PlomWiki: Zur Start-Seite Suche Letzte Änderungen (Feed) Letzte Kommentare (Feed)
Impressum Datenschutz-Erklärung

Versions-Geschichte: "2010-08-04"

Ansicht Bearbeiten Anzeige-Titel setzen Versions-Geschichte Seiten-Passwort setzen AutoLink-Anzeige ein-/ausschalten
2011-03-22 02:39:53 (rückgängig machen): GlobalReplace: list formatting (Admin):
2,59c2,59
- * 0.00h-0.30h:
-   * Pizza zubereiten, verzehren
-   * lesen:
-     * Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. Das sollte man bei jedem Ressentiment gegen den non-neutralen Egoismus einer Interessenpolitik im Hinterkopf behalten. http://blog.adrianlang.de/?p=804
-     * Ui, man kann Begriffe wie "strukturellen Antisemitismus" auch nüchtern diskutieren, prüfen und bewerten, anstatt gleich in identitäre Vorwürfe abzuschlittern. Kommentardiskussion unbedingt lesen: Teile die These, dass gerade die empfundene Härte der Begriffe "Sexismus" und "Antisemitismus" sie als analytische Kategorie in vielen Situationen unbrauchbar macht. Wenn du jemandem zeigst, was an seinem Verhalten "antisemitisch" oder "sexistisch" sein könnte, wird er sich die Ohren zuhalten, denn man ist doch kein Nazi oder Frauenfeind. http://blog.adrianlang.de/?p=819
-     * Riecht ein bisschen nach "Adrian schwingt die [[HegemonialitätsKeule]]". Was ist so schlecht an Rechthaberei und Aggression? http://blog.adrianlang.de/?p=825
- * 0.30h-2.50h:
-   * Law & Order gucken
-   * E-Mails
-   * TvTropes
- * 2.50h-2.55h:
-   * Abendroutine
- * 2.55h-7.20h:
-   * Schlaf
- * 7.20h-7.55h:
-   * Morgenroutine
- * 7.55h-8.05h:
-   * aufräumen (just eliminating some of the worst offenders)
- * 8.05h-8.55h:
-   * anhören: @AnjaKrieger zur Singularität, mit @plomlompom-Soundbytes http://wissen.dradio.de/index.85.de.html?dram:article_id=4578&sid=
-   * Wiki-Befüllung
-   * Videoabendeinladungen
- * 8.55h-9.25h:
-   * rausgehen und schauen, ob man bereits irgendwo Döner kriegt (dauert ein Weilchen, die meisten haben den Dönerspieß noch nicht mal bespießt; Landsberger Allee fündig geworden)
- * 9.25h-9.55h:
-   * Döner verzehren
- * 9.55h-10.25h:
-   * Daily Show von gestern gucken
-   * angerufen werden
- * 10.25h-11.05h:
-   * lesen: Christopher Hitchens' Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
-   * im IRC Planung/Erörterung der Rohrstock-Aktion
- * 11.05h-13.05h:
-   * Schlaf
- * 13.05h-13.35h:
-   * aufstehen, IRC, fürs Rausgehen fertig machen
- * 13.35h-14.35h:
-   * auf morgen verschobenes failed Besprechungstreffen
- * 14.35h-14.40h:
-   * telefonieren
- * 14.40h-15.15h:
-   * ausruhen
- * 15.15h-15.25h:
-   * lesen: Jeff Jarvis kritisiert Privacy-Paranoia, diesmal, insoweit er konkrete Gefährlichkeitskriterien einfordert vs. vages "Du wirst beobachtet! Überall! Von Maschinen!!!" http://www.buzzmachine.com/2010/08/04/privacy-paranoia-dramatized/
- * 15.25h-16.35h:
-   * an persönlicher DateiSortierArbeitSoftware planen / awk und Shell-Programmierung nochmal anschauen
- * 16.35h-16.55h:
-   * telefonieren / Radiogesprächsplanung
- * 16.55h-17.50h:
-   * weiter mit meiner Skript-Idee und Awk und Shell-Programmierung rumwuseln
- * 17.50h-19.35h:
-   * Schlaf
- * 19.35h-19.45h:
-   * aufstehen
- * 19.45h-19.55h:
-   * lesen: [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/ und die Twitter-Kommentare
- * 19.55h-1.25h:
-   * an meinen DateiSortierSkripten bauen
+ *] 0.00h-0.30h:
+   *] Pizza zubereiten, verzehren
+   *] lesen:
