dabei fernsehen, über Migranten-Quote an deutschen Schulen
+ * 13.50h-:
+   * Nap
2010-10-11 12:53:02 (rückgängig machen): (plomlompom):
28c28
- * 10.05h-:
+ * 10.05h-12.50h:
29a30,33
+   * IRC
+   * Geburtenkontrolle/PopulationControl/Malthus/Immigration auf Twitter diskutieren
+ * 12.50h-:
+   * einkaufen gehen, Döner holen
2010-10-11 10:28:06 (rückgängig machen): (plomlompom):
26c26
- * 8.30h-:
+ * 8.30h-10.05h:
27a28,29
+ * 10.05h-:
+   * 27c3-Ticket-Organisierung abschließen
2010-10-11 08:29:47 (rückgängig machen): (plomlompom):
24c24
- * 7.20h-:
+ * 7.20h-8.30h:
25a26,27
+ * 8.30h-:
+   * Schlaf
2010-10-11 07:17:06 (rückgängig machen): (plomlompom):
4c4
- * 4.25h-:
+ * 4.25h-7.20h:
23a24,25
+ * 7.20h-:
+   * wieder in den Penrose reinfinden: [[The Road to Reality]]
2010-10-11 07:09:27 (rückgängig machen): (plomlompom):
22a23
+     * Laut einer AVG-Studie sind acht bis neun Zehntel aller Neugeborenen im Westen bereits in der Digitalität abgebildet #PostPrivacy http://edition.cnn.com/2010/TECH/social.media/10/07/baby.pictures/index.html
2010-10-11 07:02:31 (rückgängig machen): (plomlompom):
21a22
+     * Wir brauchen neue volkswirtschaftliche Messgrößen! http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,721415,00.html
2010-10-11 06:59:24 (rückgängig machen): (plomlompom):
20a21
+     * ''Thingd'' macht das, was ThingSoup/ThingSurfing auch mal machen wollte. http://erlebacher.org/2010/10/08/the-next-big-thingd/ http://news.ycombinator.com/item?id=1776136
2010-10-11 06:51:58 (rückgängig machen): (plomlompom):
19a20
+     * Gewaltmonopol des serbischen Staates schützt Schwulendemo vor Klerikal-Faschisten. http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,722319,00.html
2010-10-11 06:35:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
18a19
+     * Revisionismus-Revisionismus Russland 1917. http://www.classless.org/2010/10/10/diskussion-zum-1917-vortrag/
2010-10-11 06:31:36 (rückgängig machen): (plomlompom):
17a18
+     * Gute Drogen-Dealer in "True Blood". http://www.classless.org/2010/10/08/v/
2010-10-11 06:28:41 (rückgängig machen): (plomlompom):
16a17
+     * Zensur als "Notwehrantwort". http://www.classless.org/2010/10/06/okonomischer-gottesdienst-armer-kleiner-kollege/
2010-10-11 06:24:37 (rückgängig machen): (plomlompom):
16c16
-     * Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll ''for everybody''! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all
+     * Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll ''for everybody''! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all via @kullisti
2010-10-11 06:24:10 (rückgängig machen): (plomlompom):
15a16
+     * Das Arbeitsamt möchte ein PlomWiki-Tagesablauf-Protokoll ''for everybody''! #ProstPrivacy http://www.zeit.de/wirtschaft/2010-09/hartz-iv-datenschutz?page=all
2010-10-11 06:12:47 (rückgängig machen): (plomlompom):
14a15
+     * Netzneutralität: Nicht-Diskriminierung von Daten. Das aber müsste dann nicht nur für die Maßgabe Geistiges Eigentum, sondern auch die Maßgabe Datenschutz gelten. http://www.gedankenstuecke.de/archives/2399-Diskriminierung-von-Informationen-Datenschutz.html
2010-10-11 06:09:35 (rückgängig machen): (plomlompom):
14c14
-     * Kritik der Grundgesetz-Vernarrtheit der Piraten, über die sie sich auch gegenseitig kabbeln. http://fxneumann.de/2010/09/22/piraten-und-grundgesetz/
+     * Kritik der Grundgesetz-Vernarrtheit der Piraten, über die sie sich auch untereinander kabbeln. http://fxneumann.de/2010/09/22/piraten-und-grundgesetz/
2010-10-11 06:09:29 (rückgängig machen): (plomlompom):
13a14
+     * Kritik der Grundgesetz-Vernarrtheit der Piraten, über die sie sich auch gegenseitig kabbeln. http://fxneumann.de/2010/09/22/piraten-und-grundgesetz/
2010-10-11 05:55:21 (rückgängig machen): (plomlompom):
13c13