+     *] Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. Das sollte man bei jedem Ressentiment gegen den non-neutralen Egoismus einer Interessenpolitik im Hinterkopf behalten. http://blog.adrianlang.de/?p=804
+     *] Ui, man kann Begriffe wie "strukturellen Antisemitismus" auch nüchtern diskutieren, prüfen und bewerten, anstatt gleich in identitäre Vorwürfe abzuschlittern. Kommentardiskussion unbedingt lesen: Teile die These, dass gerade die empfundene Härte der Begriffe "Sexismus" und "Antisemitismus" sie als analytische Kategorie in vielen Situationen unbrauchbar macht. Wenn du jemandem zeigst, was an seinem Verhalten "antisemitisch" oder "sexistisch" sein könnte, wird er sich die Ohren zuhalten, denn man ist doch kein Nazi oder Frauenfeind. http://blog.adrianlang.de/?p=819
+     *] Riecht ein bisschen nach "Adrian schwingt die [[HegemonialitätsKeule]]". Was ist so schlecht an Rechthaberei und Aggression? http://blog.adrianlang.de/?p=825
+ *] 0.30h-2.50h:
+   *] Law & Order gucken
+   *] E-Mails
+   *] TvTropes
+ *] 2.50h-2.55h:
+   *] Abendroutine
+ *] 2.55h-7.20h:
+   *] Schlaf
+ *] 7.20h-7.55h:
+   *] Morgenroutine
+ *] 7.55h-8.05h:
+   *] aufräumen (just eliminating some of the worst offenders)
+ *] 8.05h-8.55h:
+   *] anhören: @AnjaKrieger zur Singularität, mit @plomlompom-Soundbytes http://wissen.dradio.de/index.85.de.html?dram:article_id=4578&sid=
+   *] Wiki-Befüllung
+   *] Videoabendeinladungen
+ *] 8.55h-9.25h:
+   *] rausgehen und schauen, ob man bereits irgendwo Döner kriegt (dauert ein Weilchen, die meisten haben den Dönerspieß noch nicht mal bespießt; Landsberger Allee fündig geworden)
+ *] 9.25h-9.55h:
+   *] Döner verzehren
+ *] 9.55h-10.25h:
+   *] Daily Show von gestern gucken
+   *] angerufen werden
+ *] 10.25h-11.05h:
+   *] lesen: Christopher Hitchens' Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
+   *] im IRC Planung/Erörterung der Rohrstock-Aktion
+ *] 11.05h-13.05h:
+   *] Schlaf
+ *] 13.05h-13.35h:
+   *] aufstehen, IRC, fürs Rausgehen fertig machen
+ *] 13.35h-14.35h:
+   *] auf morgen verschobenes failed Besprechungstreffen
+ *] 14.35h-14.40h:
+   *] telefonieren
+ *] 14.40h-15.15h:
+   *] ausruhen
+ *] 15.15h-15.25h:
+   *] lesen: Jeff Jarvis kritisiert Privacy-Paranoia, diesmal, insoweit er konkrete Gefährlichkeitskriterien einfordert vs. vages "Du wirst beobachtet! Überall! Von Maschinen!!!" http://www.buzzmachine.com/2010/08/04/privacy-paranoia-dramatized/
+ *] 15.25h-16.35h:
+   *] an persönlicher DateiSortierArbeitSoftware planen / awk und Shell-Programmierung nochmal anschauen
+ *] 16.35h-16.55h:
+   *] telefonieren / Radiogesprächsplanung
+ *] 16.55h-17.50h:
+   *] weiter mit meiner Skript-Idee und Awk und Shell-Programmierung rumwuseln
+ *] 17.50h-19.35h:
+   *] Schlaf
+ *] 19.35h-19.45h:
+   *] aufstehen
+ *] 19.45h-19.55h:
+   *] lesen: [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/ und die Twitter-Kommentare
+ *] 19.55h-1.25h:
+   *] an meinen DateiSortierSkripten bauen
2010-08-05 01:22:54 (rückgängig machen): (plomlompom):
58,59c58,59
- * 19.55h-:
-   * weiter an meinen Skripten fiesel
+ * 19.55h-1.25h:
+   * an meinen DateiSortierSkripten bauen
2010-08-04 20:08:36 (rückgängig machen): (plomlompom):
57,58c57
-   * lesen:
-     * [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/ und die Twitter-Kommentare
+   * lesen: [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/ und die Twitter-Kommentare
2010-08-04 19:55:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
56c56
- * 19.45h-:
+ * 19.45h-19.55h:
58c58,60
-     * [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/
+     * [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/ und die Twitter-Kommentare
+ * 19.55h-:
+   * weiter an meinen Skripten fiesel
2010-08-04 19:49:31 (rückgängig machen): (plomlompom):
52,53c52,58
- * 17.50h-:
-   * Nap
+ * 17.50h-19.35h:
+   * Schlaf
+ * 19.35h-19.45h:
+   * aufstehen
+ * 19.45h-:
+   * lesen:
+     * [[zeitrafferin]] vs. [[Alice Schwarzer]]. http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/schwarzer-schlaegt-zu/
2010-08-04 17:47:22 (rückgängig machen): (plomlompom):
49a50,53
+ * 16.55h-17.50h:
+   * weiter mit meiner Skript-Idee und Awk und Shell-Programmierung rumwuseln
+ * 17.50h-:
+   * Nap
2010-08-04 16:57:50 (rückgängig machen): (plomlompom):
46,47c46,49
- * 15.25h-:
-   * an persönlicher DateiSortierArbeitSoftware planen
+ * 15.25h-16.35h:
+   * an persönlicher DateiSortierArbeitSoftware planen / awk und Shell-Programmierung nochmal anschauen
+ * 16.35h-16.55h:
+   * telefonieren / Radiogesprächsplanung
2010-08-04 15:26:43 (rückgängig machen): (plomlompom):
47c47
-   * an DateiSortierArbeitSoftware planen
+   * an persönlicher DateiSortierArbeitSoftware planen
2010-08-04 15:26:32 (rückgängig machen): (plomlompom):
44c44
- * 15.15h-:
+ * 15.15h-15.25h:
45a46,47
+ * 15.25h-:
+   * an DateiSortierArbeitSoftware planen
2010-08-04 15:25:35 (rückgängig machen): (plomlompom):
5c5
-     * Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. Das sollte man bei jedem Ressentiment gegen die 'egoistische' Interessenpolitik im Hinterkopf behalten. http://blog.adrianlang.de/?p=804
+     * Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. Das sollte man bei jedem Ressentiment gegen den non-neutralen Egoismus einer Interessenpolitik im Hinterkopf behalten. http://blog.adrianlang.de/?p=804
32,34c32,33
-   * lesen: 
-     * Christopher Hitchens' Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
-     * im IRC Planung/Erörterung der Rohrstock-Aktion
+   * lesen: Christopher Hitchens' Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
+   * im IRC Planung/Erörterung der Rohrstock-Aktion
2010-08-04 15:20:02 (rückgängig machen): (plomlompom):
43c43
- * 14.40h-:
+ * 14.40h-15.15h:
44a45,46
+ * 15.15h-:
+   * lesen: Jeff Jarvis kritisiert Privacy-Paranoia, diesmal, insoweit er konkrete Gefährlichkeitskriterien einfordert vs. vages "Du wirst beobachtet! Überall! Von Maschinen!!!" http://www.buzzmachine.com/2010/08/04/privacy-paranoia-dramatized/
2010-08-04 14:38:59 (rückgängig machen): (plomlompom):
39,40c39,44
- * 13.35h-:
-   * 
+ * 13.35h-14.35h:
+   * auf morgen verschobenes failed Besprechungstreffen
+ * 14.35h-14.40h:
+   * telefonieren
+ * 14.40h-:
+   * ausruhen
2010-08-04 13:35:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
35,36c35,40
- * 11.05h-:
-   * Nap
+ * 11.05h-13.05h:
+   * Schlaf
+ * 13.05h-13.35h:
+   * aufstehen, IRC, fürs Rausgehen fertig machen
+ * 13.35h-:
+   * 
2010-08-04 11:02:50 (rückgängig machen): (plomlompom):
31c31
- * 10.25h-:
+ * 10.25h-11.05h:
33a34,36
+     * im IRC Planung/Erörterung der Rohrstock-Aktion
+ * 11.05h-:
+   * Nap
2010-08-04 10:46:08 (rückgängig machen): (plomlompom):
33c33
-     * Christopher Hitchens Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
+     * Christopher Hitchens' Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
2010-08-04 10:45:55 (rückgängig machen): (plomlompom):
28c28
- * 9.55h-:
+ * 9.55h-10.25h:
29a30,33