-     * Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik doof/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
+     * Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik ''allgemein'' doof/egoistisch/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
2010-10-11 05:55:08 (rückgängig machen): (plomlompom):
12a13
+     * Irgendwelche sich vom Rockerparadoxon weiterpeitschenden Gedankengänge, die ich nur zu einem Viertel verstehe. Am Ende ist Ethik doof/vermessen oder so ähnlich? http://differentia.wordpress.com/2010/10/08/das-rockerparadoxon-ethischer-diskussionen/
2010-10-11 05:48:23 (rückgängig machen): (plomlompom):
5c5
-   * Schlafversuch
+   * Schlafversuch (erfolglos)
2010-10-11 05:44:57 (rückgängig machen): (plomlompom):
11a12
+     * Die S21-Wut als Ohnmacht vor der nicht mehr zeitgemäßen repräsentativen Demokratie. http://fxneumann.de/2010/10/01/ohnmacht-wut-und-repraesentative-demokratie/
2010-10-11 05:36:20 (rückgängig machen): (plomlompom):
11c11
-     * mspros Kontrollverlust als nietzscheanische Herrenmoral. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mspros Verbot der Eigen-Depublikation teile; ich wäre für ein totales Recht des Anderen auf seine Aufzeichnung dessen, was in sein Blickfeld gerät, aber nicht für ein totales Recht des Anderen darauf, dass der Rest der Welt alles für ihn archiviert vorrätig hält. http://fxneumann.de/2010/10/07/der-post-private-uebermensch/
+     * @mspros Kontrollverlust als nietzscheanische Herrenmoral. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mspros Verbot der Eigen-Depublikation teile; ich wäre für ein totales Recht des Anderen auf seine Aufzeichnung dessen, was in sein Blickfeld gerät, aber nicht für ein totales Recht des Anderen darauf, dass der Rest der Welt alles für ihn archiviert vorrätig hält. http://fxneumann.de/2010/10/07/der-post-private-uebermensch/
2010-10-11 05:36:10 (rückgängig machen): (plomlompom):
10a11
+     * mspros Kontrollverlust als nietzscheanische Herrenmoral. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mspros Verbot der Eigen-Depublikation teile; ich wäre für ein totales Recht des Anderen auf seine Aufzeichnung dessen, was in sein Blickfeld gerät, aber nicht für ein totales Recht des Anderen darauf, dass der Rest der Welt alles für ihn archiviert vorrätig hält. http://fxneumann.de/2010/10/07/der-post-private-uebermensch/
2010-10-11 05:27:31 (rückgängig machen): (plomlompom):
9c9
-     * In der Kommentarsektion zu diesem Blog-Artikel entwickle ich vorher bereits meine ersten Gedanken zum Thema Post-Privacy. http://www.uninformation.org/weblog/57/
+     * In der Kommentarsektion zu diesem Blog-Artikel entwickle ich vorher bereits meine ersten Gedanken zum Thema Post-Privacy. @mspro hält gegen und pocht auf die "Informationelle Selbstbestimmung". http://www.uninformation.org/weblog/57/
2010-10-11 05:22:40 (rückgängig machen): (plomlompom):
8c8,10
-     * ...
+     * Hier begann ich 2007 meine Arbeit an meinem Begriff der Post-Privacy. Die erste Erwähnung ist im Eintrag unmittelbar davor. http://futur.plomlompom.de/archiv/1843/post-privacy-als-utopie
+     * In der Kommentarsektion zu diesem Blog-Artikel entwickle ich vorher bereits meine ersten Gedanken zum Thema Post-Privacy. http://www.uninformation.org/weblog/57/
+     * Eine Verwendung des Begriffs "Post-Privacy" aus dem Jahr 2002. Ansonsten findet Google Sachen prä 2007 vor allem in der Art "Washington Post Privacy Policy". http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3229/
2010-10-11 05:17:08 (rückgängig machen): (plomlompom):
5c5,8
-   * Schlaf
+   * Schlafversuch
+   * Post-Privacy-Begriffsrecherche
+   * lesen: 
+     * ...
2010-10-11 04:26:53 (rückgängig machen): (plomlompom):
0a1,5
+ Ablauf:
+ * 4.15h-4.25h:
+   * kurz aufwachen
+ * 4.25h-:
+   * Schlaf
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.