+   * angerufen werden
+ * 10.25h-:
+   * lesen: 
+     * Christopher Hitchens Daily-Show-Auftritt war äquivalent dem Tag, an dem der Krebs sich auf ihn stürzte; und er trägt keine große Verwunderung über sein Schicksal. http://www.vanityfair.com/culture/features/2010/09/hitchens-201009
2010-08-04 09:57:38 (rückgängig machen): (plomlompom):
26c26
- * 9.25h-:
+ * 9.25h-9.55h:
27a28,29
+ * 9.55h-:
+   * Daily Show von gestern gucken
2010-08-04 09:27:12 (rückgängig machen): (plomlompom):
24,25c24,27
- * 8.55h-:
-   * rausgehen und schauen, ob man bereits irgendwo Döner kriegt
+ * 8.55h-9.25h:
+   * rausgehen und schauen, ob man bereits irgendwo Döner kriegt (dauert ein Weilchen, die meisten haben den Dönerspieß noch nicht mal bespießt; Landsberger Allee fündig geworden)
+ * 9.25h-:
+   * Döner verzehren
2010-08-04 08:54:03 (rückgängig machen): (plomlompom):
20c20
- * 8.05h-:
+ * 8.05h-8.55h:
22a23,25
+   * Videoabendeinladungen
+ * 8.55h-:
+   * rausgehen und schauen, ob man bereits irgendwo Döner kriegt
2010-08-04 08:30:47 (rückgängig machen): (plomlompom):
21a22
+   * Wiki-Befüllung
2010-08-04 08:12:52 (rückgängig machen): (plomlompom):
21,22c21
-   * Daily Show von Dienstag anschauen
-     * 
+   * anhören: @AnjaKrieger zur Singularität, mit @plomlompom-Soundbytes http://wissen.dradio.de/index.85.de.html?dram:article_id=4578&sid=
2010-08-04 08:08:12 (rückgängig machen): (plomlompom):
5c5
-     * Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. http://blog.adrianlang.de/?p=804
+     * Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. Das sollte man bei jedem Ressentiment gegen die 'egoistische' Interessenpolitik im Hinterkopf behalten. http://blog.adrianlang.de/?p=804
18,19c18,22
- * 7.55h-:
-   * aufräumen
+ * 7.55h-8.05h:
+   * aufräumen (just eliminating some of the worst offenders)
+ * 8.05h-:
+   * Daily Show von Dienstag anschauen
+     * 
2010-08-04 07:51:13 (rückgängig machen): (plomlompom):
14c14
- * 2.55h-:
+ * 2.55h-7.20h:
15a16,19
+ * 7.20h-7.55h:
+   * Morgenroutine
+ * 7.55h-:
+   * aufräumen
2010-08-04 02:56:35 (rückgängig machen): (plomlompom):
8c8
- * 0.30h-:
+ * 0.30h-2.50h:
9a10,15
+   * E-Mails
+   * TvTropes
+ * 2.50h-2.55h:
+   * Abendroutine
+ * 2.55h-:
+   * Schlaf
2010-08-04 00:53:33 (rückgängig machen): (plomlompom):
2c2
- * 0.00h-:
+ * 0.00h-0.30h:
7a8,9
+ * 0.30h-:
+   * Law & Order gucken
2010-08-04 00:31:10 (rückgängig machen): (plomlompom):
6a7
+     * Riecht ein bisschen nach "Adrian schwingt die [[HegemonialitätsKeule]]". Was ist so schlecht an Rechthaberei und Aggression? http://blog.adrianlang.de/?p=825
2010-08-04 00:20:21 (rückgängig machen): (plomlompom):
0a1,6
+ Ablauf:
+ * 0.00h-:
+   * Pizza zubereiten, verzehren
+   * lesen:
+     * Der Staat ist neutral, weil er definiert, was "neutral" heißt. http://blog.adrianlang.de/?p=804
+     * Ui, man kann Begriffe wie "strukturellen Antisemitismus" auch nüchtern diskutieren, prüfen und bewerten, anstatt gleich in identitäre Vorwürfe abzuschlittern. Kommentardiskussion unbedingt lesen: Teile die These, dass gerade die empfundene Härte der Begriffe "Sexismus" und "Antisemitismus" sie als analytische Kategorie in vielen Situationen unbrauchbar macht. Wenn du jemandem zeigst, was an seinem Verhalten "antisemitisch" oder "sexistisch" sein könnte, wird er sich die Ohren zuhalten, denn man ist doch kein Nazi oder Frauenfeind. http://blog.adrianlang.de/?p=819
PlomWiki-Engine lizensiert unter der AGPLv3. Quellcode verfügbar auf GitHub.